Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 02.07.2021, 20:30   #1
SkobyMobil
Benutzer
 
Benutzerbild von SkobyMobil
 
Registriert seit: 05.2021
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 1
SkobyMobil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Experiment: Temperatur im Humidor senken

Hallo,
bei diesen Aussen-Temperaturen spielen ja die Werte für Feuchtigkeit und Temperatur
im Humidor verrückt.
Boveda und Co- und auch aktive Systeme bekommen das ja nicht auf die Reihe.
Das Klima im Humidor spielt auf alle Fälle verrückt. Es dauert auch ewig, bis das
Klima wieder als normal durchgeht.
Das ist mir bei diesen Systemen mächtig auf den Zwickel gegangen, also habe ich
mal etwas probiert...

Eiswürfel in den Humidor um die Temperatur zu senken.
Ich habe zwei kleine Schalen genommen und diese mit je einem Eiswürfel gefüllt.
Das ganze habe ich dann am Boden des Humidor versenkt und es hoch wissentschaftlich
vermessen.

Um 17:00h hatte ich 25,9°C Zimmer-Temperatur, diese hat sich auch nicht nennenswert verändert.
Im Humidor sind es 24,9°C und 39,6rF% gewesen.

Um 17:20h haben sich die Werte schon richtig geänder.
Im Humidor sind es nun 21,9°C und 45,6rF% gewesen.

Um 18:00h hat sich da schon etwas richtig getan.
Im Humidor sind es nun 20,8°C und 51,9rF% gewesen.

Jetzt die Reste der Eiswürfel wieder raus.
Um 18:00h hatte sich da schon etwas getan.
Jetzt 18:20h
Im Humidor sind es nun 22,9°C und 59,4rF% gewesen.
Jetzt 18:40h
Im Humidor sind es nun 23,6°C und 62,1rF% gewesen.
Jetzt 19:00h
Im Humidor sind es nun 24,0°C und 60,7rF% gewesen.

Das ist jetzt das einfachste Mittel gewesen um an der Temperatur zu drehen.
Dafür könnte man sich eine Regelung stricken, man müßte nur die Kälte elegant in den
Humidor bekommen. Schau´n wir einmal...
Gruß und Spaß
Andreas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg B01.JPG (85,3 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg B02.JPG (72,0 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg B03.JPG (82,6 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg B04.JPG (87,3 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg B05.JPG (90,5 KB, 25x aufgerufen)
__________________
die zweite Maus bekommt den Speck...
SkobyMobil ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.07.2021, 20:32   #2
SkobyMobil
Benutzer
 
Benutzerbild von SkobyMobil
 
Registriert seit: 05.2021
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 1
SkobyMobil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Experiment: Temperatur im Humidor senken

rest Bild...
Gruß und Spaß
Andreas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg B06.JPG (90,8 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg B07.JPG (87,7 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg B08.JPG (91,9 KB, 27x aufgerufen)
__________________
die zweite Maus bekommt den Speck...
SkobyMobil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2021, 11:32   #3
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.764
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Experiment: Temperatur im Humidor senken

Zitat:
Zitat von SkobyMobil Beitrag anzeigen
Hallo,
bei diesen Aussen-Temperaturen spielen ja die Werte für Feuchtigkeit und Temperatur
im Humidor verrückt.
Ich bin etwas verwirrt weil ja dein Humidor offensichtlich dichte Kunststoffboxen sind. Was spielt denn da verrückt? Bei mir passiert da bei gleichem Setup gar nichts im Sommer.

guten Wasserkocher hast du da
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2021, 14:43   #4
Waffenprofi
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Waffenprofi
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: ... da wo die Rattenplage war
Alter: 54
Beiträge: 3.922
Renommee-Modifikator: 11099965
Waffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Experiment: Temperatur im Humidor senken

Was wieder ein Quatsch mit Soße...
__________________
Lieber König der Ärsche, als Arsch der Könige...!
Waffenprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2021, 18:35   #5
SkobyMobil
Benutzer
 
