Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 09.09.2018, 22:56   #26
nitrofridi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von nitrofridi
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Rastatt
Alter: 34
Beiträge: 485
Renommee-Modifikator: 13222368
nitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

@Radler
Das ist natürlich immer interessant. Aber wo, wie und wie oft misst du um solch eine Aussage zu treffen? Und dazu noch von wieviel Liter Volumen reden wir hier? Ich finde Boveda in einem Torini Tischhumidor auch vollkommen ausreichend.
__________________
Entknaller.de und sag dem schlechten Zug ade.

Geändert von nitrofridi (09.09.2018 um 23:12 Uhr)
nitrofridi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.09.2018, 07:22   #27
vienna_smoker
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von vienna_smoker
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Wien
Alter: 54
Beiträge: 933
Renommee-Modifikator: 21474844
vienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Ich persönlich bevorzuge aktive Umwälzung im Humidor.

In den Zarges Boxen funktionieren die Bovedas bisher:
(Damit ist gemeint - kein Schimmel, ausreichende Feuchtigkeit)
Prämissen:
  • Nahezu gleichmäßige Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Raum
  • Eher kühle Temperatur (13°-18°)
  • Zigarren vor Einlagerung gut konditioniert
  • Seltenes öffnen der Boxen.
Die Bovedas muss ich im Intervall von 12-16 Monaten neu beladen.
Ich habe rund 80 Stück in Verwendung.
Nachteil ist, dass die Zigarren nicht gut zugänglich sind.
Mir wäre ein Humidor von der Nutzung her, lieber.


LG Dieter
vienna_smoker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 08:02   #28
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.642
Renommee-Modifikator: 21432696
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Zitat:
Zitat von Radler Beitrag anzeigen
Bei mir ist die Feuchtigkeit wie festgenagelt auf dem Wert der Boveda. Und bei sinkender Umgebungstemperatur und damit steigender rel. Luftfeuchtigkeit wird sogar die relative Feuchte wieder auf den Sollwert reduziert. Sollte mit einem
aktiven Befeuchter ohne zusätzlichen Entfeuchter schwer werden. Und als erstes Gebot der Feuchteregelung ist die Temperaturregelung zu beachten.
Die Temperatur spielt hier eine untergeordnete Rolle, und die rLF wäre bei dir sogar ohne Boveda stabil. Natürlich vorausgesetzt das Behältnis ist wirklich 100%ig dicht.
Ich habe das schon öfters erklärt und bin gerade etwas faul:
https://www.zigarrenforum-online.de/...781#post504781
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 08:29   #29
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 50
Beiträge: 3.516
Renommee-Modifikator: 21474857
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Hallo zusammen,

aber es geht bei diesem Test nicht um dichte Behältnisse ,
es geht auch nicht darum wie stabil sich ein System bei nur geschlossenem Deckel/Tür verhält.

Nein es soll durch die Visualisierung gezeigt werden was genau passiert den wenn ich die Türe öffne ?
Wie groß ist der Abfall in der Kurve ?
Wie lange braucht es bei den 3 Methoden bis es wieder rund läuft, oder gar überfeuchtet ?

Also gar nicht um Aging in der dichten Box sondern das tägliche Nutzungsprofil eines Humidors.
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 11:07   #30
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.642
Renommee-Modifikator: 21432696
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aktiv vs. Passiv!

Zitat:
Zitat von nitrofridi Beitrag anzeigen
Weil das alles noch nicht genug ist kann jeder der möchte alles live verfolgen.
Finde ich eine super Idee, und ich sehe mir nichts lieber als ThingSpeak Channels an
Kannst du bitte die ThingSpeak Channel-IDs posten?

Welche Sensoren verwendest du?
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 15:57   #31
nitrofridi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von nitrofridi
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Rastatt
Alter: 34
Beiträge: 485
Renommee-Modifikator: 13222368
nitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Weil das so viele Channels sind habe ich das der besseren Übersicht auf meiner Seite eingebaut.
https://vergleich.hymidor.de

Aber die einzelnen ID´s kann ich auch noch nachreichen.

