Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 03.05.2014, 15:16   #1
icemann221
Stammschreiber
 
Benutzerbild von icemann221
 
Registriert seit: 01.2014
Beiträge: 121
Renommee-Modifikator: 10
icemann221 wird schon bald berühmt werden
Standard Boveda und Pfeifentabak

Gibt es hier wem der schonmal die Boveda in Tabaktöpfen mit Pfeifentabak verwendet hat?

Hab das eben mal mit 4 verschiedenen Sorten Flaketabak in 750ml Einmachgläsern "angesetzt" und den versuch mit den kleinen 72ern Boveda Packs gestartet. Da mir bisher keine gute konditionierung des Pfeifentabaks mit den Tonsteinen bzw den kleinen polybefeuchtertalern gelungen ist versuche ichs mal so. Sollte wer schon Info dazu haben bitte ich um entsprechende Wortmeldungen.

Danke!
__________________
Das Leben ist zu kurz für Streit, Ärger und schlechtes Essen!

Geändert von icemann221 (03.05.2014 um 20:46 Uhr)
icemann221 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.05.2014, 20:04   #2
enmbf
Benutzer
 
Registriert seit: 03.2014
Beiträge: 37
Renommee-Modifikator: 9
enmbf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Boveda und Pfeifentabak

hi,

also ich halte das für eine gute idee.
mMn sollte das austrocknen des pfeifentabaks
genauso vermieden werden wie bei zigarren,
und ich befeuchte ja auch meine cigarillos.

ich habs allerdings etwas anders gemacht:
ich hab den pappkarton genommen,
in dem der ganze pfeifentabak ankam,
hab ihn ausgelegt mit einer grossen plastiktüte (karstadt ^^)
hab da alle dosen und pouches rein,
zugebunden, fertig.
wenn ich bovedas übrighab, kommen die dann mit in die tüte,
im moment werden alle anderswo gebraucht.

vor verzehr dann den tabak ggf. etwas antrocknen lassen,
damit er besser anbrennt.

ob du die bovedas in direkten kontakt mit pfeifentabak bringen solltest,
ich könnte mir vorstellen, dass eher nein:
die pfeifentabake sind oft klebrig,
könnten die bovedas verkleben,
oder sie könnten das aroma von latakia oder flavours annehmen.

soviel in kürze
gruss enmbf

Geändert von enmbf (04.05.2014 um 10:54 Uhr)
enmbf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
boveda welche ? caxgt Aufbewahrung 31 20.11.2016 22:28
Boveda Zigarrenbefeuchter? caxgt Aufbewahrung 12 23.05.2014 19:13
Boveda Humidipak Vasilij Allgemein 4 24.07.2013 22:20


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:51 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
test