Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 16.12.2010, 21:58   #1
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 90
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard Cohiba Siglo V

Habe mir heute mal das ganze Sortiment der Siglos gekauft, von 1-6.

Ich habe erst 2 Cohibas geraucht, eine VI und eine II wobei beide male nicht aussagekräftig war (einmal verrauchtes Lokal und einmal nicht ganz nüchtern).
Deshalb habe ich mir vorgenommen mich mal durch das ganze Sortiment zu kämpfen.

Die V hat ein sehr sehr schönes Format, schlank und lang. Sehr elegant!
Die Stärke war bis zur mitte recht mild, fast schon leicht.
Zum Schluß wurde es etwas mehr, mittel bis mittelstark.
Der Geschmack war schön harmonisch, der Nachgeschmack nach der Zigarre war jedoch nicht so schön.
Da überzeugt bislang nur Upmann (46/50).
Die Zigarre fühlte sich sehr fest an, ich habe schon Muskelkater im Kiefer befürchtet, diese Vermutung stellte sich dann aber als falsch raus, wobei leichter durchzug etwas anderes ist.

Ich weiß nicht recht was ich davon halten soll....würde mir gerne eine 25er Kiste davon zulegen, aber der Preis :001scared:
Ich werde wohl mal beim nächsten Besuch in der Casa ein paar aus dem Cabinet mitnehmen (mein Test war in einer Papierverpackung :001scared: mag ich garnicht, dann doch lieber Tubos)
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.01.2011, 22:04   #2
MrCohiba
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MrCohiba
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 957
Renommee-Modifikator: 25
MrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Cohiba Siglo V

Mich würde mal interessieren wie die IV im Vergleich zur VI so ist. Schliesslich ist die IV ja um ein gutes Stück preiswerter und deshalb vielleicht auch um ein gutes Stück schlechter? Ist da der Unterschied gross?
MrCohiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 09:29   #3
svack
CristoMatico
 
Benutzerbild von svack
 
Registriert seit: 12.2009
Ort: da wou die hasen hosen und die hosen husen hasen
Beiträge: 1.110
Renommee-Modifikator: 16
svack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Cohiba Siglo V

Ich glaube der größte Unterschied besteht einfach im Format. Die Siglos gehen eigentlich im Großen und Ganzen in die gleiche Richtung und es gibt kein gut oder schlecht - dem einen schmeckt die IV besser, dem anderen die IV.
svack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2012, 16:35   #4
Schrödinger
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Schrödinger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Saarland
Alter: 39
Beiträge: 455
Renommee-Modifikator: 15
Schrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekannt
Standard AW: Cohiba Esplendidos

Hallo!


Ich war grad im Laden und hab mir mal eine Cohiba Siglo V(?) angesehen.

Also für über 20 Euronen für eine Zigarre war ich schon etwas überrascht wie schlecht die aussah.

Kleine Risse im Deckblatt, und es stehen kleine Fitzelchen ab.
Vorne etwas aufgeplatzt und die Bauchbinde ist schief geklebt.

Sie fühlte sich auch sehr fest an, aber das muss ja nicht schlecht sein.

Ist das normal? Dachte eigentlich die wären 99% Perfekt für die Kohle!


Grüße
Schrödinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2012, 12:23   #5
Massafaka
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 180
Renommee-Modifikator: 9
Massafaka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Cohiba Siglo V

Wenn sie schlecht gelagert wurde oder gefaked ist kann die teuerste Zigarre so aussehen.
Massafaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2012, 13:04   #6
Waffenprofi
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Waffenprofi
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: ... da wo die Rattenplage war
Alter: 52
Beiträge: 3.881
Renommee-Modifikator: 10809426
Waffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Esplendidos

Zitat:
Zitat von Schrödinger Beitrag anzeigen
Kleine Risse im Deckblatt, und es stehen kleine Fitzelchen ab.
Vorne etwas aufgeplatzt und die Bauchbinde ist schief geklebt.

Sie fühlte sich auch sehr fest an, aber das muss ja nicht schlecht sein.

Ist das normal? Dachte eigentlich die wären 99% Perfekt für die Kohle!
Nein! Normal ist das defintiv nicht. Meine Siglo die ich hier habe sind alle absolut einwandfrei. Und ich denke mal, das kann man für 20 Euronen dann auch verlangen.

Aber wer weiß wie sich bei Habanos der Qualitätsstandard mittlerweile geändert hat?!

