Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 28.09.2011, 22:19   #26
äskulap
Moderator
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 48
Beiträge: 6.521
Renommee-Modifikator: 21474871
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Heute habe ich meine erste "neue" GM angefeuert. BD MUA SEP09. Somit ist die Zigarre genau zwei Jahre in der Box und ich wage mal ein Tasting!

Auch diese Zigarre ist sehr gut hergestellt, gleichmäßig und fest gerollt, umhüllt mit einem feinen colorado maduro Deckblatt das seidenmatt glänzt.

Nach dem anfeuern entwickelt sich schnell ein erdiges Aroma mit einer sehr leckeren Süße. Etwas Nuß ist dabei und ganz leicht schmeckt man Röstaromen. Der Start ist mittelstark, echt wieder sehr lecker! :001thumbup:

Der Abbrand ist wie bei allen meinen GM´s sehr gut, der Zug könnte nicht besser sein. Die dunkelgraue Asche ist schön fest. :001thumbup1:

Wie üblich legt die GM ab dem zweiten drittel an Stärke zu, jetzt ist sie stark (4/5) und der Grundgeschmack verstärkt sich und ist sehr lecker. Leichte Holzaromen sind dazu gekommen, die Süße hat sich etwas verstärkt, ich liebe den kräftigen Smoke! :001_wub:

Im letzten Drittel dreht die Lady noch einmal richtig auf. Jetzt ist die Stärke bei 5/5 angekommen. Die Aromen begeistern mich immer noch. Die Zigarre kann lange geaigt werden, da ist viel Entwicklung zu erwarten, obwohl sie jetzt schon sehr lecker ist, was wird erst in einigen Jahren daraus werden? Bin gespannt, habe jetzt eine Kiste 2008 und eine 2009 in der Agingbox verstaut und man wird sehen was rauskommt! :001thumbup:

Fazit: Die "neue" GM ist auch sehr stark und immer noch mit viel leckeren Kubaaromen versehen. Der Mehrpreis von € 0,10 (jetzt € 9,60) ist immer noch sehr gut für das Format und die gut gemachte Zigarre. Die Rauchdauer liegt bei ca. 80 - 90 Minuten.
Die GM wird nicht scharf oder bitter und das bis zum Schluß, man sollte vorher aber gut gegessen haben, sonst könnte es mit dem Kreislauf Probleme geben!
So stelle ich mir kubanische Zigarren vor, viel Power und leckere Aromen gepaart mit einer guten Verarbeitung was sich im Abbrand und Zug wiederspiegelt! :001_tt1::001thumbup::001_tt1:

Warum können die nicht alle Zigarren so machen? :001lol:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Zigarren 28.09.2011 013.JPG (451,1 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg Zigarren 28.09.2011 014.JPG (426,1 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg Zigarren 28.09.2011 015.JPG (462,7 KB, 14x aufgerufen)
__________________
Gruß Ralf
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.09.2011, 22:29   #27
stefan16
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von stefan16
 
Registriert seit: 08.2011
Alter: 46
Beiträge: 574
Renommee-Modifikator: 12
stefan16 ist ein sehr geschätzer Menschstefan16 ist ein sehr geschätzer Menschstefan16 ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Tolles Tasting, Danke Ralf. :001thumbup:
Bin versucht direkt zu bestellen. Du solltest eigentlich Provision von den Online Händlern bekommen.
stefan16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 22:39   #28
äskulap
Moderator
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 48
Beiträge: 6.521
Renommee-Modifikator: 21474871
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von stefan16 Beitrag anzeigen
Tolles Tasting, Danke Ralf. :001thumbup:
Bin versucht direkt zu bestellen. Du solltest eigentlich Provision von den Online Händlern bekommen.
Provision wäre echt ne gute Idee, dann empfehle ich Dir, bestell bei der Casa Stuttgart und gib an, daß die Bestellung auf Ralf´s Empfehlung zustande gekommen ist. Werde dann Siegfried meine Kontodaten übermitteln, damit er überweisen kann! :001lol:
__________________
Gruß Ralf
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2011, 16:59   #29
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 41
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755253
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Mit meinem Smoke Buddy zusammen haben wir Abend am vergangene Feiertag beide zu ersten Mal die Bolivar GM getestet:
01.11.11 - 3.jpg
Nach diesem Geschmackserlebnis hat sich daraufhin gleich jeder eine 10er Kiste gekauft in der Schwaben Casa. :001drool:

Der Zug war perfekt.
Abbrandverhalten war aber jetzt bei beiden nicht so der Hammer,
aber der Geschmack entschädigt mehr als reichlich. :001drool:

Also da dürften jetzt nur noch eine handvoll Kisten dort sein.

Wer noch welche braucht:

Boli Gold Medal.jpg

Lange wird es Sie wohl nicht mehr geben:

Boli Gold Medal 2.jpg

Jetzt haben leider vergessen Herrn Schäuble darauf hinzuweisen, dem Ralf seine Provision zu überweisen.
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr

Geändert von Picanha (03.11.2011 um 17:02 Uhr) Grund: Ralph aber mit f
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2011, 02:31   #30
Smokers Delight
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Smokers Delight
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: bei Freiburg
Alter: 42
Beiträge: 325
Renommee-Modifikator: 17
Smokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer Anblick
Standard AW: Bolivar Gold Medal

tja, zwar noch relativ neu im zigarrenuniversum hat mich der genuss einiger bolivar zigarren auch dazu verleitet eine kiste gold medals zu ordern, da die angst eventuell später keine mehr ergattern zu können einfach zu gross war :001scared:.
stempel der kiste besagt BD URO MAR-08 und boxinsassen sind einfach eine augenweide und exemplar no.1 wird wohl am wochenende rauchförmig in den zigarrenhimmel aufsteigen....kommentar wird folgen, aber der wird wohl bei einem relativen zigarren-newbie wie mir wohl nur bedingt repräsentativ sein...lecker oder nicht lecker ist hier die frage ...aber ich bin sehr zuversichtlich
ps: kann eventuell jemand das URO bzw. UR0 des BD entziffern?

Geändert von Smokers Delight (08.11.2011 um 03:00 Uhr)
Smokers Delight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2011, 08:30   #31
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 41
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755253
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Sers Smokers Delight,

willkommen!

URO ist ein verschüsselter Code für die Fabrik in der die Zigarren hergestellt wurde. Früher und heute noch manchmal per Zufall kann dies entschlüsselt werden. Heutzutage werden diese Codes nur für kurze Zeit vergeben und dann wieder geändert, damit nicht Kisten von bestimmten Fabriken reissenden Absatz finden und bei weniger "beliebten" Fabriken die Ware in den Regalen liegen bleibt.

Hier auf Englisch die Info zu den Fabrik Codes:
http://www.cubancigarwebsite.com/inf...#Factory_Codes

MAR 08 heißt Marzo 2008 = März 2008, der Monat in dem Deine Lieblinge die Fabrik verlassen haben

Hier kann man das ganz gut nachlesen:
http://www.cubancigarwebsite.com/inf...nt_Date_System


Hat nix direkt mit dem Thema zu tun, aber trotzdem recht interessant ist die Möglichkeit sich anhand des Siegel die Echtheit überprüfen zu lassen:

http://www.habanos.com/Sellos/Info/VerificaSelloCajon


Nochmal zur Boli GM:
Nachdem ich jetzt noch eine Ksite aus 09 frisch bekommen habe und Du jetzt soagr aus 2008, ist wohl doch eher anzunehmen, dass es noch genügend Kisten gibt, wenn sogar noch über 3 Jahre alte Kisten am Markt erhältlich sind.
Da müssen ja noch zahlreiche 2010er und 2011er da sein, da sie ja erst dieses Jahr eingestellt wird.