Als Logger kommen Prototypen von "HymidorWifi" zum Einsatz. Das sind die gleichen Sensoren wie auch schon im normalen Hymidor. Sensirion SHT31-D.

ich glaube der Test kann gleich starten. Alles ist soweit bereit.
__________________
Entknaller.de und sag dem schlechten Zug ade.
nitrofridi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 17:51   #32
nitrofridi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von nitrofridi
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Rastatt
Alter: 34
Beiträge: 485
Renommee-Modifikator: 13222368
nitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Sooooooooo. Sensoren und Befeuchter sind alle im jeweiligen Humidor untergebracht und es kann losgehen

https://www.vergleich.hymidor.de
__________________
Entknaller.de und sag dem schlechten Zug ade.
nitrofridi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 13:25   #33
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.642
Renommee-Modifikator: 21432696
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Ich bin mir nicht sicher ob ich versteh was hier passiert:

BovedaOben.png

BovedaUnten.png

Hast du eine Erklärung warum die rLF oben sinkt und unten nicht?
Feuchte Luft sollte ja eigentlich aufsteigen.

Wie lange hast du die Humidore eigentlich zuvor auf 69% eingefahren?
Oder anders gefragt:Wie sicher bist du dir dass sie bereits auf Zielfeuchte sind?
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 16:18   #34
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 50
Beiträge: 3.516
Renommee-Modifikator: 21474857
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
Wie lange hast du die Humidore eigentlich zuvor auf 69% eingefahren?
Oder anders gefragt:Wie sicher bist du dir dass sie bereits auf Zielfeuchte sind?

Also die Schränke liefen bei mir in der Werkstatt schon gut eine Woche auf Zielfeuchte sollten daher eingefahren sein...
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 19:41   #35
nitrofridi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von nitrofridi
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Rastatt
Alter: 34
Beiträge: 485
Renommee-Modifikator: 13222368
nitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Ich habe dann alle 3 nur von dem eingestellten Wert von 67,0-67,5 auf 69,0-69,2 aufgedreht und nochmal 24h laufen lassen. (Die Beutel sind 69er)

Das mit deiner Aussage "Feuchte Luft sollte ja eigentlich aufsteigen." stimmt so nicht. Es gibt da nur die eine "super" Antwort. "Es kommt darauf an"

Jetzt habe ich vorhin die Umluftfunktion von Hymidor bei den beiden Passiven aktiviert (8min Pause und 2min Laufzeit). Der mit der aktiven Hymidor Steuerung hat die gleichen Einstellungen. Ich dachte evtl. wird sich das besser "vermischen". Mal schauen wie sich das entwickelt.

12x60gr. sollten eigentlich genug sein. (dachte ich zumindest) Evtl. kann sich ja mal wer äußern was ihr so in euren Zarges und co. drin habt?


Es scheint aber bei beiden nicht viel mehr drin zu sein was man Umwälzen könnte....


__________________
Entknaller.de und sag dem schlechten Zug ade.
nitrofridi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 20:18   #36
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.642
Renommee-Modifikator: 21432696
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Zitat:
Zitat von nitrofridi Beitrag anzeigen
Das mit deiner Aussage "Feuchte Luft sollte ja eigentlich aufsteigen." stimmt so nicht. Es gibt da nur die eine "super" Antwort. "Es kommt darauf an"
Auf was kommt es denn da drauf an?



Zitat:
Zitat von nitrofridi Beitrag anzeigen
12x60gr. sollten eigentlich genug sein. (dachte ich zumindest) Evtl. kann sich ja mal wer äußern was ihr so in euren Zarges und co. drin habt?
Ich habe in dichten Behältnissen gar keine Befeuchter, da das bei mir bis dato immer zu Schimmel geführt hat.
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 21:14   #37
Radler
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Radler
 
Registriert seit: 04.2015
Ort: CH - Graubünden
Beiträge: 999
Renommee-Modifikator: 21474843
Radler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
Auf was kommt es denn da drauf an?




