Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 12.06.2014, 06:17   #51
lord_byron
Stammschreiber
 
Benutzerbild von lord_byron
 
Registriert seit: 10.2012
Beiträge: 304
Renommee-Modifikator: 12
lord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nett
Standard AW: Cohiba Behike 52

Meiner (geringen) Erfahrung nach (ca. 8-10 geraucht) gibt es deutliche Unterschiede zwischen verschiedenen Kisten. Leider weiß ich nicht bei allen, wie alt die waren, denn das BD steht bei Behike Zigarren scheint's nicht direkt auf der Kiste, sondern auf irgendeiner Umverpackung.

Allerdings hatte ich neulich mal am gleichen Tag zwei aus verschiedenen Kisten, eine neu (BD Nov oder Dez 2013) und eine andere älter (BD min. 2012) - da fand ich die Neue viel weniger lecker, weil eben doch etwas bitter, weniger Aromenspiel und weniger Entwicklung beim Rauchen als die Alte.

Gute Behike 52s gehören zu meinen liebsten Zigarren.
__________________
"They had no good cigars there, my lord; and I left the place in disgust." -- Alfred Lord Tennyson
lord_byron ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.07.2014, 18:24   #52
Vasilij
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Cohiba Behike 52

Bäh..... mein Exemplar war grausig.... Ich bin gespannt, wie die 52er nach etwa 5 und 8 Jahren schmecken. Die 54er hat mir BEDEUTEND besser geschmeckt.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2014, 18:32   #53
Joker67
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Joker67
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Ganz im Süden
Beiträge: 917
Renommee-Modifikator: 409
Joker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Zitat:
Zitat von Vasilij Beitrag anzeigen
Bäh..... mein Exemplar war grausig.... Ich bin gespannt, wie die 52er nach etwa 5 und 8 Jahren schmecken. Die 54er hat mir BEDEUTEND besser geschmeckt.
Bis jetzt habe ich ausschliesslich BHK 54 geraucht. 6 Stück bis jetzt. 5 aus meinem eigenem Einkauf und eine "extern". Alle waren Klasse bis auf die "externe". Generell wird die BHK 54 als die optimale BHK bezeichnet. Mann sieht es gut am Preis (BHK 52 einiges günstiger, BHK 56 kaum teurer als die 54).

Wobei ich ehrlich bin. Die Cohiba Esplendidos ist mein Favorit von den Cohibas.

BG, Joker67
Joker67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2014, 19:09   #54
Schwiizer
Profi
 
Benutzerbild von Schwiizer
 
Registriert seit: 06.2013
Ort: Thurgau - Schweiz
Alter: 26
Beiträge: 1.003
Renommee-Modifikator: 5541040
Schwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Nicht grad schön.. Vorallem wenn sie 40 franken kostet


Weiss jemand was das ist?

image.jpg
Schwiizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2014, 23:18   #55
rudi8306
Profi
 
Benutzerbild von rudi8306
 
Registriert seit: 04.2014
Beiträge: 3.391
Renommee-Modifikator: 21474854
rudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Ich würde mal sagen eine Behike
rudi8306 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2014, 23:52   #56
Andre B.
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Andre B.
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: WF + B
Alter: 37
Beiträge: 293
Renommee-Modifikator: 40
Andre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52



Ich tippe auf Fermentationsflecken. Hätte ich in dem Zustand zu dem Preis aber getauscht!

MfG
Andre
Andre B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 10:37   #57
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 42
Beiträge: 8.200
Renommee-Modifikator: 7955993
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Cohiba Behike 52

Ihr tauscht sowas um?!? Echt jetzt? Und bei so einer Einstellung wundert Ihr Euch über Gurkenkrümmungsrichtlinien in der EU?
__________________
.
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 11:06   #58
vienna_smoker
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von vienna_smoker
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Wien
Alter: 54
Beiträge: 933
Renommee-Modifikator: 21474844
vienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehenvienna_smoker genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Vielleicht kann man ja eine zweite gratis erhalten.
vienna_smoker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 11:31   #59
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 47
Beiträge: 5.293
Renommee-Modifikator: 11520382
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Die so genannte Fermentationsfleckzweite...
Nein, so haglich bin ich nicht.
__________________
LG Wilfried
Antibasti!
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 12:42   #60
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 41
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755253
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen
Ihr tauscht sowas um?!? Echt jetzt?
Eine Quintero nicht, aber beim Superpremiumprodukt BEHIKE muss(!!!!!!!) man absolute Perfektion und 100% Qualität erwarten und auch verlangen.
Der Mehrpreis über den Geschmack bekommt man ja nicht.

