Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 20.02.2011, 15:04   #101
lord_gecco
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lord_gecco
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Dortmund
Alter: 35
Beiträge: 84
Renommee-Modifikator: 8
lord_gecco befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

Na das hört sich doch sehr gut an...

Werde diese Woche mal loslaufen zu meinem Zigarrenhändler und anfragen ob er xigar Feuerzeuge hat ODER ob er sie besorgen kann...
__________________
Gruß
Lars

"Viele Menschen hinterlassen Spuren, die wenigsten hinterlassen Eindrücke"
lord_gecco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2011, 19:12   #102
lord_gecco
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lord_gecco
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Dortmund
Alter: 35
Beiträge: 84
Renommee-Modifikator: 8
lord_gecco befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

Hatte er

Habe mir dieses hier gekauft:
Xikar Ultra Slim Xi Cutter & Feuerzeug

http://www.zigarrenkiosk.com/images/...tra%20Slim.jpg

Jedoch hatte er es OHNE Cutter da...

Sehr hübsches Teil!

Und ne "Schachtel" Mille Fleur habe ich auch gleich noch mitgenommen.
__________________
Gruß
Lars

"Viele Menschen hinterlassen Spuren, die wenigsten hinterlassen Eindrücke"
lord_gecco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2011, 20:56   #103
Gerhardt
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 54
Renommee-Modifikator: 8
Gerhardt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

Zitat:
Zitat von Pancho Beitrag anzeigen
ich empfehle das Rothenberger, habs nun seit mehreren Monaten in Gebrauch ... Qualitätsware aus Deutschland

http://www.cigarworld.de/shop/detail...artnr=90005717
Nach etlichen Fehlkäufen, kann ich nur zu diesem Jetflame raten. Seit Jahren in Gebrauch.Das Schöne daran ist, dass man auch immer den Füllstand im Auge hat.

Tante Edit: Und unbedingt nur ein reines Gas wie z.B. das Colibri-Gas verwenden !:001thumbup1:

Geändert von Gerhardt (23.02.2011 um 21:02 Uhr)
Gerhardt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2011, 23:02   #104
Polarfuchs
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Polarfuchs
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Bad Honnef
Beiträge: 257
Renommee-Modifikator: 9
Polarfuchs wird schon bald berühmt werden
Standard AW: feuerzeuge

Ein kleines Veto: Auf der zweiten Seite glaub ich hat jemand geschrieben es wäre schwer mit Glutpunktfeuerzeugen Zigarren anzuzünden.
Vielleicht kommt es ja auf das Modell an aber mit meinem habe ich es gerade heute im Wald erstmalig wunderbar hinbekommen....- bevor ich jetzt den Thread hier gelesen habe.
Hatte mine Jetflames oben liegen und und war zu faul- da hab ich das Glutpunkt gefunden und dachte mir das geht sicher auch und TäTä- funktionierte eigentlich genauso gut wie mit den Jets!

#anbei habe ich auch einige teurere Jetflames durch und bin nun auch bei den billigen gelandet! Ich bilde mir zumindest erfolgreich ein die halten länger und wenn sie dann auch hinüber sind ist es kein Verlust.

Grüße

Fox
Polarfuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 00:15   #105
Lapicida
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Lapicida
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Lünen
Alter: 57
Beiträge: 148
Renommee-Modifikator: 8
Lapicida befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

Mein Rothenberger Industrial ist heute angeommen :001thumbup:
__________________
Grüße
Lap

„Zigarren sind so köstlich wie das Leben. Das Leben bewahrt man sich nicht auf. Man genießt es in vollen Zügen.“ (Artur Rubinstein)
Lapicida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 08:26   #106
Messerjocke2000
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 434
Renommee-Modifikator: 10
Messerjocke2000 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMesserjocke2000 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: feuerzeuge

Das Rothenberger kann ich nur empfehlen.
Das Xikar auch.

Ist halt Geschmackssache, nicht jeder mag diesen Lötbrenner-look...
Messerjocke2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 13:47   #107
Ligero
Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 25
Renommee-Modifikator: 8
Ligero befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

Hallo,

ich habe auch seit vielen Jahren 3 Xikar Jetflames im Einsatz.
Das Executive, das Element und das Enigma. Mit keinem hatte ich bisher irgendwelche Probleme.
Ich benutze auch kein besonderes Feuerzeuggas zur Befüllung, grad ist das Rothenberger Industrial im Gebrauch.
Von der Handhabung ist mir allerdings das Enigma am angenehmsten, das liegt irgendwie besser in der Hand.
Alle 3 Modelle machen einen robusten und wertigen Eindruck, die Funktion ist tadellos.
Die 20 jährige Garantie unterstreicht meiner Meinung nach noch das gute Preis-Leistungsverhältnis.
__________________
Gruß Ligero
Ligero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 16:43   #108
lord_gecco
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lord_gecco
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Dortmund
Alter: 35
Beiträge: 84
Renommee-Modifikator: 8
lord_gecco befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

W du schon sagst: das Rithenberger ist für zuhause mit Sicherheit ein sehr guten und funktionales Feuerzeug. Für unterwegs weniger geeignet, es sei denn Mann hat eine Frauenhandtasche dabei
__________________
Gruß
Lars

"Viele Menschen hinterlassen Spuren, die wenigsten hinterlassen Eindrücke"
lord_gecco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 17:30   #109
Sozi67
Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Alter: 50
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 8
Sozi67 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: feuerzeuge

Zitat:
Zitat von Messerjocke2000 Beitrag anzeigen
Das Rothenberger kann ich nur empfehlen.

