Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 13.10.2011, 21:37   #26
MARMEL
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MARMEL
 
Registriert seit: 05.2011
Ort: Black Forest
Beiträge: 543
Renommee-Modifikator: 10
MARMEL sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMARMEL sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard Hartgekochte Eier mit selbstgemachter Mayonnaise

So und folgend auf mein Nachkochen der Rick-Bratkartoffeln möchte ich auch mal ein kleines Familienrezept von uns posten:

Hartgekochte Eier mit selbstgemachter Mayonnaise

Diese gibt und gab es bei uns eigtl. immer zu Ostern und hat mit "normaler" Mayonnaise eigtl. nicht mehr viel zu tun (sowohl geschmacklich als auch konsistenzmäßig). Passend zu einem aufgeschnittenen Stück Kassler und z. B. einem Brötchen. Da ich mittlerweile aber keine Milch-, Weizen- sowie Reisprodukte mehr esse, langt mir mittlerweile auch nur Kassler dazu :001thumbup:
Da ich die letzten Tage wieder Hunger auf diese leckere Mahlzeit verspürte, habe ich dies gleich genutzt und Fotos gemacht.
Ein wunderbares Frühstück, aber mit der entsprechenden Menge wird man auch mittags/abends dadurch satt

Zutaten:
  • Eier (je nach Menge - 2 Eier ergeben ca. 250 - 300 ml Mayonnaise)
  • Speise-Öl (Sorte nach belieben - ich verwende i. d. R. geschmacksneutrales Distelöl)
  • Milch
  • Zitronensaft
  • Essig
  • Pfeffer
  • Salz
Wichtig: Für die Mayonnaise möglichst frische Eier verwenden, da diese ungekocht verzehrt wird.

1. Eier kochen - am besten schmeckt es, wenn Eier und Mayo schön kalt sind!




2. Als erstes das Eigelb der Eier vom Eiweiß trennen - denn nur dieses wird benötigt:



3. jetzt das Eigelb schaumig schlagen:


4. vorsichtig Öl hinzufügen (dabei weiterrühren, damit das Ei nicht stockt), bis eine margarinenartige Konsistenz erreicht ist:



5. vorsichtig Milch hinzufügen zum Verflüssigen (ruhig etwas flüssiger lassen, da die Mayonnaise durch die Kälte im Kühlschrank noch "nachdickt"):


6. Hier könnt ihr jetzt abschmecken: Essig macht es etwas stärker bzw. bringt "Pfiff" rein - der Zitronensaft fügt eine Art Frische hinzu und Peffer/Salz sind wie bei anderen Gerichten Geschmackssache.
Tipp: lieber die Mayonnaise ein bisschen stärker machen, da die hartgekochten Eier wieder etwas Aroma/Geschmack "schlucken".

Also: Spritzer Zitronensaft, etwas Essig, Pfeffer und Salz und zu guter letzt nochmal kräftig vermischen bzw. nochmals nachwürzen:




7. hartgekochte Eier "kleinhacken"...




8. ...und nach Facon Mayonnaise-Menge hinzugeben. Das fertige Gericht gewinnt vllt. keinen Schönheitspreis, schmeckt dafür umso besser:



(größere Bilder durch Klick auf das jeweilige Bild)



Danach am besten mit Frischhaltefolie abdecken und in den Kühlschrank setzen. Hier ist die Mayonnaise dann fast 2 Tage haltbar.
Versteht sich bei rohen Eiern eigtl. von selbst, aber nochmal zur Sicherheit:
Die Mayonnaise nie lange außerhalb des Kühlschranks stehen lassen und spätestens nach 2 Tagen entsorgen!
(am besten natürlich vorher wegmümmeln )

Ich habe bei meinem hier fotografierten Rezept 2 Eier für die Mayonnaise und 2 zum Mampfen verwendet
__________________
Der Luxus an einer Zigarre ist nicht ihr Preis – sondern die Zeit, die man mit ihr verbringt.