Woher hast Du deine, wenn ich fragen darf?
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2011, 01:05   #32
Smokers Delight
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Smokers Delight
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: bei Freiburg
Alter: 42
Beiträge: 325
Renommee-Modifikator: 17
Smokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer Anblick
Standard AW: Bolivar Gold Medal

natürlich darst du fragen!....habe die box online erstanden, wobei der shop eher zufall war bzw. resultat einer online suche, da bei cw nichts mehr zu ergattern war...aber was mich etwas stutzig gemacht hat, ist die tatsache, dass die schachtel schon mal geöffnet wurde, aber ich als ziemlicher neueinsteiger bin mir nicht sicher, ob das öffnen eventuell in zusammenhang mit der lagerung steht?
war auf jeden fall ein deutscher shop und box und inhalt sind echt (zumindest insofern ich das wirklich beurteilen kann).
kann dir den shopnamen gerne mitteilen, aber bin mir im mom nicht sicher, ob es forenkonform ist shops zu nennen?
Smokers Delight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2011, 08:25   #33
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 41
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755253
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Doch, das geht schon.
Das darfst Du schrieben. Hier im Thread oder auch al PN, wenn Dir das lieber sein sollte.

Off Topic:
Nur scheinbar nicht ganz zollkonforme Vorgänge, rufen hier immer irgendwelche Schreihälse auf den Plan (die im Kern der Sache nicht ganz unrecht haben, dies aber im Ton immer recht ketzerisch und krakeelerhaft vorbringen).


Die Casa del Habano in Stuttgart, wo ich öfters vor Ort kaufe und auch online bestelle öffnet jede Kiste und inspiziert den Inhalt um böse Überraschungen zu vermeiden, die leider nie 100% auszuschließen sind.
Dadurch kommt man als Kunde immer in den Genuß einer (zumindest optisch) einwandfreien und vollständigen Lieferung und umgekehrt nie in die Verlegenheit einer Reklamation, sollte der Inhalt gleich beim erstem Anblick augenscheinlich Mängel aufweisen.

Cigarworld verschickt, soweit ich es beurteilen kann, ungeöffnete & versiegelte Kisten, was bestimmt für manche auch wichtig ist.
Stichwort "Jungfräulichkeit" :001lol:
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2011, 09:43   #34
philipp
Stammschreiber
 
Benutzerbild von philipp
 
Registriert seit: 03.2011
Beiträge: 304
Renommee-Modifikator: 10
philipp wird schon bald berühmt werdenphilipp wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von Picanha Beitrag anzeigen

Cigarworld verschickt, soweit ich es beurteilen kann, ungeöffnete & versiegelte Kisten, was bestimmt für manche auch wichtig ist.
Stichwort "Jungfräulichkeit" :001lol:
Das erinnert mich an Thread aus Vorgängerforum, wo tatsächlich gefordert wurde, dass bei Benden jede Zigarre vor Verkaufe einzeln berührt und auf Schimmel geprüft wurde.
Gottlob macht sowas keiner zur Liebe der Hygiene.
Klassischer Fall von "Man kann es keinem Recht machen" oder "No-Win" Situation für den Verkäufer der Ware.
Wenn die Kiste geöffnet war, muss es aber sicherlich nichts Schlechtes bedeuten, nur, dass jemand die Ware ohne Berührung geprüft hat.
philipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2011, 12:52   #35
Phijo
Moderator
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589472
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von philipp Beitrag anzeigen
Das erinnert mich an Thread aus Vorgängerforum, wo tatsächlich gefordert wurde, dass bei Benden jede Zigarre vor Verkaufe einzeln berührt und auf Schimmel geprüft wurde.
Gottlob macht sowas keiner zur Liebe der Hygiene.
Klassischer Fall von "Man kann es keinem Recht machen" oder "No-Win" Situation für den Verkäufer der Ware.
Wenn die Kiste geöffnet war, muss es aber sicherlich nichts Schlechtes bedeuten, nur, dass jemand die Ware ohne Berührung geprüft hat.
Also ob jetzt einer mehr die Zigarre anfasst, die durch 100 Hände gegangen ist, ist mir nicht so wichtig. Mein Stammhändler testes von sich aus jede Zigarre, die ich einzeln kaufe mit einem leichten Druck, ob sie gut gerollt ist, da kommt es auch mal vor, dass er sie zurück legt und eine andere einpackt.