Ich habe in dichten Behältnissen gar keine Befeuchter, da das bei mir bis dato immer zu Schimmel geführt hat.
In einer 121l oder auch in den 70l Zarges Boxen lege ich schon mal gerne 5-7 Boveda à 60g ab. Allerdings mische ich zwischen leicht ausgetrockneten und neuen und habe bisher noch nie Probleme mit Schimmer gehabt.
Radler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 21:18   #38
Radler
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Radler
 
Registriert seit: 04.2015
Ort: CH - Graubünden
Beiträge: 999
Renommee-Modifikator: 21474843
Radler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Zitat:
Zitat von Tannat Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

Also gar nicht um Aging in der dichten Box sondern das tägliche Nutzungsprofil eines Humidors.
Ok, habe da eine andere Sichtweise gehabt, da ich auch eine meiner Zarges Boxen als täglichen Humidor nutze. Wenn die schön voll mit Kisten ist, habe ich keine Probleme mit einer inkonstanten Luftfeuchte und öffne sie daher auch täglich.
Radler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 21:53   #39
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 50
Beiträge: 3.516
Renommee-Modifikator: 21474857
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Zitat:
Zitat von Radler Beitrag anzeigen
Ok, habe da eine andere Sichtweise gehabt, da ich auch eine meiner Zarges Boxen als täglichen Humidor nutze. Wenn die schön voll mit Kisten ist, habe ich keine Probleme mit einer inkonstanten Luftfeuchte und öffne sie daher auch täglich.
Könnte ich mir sogar vorstellen das es bei mir auch funktioniert...
...sofern ich die Zarges Box in meinem Weinkeller aufstellen würde,
da hat es über das Jahr 80% RLF und es wäre beim öffnen der Box mit keinem Verlust der Feuchtigkeit zu rechnen... aber bei einem anderen Aufstellort funktioniert das dauerhaft eher nicht.
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 22:27   #40
nitrofridi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von nitrofridi
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Rastatt
Alter: 34
Beiträge: 485
Renommee-Modifikator: 13222368
nitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

@CigarNerd
Ich bin kein Chemiker und kann es nicht erklären. Bevor ich etwas irgendwo rauskopiere lasse ich es lieber bleiben.

Ich kann aber Logger <0,10 genau Abgleichen und gespannt auf ihre Daten warten.

Also 110l und 5-7 Bovedas. Nach den heutigen Erkenntnissen kann man sich da die Bovedas auch gleich sparen. Die Zigarren werden da die meiste Arbeit verrichten.

Hat eigentlich schonmal wer einen Versuch gemacht wieviel Wasser in eine konditionierten Zigarre gespeichert ist?
__________________
Entknaller.de und sag dem schlechten Zug ade.
nitrofridi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 22:46   #41
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.642
Renommee-Modifikator: 21432696
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Zitat:
Zitat von nitrofridi Beitrag anzeigen
Hat eigentlich schonmal wer einen Versuch gemacht wieviel Wasser in eine konditionierten Zigarre gespeichert ist?
Ja das habe ich schon mal mit einigen D4 gemessen.
Von 70% auf ca 35% rLF runter verlieren 10 Stk D4 im Durchschnitt 1,36g (11%) an Gewicht.
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2018, 19:31   #42
nitrofridi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von nitrofridi
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Rastatt
Alter: 34
Beiträge: 485
Renommee-Modifikator: 13222368
nitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Hätte jetzt nach Gefühl mehr erwartet. Danke CigarNerd.


Übrigens ich habe in beiden Passiven Hymidor aktiviert. Jetzt lassen wir das mal ein paar Tage aktiv laufen und dann dürfen die Passiven wieder ran. Polymere und die B**eda´s habe ich drin gelassen. Daher sehen die Diagramme so aus wie sie eben gerade aussehen. Eine detaillierte Beschreibung bzw. Interpretation gibt es dann später irgendwann. Aber auch dieser Zustand ist nicht uninteressant


__________________
Entknaller.de und sag dem schlechten Zug ade.
nitrofridi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 07:35   #43
nitrofridi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von nitrofridi
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Rastatt
Alter: 34
Beiträge: 485
Renommee-Modifikator: 13222368
nitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Die Logger funkten fleißig vor sich hin. Allerdings kommen die passiven Starter Humidore von schwaben-humidor nicht so richtig auf 69er Kurs.
Geben wir ihnen einfach noch ein paar Tage.

Die Zeit habe ich allerdings nicht mit Warten verbracht. Thingspeak (da wo die Logger im Moment die Daten hin funken und diese Diagramme das Ergebnis davon sind) ist zwar auf den ersten Blick nett. Aber irgendwie bin ich kein Freund von Daten in Fremde Hände geben. Auch wenn der Dienst schon eine ganze Weile besteht, kann man nie wissen wenn man das nicht selber in der Hand hat.