Deshalb würde ich nie Behike kaufen.
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 12:59   #61
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 42
Beiträge: 8.200
Renommee-Modifikator: 7955993
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Cohiba Behike 52

Alles klar. So wie jeder das handhaben möchte. Ich persönlich verstehe es in diesem Fall nicht. Bei Verarbeitungsfehlern oder Beschädigungen ja, aber hier ...

Dann vielleicht besser im Laden aussuchen und kaufen.
__________________
.
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 14:26   #62
Schwiizer
Profi
 
Benutzerbild von Schwiizer
 
Registriert seit: 06.2013
Ort: Thurgau - Schweiz
Alter: 26
Beiträge: 1.003
Renommee-Modifikator: 5541040
Schwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes AnsehenSchwiizer genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Vorne bei der Behike hat es auch einen kleinen Riss drin. Aber was solls. Nur wegem einem kleinen risschen, das nach 2 - 3 zügen weg ist und den fleckchen wird sie wohl kaum schlechter schmecken
Schwiizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 15:13   #63
Luigi73
Benutzer
 
Registriert seit: 10.2014
Alter: 48
Beiträge: 27
Renommee-Modifikator: 5
Luigi73 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Cohiba Behike 52

Rauchen und geniessen ... Man kann sich auch selber verrückt machen!
Luigi73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 15:21   #64
mild-ausgewogen
Profi
 
Registriert seit: 03.2013
Beiträge: 1.044
Renommee-Modifikator: 11
mild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäremild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Cohiba Behike 52

Zitat:
Zitat von Schwiizer Beitrag anzeigen
Vorne bei der Behike hat es auch einen kleinen Riss drin. Aber was solls. Nur wegem einem kleinen risschen, das nach 2 - 3 zügen weg ist und den fleckchen wird sie wohl kaum schlechter schmecken
Doch das fürchte ich. Um Dir eine mögliche Enttäuschung zu ersparen, biete ich mich gerne als Probe-Smoker an und würde hinterher auch berichten...

Im Ernst: Habe zwar noch nicht sooooo viele Davidoff und Padron Stumpen gesehen, aber diejenigen waren auch optisch top.
__________________
Gruß mild-ausgewogen
__________________
mild-ausgewogen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 16:05   #65
elloco
Profi
 
Benutzerbild von elloco
 
Registriert seit: 06.2012
Beiträge: 4.112
Renommee-Modifikator: 2535689
elloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Zitat:
Zitat von Picanha Beitrag anzeigen


Der Mehrpreis über den Geschmack bekommt man ja nicht.

Ich habe das auch gesagt, bis ich eine geschenkt bekommen habe.

Sie war wirklich spitzenmässig, und ich werde mir zu besonderen Anlässen auch wieder mal eine kaufen!

Umtauschen wegen Fermentationsflecken würde ich sie nicht...
__________________
„Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird."
elloco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 20:20   #66
Gnulope
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Gnulope
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: Thüringen
Beiträge: 688
Renommee-Modifikator: 2089
Gnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Zitat:
Zitat von elloco Beitrag anzeigen
Ich habe das auch gesagt, bis ich eine geschenkt bekommen habe.

Sie war wirklich spitzenmässig, und ich werde mir zu besonderen Anlässen auch wieder mal eine kaufen!
Das kann ich leider (des Preises wegen) bestätigen.. es war auch für mich ein toller, besonderer Smoke... über Geschmack lässt sich streiten, aber es war ein wirklich besonderer, sich von anderen cubanischen Cigarren unterscheidender Geschmack.
Und wenn einem gerade nach genau diesem Geschmack ist, dann ist die Behike für mich auch ihr Geld wert.
Aber auch nur dann.
Gerade, nach 2h Weihnachtsmarkt, ein paar Glühwein und etwas Langos zB wäre sie verfehlt, gerade ist es eine Quintero Favoritos, die gut mit kräftigem italienischen Wein harmoniert.. So kommt es für mich aber immer auf den Moment an.
Gnulope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2014, 16:04   #67
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 41
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755253
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Hatte mit meinem Vater bezüglich Rotwein eine ähnliche Diskussion.
Da gab es die Annahme, dass man bei einem besonders teuren, speziellen oder seltenen Wein eventuell viel mehr auf Nuancen achtet und viel bewusster genießt und dadurch der Genuss zusätzlich gesteigert wird.
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2014, 16:19   #68
mild-ausgewogen
Profi
 