Benutzerbild von SkobyMobil
 
Registriert seit: 05.2021
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 1
SkobyMobil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Experiment: Temperatur im Humidor senken

Hallo,
diese verdammte Feuchtigkeit.
Die Boveda schaffen es nicht, bei hohen ZimmerTemperaturen, die 69% zu
erreichen- bei acht Ziegarren.
Selbst, wenn nichts in der Büchse ist. Die Dinger scheinen richtig lahm zu
sein, oder arbeiten nur in einem bestimmten TemperaturBereich zuverlässig.
Ich habe die Faxen richtig dicke von den Humidoren mit ihren Befeuchtungs-
Systemen.


Ich habe das ganze Humidor Zeug´s erst einmal bei Seite gelegt.
Wenn ich wieder runter gekommen bin, dann geht es weiter.
Gruß und Spaß
Andreas
__________________
die zweite Maus bekommt den Speck...
SkobyMobil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2021, 18:38   #6
PootieTang
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von PootieTang
 
Registriert seit: 07.2015
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 770
Renommee-Modifikator: 6572073
PootieTang genießt hohes AnsehenPootieTang genießt hohes AnsehenPootieTang genießt hohes AnsehenPootieTang genießt hohes AnsehenPootieTang genießt hohes AnsehenPootieTang genießt hohes AnsehenPootieTang genießt hohes AnsehenPootieTang genießt hohes AnsehenPootieTang genießt hohes AnsehenPootieTang genießt hohes AnsehenPootieTang genießt hohes Ansehen
Standard AW: Experiment: Temperatur im Humidor senken

Die Temperatur ist egal. Im Heimatland gehen die auch nicht kaputt

PootieTang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2021, 18:44   #7
SkobyMobil
Benutzer
 
Benutzerbild von SkobyMobil
 
Registriert seit: 05.2021
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 1
SkobyMobil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Experiment: Temperatur im Humidor senken

Hallo,
das weiß ich doch.
Aber die Temperatur hat einen gewaltigen Einfluss auf die Luftfeuchtigkeit.
Und diese hätte ich gerne stabil.
Gruß und Spaß
Andreas
__________________
die zweite Maus bekommt den Speck...
SkobyMobil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2021, 14:44   #8
Nira
Quotenpfeifer
 
Benutzerbild von Nira
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Monheim am Rhein
Alter: 49
Beiträge: 6.453
Renommee-Modifikator: 21474870
Nira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes Ansehen
Standard AW: Experiment: Temperatur im Humidor senken

Einfach an einem Ort lagern, wo die Temperaturen nicht so stark schwanken und direkte Sonnenbestrahlung verhindern…..Keller z.B.
__________________
mehr Bilder / Tastings auf meinem Blog
Nira ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2021, 09:06   #9
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.764
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Experiment: Temperatur im Humidor senken

Das ist insofern interessant, weil das bei mir immer prächtig funktioniert und total temperaturunabhängig ist.
Von welchen Zimmertemperaturen redest du?
Könnte es ev. sein dass deine Box nicht wirklich dicht ist?

Bovedas sind nicht superschnell, was ja auch nicht notwendig ist, aber innerhalb 24h haben die bei mir noch immer den Zielwert in dichten Behältnissen erreicht. Es sei denn die Zigarren sind zu trocken, dann geht die ganze Feuchtigkeit der Bovedas zunächst in die Zigarren bis dann endlich die rLF steigt.
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das furztrocken Experiment rudi8306 Aufbewahrung 40 17.06.2019 11:58
Partagas D4 Wasser Experiment Matopo Allgemein 29 02.03.2016 11:05
Experiment Italiano Aufbewahrung 31 07.08.2015 07:43
Experiment: Langzeitlagerung div. kubanischer Zigarren Zigarren.Zone Aufbewahrung 3 30.08.2014 21:01
RLF senken!!! Hard Boiled Aufbewahrung 14 18.09.2012 10:23


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:30 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
test