Daher habe ich mich umgesehen und eine alternative gefunden. Ist etwas anderes und am Anfang evtl. erschlagend weil da wie im aktuellen "passiv vs. aktiv" Test so viele Logger im Einsatz sind. Aber die Visualisierung ist eine gaaaaanz andere Hausnummer.

Zukünftig wird jeder Hymidor Logger automatisch einen Kanal bekommen und nach Bekanntgabe des Heimischen Wlans automatisch Daten an den Hymidor Server funken. Die Software der Sensoren schließt aber auch Thingspeak nicht aus. Alles kann nichts muss

Ich habe alle Logger aus dem Test Öffentlich (abschaltbar) eingebunden und das ganze kann hier bestaunt werden: sens.hymidor.de



ganz unten unter Optionen "Automatisch aktualisieren" anklicken. Dann wird je nach Auflösung automatisch aktualisiert (z.b. bei Stunde alle 2sek)

Besonderer Augenmerk liegt auf "Batterie 29 hum" wie der Titel verrät läuft dieser Logger mit Batterie. Genauer gesagt mit 2xAA. Die Besonderheit ist das er sich für jeweils 10 Minuten schlafen legt um dann für 30sek mehrmals Daten zu übermitteln. Genau das gleiche Prinzip wird auch bei einem anderen Produkt eingesetzt. Ich bin mir auch ziemlich sicher das dort die selber Hardware verwendet wird. Allerdings wird es HymidorSens nie in einer Güldenen Ausführung geben Daher werden wir uns hier auch in einer gaaaaanz anderen Preisklasse bewegen. Details gibt es später.

Für Fragen und Anregungen habe ich natürlich immer ein offenes Ohr.

Gruß nitrofridi
__________________
Entknaller.de und sag dem schlechten Zug ade.

Geändert von nitrofridi (15.09.2018 um 22:40 Uhr) Grund: EDIT: Link aktualisert. Ist jetzt etwas übersichtlicher trotz der vielen Logger
nitrofridi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 15:02   #44
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.642
Renommee-Modifikator: 21432696
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Zitat:
Zitat von nitrofridi Beitrag anzeigen
Allerdings kommen die passiven Starter Humidore von schwaben-humidor nicht so richtig auf 69er Kurs.
Geben wir ihnen einfach noch ein paar Tage.
Ich habe es ja schon anklingen lassen: ich bin davon überzeugt dass die Humidore viel zu trocken waren. Die Daten zeigen das ja ebenfalls.
Eine trockene Zigarrenkiste braucht ca 1 Monat um wieder ins Equilibrium mit einer 70% rLF Umgebung zu kommen. Warum sollte das bei einem Vollholzhumidor, bei dem es wesentlich mehr Holz zu befeuchten gibt, so viel schneller gehen?
Du scheinst ein besessen gründlicher Typ zu sein, das gefällt mir
Daher würde ich dir empfehlen die Humidore mindestens 1 Monat, besser 2 Monate, aktiv zu befeuchten bevor du den aktiv/passiv-Test startest.

Du gibst dir so viel Mühe, wäre ja sonst schade wenn man dem Ergebnis nicht 100%ig trauen kann.

Ich bleibe dran und finde es spannend!
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 17:38   #45
rudi8306
Profi
 
Benutzerbild von rudi8306
 
Registriert seit: 04.2014
Beiträge: 3.391
Renommee-Modifikator: 21474854
rudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

Toller thread!
Bleib drann
__________________
Viva la vida loca!!
rudi8306 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 18:21   #46
nitrofridi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von nitrofridi
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Rastatt
Alter: 34
Beiträge: 485
Renommee-Modifikator: 13222368
nitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Befeuchterserie Hymidor [Sponsoring]

danke euch. Ich teste Weiter bis Marc seine Starter zurück haben will
Eins kann man aber jetzt schon definitiv sagen. Passiv macht Arbeit
__________________
Entknaller.de und sag dem schlechten Zug ade.
nitrofridi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
befeuchter, steuerung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:08 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test