Das ist mir allemal lieber, als zu Hause zu sitzen mit nem Stumpen, der nicht zieht.

Gruß
Philipp
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2011, 14:25   #36
philipp
Stammschreiber
 
Benutzerbild von philipp
 
Registriert seit: 03.2011
Beiträge: 304
Renommee-Modifikator: 10
philipp wird schon bald berühmt werdenphilipp wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Bolivar Gold Medal

An den 100 Händen ist was dran. Sauber ist da nichts mehr.
Aber: Druckprüfung ist OK bei Einzelkauf vor Ort, was aber ich bei Kauf größer Mengen. Kabinett aufmachen, alle Zigarren entnehmen und einzeln wenden bzw. Zentimeter für Zentimeter abtasten. :001confused1:
Wenn eine nicht idealen Druck hat, ersetzen. Dann stimmt aber das Farbbild nicht mehr...
Ich kann mir in der Praxis kaum vorstellen, dass ein Händler das tut, zumal der Ärger durch aufmerksame Zeitgenossen enorm wäre.

Beste Grüße, Philipp
philipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2011, 23:19   #37
B3n
Profi
 
Benutzerbild von B3n
 
Registriert seit: 07.2011
Beiträge: 1.928
Renommee-Modifikator: 299
B3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von Picanha Beitrag anzeigen
:
Nachdem ich jetzt noch eine Ksite aus 09 frisch bekommen habe und Du jetzt soagr aus 2008, ist wohl doch eher anzunehmen, dass es noch genügend Kisten gibt, wenn sogar noch über 3 Jahre alte Kisten am Markt erhältlich sind.
Da müssen ja noch zahlreiche 2010er und 2011er da sein, da sie ja erst dieses Jahr eingestellt wird.
FYI, der Händler meines Vertrauens hat sogar noch 07er Kisten.


Zitat:
Zitat von philipp Beitrag anzeigen
Aber: Druckprüfung ist OK bei Einzelkauf vor Ort, was aber ich bei Kauf größer Mengen. Kabinett aufmachen, alle Zigarren entnehmen und einzeln wenden bzw. Zentimeter für Zentimeter abtasten. :001confused1:
Wenn eine nicht idealen Druck hat, ersetzen. Dann stimmt aber das Farbbild nicht mehr...
Ich kann mir in der Praxis kaum vorstellen, dass ein Händler das tut, zumal der Ärger durch aufmerksame Zeitgenossen enorm wäre.
Jep, der Zeitaufwand einer Druckprüfung jeder einzelnen Zigarre eines 50er Cabinets wäre enorm. Was die Farbgebung angeht, sind 50er Cabinets mEn natürlich nicht ganz so einheitlich wie die einzelnen Lagen einer 25er oder gar 10er Kiste. Das wäre also nicht das Problem.
B3n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2011, 23:34   #38
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 41
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755253
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von B3n Beitrag anzeigen
FYI, der Händler meines Vertrauens hat sogar noch 07er Kisten.
TFTI.