Geändert von Dante101 (18.04.2012 um 16:10 Uhr) Grund: Ein bisschen formatiert
MARMEL ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.10.2011, 19:41   #27
RFE3
Schokistückligang
 
Benutzerbild von RFE3
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Güssing, Österreich
Alter: 52
Beiträge: 1.253
Renommee-Modifikator: 29
RFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende Zukunft
Standard Rick's Chilli Cheese Fries

Rick's Chilli Cheese Fries

Heute Abend hab ich mir etwas extreme gesund gekocht...Lach nicht, Ich hab es Wissenschaftlich beweisen mit ne Nahrungspyramide....


Alle gruppen sin da!
Es ist was ganz einfacht und sehr lecker....:001drool: (und vergiss nicht gesund)



Zuerst Pommes kochen (im Wal Öl wenns geht, siehe Nahrungspyramide)



Dann Chili machen...Döse geht auch und viel faschiertes rindfleisch dazu.



Dann dass Chilli über die Pomfrit's leeren....



Viele Käse oben darauf...und ab ins Backröhr für 10 bis 15 min. oder bis die Käse langsam braun und knusperig ist...



Dann, mann kann essen bis die Magen zerplazt...ist halt gesund oder? :001lol:
__________________
lg,
Rick


"Mr. President....This Cigar tastes strange..."
- John Podesta, Bill Clinton's Chief of Staff.


Geändert von Dante101 (18.04.2012 um 16:11 Uhr)
RFE3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 20:02   #28
Eviltabs
Profi
 
Benutzerbild von Eviltabs
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Schorndorf
Alter: 44
Beiträge: 5.461
Renommee-Modifikator: 3310351
Eviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes Ansehen
Standard AW: Kochrezepte

Rick, ich glaube, ich habe allein nur durchs ansehen der Bilder 2-3 kg zugenommen :001scared: :001lol::001lol:
__________________
Der Horizont mancher Menschen hat einen Radius von Null, sie nennen es ihren Standpunkt.


Überwachungsstaat - Was ist das
Eviltabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 20:14   #29
DattKlobiche
Profi
 
Benutzerbild von DattKlobiche
 
Registriert seit: 06.2010
Ort: Münster
Alter: 31
Beiträge: 3.502
Renommee-Modifikator: 18429
DattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes Ansehen
Standard AW: Kochrezepte

Geil, das muss ich auch mal machen, genau nach meinem Geschmack :001thumbup:
__________________
"Welchen Tag haben wir denn?"
"Es ist heute."
"Das ist mein Lieblingstag!"


DattKlobiche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 10:03   #30
Pyramides
Co-Mod
 
Benutzerbild von Pyramides
 
Registriert seit: 02.2010
Ort: Damme
Alter: 45
Beiträge: 1.732
Renommee-Modifikator: 5188541
Pyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes AnsehenPyramides genießt hohes Ansehen
Standard AW: Kochrezepte

Amerikaner....... :001drool:
Pyramides ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 10:13   #31
MARMEL
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MARMEL
 
Registriert seit: 05.2011
Ort: Black Forest
Beiträge: 543
Renommee-Modifikator: 10
MARMEL sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMARMEL sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Kochrezepte

und

aber zum Glück hat Rick die Lebensmittelpyramide beachet
__________________
Der Luxus an einer Zigarre ist nicht ihr Preis – sondern die Zeit, die man mit ihr verbringt.
MARMEL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 10:33   #32
mickey
Profi
 
Benutzerbild von mickey
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Neuss
Alter: 59
Beiträge: 1.390
Renommee-Modifikator: 4768938
mickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehen
Standard Holländisches Rösti mit Creme Blanc an Amerikanischen Sösschen

Goldbraun gerösteter Toast mit Butter bestreichen und doppelt mit frischen Goudascheiben belegen.
Auf den Gouda -je nach Geschmack- dünn/dicker Deiner Liebingsmayo und -on the top- dünn/dicker normaler Heinz-Ketchup.