Gruß
Henning
__________________
Lieber König der Ärsche, als Arsch der Könige...!
Waffenprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2012, 18:07   #7
knopper
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Cohiba Siglo V

meine Orginalen sehen auch nicht so aus..vielleicht zu trockenen gelagert und bei einer schief geklebten Banderole kann man auch nichts zu sagen,kann vorkommen
  Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2012, 23:37   #8
Nur ich
Profi
 
Benutzerbild von Nur ich
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Fürth Odenwald
Alter: 58
Beiträge: 1.258
Renommee-Modifikator: 16
Nur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Cohiba Siglo V

Also bei 20€ verlange ich einfach perfektion.

Zigarren nach deiner Beschreibung würde ich nicht mitnehmen.
Nur ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2012, 07:54   #9
Schrödinger
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Schrödinger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Saarland
Alter: 39
Beiträge: 455
Renommee-Modifikator: 15
Schrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekannt
Standard AW: Cohiba Siglo V

Zitat:
Zitat von Massafaka Beitrag anzeigen
Wenn sie schlecht gelagert wurde oder gefaked ist kann die teuerste Zigarre so aussehen.

Das wär ja krass wenn in einem Fachgeschäft Fälschungen rumliegen.

Sie lag schön ordentlich im Klimaraum und hatte eine eigene Pappschachtel. Kann natürlich sein, dass schon mehr solche Assis wie ich das Ding schon betatscht haben Nee, die hat wirklich insgesamt einen sehr schlecht Eindruck gemacht.
Sollte ich mir mal eine gönnen, werde ich mir eine Schöne raussuchen.

Wobei, wenn ich bei Cigarworld die Kommentare lese, die überschlagen sich nicht grad vor Begeisterung vor allem zum Preis-Leistungs-Verhältnis.


Grüße
Schrödinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2013, 17:54   #10
Vasilij
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Cohiba Siglo V

Liebe Genussfreunde, was für ein Glück! Ich habe ein Kabinett mit 25 Cohiba Siglo V aus dem Jahr 1999 ergattert! Wie komme ich auf dieses Jahr? Hier die "Beweisführung":
  1. Cohiba Siglo wurde 1992 eingeführt (Formate Linea 1492)
  2. Das Garantiesiegel hat eine rote Laufnummer drauf: Wurde 1999 eingeführt
  3. Auf der Rückseite ist kein Boxing Date drauf. Dieses wurde im Jahr 2000 eingeführt.
  4. Daraus folgt: Die Cigarren sind aus dem Jahr 1999.
Nun, das kommt jetzt in meine Privatsammlung Ach ja, da ist noch eine Sache: Auf der Rückseite ist extrem schwach ein Stempelaufdruck zu sehen (drei- oder vierstellig). Aber man kann ihn nicht mehr entziffern. Das wird der Code für die Fabrik sein... Der Aufkleber mit der "Todesdrohung" wurde durch den Händler nachträglich angebracht, sobald es vom Gesetz her vorgeschrieben wurde. Die Anderen Aufkleber auf der Rückseite habe ich entfernt.



















  Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2013, 18:15   #11
Eviltabs
Profi
 
Benutzerbild von Eviltabs
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Schorndorf
Alter: 46
Beiträge: 5.461
Renommee-Modifikator: 3310352
Eviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo V

hi,

auch vor 2000 hatten die Kisten ein Boxing Date,
http://www.cubancigarwebsite.com/inf...Box_Date_Codes
auch fehlt der Fabrikcode.

Das Siegel lässt mit dem AH tatsächlich auf diesen Zeitraum schließen.

Was allerdings etwas Stutzig macht, der Indianer Kopf ist verkehrt herum auf der Kiste, und auch auch nicht mittig,

auch die Position der Siegel ist nicht Stimmig


das muß zwar nichts heisen, aber um sie als 100% Original auszuweisen reicht das nicht.

das ist mir jetzt direkt ins Auge gestochen..... müßte man genauer prüfen
Edit:
bzw, ich würde mich nicht trauen die Kiste so einfach ohne genauere Prüfung usw als Original zu bezeichnen.

aber es gibt ja genügend Sammler hier im Forum, die solche Kisten aus dem Zeitraum haben (sollten) um dies genauer zu verifizieren
__________________
Der Horizont mancher Menschen hat einen Radius von Null, sie nennen es ihren Standpunkt.


