Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 06.05.2013, 12:58   #1
SimSalaTim
Profi
 
Benutzerbild von SimSalaTim
 
Registriert seit: 05.2012
Beiträge: 1.218
Renommee-Modifikator: 6017132
SimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes Ansehen
Standard Mit was grillt ihr?

Hi Männer,

ich spiele mit dem Gedanken uns einen neuen Grill anzuschaffen.
Allerdings bin ich noch gänzlich unentschlossen, was es werden soll.

Da wir hier ja den ein oder anderen Grillexperten zu haben scheinen, hoffe ich auf gut gemeinte Tips / Ratschläge! Ich will mich ungern in noch nem Forum anmelden müssen

Aktuell haben wir "nur" einen Schwenkgrill (Dreibein) mit dem nach saarländischer Tradition Grillgut auf Buchenholz "schwenken".

Allerdings würden wir schon gerne mal amerikanisches BBQ ausprobieren.
Sprich uns mal an Steaks, Burger, Ribs, PP und Co probieren. Selbst Gemüse / Kartoffeln und Desserts lassen sich auf nem Schwenkgrill nur bedingt gut grillen.

Deshalb nun meine Frage an euch - was zur Hölle soll ich kaufen?

Gasgrill, Holzkohle-Kugel oder doch direkt auf den Smoker sparen?

Ich hätte schon gerne einen Grill mit dem wir für ~ 6 Personen gleichzeitig BBQen könnten - wir sind ne große Familie bzw. laden auch gerne Freunde zum grillen ein!

Es sollte auch Qualität sein, denn wir billig kauft, kauft zweimal und dafür hab ich nicht genug Geld!

Wie gesagt für 08-15 Würstchengrillen haben wir immernoch unseren "Schwenker" - den werfen wir auch nicht weg - aber so nen Abend mit Spareribs, Burger und Superbowl in der eigenen Hütte wär schon was cooles Also das sollte der primäre Einsatzzweck des neuen Grill sein.

Ahja - ich brauch keine Rücksicht auf Nachbarn wegen Rauchentwicklung zu nehmen. Ich wohn ja aufm Land - da ist Grillgeruch unser geringstes Problem

Ich hab ja schon nen bissl Vor - / Nachteile gegoogled. Korrigiert mich bitte wenn was nicht stimmt:


- Gasgrill
Vorteile: zeitsparender, Temperatur ist einfacher zu regeln, gesünder (HAHA!) und man hat schnell für jdm mal was nachgegrillt.
Nachteile: kein typischer Rauchgeschmack? da sagt jeder was anderes, indirektes grillen nicht so toll?

- Holzkohle
Vorteile: traditionelles grillen, besserer Geschmack
Nachteile: größere Vorbereitungszeit

- Smoker
Vorteile: indirektes grillen in Perfektion, typisches BBQ
Nachteile: teuer, sehr zeitaufwändig.


Ich glaube ein Smoker ist mir zu aufwendig .. ich bin mir sicher, dass ich das nicht oft genug machen würde, dass sich diese Anschaffung lohnt.

Was nutzt ihr so? wie seid ihr zufrieden? Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

Fragen über Fragen, ich hoffe ihr könnt mir helfen


Viele Grüße

Tim
__________________
"Not all those who wander are lost..."
SimSalaTim ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.05.2013, 13:24   #2
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 41
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755253
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard

Ich grille auf einem Outdoor Chef mit Kohle. Der Rost hat 47cm Durchmesser.

Gute Alternative zu Weber.

Mache auch Ribs, PP und andere kiloschwere scherzchen in der Kugel.

ODC hat stabileres Gestell und ein Scharnier am Deckel. Kann sein, dass Weber das jetzt auch hat.

Bei ODC ist noch ein trichtersystem dabei.

Weber soll eine hochwertigere Emaillierung haben. Getaucht.

Ich würde mich jederzeit wieder für Holzkohle entscheiden.
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 13:28   #3
Hulk
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Hulk
 
Registriert seit: 02.2013
Ort: Abu Dingsda
Alter: 41
Beiträge: 197
Renommee-Modifikator: 7
Hulk sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHulk sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Servus!
Ich hab mir erst nen Weber Kugelgrill (47cm) gegönnt, find ich klasse.
Für 6 Personen denk ich auf dauer zu klein, besser den 57cm.
Räuchern kann man mit dem auch und zum anzünden nehm ich den Anzündkamin, Kohle rein, Anzünder drunter, eine rauchen (Short Robusto) und nach knapp 30 Minuten super Glut ohne pusten und so.

