Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 14.05.2013, 22:26   #1
Cerebrum
Profi
 
Benutzerbild von Cerebrum
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Osnabrück
Alter: 34
Beiträge: 1.730
Renommee-Modifikator: 16311115
Cerebrum genießt hohes AnsehenCerebrum genießt hohes AnsehenCerebrum genießt hohes AnsehenCerebrum genießt hohes AnsehenCerebrum genießt hohes AnsehenCerebrum genießt hohes AnsehenCerebrum genießt hohes AnsehenCerebrum genießt hohes AnsehenCerebrum genießt hohes AnsehenCerebrum genießt hohes AnsehenCerebrum genießt hohes Ansehen
Standard AW: Was raucht Ihr gerade?

Gerade habe ich eine wirklich gute Brick House Mighty Mighty Maduro abgelegt.
Sie hat mich wirklich positiv überrascht; speziell in der zweiten Hälfte hat sie mir richtig gut gefallen. Dunkle, kräftige Aromen und viel Schokolade. Die Konstruktion war top.
Dabei muss ich erwähnen, dass mir die normalen Brick House nicht wirklich gefallen.

Dazu gab´s nen tollen Dram Machir Bay.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_6435.jpg (65,2 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6448.jpg (47,0 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6450.jpg (53,8 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6451.jpg (60,4 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6452.jpg (72,3 KB, 29x aufgerufen)
__________________
>>Siehst du: hat man eine gut brennende Zigarre - selbstverständlich darf sie nicht Nebenluft haben oder schlecht ziehen, das ist im höchsten Grade ärgerlich - ich meine: hat man eine gute Zigarre, dann ist man eigentlich geborgen, es kann einem buchstäblich nichts geschehen.<< Hans Castorp

flickr & Whisky
Cerebrum ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.04.2015, 21:03   #2
Colt
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Colt
 
Registriert seit: 12.2013
Ort: Köln
Alter: 41
Beiträge: 237
Renommee-Modifikator: 19592
Colt genießt hohes AnsehenColt genießt hohes AnsehenColt genießt hohes AnsehenColt genießt hohes AnsehenColt genießt hohes AnsehenColt genießt hohes AnsehenColt genießt hohes AnsehenColt genießt hohes AnsehenColt genießt hohes AnsehenColt genießt hohes AnsehenColt genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brickhouse MMM

Eröffne gerade meine Balkonsaison mit einer MMM

Seit Weihnachten verweilte der Stumpen in meinem Schrank.
Gute Konstruktion, aber ein sehr leichter Zug. Mir zu leicht.
Abbrand tadellos und feste Asche.
Format ist echt DICK, zum genussvollen paffen für mich zu dick.

Geschmack ist dunkel, Schokolade oder tiefe Süße konnte ich nicht finden.
Ab der Mitte wurde es gut würzig, leicht scharf aber in guter Kombination.
Alles in Allem noch ein netter Smoke, aber nicht unbedingt ein Wiederholungsfaktor...
Colt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 03:38   #3
Winkel
Profi
 
Benutzerbild von Winkel
 
Registriert seit: 12.2013
Beiträge: 2.273
Renommee-Modifikator: 21474851
Winkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brickhouse MMM

Für mich bis jetzt die beste non Cuba. Etwas geradlinig im Geschmack aber 1A
Winkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 07:45   #4
zulu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Brickhouse MMM

Gibts darüber nicht schon nen Thread.
Wenn ich da mal ein wenig mit einsteigen darf. Mir fällt dazu grad noch ein dass ich in meinem Zigarbook noch nen Feld PLV einbringen könnte.
Also, die Maduros die ich schon geniesen konnte:
CAO Brasilia GOL! 8.10 CHF
Brickhouse MMM 8.80 CHF
BrickHouse Robusto Maduro 7.00CHF
CAO Brazilia Piranha 6.50CHF
Maria Mancini Grand Edition 2013 Estupendo Maduro 10.00 CHF
Macanudo Maduro Hydepark 11.90
CAO Brasil Samba 11.20

Einfach mal so nach meinem PLV ausgerichtet.
Gehe ich nur nach Geschmack, würde die Maria wohl bei der GOL stehen und die Hydepark bei MMM.

Und dann gab da noch die Camacho Trible Maduro ... ausser Konkurrenz am Ende anzusiedeln... weil im Grunde zu leicht mit ... ich weis nicht mehr.