Überwachungsstaat - Was ist das

Geändert von Eviltabs (22.08.2013 um 18:25 Uhr)
Eviltabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2013, 18:37   #12
Vasilij
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Cohiba Siglo V

Hallo

Danke! Gekauft habe ich sie beim Oettinger Cigar Depositär (Davidoff), und der bezieht sie immer über die offiziellen Importeure. Die Boxing Dates wurden im Jahr 2000 eingeführt: http://www.zigarrenschachtel.de/shop...nt.php?coID=51

Wie geschrieben: Es gibt einen Stempel, 2- oder 3stellig, aber man kann ihn nicht mehr entziffern (Fabrik-Codes noch vor dem Jahr 2000).
Eine weitere Quelle: http://www.cubanlous.com/cuban-codes-i-12.html
  Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2013, 18:55   #13
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 90
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo V

Zum Vergleich 1994er Siglo IV
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg cohiba-sigloIV-1993.jpg (107,9 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg cohiba-sigloIV-1993-1.jpg (121,1 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg cohiba-sigloIV-1993-2.jpg (127,1 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg cohiba-sigloIV-1993-3.jpg (114,1 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: jpg cohiba-sigloIV-1993-4.jpg (137,6 KB, 43x aufgerufen)
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2013, 19:00   #14
DonPaolo
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von DonPaolo
 
Registriert seit: 07.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 673
Renommee-Modifikator: 7578987
DonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo V

Zitat:
Zitat von Vasilij Beitrag anzeigen
Hallo

Danke! Gekauft habe ich sie beim Oettinger Cigar Depositär (Davidoff), und der bezieht sie immer über die offiziellen Importeure. Die Boxing Dates wurden im Jahr 2000 eingeführt: http://www.zigarrenschachtel.de/shop...nt.php?coID=51

Wie geschrieben: Es gibt einen Stempel, 2- oder 3stellig, aber man kann ihn nicht mehr entziffern (Fabrik-Codes noch vor dem Jahr 2000).
Eine weitere Quelle: http://www.cubanlous.com/cuban-codes-i-12.html
Wie Du Deiner 2. Quelle entnehmen kannst, gab es bereits vor 2000 Boxring-Codes. Die Stempel können aber natürlich verblasst sein.
DonPaolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2013, 19:02   #15
Vasilij
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Cohiba Siglo V

Hi, digitaL

Danke für die Fotos, super Der eingebrannte Stempel "Habanos S.A." wurde gemäss http://www.cubanlous.com/cuban-codes-i-12.html 1994 eingeführt und löste "Cubatabac" ab. Das genaue Datum steht dort nicht. Möglicherweise ist dein Kabinett noch aus dem Jahr 1993? Du glücklicher
  Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2013, 19:04   #16
Vasilij
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Cohiba Siglo V

Zitat:
Zitat von DonPaolo Beitrag anzeigen
Wie Du Deiner 2. Quelle entnehmen kannst, gab es bereits vor 2000 Boxring-Codes. Die Stempel können aber natürlich verblasst sein.

Stimmt, ich habe mich falsch ausgedrückt. Ab dem Jahr 2000 wurden die heute bekannten Stempel eingeführt: Also der Farbrikcode und der Monat und das Jahr wann sie verpackt wurden. Zuvor gab es auch schon Stempel. Wie oben bereits geschrieben kann man den Stempel nicht mehr entziffern. Man erkennt nur lose Fragmente, weil der Aufkleber des Importeurs drüber lag... Was für Tr...el
  Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2013, 20:18   #17
Eviltabs
Profi
 
Benutzerbild von Eviltabs
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Schorndorf
Alter: 46
Beiträge: 5.461
Renommee-Modifikator: 3310352
Eviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo V

Zitat:
Zitat von Vasilij Beitrag anzeigen
Man erkennt nur lose Fragmente, weil der Aufkleber des Importeurs drüber lag... Was für Tr...el
ahh, ok, war auf dem Bild nicht zu erkennen,

eventuell kann man den Stempel unter Schwarzlicht wieder sichtbar machen.

und nach Matzes Bild passt auch die Kiste...
__________________
Der Horizont mancher Menschen hat einen Radius von Null, sie nennen es ihren Standpunkt.


Überwachungsstaat - Was ist das
Eviltabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2013, 23:19   #18
B3n
Profi
 
Benutzerbild von B3n
 
Registriert seit: 07.2011
Beiträge: 1.928
Renommee-Modifikator: 300
B3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo V

Zitat:
Zitat von digitaL Beitrag anzeigen
Zum Vergleich 1994er Siglo IV
Ist die Kiste in Deinem Besitze?!?!
__________________
black is just a very dark shade of white

Bild im Artikel zu klein oder Bild fehlt ganz? Besuch meinen Zigarrenblog: brandlabor oder brandlabor bei Facebook
B3n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 07:44   #19
Vasilij
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Cohiba Siglo V