Wennst mehr auf Gas stehst, so groß sind die Unterschiede im Geschmack nicht und notfalls Holzmehl oder Spähne nass in Alufolie, paar Löcher rein und schon bekommst du nen Holzkohlegeschmack.
Der is halt super schnell angeworfen.

Ich will Feuer, Glut, Rauch und Hitze beim Grillen, drum mag ich Gas net so und ich darf hier kein Gasgrill auf dem Balkon haben.
__________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, weil da kommst du eh nicht lebend raus.

Ich mag kanarische Zigarren, gleichen Qualitätsprobleme wie kubanische, nur zum halben Preis!
Hulk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 13:33   #4
germanen-stein
Profi
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Bad Kreuznach
Alter: 43
Beiträge: 2.385
Renommee-Modifikator: 259
germanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Den Edelstahlschwenker nehme ich bei größeren Portionen und auch nur für Schwenker oder Würstchen.

Einen Gasgrill habe ich auch, der einzige Vorteil ist wirklich die kurze Rüstzeit. Mir fehlt aber dieses typische Grillaroma.

Mein Favorit:
http://www.weber-grill.de/Master-Tou...l_5065_14.html

Der macht richtig Spaß und ist sehr wertig verarbeitet. Ich bevorzuge das direkte Grillen, die Fläsche ist aber auch groß genug um indirekt zu grillen.

Die Temperatur mit geschlossenem Deckel lässt sich gut regulieren. Musste ich am Anfang natürlich erst mal testen.

Ein Smoker dauert mir auch zu lange, das habe ich mir für meine Rentenzeit vorgenommen
germanen-stein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 14:14   #5
Schrödinger
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Schrödinger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Saarland
Alter: 38
Beiträge: 450
Renommee-Modifikator: 14
Schrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekannt
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Zitat:
Zitat von SimSalaTim Beitrag anzeigen
Aktuell haben wir "nur" einen Schwenkgrill (Dreibein) mit dem nach saarländischer Tradition Grillgut auf Buchenholz "schwenken".

Allerdings würden wir schon gerne mal amerikanisches BBQ ausprobieren.
Sprich uns mal an Steaks, Burger, Ribs, PP und Co probieren. Selbst Gemüse / Kartoffeln und Desserts lassen sich auf nem Schwenkgrill nur bedingt gut grillen.
Du Frevler!

Zur saarländischen Tradition für die Unwissenden:
http://www.youtube.com/watch?v=5wwOfMh6bmI

On topic:
Zitat:
Es gibt sogenannte Smokepipes und auch verschiedene Smokeboxen von verschieden Herstellern. Dort kannst Wood Chips oder Pellets rein machen, dann bekommst du auch Rauchgeschmack beim Gasgrillen.
http://www.grillsportverein.de/forum/direkt-mit-gasgrills/rauchgeschmack-beim-gas-165108.html

Gruß
Schrödinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 14:26   #6
meinereiner
Benutzer
 
Registriert seit: 06.2012
Beiträge: 20
Renommee-Modifikator: 7
meinereiner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Für Long and Slow würde ich einen Watersmoker empfehlen entweder den von Weber (hochwertige Verarbeitung; m.W. komplett Emailiert) oder den Frontier von ProQ (http://www.mybbq.de/ProQ-Frontier-Water-Smoker).

Letztgenannter leistet mir seit ein paar Jährchen treue Dienste. Diese Dinger fahren für klassisches BBQ (z.Bsp.: Pulled Pork) mit ihrer Wasserfüllung wie auf Schienen. Die einmal eingestellte Temperatur ist sehr konstant (mit Wasser ca. 110°C). Ersetzt man die Wasserfüllung durch eine Sandfüllung sind auch höhere Temperaturen kein Problem, die Kontinuität ist immer noch gut, der Brennstoffverbrauch deutlich geringer. Direkt geht auch. Einfach die Wasserschüssel raus.

Falls der Frontier zu klein ist, schau Dir den Excel an. Allerdings hab ich zuletzt gut 5kg PB auf dem Excel ohne Probleme gemacht. Das Doppelte wäre mit dem 2. Stacker möglich gewesen (2 sind serienmäßig dabei), dann muß man nur auf den Temperaturunterschied der beiden Ebenen achten.