Die genauen Bewertungen müsste ich bei im Cigarbook nachschaun.
Was ich zum "Zug" bisher sagen muss ... mit nem 7.5 Bohrung Bohrer geöffnet und sie hatten alle anfänglich nen sehr leichten Zug der mit der Zeit dann natürlich etwas schwerer wurde.
Die Samba mal ausgenommen, die musste ich ja cutten ... die war mir aber auch vom Geschmack viel zu mild ... steht aber trotzdem vor der Camacho.

Also ich würd versuchen nen kleineren Bohrer zu nutzen.
Dazu gab übrigens meist nen Kaffee ... der Hebt das vorhanden Geschmacksbild der Maduros.

Desweiteren ... es geht hier um die "ausgeschrieben" Maduros.
Die Zigarren, welche einfach ein Madurodeckblatt besitzen .... ich sag mal einfach das dunkle Deckblatt ... hatten da bisher einfach nen kräftig herben Geschmack, der nichts mit Kaffee, Schokolade, Creme ... zu tun hatte (als Beispiel dazu: Maria Mancini Postre de Banquete No.6 ... die hatte ich mir auch mal gekauft, weil sie wie ne Maduro aussehen ... war nicht gut für mich.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 08:35   #5
Nira
Quotenpfeifer
 
Benutzerbild von Nira
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Monheim am Rhein
Alter: 47
Beiträge: 6.117
Renommee-Modifikator: 21474867
Nira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes Ansehen
Standard AW: Was raucht Ihr gerade?

Was hat das jetzt mit der MMM zu tun?!
__________________
mehr Bilder / Tastings auf meinem Blog
Nira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 09:20   #6
zulu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Was raucht Ihr gerade?

Zitat:
Zitat von Nira Beitrag anzeigen
Was hat das jetzt mit der MMM zu tun?!
Ich nehme an, das war an mich gerichtet ... so nehme ich dies gern als rhetorische Frage an.

Der Sinn meines Beitrages sollte im Text zu finden sein und bezieht sich natürlich nicht ausschließlich auf die vorhergehenden Beiträge, welche aber trotzdem mit einfliessen. :*
  Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 09:29   #7
Gnulope
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Gnulope
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: Thüringen
Beiträge: 688
Renommee-Modifikator: 2089
Gnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brickhouse MMM

Ich musste aber auch drei Mal lesen um zu verstehen, was du glaube ich sagen willst
Und es stimmt, dass das Thema dabei nur peripher berührt wird
__________________
"Rauchen können, das heißt vergessene Rhythmen wiederfinden, mit sich selbst wieder ins Gespräch kommen. Wenn es ein Geheimnis der Zigarre gibt, so liegt es darin."- Zino Davidoff
Gnulope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2016, 11:13   #8
sir-atze12
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von sir-atze12
 
Registriert seit: 11.2015
Ort: Linz
Beiträge: 792
Renommee-Modifikator: 21474844
sir-atze12 genießt hohes Ansehensir-atze12 genießt hohes Ansehensir-atze12 genießt hohes Ansehensir-atze12 genießt hohes Ansehensir-atze12 genießt hohes Ansehensir-atze12 genießt hohes Ansehensir-atze12 genießt hohes Ansehensir-atze12 genießt hohes Ansehensir-atze12 genießt hohes Ansehensir-atze12 genießt hohes Ansehensir-atze12 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brickhouse MMM

Hatte gestern eine MMM

Bin noch etwas hin und her gerissen bezüglich diese Zigarre.

War die erste NonKuban die sehr Zickig war was Abbrand und Brandverhalten war. Hatte die ganze Zeit Schiefbrand - teilweise sehr stark der nur mit Nachfeuern einigermaßen in den Griff zu bekommen war.

Aromatisch fand ich sie relativ eintönig. Was im ersten cm da ist, ändert sich eigentlich nicht wirklich. Auch war es mir nicht wirklich möglich diese Madurotypischen Aromen mit ner Süße und Schokonoten zu finden. Nur gegen Ende wurde sie etwas stärker - leider aber auch leicht bitter.

Sollte mir vielleicht noch ne B-Probe besorgen.
sir-atze12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 15:55   #9
enton13
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.2019
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0
enton13 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Brickhouse MMM

Hab die letzten Wochen einige geraucht und finde sie super. Hat mich davon überzeugt, dass Zigarre-Rauchen ein interessantes Hobby und Genuss ist.

Werd ich mir auf jeden Fall einen Vorrat anlegen.
enton13 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brickhouse "Mighty Mighty" T.F. Brick House 24 09.05.2018 12:00


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:50 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test