Werde Dich bei Bedarf verhören

Müsste erst mal wieder EMSAs kaufen, aber morgen kauf ich erst mal ein Haus.
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2011, 23:44   #39
Smokers Delight
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Smokers Delight
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: bei Freiburg
Alter: 42
Beiträge: 325
Renommee-Modifikator: 17
Smokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer Anblick
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Habe es nun doch endlich vollbracht und das erste Exemplar meiner Gold Medals in edlen Rauch aufgelöst und ...*Trommelwirbel* sie wurde für sehr gut befunden. Da ich leider Balkonraucher bin (steh weit oben auf der Liste der Aktion "Ich brauch eine private Raucher-Lounge") hat sich der Zeitpunkt der Verkostung zeitlich doch sehr verspätet bzgl. Witterung, Arbeit, Besuch, etc. , aber letzten Sonntag fand sich endlich doch die passende Gelegenheit das erste Exemplar anzufachen. Die Testzigarre befand sich vorher bereits ca. 2 Monate ohne Umhüllung (Theorie bzgl. schlechtere Ammoniakabbau wobei die wenigen Tage nicht sonderlich viel geholfen haben werden) im Humidor. Auch habe ich alter Gierschlund auf das Ringmass bezogen, der Zigarre Zeit zwischen den Zügen gegeben und das Ergebnis war wirklich ein ganz tolles Raucherlebnis (zumindest für mich als fast Zigarrennewbie). Abbrand der GM war fast perfekt, sprich gleichmässig, wobei ich einmal in der Mitte einmal neu anzünden musste, aber das lag wohl mehr an meiner sehr (untypischen) gemachen Rauchart (lieber einmal nachheizen, als zu schnell und die Lady allzu heiss und scharf machen-Ziggis haben nun mal nur den Artikel mit der Frauenwelt gemeinsam ). Der Zug der Zigarre war absolut perfekt, wobei ich hier betonen muss, dass ich eher einen leichten Zug bevorzuge. Was den Geschmack anbelangt, möchte ich nicht viele Worte verlieren, da ich wohl mit meinem "Anfängerstatus" kaum die richtigen Worte dazu finde. Zumindest war sie wie erwartet/erhofft sehr kräftig/würzig mit einer feinen säuerlichen Note, die konstant blieb und eine wirklich deftige Schärfe setzte erst im letzten Viertel ein. Asche fand ich eher leichtflockig, aber ich gebe zu, dass ich kein Aschensammler bin, sondern jenige lieber gelegentlich abstreife. Hm, nun wirds verbal etwas kritisch für mich, aber ich vermute mal die GM hat bestimmt noch ein gewisses Aging Potential (seh schon die alten Stumpenhasen auf mich einprügeln), da sie zwar auf die Rauchdauer echt gemundet hat, aber auch noch ne gewisse Unruhe hat, sprich geschmacklich etwas launisch war. Ach, die halt nun die Finger still.
Fazit: Werde mir so bald wie möglich ein zweites Exemplar aus meiner Kiste gönnen und danach entscheiden, ob ich mich auf die Suche nach ein paar Restkistchen begeben werde (hier spricht aber nun wirklich die Vernunft, nach dem Genuss der ersten GM wollte ich sofort paar Boxes ordern).
Smokers Delight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2011, 23:58   #40
äskulap
Moderator
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 48
Beiträge: 6.521
Renommee-Modifikator: 21474871
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von Smokers Delight Beitrag anzeigen
Fazit: Werde mir so bald wie möglich ein zweites Exemplar aus meiner Kiste gönnen und danach entscheiden, ob ich mich auf die Suche nach ein paar Restkistchen begeben werde (hier spricht aber nun wirklich die Vernunft, nach dem Genuss der ersten GM wollte ich sofort paar Boxes ordern).
Ja, ich denke es lohnt sich, hier einige zu aigen, die Zigarre wird besser. Ich habe zur Zeit zwei Kisten in den Boxen verpackt, und werde nach der Nachricht von heute, daß meine Jahresprovision besser ausgefallen ist wie ich selber gedacht habe noch min. eine dritte Kiste gönnen! :001thumbup:
__________________
Gruß Ralf
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2011, 00:23   #41
Smokers Delight
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Smokers Delight
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: bei Freiburg
Alter: 42
Beiträge: 325
Renommee-Modifikator: 17
Smokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer Anblick
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Kommt das Beste wohl doch wirklich zum (Jahres-)Schluss. Freut mich für dich bzgl. der Jahresprovision, aber lass mir eventuell auch noch ein paar Kistchen übrig. Habe ich in meinen jüngeren Jahren schon im sportlichen Bereich keine Medallien sammeln können, gönne ich mir von denen gerne noch mehrere auch wenn durch sie nur die Backenmuskulatur trainiert wird und das auch nur bedingt, da meine GM einen hervorragenden Zug hatte.
Smokers Delight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 14:37   #42
Phijo
Moderator
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589472
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Meine erste von bis jetzt drei GM wurde gestern verköstigt.



