Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 30.01.2016, 22:35   #26
Cubata
Stammschreiber
 
Registriert seit: 12.2015
Beiträge: 251
Renommee-Modifikator: 119046
Cubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Ich habe mir heute auch eine Anejado gegönnt. Fester Zug, Abbrand mit Nachhilfe passabel. Die ersten Züge waren nur holzig; nach ein paar Millimetern wurde die Zigarre dann würziger mit Röst- und Kakaoaromen, begleitet von grasigen Noten. Gegen Ende wurde sie dann noch einmal etwas kräftiger.

Geschmeckt hat sie mir durchaus, und ich werde sie sicher auch noch einmal rauchen (schon weil ich zwei Stück gekauft hatte ) Vielleicht schaue ich auch mal, ob ich noch ein Exemplar aus einer anderen Kiste finde. Die abschließende Beurteilung fällt mir jedoch schwer. Unabhängig davon, dass bei mir sowieso kein spontaner Kistenkauf angesagt ist, würde ich hier zögern, weil sich bei 13 Euro dann doch die Frage nach dem PLV stellt.

Michaels Fazit aus dem verlinkten Video kann ich nur teilweise nachvollziehen: Für mich war das kein 94-Punkte-ich-gerate-total-aus-dem-Häuschen-Erlebnis. Dem "einfach rauchen" kann ich jedoch zustimmen.
Cubata ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.01.2016, 22:47   #27
Gnulope
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Gnulope
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: Thüringen
Beiträge: 688
Renommee-Modifikator: 2088
Gnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Zitat:
Zitat von saron Beitrag anzeigen
Halo
Hat eigentlich schon jemand die beiden Zigarren im Vergleich geraucht?
Monte Anjeados zur ERDM Choix
Eure Meinung würde mich sehr interessieren.
Da ich nicht glaube das ich das erkennen kann.

Danke
Frank
Von den beschriebenen Geschmacksmustern würde ich eher nach VR / SLR fragen. Selbst geraucht aber bisher (-)
__________________
"Rauchen können, das heißt vergessene Rhythmen wiederfinden, mit sich selbst wieder ins Gespräch kommen. Wenn es ein Geheimnis der Zigarre gibt, so liegt es darin."- Zino Davidoff
Gnulope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2016, 17:54   #28
Old Parr
Profi
 
Benutzerbild von Old Parr
 
Registriert seit: 07.2012
Ort: Köln
Alter: 31
Beiträge: 1.526
Renommee-Modifikator: 14490594
Old Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

So, ich habe mir jetzt 2 Probeexemplare besorgt und geraucht. Es hat sich ein leichter Tunnelbrand entwickelt, der aber nach dem 2/3 wieder weg war.
Ansonsten von der Verarbeitung und Aromenvielfalt her ein Gedicht .
Extrem cremig.
Jedoch ist sie recht mild. Aber manchmal brauch ich genau so eine Zigarre.


Für personen die nur auf starke Zigarren stehen, ist das nix. Für mich die perfekte "nach dem Frühstück Zigarre".

Brauche def. Mehr. Für eine gereifte Kubanerin stimmt das PLV
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Screenshot_2016-02-02-18-40-32_resized.png (1,08 MB, 53x aufgerufen)
Dateityp: png Screenshot_2016-02-02-18-40-35_resized (2).png (998,1 KB, 47x aufgerufen)
__________________
I love Cuba
Instagram: cigar.love87

Geändert von Old Parr (03.02.2016 um 12:20 Uhr)
Old Parr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2016, 07:05   #29
Atrax
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Wien/Brisbane
Beiträge: 1.156
Renommee-Modifikator: 0
Atrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

meint ihr, dass dieses Röllchen ihr Geld wert ist? sich vielleicht ne kiste zuzulegen?

cheers.
Atrax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2016, 07:34   #30
vienna_smoker
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von vienna_smoker
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Wien
Alter: 54
Beiträge: 913
Renommee-Modifikator: 21474843
vienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Hoyo als Marke, sind nach meiner Erfahrung eher auf der leichten Seite der Skala.
Da du Geschmacksbomben bevorzugst glaube ich, dass es für dich nicht lohnenswert ist, wobei probieren sollte man schon.
vienna_smoker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2016, 07:45   #31
zulu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Zitat:
Zitat von Atrax Beitrag anzeigen
meint ihr, dass dieses Röllchen ihr Geld wert ist? sich vielleicht ne kiste zuzulegen?

