Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Getränke

Hinweise

Getränke Ein guter Tropfen zur Zigarre

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 12.11.2012, 21:28   #1
Domenic
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Domenic
 
Registriert seit: 10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 217
Renommee-Modifikator: 8
Domenic wird schon bald berühmt werdenDomenic wird schon bald berühmt werden
Standard Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Ich trinke gerne mal einen Single-Malt, aber es darf auch gerne mal etwas "rustikaler" sein. Und da treibt es mich immer wieder zu den Bourbons. Von dem bekannsten Vertreter, dem Jim Beam, bin ich allerdings nicht ganz so begeistert. Ich bevorzuge wenn schon verhältnismäßig günstig den Four Roses.

Welche Bourbons würdet ihr noch empfehlen? Welche Zigarre passt gut zu dem ein oder anderen Bourbon, welche so garnicht?

Freue mich auf eure Kommentare.
Domenic ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.11.2012, 22:30   #2
Daniko
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Daniko
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Marburg
Alter: 29
Beiträge: 123
Renommee-Modifikator: 8
Daniko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Wenn du Bourbon magst solltest du mal Makers Mark probieren.
Ist ein eher Mild und recht Vanillig.
Die Flasche dürfte so um die 22€ liegen.
__________________
Tabak verwandelt Gedanken in Träume.
(Victor Hugo)
Daniko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2012, 22:32   #3
Atlas
Profi
 
Benutzerbild von Atlas
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Schillerstadt
Beiträge: 2.478
Renommee-Modifikator: 15017
Atlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Kurz und knapp halte ich es bei Bourbons wie beim Single malt: Lieber einen wirklich guten als 3 brauchbare.

Und da sind meine rErfahrung nach folgende 3 einfach (so man mit kräftigen Aromen keine probleme hat, da ordentlich prozente) absolut empfehlenswert:

Blantons Straight from the Barrel
Bookers (Jim Beam Small Batch)
Bakers (Jim Beam Small Batch).

Alle 3 intensiv, im Falle des Blantons zitrusfruchtiger, im Falle des Bookers sehr Süßholzigkaramellig, der Bakers ist der ausgewogenste aber auch "langweiligste".


Wenn es günstiger und immer noch recht gut sein soll: Wild Turkey Rare Breed und Eliah Craig 12y.
Noch ein Geheimtipp:
Old Man Winter (Small Batch Bourben der leider SEHR schwer aufzutreiben ist).


Zigarren rauche ich noch nicht lange genug um schließen zu können welche besonders passt, aber alle zu denen ich den Bookers getrunken ahbe (Casa de Torres Maduro, Marca Fina EL DomRep Perfecto und eine DAG La Espada) harmonierten gut mit ihm.
Atlas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2012, 22:35   #4
Robinson
Profi
 
Benutzerbild von Robinson
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: München
Beiträge: 2.787
Renommee-Modifikator: 54
Robinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes Ansehen
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Ich bin mal so frei und kopiere einen älteren Beitrag von mir 1:1 hierhin:


Zitat:
Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
Eigentlich bin ich bei Whisky überzeugter Single Malt-Anhänger.
Doch ab und zu mag ich auch gerne mal einen Bourbon trinken.
Auf Empfehlung eines Bekannten hin habe ich mir vor zwei Jahren eine Flasche
Elijah Craig 18 yrs Single Barrel gekauft. Sehr lecker und weitaus tiefgründiger als die üblichen Bourbons, als Single Barrel sowieso ein Exot und mit 18 Jahren fast schon biblisch alt.
Probier mal, eine Flasche zu bekommen. :001thumbup1:
Robinson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 06:50   #5
BjoernH
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von BjoernH
 
Registriert seit: 04.2012
Beiträge: 574
Renommee-Modifikator: 10
BjoernH sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBjoernH sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Also schon für die Erstellung des Threads gibt's ein Danke :001thumbup:

Mag Bourbon auch sehr gerne.

Mein absoluter Favorit ist und bleibt der Woodforf Reserve
Auch den Blanton hab ich schonmal probiert und finde Ihn geschmacklich toll.
Ansonsten kenn ich nur den Four Roses, der nicht schlecht, aber auch nichts besonderes ist und den Willet Pot Still Reserve der mich sehr enttäuscht hat.

Unbedingt probieren will ich auf jeden Fall den Elijah Craig, da der eigentlich überall echt gut abschneidet.