:001drool::001drool:

(ok - ist kein Gourmetrezept)
mickey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 10:37   #33
MARMEL
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MARMEL
 
Registriert seit: 05.2011
Ort: Black Forest
Beiträge: 543
Renommee-Modifikator: 10
MARMEL sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMARMEL sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Kochrezepte

wieso nich? Auch Currywurst solls als "Gourmet"-Variante geben. Ich seh das ähnlich wie bei Zigarren: Gut ist, was schmeckt!
__________________
Der Luxus an einer Zigarre ist nicht ihr Preis – sondern die Zeit, die man mit ihr verbringt.
MARMEL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 14:42   #34
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 42
Beiträge: 8.119
Renommee-Modifikator: 7474792
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Kochrezepte

Ich habe nun, da wir ja schon einige fantastische Rezepte beisammen haben, ein Inhaltsverzeichnis in den ersten Post eingefügt. Das gibt eine schöne Übersicht und man mus sich nicht durch den (hoffentlich noch weiter wachsenden) Thread wühlen.

(Ich bitte um Nachsicht, dass ich so Dinge wie Spaghettivarianten oder Toast nicht eingearbeitet habe)
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 16:23   #35
florei
Profi
 
Benutzerbild von florei
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.280
Renommee-Modifikator: 799989
florei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehen
Standard AW: Kochrezepte

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen
(Ich bitte um Nachsicht, dass ich so Dinge wie Spaghettivarianten oder Toast nicht eingearbeitet habe)
Nur weil Du keine Nudeln magst...

florei
__________________
"It's the economy, stupid!"
florei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2011, 17:02   #36
Fenris
Profi
 
Benutzerbild von Fenris
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Frankfurt/Main
Alter: 49
Beiträge: 2.099
Renommee-Modifikator: 1453481
Fenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes Ansehen
Standard AW: Kochrezepte

Zitat:
Zitat von Pyramides Beitrag anzeigen
Amerikaner....... :001drool:
Das machen nicht nur Amerikaner ... hatte vor ein paar Jahren ein Schnitzel-Sandwich mit Pommes (im Sandwich) in Frankreich, bei einem Paintball-Shooting :001thumbup: ... lecker!
__________________
"There will come a time when you have a chance to do the right thing." ...
"Oh, I love those moments and I like to wave at them as they pass by. ..."
Fenris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2011, 21:24   #37
MARMEL
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MARMEL
 
Registriert seit: 05.2011
Ort: Black Forest
Beiträge: 543
Renommee-Modifikator: 10
MARMEL sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMARMEL sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Kochrezepte

Rick, sagma du hast nicht zufällig ein leckeres Maisbrot-Rezept?:001confused1: :001drool:
Natürlich auch gern wer anders, ansonsten probier ich mich ma daran mit only Maismehl

wenn ich noch vor dem CWL-Treffen Zeit finde, poste ich ma mein gestern gekochtes Gyros Metaxa mit Pommes Frites! Ansonsten danach.
__________________
Der Luxus an einer Zigarre ist nicht ihr Preis – sondern die Zeit, die man mit ihr verbringt.
MARMEL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2011, 22:03   #38
RFE3
Schokistückligang
 
Benutzerbild von RFE3
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Güssing, Österreich
Alter: 52
Beiträge: 1.253
Renommee-Modifikator: 29
RFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Kochrezepte

Ja, hab ich...ist ne gut idee, morgen mach ich welche und post ne paar fotos...
__________________
lg,
Rick


"Mr. President....This Cigar tastes strange..."
- John Podesta, Bill Clinton's Chief of Staff.