cheers.
Sind wir wieder beim Thema: "Jedes Lebewesen ist einzigartig"

Du wirst es wohl für dich selber feststellen müssen, ob es dein Ding ist, ob es Dir das Geld wert ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2016, 07:51   #32
Grossinquisitor
Profi
 
Benutzerbild von Grossinquisitor
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Nordbayern, SW
Alter: 55
Beiträge: 1.248
Renommee-Modifikator: 7341862
Grossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Ich habe gestern meine zweite Hoyo verqualmt.

Im Gegensatz zur ersten war diese absolut sensationell. Selten eine so intensive Cremigkeit des Rauchs erfahren dürfen (die steht auf einer Stufe mit meinen geliebten H.Upman Magnum 48 LE). Auch geschmacklch war viel geboten. Nussige Aromen, Zimt und eine leichte Karamellnote. Einfach toll!

Die erste war dagegen enttäuschend - zu dicht gerollt, kaum Aromen; kann man rauchen, muss aber nicht!

So, jetzt bin ich etwas ratlos. Ich werde auf jeden Fall noch ein oder zwei (sofern Dalay die fehlende vierte noch nachliefert) verköstigen, bevor ich abschliessend entscheide.
__________________
Herzlichen Gruß, Frank

Meine website: www.farbzauberer.de
Grossinquisitor ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2016, 09:41   #33
Atrax
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Wien/Brisbane
Beiträge: 1.156
Renommee-Modifikator: 0
Atrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Zitat:
Zitat von zulu Beitrag anzeigen
Sind wir wieder beim Thema: "Jedes Lebewesen ist einzigartig"

Du wirst es wohl für dich selber feststellen müssen, ob es dein Ding ist, ob es Dir das Geld wert ist.
uh .... genau diese antwort habe ich befürchtet dann muss ich die wohl probieren .... schlimme Sache
Atrax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2016, 09:47   #34
Matopo
Profi
 
Benutzerbild von Matopo
 
Registriert seit: 10.2013
Beiträge: 4.488
Renommee-Modifikator: 21474858
Matopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Ich bin auch unentschlossen. Bis jetzt bin ich nicht überzeugt.
Wobei die Zigarre nicht schlecht ist.
Werde diese Woche noch eine Rauchen
Matopo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2016, 10:21   #35
zulu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Zitat:
Zitat von Atrax Beitrag anzeigen
uh .... genau diese antwort habe ich befürchtet dann muss ich die wohl probieren .... schlimme Sache
Naja, was soll man zu solch einer Zigarre auch sagen, wo man schon relativ unterschiedliche Meinungen lesen kann.
Geschmacklich wird sie zwar von Allen (was ich bisher lesen und hören konnte) gelobt.
Trotzdem sehe ich im PLV eben genug andere Zigarren, welche ich persönlich eher kaufen würde, welche gleichen, besseren oder auch ähnlichen Geschmack zu bieten haben.

So wird es wohl jedem selber überlassen sein nach einem (oder mehrere Testsmokes) zu entscheiden, ob man das Geld dafür oder für andere Zigarren in die Hand nimmt.

Für mich steht fest ...
Gern rauche ich davon mal wieder eine, wenn es dazu kommt.
Eine oder mehr Kisten davon kaufen ... Nein!