Ist halt Geschmackssache, nicht jeder mag diesen Lötbrenner-look...
:001thumbup1::001thumbup1::001thumbup1:

Genau - das habe ich auch und bin hochzufrieden.

Für die ganz "schwierigen" Fälle habe ich auch noch ein Creme Brúlee Brenner aus der Metro - ca.14,00 € und Superergebnis echt empfehlenwert!!!!:001thumbup:
Sozi67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 17:32   #110
Sozi67
Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Alter: 50
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 8
Sozi67 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: feuerzeuge

Zitat:
Zitat von lord_gecco Beitrag anzeigen
W du schon sagst: das Rithenberger ist für zuhause mit Sicherheit ein sehr guten und funktionales Feuerzeug. Für unterwegs weniger geeignet, es sei denn Mann hat eine Frauenhandtasche dabei
:001confused1::001confused1::001confused1:

den Beitrag verstehe ich nicht ganz...

das Ding ist genauso groß wie viele andere Feuerzeuge und ich habe es öfters in der Hosen/Jackentasche. Da ist nun wirklich nichts zu groß.
Sozi67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 17:52   #111
Gerhardt
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 54
Renommee-Modifikator: 8
Gerhardt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

Zitat:
Zitat von Sozi67 Beitrag anzeigen
:001confused1::001confused1::001confused1:

den Beitrag verstehe ich nicht ganz...

das Ding ist genauso groß wie viele andere Feuerzeuge und ich habe es öfters in der Hosen/Jackentasche. Da ist nun wirklich nichts zu groß.
Verstehe ich auch nicht und im Zweifelsfall gäbe es ja auch Herrenhandtaschen!:001lol:
Gerhardt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 18:12   #112
yzx
Profi
 
Benutzerbild von yzx
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.755
Renommee-Modifikator: 16851229
yzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehen
Standard AW: feuerzeuge

Ich habe mehrere dieser Gasbrenner von Völkner:

http://www.voelkner.de/products/7153...ner-Dj061.html

Einwandfreies Teil. Dazu habe ich noch einen von diesen:

http://www.voelkner.de/products/9806...ner-700-C.html

Baugleiche Teile dieser 3-Euro-Brenner werden übrigens in CdHs in Cuba in ganz schwarz und mit Montecristoaufdruck für knapp 12 konvertible Pesos verhökert. Stelle ich auch nochmal ein Bild ein.

Yo. Dann habe ich noch einen weiteres Gasbrennerprodukt aus Kuba und eine Gasbrenner/Lötlampe von eBay. Am besten gefällt mir das erstgenannte Teil von Völkner.

Und wenn man da einkauft, dann kann man ja auch gleich mal ein paar von diesen Dingern mitnehmen:

http://www.voelkner.de/products/1739...n-digital.html

Ziehe ich zurück. Die Hygrometer haben vor kurzem noch die Hälfte gekostet. :001confused1:

Sich mit den Dingern Gott sei Dank noch zum halben Preis reichlich eingedeckt habende Grüße,

Stephan
yzx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 18:35   #113
Gerhardt
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 54
Renommee-Modifikator: 8
Gerhardt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

Zitat:
Zitat von yzx Beitrag anzeigen
I

http://www.voelkner.de/products/1739...n-digital.html

Ziehe ich zurück. Die Hygrometer haben vor kurzem noch die Hälfte gekostet. :001confused1:

Sich mit den Dingern Gott sei Dank noch zum halben Preis reichlich eingedeckt habende Grüße,

Stephan
Hallo Stephan, hast Du von den oben genannten digitalen Hygrometer mehrere Stück erworben ?
Gerhardt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 18:35   #114
martin
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 109
Renommee-Modifikator: 8
martin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

Xikar Plunge

Kann dieses Feuerzeug leider nicht weiterempfehlen.
Es wird so heiß, dass es sich ausschließlich zum nachfeuern eignet.

Habe mir da schon so manches Mal meine Finger verbrannt..