Absolut grandios finde ich auch den Old Ezra - kann den aber leider nirgendwo mehr finden

Ansonten würde ich dir auch mal empfehlen Rye Whiskey anzutesten. Den Jim Beam Rye gibt es schon recht günstig - und der ist gar nicht mal schlecht
BjoernH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 18:54   #6
Domenic
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Domenic
 
Registriert seit: 10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 217
Renommee-Modifikator: 8
Domenic wird schon bald berühmt werdenDomenic wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Zitat:
Zitat von BjoernH Beitrag anzeigen
Unbedingt probieren will ich auf jeden Fall den Elijah Craig, da der eigentlich überall echt gut abschneidet.
Exakt das werd ich jetzt auch tun, hab ihn gerade gekauft. Dazu wirds wohl eine VZ No. 15 geben.

Edit: So wird verköstigt. Er ist der Hammer, aber unverdünnt echt ne Kante zu krass. Ein Schuss Wasser, boom. Rund, weich, süß, würzig. Nicht scharf, lecker - wow. Einfach ein klasse Bourbon. Und ja, er passt super zur VZ No. 15.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20121113_194348.jpg (106,8 KB, 31x aufgerufen)

Geändert von Domenic (13.11.2012 um 19:31 Uhr)
Domenic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2012, 09:39   #7
Hard Boiled
Profi
 
Benutzerbild von Hard Boiled
 
Registriert seit: 05.2012
Ort: Augsburg
Beiträge: 1.954
Renommee-Modifikator: 1103888
Hard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes Ansehen
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Ich werfe wie immer meinen geliebten
WILD TURKEY 12Y in die Runde einfach ein toller Bourbon und bei knapp 30 teuros gibts nix zu meckern!
__________________



I sold my soul for Rock`n`Roll- a long time ago...


Hard Boiled ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2012, 10:48   #8
ole
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ole
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Südhessen
Alter: 37
Beiträge: 176
Renommee-Modifikator: 9
ole sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreole sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreole sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Ohh ich liebe guten Bourbon.

Meine Favoriten bisher sind die schon genannten Makers Mark und Elijah Craig (12 J.). Neu in die Runde werfe ich mal den Knob Creek (9 J.).

Aber auch zu einem Gläschen Jack Daniel's Single Barrel würde ich nicht nein sagen.


LG
ole
ole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2012, 21:26   #9
Rascal
Profi
 
Benutzerbild von Rascal
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Engelskirchen
Alter: 28
Beiträge: 1.781
Renommee-Modifikator: 189
Rascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes Ansehen
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Bei den günstigen ist mein Favorit definitiv der Four Roses, recht mild, süß, für den Preis wirklich lecker, und wie ich finde auch gut für Gäste und Anfänger geeignet.
Wenns etwas teurer sein darf dann auf jeden des Maker's Mark.
Teurere Bourbons habe ich noch nicht probiert.
__________________
Rockskitchen

-Der Luxus an einer Zigarre ist nicht der Preis, sondern die Zeit die man mit ihr verbringt.
-unbekannt

-Das Leben jedes Menschen ist ein Weg zu sich selber hin, der Versuch eines Weges, die Andeutung eines Pfades - Hermann Hesse "Demian"
Rascal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2012, 12:18   #10
lost*trailer
Profi
 
Benutzerbild von lost*trailer
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: südliches Nordbayern
Alter: 45
Beiträge: 1.369
Renommee-Modifikator: 15173654
lost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehen
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Ich glaub, den Buffalo Trace hat auch noch keiner erwähnt -
von den wenigen Whiskys, die ich bisher probiert habe, ist der
am Ehesten hängen geblieben.
lost*trailer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 22:28   #11
aylesbury
Stammschreiber
 
Benutzerbild von aylesbury
 
Registriert seit: 05.2011
Alter: 35
Beiträge: 278
Renommee-Modifikator: 10
aylesbury sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreaylesbury sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Hi zusammen,

also bei mir fällt die Wahl auf den Bookers und den Bakers.

Die sind wirklich Klasse und obwohl die hohe Prozente haben, ohne Wasserzugabe trinkbar.


Gruß

Mark
aylesbury ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 22:54   #12
Atlas
Profi
 
Benutzerbild von Atlas
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Schillerstadt
Beiträge: 2.478
Renommee-Modifikator: 15017
Atlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Zitat:
Zitat von lost*trailer Beitrag anzeigen
Ich glaub, den Buffalo Trace hat auch noch keiner erwähnt -
von den wenigen Whiskys, die ich bisher probiert habe, ist der
am Ehesten hängen geblieben.
Man nehme die "richtigen" Bourbons von Buffalo Trace, namentlich zB Blantons, und ich stimme zu.
Der Standard ist ein trinkbarer Bourbon, nicht schlecht aber auch nicht wirklich gut.