RFE3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2011, 22:33   #39
MARMEL
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MARMEL
 
Registriert seit: 05.2011
Ort: Black Forest
Beiträge: 543
Renommee-Modifikator: 10
MARMEL sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMARMEL sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Kochrezepte

__________________
Der Luxus an einer Zigarre ist nicht ihr Preis – sondern die Zeit, die man mit ihr verbringt.
MARMEL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 06:39   #40
Messerjocke2000
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 434
Renommee-Modifikator: 10
Messerjocke2000 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMesserjocke2000 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Kochrezepte

Ohja, Maisbrot!
Da brauche ich eh ein Rezept, dieses Jahr gibts ein amerikanisches Weihnachtsessen, und in den Vogel muss eine Maisbrotfüllung.
Messerjocke2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 09:24   #41
MARMEL
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MARMEL
 
Registriert seit: 05.2011
Ort: Black Forest
Beiträge: 543
Renommee-Modifikator: 10
MARMEL sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMARMEL sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Kochrezepte

oder du machst n Truttruthahnhahn
__________________
Der Luxus an einer Zigarre ist nicht ihr Preis – sondern die Zeit, die man mit ihr verbringt.
MARMEL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 10:29   #42
RFE3
Schokistückligang
 
Benutzerbild von RFE3
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Güssing, Österreich
Alter: 52
Beiträge: 1.253
Renommee-Modifikator: 29
RFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende Zukunft
Standard Turkey Dressing/Stuffing

Zitat:
Zitat von Messerjocke2000 Beitrag anzeigen
Ohja, Maisbrot!
Da brauche ich eh ein Rezept, dieses Jahr gibts ein amerikanisches Weihnachtsessen, und in den Vogel muss eine Maisbrotfüllung.
Ok...aber dieses Stuffing / Dressing Rezept ist ne absolut geheimness...

Turkey Dressing/Stuffing

Zuerst Maizebrot machen:
2 Tasse Maizemehl (feine gemahlene), 1 paket Backpulver, 1 Ei, 1/4
Tasse Öl, 500ml Buttermilch (kann ne bissen mehr sein um das mehl
flüssiger zum machen), alles im Backpfanne leeren und im Ofen (210°- ca.
20 min. oder bis oberfläche ne leicht braun farb kriegt).

Nächste muss mann "Grits" machen Grits sind ne Südstadtler essen...Es ist
endlich wie Grießbrei aber mit weisses Maizegrieß(feiner gemahlen Polenta
aber großer als Maizemehl) Ich finde es nicht im Ö, so ich bring es immer
von den USA:
Gibt in D: Hier

Die Grits einfacht im wasser kochen lassen, immer in eine richtung ruhren
(machts ne glatter konsistenze) biz zu 1 stunde oder bei taste probe die
grieß weich ist. 2 bis 3 große löffel Salz dazu geben und fertig. Nach dem
kochen, Kuhen lassen.

Nächstes kommt die Zwieblen:
Nehm 6 Zwieblen und fein würfeln und karamellisieren wie in mein
Bratkartoffen rezepte.

Nächstes kommt dass "Broth", einfacht 1l wasser mit ne paar
Hunersuppenwürfel dabei. Aufkochen und dann kuhlen lassen.

Jetzt has du gekocht und gekuhlte Maizebrot, Grits, Klarsuppe und
Zwieblen. Und jetzt zum die Stuffing/Dressing machen.

Nehm die Maizebrot und mit die hand zusammen brechen bis keine
großere stuck überig sind, und sie in ne große Rührschüssel schmeissen, Zwibelen auch. Dazu reichlich gewürzen...Hauptsachlich so viel gemahlene Salbei das du ausstehen kann (ganz wichtig!!!), Pfeffer, Salz, Schärf...egal, und dann die Grits dazu geben und mit beide Hande zusammen mischen. Weil du am zusammen mischen bist, jemand anders soll die Hunnersuppe langsm reinleeren bis das mass hatt ne matchig konsistenz. Nicht zu suppig, aber auch nicht zu trocken...eher suppiger weil es wird ne bissen fester beim kochen.