Registriert seit: 03.2013
Beiträge: 1.044
Renommee-Modifikator: 11
mild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäremild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Cohiba Behike 52

Zitat:
Zitat von Picanha Beitrag anzeigen
Hatte mit meinem Vater bezüglich Rotwein eine ähnliche Diskussion.
Da gab es die Annahme, dass man bei einem besonders teuren, speziellen oder seltenen Wein eventuell viel mehr auf Nuancen achtet und viel bewusster genießt und dadurch der Genuss zusätzlich gesteigert wird.
Das ist auch sicher so!
"Funktioniert" leider auch anders herum, z. B. bei den ach so tollen Gratis-Proben. Da muss ich echt darauf achten, nicht zu skeptisch / kritisch / voreingenommen an den smoke heranzugehen.
__________________
Gruß mild-ausgewogen
__________________
mild-ausgewogen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2015, 22:54   #69
jessas
Benutzer
 
Registriert seit: 10.2013
Ort: Wien
Beiträge: 35
Renommee-Modifikator: 6
jessas ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Cohiba Behike 52

Hi,
hatte zu meiner Hochzeit je eine Behike 52 und eine linea maduro 5 Magicos. Zu einem besonderen Anlass wollte ich mir mal je eine davon gönnen.
Was soll ich sagen, für diesen Preis einfach nur enttäuschend . Sind beides gute Zigarren, gibt aber viel besseres aus Kuba.

Lg Jessas
jessas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2015, 20:46   #70
Frankster
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Frankster
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 148
Renommee-Modifikator: 26
Frankster genießt hohes AnsehenFrankster genießt hohes AnsehenFrankster genießt hohes AnsehenFrankster genießt hohes AnsehenFrankster genießt hohes AnsehenFrankster genießt hohes AnsehenFrankster genießt hohes AnsehenFrankster genießt hohes AnsehenFrankster genießt hohes AnsehenFrankster genießt hohes AnsehenFrankster genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Ich finde diese kleinen Stumpen mittlerweile wirklich top! Tolles Erlebnis und seinen ganz eigenen Geschmack.

Wobei der hohe Preis durchaus zum Nachdenken bewegt.
Frankster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 20:13   #71
Radler
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Radler
 
Registriert seit: 04.2015
Ort: CH - Graubünden
Beiträge: 999
Renommee-Modifikator: 21474843
Radler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Hallo,

habe meine erste Zigarre aus der Behike Serie geraucht.
Muss sagen, dass ich sie mir völlig anders vorgestellt hatte.
Optisch sah sie sehr ansprechend aus. Fest gerollt, aber mit einem super Zugverhalten und das Rauchvolumen bei RM52 top!
Lediglich der Abbrand hat nicht so reibungslos funktioniert. Da musste ich öfters nachhelfen, da ungleichmässig.

Geschmacklich im ersten drittel sehr mild, aber dennoch gut und interessant. Super seidig/cremiger Rauch, ein Traum.

Zur Hälfte hin fand ich sie recht langweilig, da keine grosse Veränderung.

Dann aber nochmal gegen Ende eine Wucht. Keine Ahnung was da passiert ist, aber ich fand sie prima. Das Nikotin war aber dann auch spürbar.

Alles in allem eine schöne Zigarre, die ich aber auch nicht zu oft rauchen könnte, da sie dann glaube ich schnell "nerven" würde. Sie muss einfach etwas besonders für Zwischendurch sein, dann ist sie ok.