@ digitaL

Für alle, die sich für Historie interessieren: Gemäss Anwer Bati's Zigarren Brevier, Seite 121: "Das Cubatabaco-Logo wurde zwischen 1985 und Ende 1994 auf die Kisten gebracht". Also hat digitaL da ein schönes, wertvolles Kabinett
  Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2013, 20:11   #20
fifty fathoms
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von fifty fathoms
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Bayern
Alter: 45
Beiträge: 655
Renommee-Modifikator: 2439556
fifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo V

Zitat:
Zitat von Vasilij Beitrag anzeigen
Hallo

Danke! Gekauft habe ich sie beim Oettinger Cigar Depositär (Davidoff), und der bezieht sie immer über die offiziellen Importeure. Die Boxing Dates wurden im Jahr 2000 eingeführt: http://www.zigarrenschachtel.de/shop...nt.php?coID=51

Hallo Vasilij,

mit Deiner Aussage "...ImporteurE..." hast Du leider recht! Leider sind dies keine offiziellen Importeure (bis auf die Intertabak AG). Gerade Oettinger und Säuberli haben wie einige andere auch selbst aus Cuba importiert. In den Oettinger Geschäften wurde Ware von diversen Importeuren verkauft. Leider gibt und gab es hier immer wieder Fälschungen, die als Originale vertrieben wurden. Auch ich selbst wurde schon mehrfach "Opfer" von nicht originaler Ware. Gerade die ersten Limitadas wurden häufig gefälscht.
Ich möchte damit nicht sagen, dass Deine Zigarren Fälschungen sind, eher anhand der Bilder das Gegenteil, jedoch ist bei Ware aus der Schweiz die keinen Intertabak Aufkleber trägt immer Vorsicht angebracht!

Gruß
fifty
fifty fathoms ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2013, 14:06   #21
Vasilij
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Cohiba Siglo V

Hallo zusammen

Diese 13 oder 14 jährige Cigar liebt es mit Bedacht geraucht zu werden. Sie entwickelt sofort Bitternoten, raucht man sie zu schnell. Raucht man sie langsam, entfaltet sie wundervolle Röstnoten. Nach etwas mehr als 2 Stunden ist der Smoke vorbei und mein Gaumen ist erfüllt von cremiger Süsse und "tiefen" Röstnoten.

  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2014, 14:14   #22
Robusto_Maduro
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Robusto_Maduro
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Stuttgart
Beiträge: 832
Renommee-Modifikator: 15174729
Robusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo V

Hey, kann mir jrmand auf die Schnelle sagen, wann und ob eine Siglo V 19.50 gekostet hat (Deutschland)?
__________________
"Enjoy yourself, it's later than you think!" - Guy Lombardo
Robusto_Maduro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2015, 12:46   #23
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 42
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755254
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo V

Bei CW derzeit im "aged" Programm:


einzelne Cohiba Siglo V mit Stempel PMR NOV 05


Also mindestens 10 Jahre alt.


KLICK:
http://www.cigarworld.de/zigarren/cu...90005038_14174
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2015, 13:44   #24
Grossinquisitor
Profi
 
Benutzerbild von Grossinquisitor
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Nordbayern, SW
Alter: 57
Beiträge: 1.363
Renommee-Modifikator: 9607317
Grossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo V

Jetzt leider weg

Danke für den Hinweis!
__________________
Herzlichen Gruß, Frank

Meine website: www.farbzauberer.de
Grossinquisitor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2015, 13:51   #25
Atze
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Atze
 
Registriert seit: 08.2014
Ort: S-H
Beiträge: 302
Renommee-Modifikator: 2398173
Atze genießt hohes AnsehenAtze genießt hohes AnsehenAtze genießt hohes AnsehenAtze genießt hohes AnsehenAtze genießt hohes AnsehenAtze genießt hohes AnsehenAtze genießt hohes AnsehenAtze genießt hohes AnsehenAtze genießt hohes AnsehenAtze genießt hohes AnsehenAtze genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo V

Zitat:
Zitat von Picanha Beitrag anzeigen
Bei CW derzeit im "aged" Programm:


einzelne Cohiba Siglo V mit Stempel PMR NOV 05


Also mindestens 10 Jahre alt.


KLICK:
http://www.cigarworld.de/zigarren/cu...90005038_14174

...und weg!




[edit] ich sollte mir angewöhnen den Tab zu aktualisieren, bevor ich poste ;-) [/edit]
Atze ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cohiba Behike 56 Edmundo Dantes Cohiba 125 09.12.2018 21:36
Cohiba Esplendidos sylter_gourmet Cohiba 131 05.01.2018 09:49


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:43 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test