Jetzt stehs du dort mit beide hande dass aussiehen wie du mit
Babykacke gespielt hat und muss ne entscheidung machen....Stopfen oder
Pfanne...

Als Stuffing...nehm die mischung und in deine Truthan stopfen und normal
kochen lassen mit die Vogel...

Als Dressing...nehm das mischung und wieder in ne eingeschmiertes (Butter) Backpfanne leeren und ins Ofen bei 180° ca. 40min. Soll fest aber nicht verbrannt oben.

Dass war es...Diesen Rezept war meine Oma's und ist sehr lecker...Ich mach es meheremals im jahr nur weil es soooo gut ist...Enjoy...
__________________
lg,
Rick


"Mr. President....This Cigar tastes strange..."
- John Podesta, Bill Clinton's Chief of Staff.


Geändert von Dante101 (18.04.2012 um 16:13 Uhr)
RFE3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 11:09   #43
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 42
Beiträge: 8.119
Renommee-Modifikator: 7474792
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Kochrezepte

Zitat:
Zitat von RFE3 Beitrag anzeigen
Ok...aber dieses Stuffing / Dressing Rezept ist ne absolut geheimness...
Na zum Glück hast Du's nicht ins Internet gestellt, sondern nur hier ins Forum. :001lol:
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 11:09   #44
Messerjocke2000
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 434
Renommee-Modifikator: 10
Messerjocke2000 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMesserjocke2000 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Kochrezepte

Zitat:
Zitat von MARMEL Beitrag anzeigen
oder du machst n Truttruthahnhahn
Truthahn täte ich nur machen, wenn ich ihn frittieren dürfte.
Oder um einen Turducken zu produzieren...
Zitat:
Zitat von RFE3 Beitrag anzeigen
Als Stuffing...nehm die mischung und in deine Truthan stopfen und normal
kochen lassen mit die Vogel...

Als Dressing...nehm das mischung und wieder in ne eingeschmiertes (Butter) Backpfanne leeren und ins Ofen bei 180° ca. 40min. Soll fest aber nicht verbrannt oben.

Dass war es...Diesen Rezept war meine Oma's und ist sehr lecker...Ich mach es meheremals im jahr nur weil es soooo gut ist...Enjoy...
Warum oder?
Der Vogel wird gestopft, entweder Ente oder Gans. der Rest kommt in eine Auflaufform...
So kenne ichs aus den USA, war immer sehr legga.
Messerjocke2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 11:10   #45
Messerjocke2000
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 434
Renommee-Modifikator: 10
Messerjocke2000 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMesserjocke2000 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Kochrezepte

Zitat:
Zitat von RFE3 Beitrag anzeigen
Nächste muss mann "Grits" machen Grits sind ne Südstadtler essen...Es ist
endlich wie Grießbrei aber mit weisses Maizegrieß(feiner gemahlen Polenta
aber großer als Maizemehl) Ich finde es nicht im Ö, so ich bring es immer
von den USA:
Gibt in D: Hier
Hmmm, Grits...
Hab ich auch ewig nicht mehr gegessen...:001drool:
Messerjocke2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 11:38   #46
RFE3
Schokistückligang
 
Benutzerbild von RFE3
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Güssing, Österreich
Alter: 52
Beiträge: 1.253
Renommee-Modifikator: 29
RFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Kochrezepte

Zitat:
Zitat von Messerjocke2000 Beitrag anzeigen
Truthahn täte ich nur machen, wenn ich ihn frittieren dürfte.
Oder um einen Turducken zu produzieren...