Zitat:
Zitat von aylesbury Beitrag anzeigen
Hi zusammen,

also bei mir fällt die Wahl auf den Bookers und den Bakers.

Die sind wirklich Klasse und obwohl die hohe Prozente haben, ohne Wasserzugabe trinkbar.


Gruß

Mark
japp, sind beide echt lecker.
Atlas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 20:59   #13
Domenic
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Domenic
 
Registriert seit: 10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 217
Renommee-Modifikator: 8
Domenic wird schon bald berühmt werdenDomenic wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Momentan gibts bei mir mal wieder einen feinen Four Roses. Sehr lecker, süßlich, nicht scharf und schmeckt nicht nach Kleber, wie viele gleichpreisige Produkte. Nicht super komplex, aber immer wieder gut.
Domenic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 21:29   #14
Cesarus
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Cesarus
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Forchheim / Oberfranken
Alter: 33
Beiträge: 292
Renommee-Modifikator: 9
Cesarus wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich genieße zur Zeit den John B. Stetson-Bourbon. Vanillig-Süß, weich und vollmundig.

Gruß,
Stefan
Cesarus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2013, 22:52   #15
Jego
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Jego
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 7
Jego ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Mein Favorit ist der Elijah Craig, den ich aber nur schwer im Einzelhandel finde. Deswegen kommt oft der Maker's Mark zum Zug, den ich ebenfall sehr gerne im Whisky Sour mag. Pur schmeckt mir der Elijah Craig aber besser.
Jego ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2013, 14:42   #16
Terry
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Terry
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Graz, Österreich
Beiträge: 257
Renommee-Modifikator: 7
Terry wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Zitat:
Zitat von Hard Boiled Beitrag anzeigen
Ich werfe wie immer meinen geliebten
WILD TURKEY 12Y in die Runde einfach ein toller Bourbon und bei knapp 30 teuros gibts nix zu meckern!
Dem kann ich mich anschließen, aber bei dem rauchigen Geschmack eher nix zur Zigarre, sondern solo.
Terry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2013, 06:36   #17
Georg_Franz
Stammschreiber
 
Registriert seit: 07.2011
Beiträge: 245
Renommee-Modifikator: 9
Georg_Franz wird schon bald berühmt werdenGeorg_Franz wird schon bald berühmt werden
Standard

Der Jim Bean Choice (grünes Etikett) ist im untersten Preissegment "Alleinherrscher"
Hier stimmt (zumindest für ein Industrieprodukt) das Preis - Genuss - Verhältnis.

Die anderen genannten muß ich mal wieder testen.
Georg_Franz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2013, 20:01   #18
Jolig
Benutzer
 
Benutzerbild von Jolig
 
Registriert seit: 07.2012
Beiträge: 46
Renommee-Modifikator: 7
Jolig befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

...also ich habe hier ein Pröbchen vom Bakers 107 Proof - mein erster Bourbon - Hammer!

Sehr fruchtig, mit ordentlich Vanille-Karamell Aroma.


Da wird sicher mal ein größeres Fläschchen folgen...!


Gruss
Jolig
Jolig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2013, 20:10   #19
Robinson
Profi
 
Benutzerbild von Robinson
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: München
Beiträge: 2.787
Renommee-Modifikator: 54
Robinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes Ansehen
Standard AW: Abseits vom Malt: Gute Bourbons

Falls du demnächst eine richtige Flasche holst; sieh zu, dass du den Korken austauschst.
Bei meiner Flasche saß er relativ locker, von anderen Leuten habe ich im Netz auch schon gelesen, dass es bei deren Flaschen ähnlich war. Sonst schreitet die Oxidation schneller voran.
Robinson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2013, 16:52   #20
Spaceman
Profi
 
Benutzerbild von Spaceman
 
Registriert seit: 02.2013
Beiträge: 1.175
Renommee-Modifikator: 1249
Spaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes Ansehen
Standard

Ich habe immer entweder eine Flasche Knob Creek oder Woodford Reserve im Haus. Dazu kommt mein PL-Alltags-Bourbon Four Roses.
__________________
Spaceman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gute Nacht! Rex Off-Topic 57 19.07.2014 00:24
Cuba-Tabak für Zigarren abseits Habanos SA Thomas Allgemein 1 14.07.2012 13:41
Gute Einsteigerzigarre zum Bourbon Erdferkel Getränke 0 11.02.2012 09:49
Der Gute Vorsätze - Thread sumynona Off-Topic 18 31.12.2011 18:32
Alles Gute...... Winston Churchill Off-Topic 1 31.03.2010 18:42


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:50 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test