Im Vergleich stelle ich mal die "Ramon Allones Club Allones EL 2015", um bei Cuba zu bleiben.
Wenn ich mich schlecht erinnere war diese günstiger und schmeckte mir besser.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 07:00   #36
Atrax
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Wien/Brisbane
Beiträge: 1.156
Renommee-Modifikator: 0
Atrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

hmmmmja, da sprichst du schon was wahres .... das ist immer das Dilemma .... lässt man sich mit dem kosten zu lange zeit sind alles kisten futsch falls sie einem wirklich gut schmeckt ^^ beeilt man sich aber mit dem kosten sind sie meistens noch zu frisch (nicht bei den anejados, meine jetzt prinzipiell ^^) .... naja, ich wird mir eine schnappen und kosten .

cheers.
Atrax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 07:52   #37
rudi8306
Profi
 
Benutzerbild von rudi8306
 
Registriert seit: 04.2014
Beiträge: 3.176
Renommee-Modifikator: 21474853
rudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Naja soo schnell futsch sind die Anejados nun auch wieder nicht.
Von den letzten zwei sehe ich regelmäßig welche.
rudi8306 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 08:06   #38
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 40
Beiträge: 6.538
Renommee-Modifikator: 16833290
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Bei den Añejados greift die sich selber Schönrederei und Selbstbetrug von "weglegen und dann entwicklet sich was doch so furchtbar tolles aus ihr" nicht so.

Das ist die Krux an diesem Marketing Special Release.

Ich hatte eine Zigarre. War ganz interessant, aber irgendwie nicht in geringsten der Geschmack, den ich von Zigarren kenne, die so 7-10 Jahre alt sind.

Drei habe ich noch, aber grad mehr Bock was andere Zigarren zu rauchen.
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 13:34   #39
Byter
Profi
 
Benutzerbild von Byter
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Wadersloh, NRW
Alter: 42
Beiträge: 2.185
Renommee-Modifikator: 21474850
Byter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Ich reih mich mal ein - bin gerade auf dem letzten Zentimeter
Eher leicht, trotzdem recht würzig mit schön cremigem Rauch, überwiegend Holz- und Grasaromen. Zug und Verabeitung sind super, Abbrand immer mal wieder schief, aber noch ok. 50 Minuten Rauchdauer.

Ich find sie durchaus lecker, aber Begeisterungsstürme löst sie jetzt nicht aus, vor allem nicht angesicht des Preises. Kriegt sicher nochmal eine 2. Chance, aber eine Kiste werd ich davon nicht kaufen... Ging mir bei den vorherigen Anejados übrigens genauso
Byter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2016, 09:37   #40
saron
Stammschreiber
 
Benutzerbild von saron
 
Registriert seit: 11.2015
Beiträge: 426
Renommee-Modifikator: 17112387
saron genießt hohes Ansehensaron genießt hohes Ansehensaron genießt hohes Ansehensaron genießt hohes Ansehensaron genießt hohes Ansehensaron genießt hohes Ansehensaron genießt hohes Ansehensaron genießt hohes Ansehensaron genießt hohes Ansehensaron genießt hohes Ansehensaron genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

habe am Samstag meine erste geraucht.
Mein Exemplar, super Abbrand,hervorragender Zug, sehr viel cremiger Rauch ohne , fand sie mittelkräftig schmeckt nach Gras und Holz. Das erste mal ab der Mitte leicht nach Vanille und Süße. Im Verlauf ließ die Süße nach und schmeckte danach Kakao und gegen Ende Schoko.
bin leider bei der Aromen - Beschreibung noch nicht so gut.

ich fand sie sehr gut, hab aber leider auch noch Keine so lange gereifte Zigarre rauchen dürfen. 13 Euro find ich aber etwas hoch angesetzt.

Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg HDMR 3.jpg (154,1 KB, 61x aufgerufen)
Dateityp: jpg HDMR2.jpg (95,6 KB, 54x aufgerufen)
saron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2016, 12:01   #41
Don Mojito
Streichelzoo-Ultra
 
Benutzerbild von Don Mojito
 
Registriert seit: 05.2012
Ort: Münster
Alter: 54
Beiträge: 3.493
Renommee-Modifikator: 17573150
Don Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Ich hatte am vergangenen Samstag die erste.
Zug und Verarbeitung waren vorbildlich. Ich habe zwar nicht einen einzigen Grashalm geschmeckt, dafür aber eine halbe Schreinerei.
Rauchdauer 80 min, habe aber sehr langsam geraucht.
Darüberhinaus kann ich mich Byters Einschätzung vollkommen anschließen.