Ich denke ich werde mir mal eine Kiste on hold legen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1291.JPG (287,6 KB, 60x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1292.JPG (283,6 KB, 63x aufgerufen)
Radler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 20:25   #72
Ralf79
Profi
 
Benutzerbild von Ralf79
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Magdeburg
Alter: 39
Beiträge: 5.148
Renommee-Modifikator: 21474862
Ralf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Ich hatte dieses Wochenende auch meine erste Behike 52 und ich muss leider sagen das diese Zigarre im meinen Augen vollkommen überteuert ist.
Versteht mich nicht falsch, das ist schon eine sehr gute Zigarre, ich fand sie auch lecker, aber vom Hocker gerissen hat sie mich nicht gerade.
Vielleicht war auch einfach meine Erwartungshaltung zu hoch, bei dem Preis echt schwierig unvoreingenommen an die Zigarre zu gehen, aber wirklich besonders fand ich sie nicht.
Jedenfalls war sie eine Erfahrung wert und da sie ein Geschenk war war es auch nicht schlimm das sie meine Erwartungen nicht erfüllt hat.
Wiederholungsbedarf besteht bei mir jedenfalls nicht.uploadfromtaptalk1440440667423.jpg



Gruß Ralf
Ralf79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 21:20   #73
Radler
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Radler
 
Registriert seit: 04.2015
Ort: CH - Graubünden
Beiträge: 999
Renommee-Modifikator: 21474843
Radler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Zitat:
Zitat von pater79 Beitrag anzeigen
Vielleicht war auch einfach meine Erwartungshaltung zu hoch, bei dem Preis echt schwierig unvoreingenommen an die Zigarre zu gehen, aber wirklich besonders fand ich sie nicht.
Das kann schon ein Thema sein. Cohiba zähle ich definitiv nicht zu meinen Lieblingsmarken, daher bin ich eher "negativ" gestimmt rangegangen. Und dann kam für mich beim Rauchen ein völlig anders erwarteter Geschmack auf. Das war für mich einfach eine Überraschung. Der absolute Oberhammer war sie nicht, aber ab und zu rauchen kann ich mir schon vorstellen. Den Preis blende ich einfach aus. Da gibt es viel besseres für weniger Geld (bin einfach ein LGC-Fan).
Radler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2015, 18:52   #74
Taunussmoker
Profi
 
Benutzerbild von Taunussmoker
 
Registriert seit: 11.2013
Ort: Mittelhessen
Beiträge: 2.268
Renommee-Modifikator: 3099096
Taunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Huch ! Ich habe gerade gesehen, dass alle 3 Behike fast überall nicht lieferbar sind. Wird es am Ende doch stimmen, dass die nur in ganz kleinen Mengen produziert werden (können)? Diese Aussage habe ich bisher für eine Mär gehalten.

Nicht dass ich gerade welche bräuchte, sehe das nur zum ersten mal...
Taunussmoker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2015, 19:07   #75
Radler
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Radler
 
Registriert seit: 04.2015
Ort: CH - Graubünden
Beiträge: 999
Renommee-Modifikator: 21474843
Radler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes AnsehenRadler genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 52

Zitat:
Zitat von Taunussmoker Beitrag anzeigen
Huch ! Ich habe gerade gesehen, dass alle 3 Behike fast überall nicht lieferbar sind. Wird es am Ende doch stimmen, dass die nur in ganz kleinen Mengen produziert werden (können)? Diese Aussage habe ich bisher für eine Mär gehalten.

Nicht dass ich gerade welche bräuchte, sehe das nur zum ersten mal...
Hab ich jetzt schon ne längere Weile beobachtet. Deshalb habe ich noch zwei Kisten 52er, eine 54er und eine 56er gekauft. Das war das letzte was ich noch kriegen konnte. Wobei in der Schweiz gibt es glaube ich noch ein paar Quellen, allerdings zu einem deutlich schlechteren Preis.
Radler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
tasting

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cohiba Behike 56 Edmundo Dantes Cohiba 128 09.12.2018 21:36
Cohiba Siglo III el caballero Cohiba 69 16.11.2018 10:12
Cohiba Esplendidos sylter_gourmet Cohiba 135 05.01.2018 09:49
Cohiba Red Dot & Co. Casanova92 Allgemein 6 26.07.2011 19:06
Langzeitlagerung Behike digitaL Aufbewahrung 46 15.07.2011 12:01


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:36 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test