Falls ein Horizontalsmoker eher den Wünschen entspricht schau Dir doch mal Grill'n'Smoke Büchsen an (http://www.mybbq.de/BBQ-Grills-Smoker) mit den Dingern wurde schon so manche hochrangige Meisterschaft gewonnen und bei etwas Pflege sollen die Dinger auch recht lange halten.

Wenn Du einmal richtig Geld in die Hand nehmen willst, dann holst Du Dir einen Keramik-Grill. Damit läßt sich im Bereich von 80°C bis über 300°C sehr sparsam grillen. Nur mögen muß man sie halt, die Blumentöppe

Viele lohnende Hinweise findest Du auch im mybbq.net - Forum.
meinereiner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 14:36   #7
mp944s
Stammschreiber
 
Benutzerbild von mp944s
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Dornburg / Dorndorf
Alter: 32
Beiträge: 170
Renommee-Modifikator: 8
mp944s befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Ich habe seit letztes Jahr diesen Grill von Weber:

http://www.bbq-grill-shop.de/ANGEBOT...FYJV3godgEsAMA

Ich bin vollkommen zufrieden. Vor allem Die Temperatursteuerung funktioniert gut über die Öffnungen im Deckel. Die Zubereitungsmöglichkeiten sind auch prima. Wir Grillen alles darauf, angefangen bei Würstchen, Steak, Spare Rips, Pizza......... und vieles mehr :-)

kann ich nur empfehlen. Und mit einem Anzündkamin ist die Kohle / Briketts schnell durch.
mp944s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 14:49   #8
Lotusguy
Profi
 
Benutzerbild von Lotusguy
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Los Gatos Hills, Kalifornien
Beiträge: 3.681
Renommee-Modifikator: 21474857
Lotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Ich habe das Vorlaeufermodell von diesem Weber Genesis

http://www.lowes.com/pd_221892-505-6...sis&facetInfo=

Und ich habe einen separaten Smoker (diesen billigen)

http://www.lowes.com/pd_156452-95393...ker&facetInfo=

MMn gibt es wenig, was einen guten Weber schlaegt. Sehr solide und langlebig. Wenn man, wie ich, relativ oft und viel grillt, empfiehlt sich definitiv ein Gasgrill. Der groesste Vorteil ist, dass man die Hitze regeln kann.

Wenn man ernsthaft raeuchern will, sollte man einen getrennten Smoker kaufen. Da gehen die Meinungen aber sehr weit auseinander von wegen Kohle oder Gas oder elektrisch. Mein Smoker ist gut fuer Anfaenger, da einfach zu benutzen. Wie man aber schon am Preis sieht, ist er nicht so solide und recht billig gebaut. Fuer die 3-4 mal im Jahr,wo ich raeuchere passt er aber.
Lotusguy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 15:13   #9
D.D.
Stammschreiber
 
Benutzerbild von D.D.
 
Registriert seit: 02.2013
Ort: NÖ
Beiträge: 363
Renommee-Modifikator: 83275
D.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Hi
Ich kann dir von ODC den 57 Easy Charcoal ans Herz legen.
das Trichtersystem ermöglicht dir, dass du die komplette Grillfläche ausnutzen kannst.
Ein weiterer Vorteil ist, dass du auch von anderen Herstellern "Anbauteile" verwenden kannst.
Bei der Personenanzahl würde ich auf jeden Fall auf einen 57er greifen.
Alles andere ist Kinderspielzeug bei so viel Personen.

Das Raucharome bekommst du nicht durch die Kohle.
Die sollte im Normalfall nicht wirklich rauchen.
Hier verwendest du Chunks, Chips vom Händler oder hackst dir deine Rauchzusätze selbst.
Ich mach es so. Ist günstiger und wenn man die Möglichkeit hat sollte man sie auch nutzen.

Bei Gas kannst du auch Rauch ans Grillgut bekommen.
Dafür gibt es Smokerboxen.
Den Nachteil den ich bei Gas sehe ist die Wartung und die Hitze.
Mit Kohle wirst du weit höhere Temps erreichen.
Macht sich bei Steak bemerkbar.

Die Vorbereitungszeit ist mMn vernachlässigbar.
Mit Anzündekamin bist du um nichts viel später im Rennen als mit GAs.

Bei Genesis und der Gleichen sehe ich bei Long Jobs den GAsverbrauch als Problem.
Die Dinger nehmen ordentlich auf und bei Old School BBQ wie du es machen willst kommt da ordentlich was zusammen.