Die Verarbeitung ist soweit ganz gut, nur klebte bei mir ein Stück Tesa die Goldfolie am Deckblatt fest:



Das war zwar ein wenig fummelig, aber sonst war der Zug super, perfekt!
Der Abbrand war zwar etwas schief, aber noch im Rahmen, ein paarmal etwas koregiert, hätte er aber wohl auch selber geschafft.

Nun aber zum entscheidenden: Dem Geschmack:



Erster Drittel:
Nach dem Anzünden verbreiten sich cremige, erdige, ein wenig an Milchkaffee erinnernde Aromen im Mundraum aus.
Ein wenig Grasigkeit schmecke ich auch heraus (das nenne ich mal florale Aromen) und es entwickelt sich eine schöne leichte Süße.



Im zweiten Drittel kommen dann Röstaromen hinzu, die Süße bleibt erhalten und die Zigarre wird insgesammt kräftiger. Zudem hat sie mich ein wenig an Gewürze erinnert und ich bilde mir ein, einen Hauch Zimt geschmeckt zu haben. Kann aber auch Einbildung gewesen sein.
Keine Einbildung waren die leckeren Röstaromen.:001thumbup1:



Im letzten Drittel wird die Zigarre dann viel erdiger und etwas herb und dunkel.
Würzige Röstaromen dominieren nun, auch ein wenig Nuss ist zu vernehmen.:001thumbup1:



Fazit:
Eine traumhafte Zigarre, da müssen noch ein paar her!
Gut verarbeitet, schönes Format, leckere Aromen; Was begehrt man mehr?
Der Preis ist dafür auch in Ordnung, zumal die Verpackung echt mal nett aussieht!:001_tt1:



Als Begleitung gab es einen Legendario 8yo.




Gruß
Philipp
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2011-12-20 18.22.39b.jpg (306,0 KB, 526x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2011-12-20 18.26.33b.jpg (377,3 KB, 530x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2011-12-20 18.44.05b.jpg (305,7 KB, 524x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2011-12-20 19.25.21b.jpg (374,9 KB, 687x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2011-12-20 19.27.11b.jpg (343,3 KB, 517x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2011-12-20 20.29.26v.jpg (436,6 KB, 510x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2011-12-20 20.33.49b.jpg (339,2 KB, 675x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2011-12-20 00.23.31b.jpg (381,0 KB, 682x aufgerufen)
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 17:20   #43
äskulap
Moderator
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 48
Beiträge: 6.521
Renommee-Modifikator: 21474871
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von Phijo Beitrag anzeigen
Die Verarbeitung ist soweit ganz gut, nur klebte bei mir ein Stück Tesa die Goldfolie am Deckblatt fest:
Wo hast denn Du die zigarren her. Bei meinen hatte ich noch nie an der Goldfolie Tesafilm gehabt. :001scared:
Die Folie ist oben nur gefaltet und nicht geklebt!

P.S. Schöne Bilder!
__________________
Gruß Ralf
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 17:22   #44
Eviltabs
Profi
 
Benutzerbild von Eviltabs
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Schorndorf
Alter: 45
Beiträge: 5.461
Renommee-Modifikator: 3310351
Eviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von äskulap Beitrag anzeigen
Wo hast denn Du die zigarren her. Bei meinen hatte ich noch nie an der Goldfolie Tesafilm gehabt. :001scared:
Die Folie ist oben nur gefaltet und nicht geklebt!

P.S. Schöne Bilder!

Ich hab auch geklebte bei den April 08ern die Mai weiß ich nicht
__________________
Der Horizont mancher Menschen hat einen Radius von Null, sie nennen es ihren Standpunkt.