LG Martin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG0193.jpg (46,7 KB, 76x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG0194.jpg (40,4 KB, 41x aufgerufen)
martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 19:51   #115
lord_gecco
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lord_gecco
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Dortmund
Alter: 35
Beiträge: 84
Renommee-Modifikator: 8
lord_gecco befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

Zitat:
Zitat von Sozi67 Beitrag anzeigen
:001confused1::001confused1::001confused1:

den Beitrag verstehe ich nicht ganz...

das Ding ist genauso groß wie viele andere Feuerzeuge und ich habe es öfters in der Hosen/Jackentasche. Da ist nun wirklich nichts zu groß.
Das Rothenberger sieht für mich aus wie ein Creme-Brulle-Brenner, oder täuscht das auf den Fotos so gewaltig???
__________________
Gruß
Lars

"Viele Menschen hinterlassen Spuren, die wenigsten hinterlassen Eindrücke"
lord_gecco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2011, 19:54   #116
Gerhardt
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 54
Renommee-Modifikator: 8
Gerhardt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

Das täuscht wohl.
Also man kann es locker in eine Hosentasche stecken, ohne dass diese total ausgebeult wird.
Gerhardt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 11:16   #117
yzx
Profi
 
Benutzerbild von yzx
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.755
Renommee-Modifikator: 16851229
yzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehen
Standard AW: feuerzeuge

Zitat:
Zitat von Gerhardt Beitrag anzeigen
Hallo Stephan, hast Du von den oben genannten digitalen Hygrometer mehrere Stück erworben ?
Ja. Insgesamt vier Stück. Deren Anzeigen erstaunlicherweise nicht mehr als ein Prozent/Grad voneinander abweichen.

Informierende Grüße,

Stephan
yzx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 11:42   #118
Gerhardt
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 54
Renommee-Modifikator: 8
Gerhardt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

Zitat:
Zitat von yzx Beitrag anzeigen
Ja. Insgesamt vier Stück. Deren Anzeigen erstaunlicherweise nicht mehr als ein Prozent/Grad voneinander abweichen.

Informierende Grüße,

Stephan
Hui, das freut mich für Dich.
Leider hatte ich bei meinen damals georderten 3 Hygros mehr als 4%/°C Unterschied.
Seither verwende ich nur noch die Haarhygrometer von Marc Andre und bin damit sehr zufrieden.
Gerhardt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 14:43   #119
Massafaka
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 180
Renommee-Modifikator: 8
Massafaka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

Ich hab mir das Adirino Jetflame für 29 Euro geholt. Gestern die erste Zigarre angefeuert und hat alles gepasst. Mal schauen wie lang eine Tankfüllung hält.
Massafaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 17:48   #120
Fruppi
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Fruppi
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Baden-Baden
Beiträge: 917
Renommee-Modifikator: 125
Fruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes Ansehen
Standard AW: feuerzeuge

Anbei seht ihr meine Feurerzeuge:

- Xikar Executive (Jet-Flamme)
- Xikar Plunge (Jet-Flamme)
- Zippo mit Tristar Gaseinsatz (normale Flamme)

Dazu verwende ich einen Xikar Xi1 Metall Schwarz zum cutten und zum bohren einen Xikar Cigar Punch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Xikar Executive.jpg (36,1 KB, 202x aufgerufen)
Dateityp: jpg Xikar Plunge.jpg (29,1 KB, 196x aufgerufen)
Dateityp: jpg Zippo & Gaseinsatz.jpg (30,5 KB, 190x aufgerufen)
__________________
Fruppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 17:56   #121
martin
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 109
Renommee-Modifikator: 8
martin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

Zitat:
Zitat von Fruppi Beitrag anzeigen
- Xikar Plunge (Jet-Flamme)
Hallo Fruppi

Wird dein Plunge auch so heiß beim anfeuern?
martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 18:06   #122
Fruppi
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Fruppi
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Baden-Baden
Beiträge: 917
Renommee-Modifikator: 125
Fruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes Ansehen
Standard AW: feuerzeuge

Hallo Martin,

nein ich habe bisher keine Problem was die Hitze angeht.
Ab und an zickt als das Executive rum. Direkt nach dem Nachfüllen 30 min liegen lassen, dass geht es wieder. Es scheint wohl mit dem kalten Gas so seine Probleme zu haben.

Zum Thema Gas: Ich verwende das Colibri.
__________________
Fruppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 18:22   #123
martin
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 109
Renommee-Modifikator: 8
martin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: feuerzeuge

Komisch, wenn ich meine geliebten Cigarren anzünden möchte, dann geht das nur mit Pausen.
Der Drücker lässt ansonsten meinen Daumen glühen

Ich verwende: "Formula Gas for High Quality Lighter"
martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 19:16   #124
Fruppi
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Fruppi
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Baden-Baden
Beiträge: 917
Renommee-Modifikator: 125
Fruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes Ansehen
Standard AW: feuerzeuge

Hallo martin,

komische Sache. Ich habe aber mit dem Plunge ein anderes Problem.
Direkt nach dem Nachfüllen ist die Flamme sehr klein, 30 min später paßt es aber.

Glaube das liegt wirklich an dem doch sehr kalten Gas in Verbindung mit dem hohem Druck der in der Dose herrscht.
__________________
Fruppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 21:40   #125
Phijo
Moderator
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589471
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: feuerzeuge

Das ist meines Wissens völlig normal, mein Jetflame will auch nach dem befüllen nicht zünden oder braucht eine größere Flamme.
Letztens hat es auch bei -7 Grad versagt.
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:25 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test