Smoker ist eine feine Sache.
Meiner Meinung nach eher für große Mengen und Long Jobs geeignet.
Soll nicht heißen, dass du nicht auch direkt grillen kannst aber wenn das das Hauptziel ist dann doch mit Kanonen auf Spatzen geschossen.
Vorallem sind gute Smoker auch preisintensiv wenn man nicht die Möglichkeit hat ihn selber zu bauen.

Mein persönlicher Tipp ist der ODC da mit ihm wirklich alles möglich ist.
Selbst Pulled Pork in großen Mengen ist kein Problem.
Und sollte dir wirklich mal nach etwas Authentischem sein bietet sich auch ein UDS an.

Ich glaube ich hab mal so einen groben Grundriss gemacht.
Ist alles halt auf meinen persönlichen Geschmack zugeschnitten.
Aber so hab ich meine Erfahrungen gemacht und ich grille doch das eine oder andere Mal im Jahr.
D.D. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 15:21   #10
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.647
Renommee-Modifikator: 21474857
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Zitat:
Zitat von D.D. Beitrag anzeigen
Hi
Ich kann dir von ODC den 57 Easy Charcoal ans Herz legen.
das Trichtersystem ermöglicht dir, dass du die komplette Grillfläche ausnutzen kannst.
Den ODC habe ich schon öfters gesehen, aber das Trichtersystem habe ich noch nie so richtig verstanden. Kannst du dazu vielleicht noch ein paar Worte verlieren?
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 15:22   #11
hybi999
Stammschreiber
 
Benutzerbild von hybi999
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Köln
Alter: 41
Beiträge: 361
Renommee-Modifikator: 1405
hybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Hi,

also ich oute mich jetzt einmal als begeisterter Gasgriller! Haben uns letztes Jahr für den Balkon einen weber Q300 zugelegt und sind begeistert. Seit dem wird auch im Winter bei Minusgraden und Schnee gegrillt.

Vorteile ganz klar:
- Der Grill ist sofort parat. Kein Theater mit der Kohle, kein Dreck, Keine Kohleabfälle die ich entsorgen muss.
- Der Grill qualmt und rust nciht so wie ein Kohlegrill, was auf dem Balkon keine unerheblicher Faktor ist.
- Perfektes indirektes Grillen kinderleicht möglich. Wieso soll das mit Gas nicht so gut gehen???
- Kinderleichte Temperatursteuzerung.

Nachteile:
- Bei lang gegrilltem muss man wegen des Grillaromas nachhelfen. Für Rippchen und Braten empfiehlt es sich Woodchips in einer Aluschale mit durchlöchertem Deckel auf den Rost zu stellen. dAnn räuchert auch der Gasgrill und alles ist gut.
Bei kurzgegrilltem behaupte ich, merken 90% der Leute keinen Unterschied.

Ich liebe unseren Q300! :-)

LG
Matthias
hybi999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 15:44   #12
D.D.
Stammschreiber
 
Benutzerbild von D.D.
 
Registriert seit: 02.2013
Ort: NÖ
Beiträge: 363
Renommee-Modifikator: 83275
D.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mit was grillt ihr?

@Cigar Nerd
Das Trichtersystem funktioniert ganz einfach.
Der Trichter ist halbseitig geschlossen.
Das macht es möglich die Kohle abzudecken und die ganze Grillfläche indirekt zu nutzen.
Macht dann Sinn wenn man große Mengen Ribs, Wings, PP, etc machen will.
Man kann sich im Kohleraum einen Streifen, Haufen aus Kohle legen und den langsam abbrennen lassen.
Schiebt die geschlossene Hälfte des Trichters über die Kohle und hat die ganzen 57 cm zur Verfügung.

@hybi
Die Q Serie ist nett, allerdings für die gewünschte Personenzahl Kinderspielzeug.
Indirektes Grillen ist damit nur bedingt möglich da die Brenner meines Wissens eher ungünstig angeordnet sind und man eher abgewandelt indirekt grillt.
Da der Beitragersteller für mehr Personen grillen möchte und auch mit Rauch keine Probleme hat erübrigt sich die Q Serie von selbst.

Meine Grills rusen und qualmen auch nicht.
Nur beim Start des AZK raucht es bis die Kohle durchgeglüht ist.

Ich sagte nicht, dass es mit Gas nicht möglich ist.
Der Gasverbrauch ist zB beim Genesis gewaltig.