Man kann den Stumpen einfach wegrauchen, er wirkt ziemlich ausgereift und ich bin mir nicht sicher, ob er weiteres Lagerpotenzial hat.

Den überschwänglichen Reviews einiger Händler kann ich mich aber überhaupt nicht anschließen. Dies ist ein ordentlicher Stumpen, der für das Gebotene allerdings auch einen ambitionierten Preis hat – nicht mehr und nicht weniger.

__________________
·

Münsteraner Stammtisch

„Nur Luschen rauchen Lullen. Männer rauchen Stumpen.“

Geändert von Don Mojito (09.02.2016 um 21:11 Uhr)
Don Mojito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2016, 11:45   #42
maggo555
Benutzer
 
Registriert seit: 01.2016
Beiträge: 37
Renommee-Modifikator: 41
maggo555 genießt hohes Ansehenmaggo555 genießt hohes Ansehenmaggo555 genießt hohes Ansehenmaggo555 genießt hohes Ansehenmaggo555 genießt hohes Ansehenmaggo555 genießt hohes Ansehenmaggo555 genießt hohes Ansehenmaggo555 genießt hohes Ansehenmaggo555 genießt hohes Ansehenmaggo555 genießt hohes Ansehenmaggo555 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Ich habe gestern abend die Erste Anejado der Marke Hoyo geraucht.
Ich hatte mich sehr darauf gefreut, aber was soll ich sagen? Ich bin nicht wirklich enttäuscht, aber umgehauen hat mich der Stumpen jetzt auch nicht. Habe für das Geld schon besseres geraucht, aber über Geschmack kann man nicht streiten
Ich möchte hier kein Tasting abgeben, da ich noch nicht so lange Zigarre rauche, und ich meinem Gaumen einen Tastingbericht noch nicht zutraue.

Ich kann nur sagen "schmeckt mir" oder "schmeckt mir nicht".

Sie hat mir geschmeckt, aber immer als ich dachte da kommt noch was...kam nicht wirklich was. Irgendetwas hat ihr gefehlt. Ich kann leider nicht benenne was es war, es hat sich für mich aber nicht komplett angefühlt.

Ich werde im Sommer die zweite rauchen, mal sehen wie ich dann dazu stehe.

Grußitsch
Maggo
maggo555 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2016, 12:36   #43
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 40
Beiträge: 6.538
Renommee-Modifikator: 16833290
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Gestern die zweite geraucht.

uploadfromtaptalk1455712436214.jpg

Schmeckt wie dunkles Kakaopulver.

Besser als die erste.

Für den Preis kaufe ich bestimmt keine Kiste.
Die Monte und RyJ añejados habe ich auch aus Preisgründen verschmäht.

Da ist der Preis um mindestens 3 Euro höher als das "Haben will" Gefühl.

Boxpressed gefällt mir nicht.

Meiner Meinung nach, müssten alle añejados in Holzkisten daher kommen. Rund.

Wie wurden die denn reifegelagert?

Ohne Bauchbinde?
In der Schachtel, in der sie jetzt verkauft wird?

Weiß einer was dazu?
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2016, 13:00   #44
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 42
Beiträge: 8.140
Renommee-Modifikator: 7474793
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Zitat:
Zitat von Picanha Beitrag anzeigen
Wie wurden die denn reifegelagert?

Ohne Bauchbinde?
In der Schachtel, in der sie jetzt verkauft wird?

Weiß einer was dazu?
Laut Habanos S.A. wurden die Zigarren in ihren Kisten ohne Beklebung und Ring reifegelagert. Diese Kisten wurden erst vor dem Verkauf mit den Habilitaciones versehen und die Zigarren beringt.