Überwachungsstaat - Was ist das
Eviltabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 17:42   #45
äskulap
Moderator
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 48
Beiträge: 6.521
Renommee-Modifikator: 21474871
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von Eviltabs Beitrag anzeigen
Ich hab auch geklebte bei den April 08ern die Mai weiß ich nicht
Hatten meine noch nie:

links 2008, rechts 2009





Beide stammen aus kompletten Kisten die ich in der Spätzle Casa erworben habe. Die Kisten hatten beim Kauf noch die Siegel dran, die wurden vor dem Kauf durch Siegfried Schäuble aufgeschnitten.
Somit gehe ich davon aus, das ohne Tesa richtig ist!
__________________
Gruß Ralf
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 17:45   #46
Eviltabs
Profi
 
Benutzerbild von Eviltabs
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Schorndorf
Alter: 45
Beiträge: 5.461
Renommee-Modifikator: 3310351
Eviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

meine waren vom LD aber auch noch Orginal versiegelt
__________________
Der Horizont mancher Menschen hat einen Radius von Null, sie nennen es ihren Standpunkt.


Überwachungsstaat - Was ist das
Eviltabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 19:36   #47
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 89
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Manchmal hab ich auch Tesa.
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 21:26   #48
Phijo
Moderator
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589472
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von digitaL Beitrag anzeigen
Manchmal hab ich auch Tesa.
Ich hätte jetzt auch nicht vermutet, dass Herr Dr Herzog Fakes verkauft.
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2011, 23:24   #49
Smokers Delight
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Smokers Delight
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: bei Freiburg
Alter: 42
Beiträge: 325
Renommee-Modifikator: 17
Smokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer AnblickSmokers Delight ist ein wunderbarer Anblick
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Hallo,

bei mir ist heute die 2.Kiste der Bolivar Gold Medal eingetroffen, da ich die ersten verkosteten Exemplare für sehr gut befunden habe.
Ich bin nun nach dem Öffnen der neuen Kiste leicht irritiert, da:
1.das Deckblatt der neuen GM dieses Mal colorado maduro ist und nicht colorado claro, wie ich das -abgesehen von der Especiales No.2- von Bolivar kenne
2.die Goldverpackung der Zigarren keine glatte Oberfläche hatte sondern eher so aussieht, als hätte jemand die Aluverpackung einer Zigarrenschattel verarbeitet
3.die Anilla anders aussieht (kleiner, anderer Druck, Aufdruck "Cuba" am unteren Ende)

BD der ersten Kiste ist URO MAR-08, bei der zweiten MUA SEP 09. Zudem ist bei der 2. Box der Stückpreis (9,60€) um 0,1€ höher.
Weiss jemand, ob es geschmacklich große Unterschiede bei den verschiedenen Exemplaren gibt?
Zwar weiss ich, dass Optik beim Genuss eher sekundär ist, aber ich finde meine 1.Kiste ansprechender.

Übrigens: Bei beiden Boxen ist die Folie um die Zigarren mit Tesa fixiert.
Smokers Delight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2011, 15:49   #50
äskulap
Moderator
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 48
Beiträge: 6.521
Renommee-Modifikator: 21474871
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Ab 09 sehen Anila und Goldfolie anders aus. Schmecken tun die mir aber auch!

Das die Deckblattfarbe unterschiedlich sein kann stelle ich jedesmal beim Casabesuch fest. Herr Schäuble weiß, daß ich gern dunklere Deckblätter möchte und öffnet für mich meistens drei bis vier Kisten. Und das sieht man oft einen deutlichen Unterschied, obwohl alle Zigarren das gleiche BD haben!


P.S. An allen meine GM fehlt der Tesa. Ich hoffe, das sind keine Fakes! :001lol:
__________________
Gruß Ralf
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
tasting

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bolivar Royal Coronas Studstar Bolivar 137 28.11.2018 23:40
bolivar zigarren delicious Bolivar 28 10.01.2014 08:26


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:19 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test