Und Minusgrade kümmern einen Kohlegrill nicht wirklich.
Außer dem der draußen stehen muss vielleicht

Vielleicht kann man es erkennen.
Unter den Nackenstücken gibt sieht man den offenen und den geschlossenen Teil des Trichters.
so nutzt man wirklich die komplette Grillfläche, von der man ja nie genug haben kann.

Geändert von D.D. (06.05.2013 um 15:51 Uhr)
D.D. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 16:03   #13
HendrikD
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von HendrikD
 
Registriert seit: 04.2013
Ort: Witten/Bochum
Alter: 32
Beiträge: 577
Renommee-Modifikator: 10
HendrikD ist ein sehr geschätzer MenschHendrikD ist ein sehr geschätzer MenschHendrikD ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard Mit was grillt ihr?

Für Gas das frisch gekaufte Teil :

ImageUploadedByTapatalk 21367848979.032666.jpg


Fürs Kohlegrillen habe ich einen 47 cm Weber mit dem ich sehr zufrieden bin !
HendrikD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 16:08   #14
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.647
Renommee-Modifikator: 21474857
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Zitat:
Zitat von D.D. Beitrag anzeigen
@
Der Trichter ist halbseitig geschlossen.
Das macht es möglich die Kohle abzudecken und die ganze Grillfläche indirekt zu nutzen.
Wenn ich nun einen Minion-Ring lege, kann ich dann ohne den Rost zu entfernen den Trichter so nachdrehen dass er immer über der Glut ist?
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 16:25   #15
D.D.
Stammschreiber
 
Benutzerbild von D.D.
 
Registriert seit: 02.2013
Ort: NÖ
Beiträge: 363
Renommee-Modifikator: 83275
D.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
Wenn ich nun einen Minion-Ring lege, kann ich dann ohne den Rost zu entfernen den Trichter so nachdrehen dass er immer über der Glut ist?
Genau so funktioniert das Ding
Du kannst den Ring immer wieder verlängern
D.D. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 17:43   #16
sunisA77
Stammschreiber
 
Benutzerbild von sunisA77
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 407
Renommee-Modifikator: 10
sunisA77 ist ein sehr geschätzer MenschsunisA77 ist ein sehr geschätzer MenschsunisA77 ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Seit vielen Jahren mit einem Weber One Touch Premium in der Johann Lafer Edition...heute glaub ich heisst er Special Edition, in 57cm Durchmesser.

Überlege jeden Frühling ob ich auf Gas umsteigen soll aber irgendwie bringe ich es nicht übers Herz das gute Stück abzugeben...
__________________
Liebe Grüße

Sascha
sunisA77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 18:25   #17
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 41
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755253
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard

Zitat:
Zitat von Picanha Beitrag anzeigen
Ich grille auf einem Outdoor Chef mit Kohle. Der Rost hat 47cm Durchmesser.
Falsch, hab doch den 57er easy charcol.
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 18:41   #18
DarkUtopia
Moderator - Bereich Schnupftabak
 
Benutzerbild von DarkUtopia
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Alter: 31
Beiträge: 1.608
Renommee-Modifikator: 149376
DarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mit was grillt ihr?

wir haben ein 10er Stahlrohr mit einem Durchmesser von ca. 600 in der Mitte durchgesägt links und rechts ein Stück Blech als Seitenteile reingeschweißt, dann noch ein paar Streben für den Rost, eine Einlage aus Stahl mit löchern wo die Kohle draufkommt und TADAAAA fertig ist der Kohlefresser.

Bei uns wird eig. nur mit Holzkohle gegrillt. Angezunden wird das mit einer riesigen Widerstandsheitzung
DarkUtopia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 18:51   #19
SmokeyJoe
Profi
 
Benutzerbild von SmokeyJoe
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Oberhausen, DE
Alter: 46
Beiträge: 2.554
Renommee-Modifikator: 21474853
SmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Ich denke auch, dass eine 57er Kugel am vielseitigsten ist.
Damit lässt sich direkt und indirekt ganz bequem für 6 Leutchen grillen. Außerdem kann man ihn als einfachen Watersmoker verwenden.

Ich habe den alten OTP, damals noch mit Edelstahlrost gekauft und bin seit nun 3 Jahren, im Sommer täglich, sehr zufrieden damit.
Der Smoker, der hier sonst noch steht, wird eher selten genutzt. Eigentlich nur für Ribs und Fisch.