Zitat:
Zitat von Habanos S.A.
Habanos, S.A. presents two new Habanos Añejados continuing the concept introduced a year ago: these are Habanos that have been already rolled and aged in Cuba for 5 years or more in perfect conditions of conservation, which have let them to obtain the shades and complexity without losing their initial organoleptic characteristics.
During this new launching two new assortments are presented: Partagás Coronas Gordas Añejados (46 ring gauge x 143 mm long) and Hoyo de Monterrey Hermosos No. 4 Añejados (48 ring gauge x 127 mm long): In both cases, the two new references are not present in the standard portfolio of both brands, but are launched to the market as a unique Edición Especial in limited quantities and for one time only. In both cases, these are Habanos that have undergone an aging process between 5 and 8 years.
The Habanos Añejados are commercialized in their original boxes, which stayed as they are without any label during the aging process and only have been dressed with the corresponding labellings of each brand for their launching to the market. The presentation of these two launchings is carried out in a regular labelled box, the ring and the external stick have been added with the legend “Añejados”, besides the vitolina to explain the concept.
Through the aging process, the cigar has developed, becoming rounder and mellower to the palate with touches of delicate and sweetish taste and, above all, obtaining shades of woody taste because of being placed for all those years near the cedar from which the boxes were made.
At the bottom of each box one can check the date of the original rolling of the Habanos. An additional stamp with the legend "Revisado" (checked) has been added, because 100% of the boxes have been opened and all the Habanos have been individually checked.
__________________
.
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2016, 13:15   #45
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 40
Beiträge: 6.538
Renommee-Modifikator: 16833290
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Dabke.
Wir umständlich.

Sollen das in Holzkiste packen.
Herrgittzack
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2016, 13:29   #46
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 42
Beiträge: 8.140
Renommee-Modifikator: 7474793
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Cabs wären mir auch lieber. Aber wem soll ich das sagen, damits was bringt?
__________________
.
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2016, 14:02   #47
Cubata
Stammschreiber
 
Registriert seit: 12.2015
Beiträge: 251
Renommee-Modifikator: 119046
Cubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Versuch's doch mal bei der 5th bzw. direkt bei Habanos SA. Die lassen sicher schon bei nur wenigen tausend Cabs mit sich reden.

Aber zurück zur Zigarre: Den Ringen sieht man tatsächlich an, dass sie neu sind.

Und da inzwischen auch öfter erwähnt wurde, dass die Anejado eigentlich nicht nach Hoyo schmeckt: Glaubt schon jemand eine Verwandschaft mit einer anderen Marke erkannt zu haben?
Cubata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 10:09   #48
duc77
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Neusiedl/See
Alter: 41
Beiträge: 88
Renommee-Modifikator: 1932800
duc77 genießt hohes Ansehenduc77 genießt hohes Ansehenduc77 genießt hohes Ansehenduc77 genießt hohes Ansehenduc77 genießt hohes Ansehenduc77 genießt hohes Ansehenduc77 genießt hohes Ansehenduc77 genießt hohes Ansehenduc77 genießt hohes Ansehenduc77 genießt hohes Ansehenduc77 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

weiss vielleicht jemand ob es die Stumpen schon in Österreich gibt?

DANKE
duc77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 10:31   #49
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 42
Beiträge: 8.140
Renommee-Modifikator: 7474793
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Anfang März.
__________________
.
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2016, 15:05   #50
joey2910
Profi
 
Benutzerbild von joey2910
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.075
Renommee-Modifikator: 14643844
joey2910 genießt hohes Ansehenjoey2910 genießt hohes Ansehenjoey2910 genießt hohes Ansehenjoey2910 genießt hohes Ansehenjoey2910 genießt hohes Ansehenjoey2910 genießt hohes Ansehenjoey2910 genießt hohes Ansehenjoey2910 genießt hohes Ansehenjoey2910 genießt hohes Ansehenjoey2910 genießt hohes Ansehenjoey2910 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hoyo de Monterrey Anejados

Servus.

Edit: seht ja schon längst da, das nächste mal umblättern, dann antworten...
__________________
mit bestem gruß
manuel
___________________________________________
joey2910 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hoyo de Monterrey Hoyo des Dieux B3n Hoyo de Monterrey 141 Gestern 20:43
Hoyo de Monterrey Hoyo du Maire Steve Hoyo de Monterrey 7 03.11.2016 07:46
Hoyo de Monterrey Short Hoyo Pyramides EL 2011 florei Hoyo de Monterrey 80 11.02.2016 21:53
Hoyo de Monterrey Hoyo du Prince Rex Hoyo de Monterrey 4 25.10.2015 07:37


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:27 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test