Warum oder?
Der Vogel wird gestopft, entweder Ente oder Gans. der Rest kommt in eine Auflaufform...
So kenne ichs aus den USA, war immer sehr legga.
Bei uns das "Dressing" ist auch ne beilage...Wir hab beides...im Truthan gestopft (Stuffing) und als beilage (Dressing)...Ich liebe dass zeug...:001drool:

Wenn du ne Frittiertes Truthann machen will, aufpassen dass die Stuffing ist sehr gut eingenäht im Vogel weil dass feuctikeit in das Stuffing kann zu ne Öl explosion führen... Beim frittieren dass kochzeit ist oft nicht lang genug zum die Stuffing festkochen so mann muss in dass vorbereitung die mischung ne bissen trockener machen...
__________________
lg,
Rick


"Mr. President....This Cigar tastes strange..."
- John Podesta, Bill Clinton's Chief of Staff.

RFE3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 18:31   #47
Messerjocke2000
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 434
Renommee-Modifikator: 10
Messerjocke2000 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMesserjocke2000 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Kochrezepte

Zitat:
Zitat von RFE3 Beitrag anzeigen

Wenn du ne Frittiertes Truthann machen will, aufpassen dass die Stuffing ist sehr gut eingenäht im Vogel weil dass feuctikeit in das Stuffing kann zu ne Öl explosion führen... Beim frittieren dass kochzeit ist oft nicht lang genug zum die Stuffing festkochen so mann muss in dass vorbereitung die mischung ne bissen trockener machen...


Da wir leider keinen Garten oder Einfahrt haben wird daraus wohl nichts...
Messerjocke2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 18:38   #48
Messerjocke2000
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 434
Renommee-Modifikator: 10
Messerjocke2000 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMesserjocke2000 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Kochrezepte

Zitat:
Zitat von RFE3 Beitrag anzeigen

Dass war es...Diesen Rezept war meine Oma's und ist sehr lecker...Ich mach es meheremals im jahr nur weil es soooo gut ist...Enjoy...
Hast Du auch noch Tipps fürs Gemüse zum Vogel?
Ich dachte an Limabohnen oder vielleicht Squash(falls ich die hier irgendwo finde)
Messerjocke2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 19:19   #49
RFE3
Schokistückligang
 
Benutzerbild von RFE3
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Güssing, Österreich
Alter: 52
Beiträge: 1.253
Renommee-Modifikator: 29
RFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Kochrezepte

Zitat:
Zitat von Messerjocke2000 Beitrag anzeigen
Hast Du auch noch Tipps fürs Gemüse zum Vogel?
Ich dachte an Limabohnen oder vielleicht Squash(falls ich die hier irgendwo finde)
Oh yeah...Fried Okra...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg okra.jpg (6,9 KB, 293x aufgerufen)
Dateityp: png Fried okra.png (360,2 KB, 307x aufgerufen)
__________________
lg,
Rick


"Mr. President....This Cigar tastes strange..."
- John Podesta, Bill Clinton's Chief of Staff.

RFE3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2011, 19:29   #50
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 40
Beiträge: 6.537
Renommee-Modifikator: 16403793
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard Würmlesupp

Würmlesupp
(a.k.a. Anti Vegetarier Spätzle)

Das Grundrezept stammt von meiner verstorbenen Oma:

Man nehme feines Wurstbrät (gibt's beim Metzger)
C360_2011-10-2215-25-25.jpg
Eigelb dazu, getrocknete Kräuter und Gewürze:
C360_2011-10-2215-30-15.jpg
Peterle, Thymian, etwas Salz, Peffer.

Etwas Hartweizengrieß.

Soweit so gut.

Damit ich es mit niemandem teilen muss kommt noch meine Spezialzutat rein:
C360_2011-10-2215-28-38.jpg
Selbstgemachtes "smoked-habanero-powder"

Dann nehme man seine Spätzlespresse:
C360_2011-10-2215-38-04.jpg
und presst die Maße in kochende Brühe:
C360_2011-10-2215-43-22.jpg

Dann kurz aufkochen lassen und ziehen lassen.

Brezat dazu und geil haben!:001drool:
C360_2011-10-2215-43-37.jpg
:001_tt1:
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr

Geändert von Dante101 (18.04.2012 um 16:16 Uhr)
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kochen, küche, rezepte

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:01 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test