Der Weber wurde zufällig gerade benutzt, deshalb auch mit Bild.

rps20130506_184344.jpg
__________________
The difference between men and boys - is the price of their toys.
SmokeyJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 19:18   #20
SimSalaTim
Profi
 
Benutzerbild von SimSalaTim
 
Registriert seit: 05.2012
Beiträge: 1.218
Renommee-Modifikator: 6017132
SimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Vielen Dank für eure doch so zahlreichen Meldungen.

Ich fasse für mich wie folgt zusammen:

1. Kein Smoker - da lohnt sich der Aufwand / Nutzen nicht
2. Gasgrill geht auch mit Rauchgeschmack
3. Holzkohle Grill mit 57CM würde für meine Anforderungen reichen.

Nun noch ein paar Fragen:

ODC Grill vs Weber. Gibs da essentielle Vor- / Nachteile bei den 57er Holzkohle Varianten? Gerade was das Thema Zubehör betrifft.

Weil ich wohl einmal ne Vollausstattung kaufen möchte. Also alles neu, inklusive Grillzangen und Co. Falls ihr auch beim Thema Zubehör "Must Have" Empfehlungen habt nur raus damit!

Ansonsten lese ich mich gerade durch hunderte Webseiten und Blogs.

Nur eines kann ich jetzt schon feststellen - YOUTUBE BBQ VIDEO`S GEHÖREN VERBOTEN! :001drool::001drool:
__________________
"Not all those who wander are lost..."
SimSalaTim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 19:19   #21
HendrikD
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von HendrikD
 
Registriert seit: 04.2013
Ort: Witten/Bochum
Alter: 32
Beiträge: 577
Renommee-Modifikator: 10
HendrikD ist ein sehr geschätzer MenschHendrikD ist ein sehr geschätzer MenschHendrikD ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Absolutes Must have ist auf jeden Fall ein Anzündkamin !
HendrikD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 19:26   #22
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.647
Renommee-Modifikator: 21474857
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard

Must have: Maverick ET 732
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 19:26   #23
Hulk
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Hulk
 
Registriert seit: 02.2013
Ort: Abu Dingsda
Alter: 41
Beiträge: 197
Renommee-Modifikator: 7
Hulk sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHulk sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Eine Reinigungsbürste für den Rost würd ich empfehlen, am besten ohne Kunststoff, Holz oder Metall.
__________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, weil da kommst du eh nicht lebend raus.

Ich mag kanarische Zigarren, gleichen Qualitätsprobleme wie kubanische, nur zum halben Preis!
Hulk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 19:29   #24
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 50
Beiträge: 3.517
Renommee-Modifikator: 21474857
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Hallo Tim,

klar die "Kugel" ist ne Allzweckwaffe aber schau dir doch mal die Grills von Thüros an.

Meiner der Toronto 2 ist schon etliche Jahre im Einsatz und steht bei Wind und Wetter draussen.
Die Teile sind Säulengrills aus Edelstahl made in Germany.
Es gibt etliches Zubehör und lässt sich zahlreich aufpimpen z.B. mit ner Schwenkhaube und ner Rotiserie.

Wobei wer den Platz hat und gerne Gäste hat ist mit nem Smoker gut beraten.
Bei mir steht ein 16 zöller mit 6mm Materialstärke aus Lettland.
Gerade für grosse Fleischstücke perfekt.
Ist schon was für längere Sessions aber da lässt sich spitzenmässig nebenher eine schmauchen :001thumbup:
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 19:34   #25
TomTomTom
Profi
 
Benutzerbild von TomTomTom
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: near FFM
Beiträge: 2.494
Renommee-Modifikator: 115
TomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mit was grillt ihr?

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
Must have: Maverick ET 732
Du als nicht nur Zigarren Nerd...gibt es eine einfache Lösung für Meschen mit 3 linken Händen die Daten das Maverick abzugreifen und auf meinem Ipad zu sehen?!? So mit KT und GT???

Gruß

@Simsalatim: Gut zusammengefasst würde ich sagen. Ein guter Allrounder ist das big green egg. Kostet in einer guten Größe aber auch ordentlich. Ansonsten bist Du glaube ich mit einem Gas- oder Kohlegrill gut bedient. Bei meinem Genesis möchte ich die Grillfläche nicht vermissen. Und jetzt in Kombination mit dem Smokey Mountain habe ich eh mehr Möglichkeiten als Hunger :001thumbup1::001thumbup1:
TomTomTom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:11 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test