Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 31.12.2011, 13:14   #1
Raylight
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Raylight
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Österreich / Jakarta, Indonesia
Beiträge: 105
Renommee-Modifikator: 7
Raylight befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Custom rolled Kuba Zigarren

Hi an alle,
Moechte als Costum rolled Zigarrenneuling einiges wissen.
Zu meinen Fragen:
1. Wo bekomme ich Costum rolled Zigarren her in Kuba / Europa?
2. Wer macht so etwas und wer ist der beste?
3. Wie laeuft so eine Bestellung ab?
4. Was ist die Preisspanne?
5. Was muss man speziell noch beachten?

Danke das Ihr mich in die Geheimnisse der Custom rolled Zigarren einweiht

Lg Raylight
Raylight ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 31.12.2011, 14:33   #2
stussy
Profi
 
Benutzerbild von stussy
 
Registriert seit: 07.2011
Alter: 31
Beiträge: 5.399
Renommee-Modifikator: 7671757
stussy genießt hohes Ansehenstussy genießt hohes Ansehenstussy genießt hohes Ansehenstussy genießt hohes Ansehenstussy genießt hohes Ansehenstussy genießt hohes Ansehenstussy genießt hohes Ansehenstussy genießt hohes Ansehenstussy genießt hohes Ansehenstussy genießt hohes Ansehenstussy genießt hohes Ansehen
Standard AW: Custom rolled Kuba Zigarren

Hey Raylight,
1.) in Cuba ggf in jeder Casa del Habano (nicht mit Casa del Tabacco verwechseln)


4.) ich hab in Trinidad für 7 Stk 18 Euro und un Varadero für das Stk 4 euro umgerechnet bezahlt


Ansonsten hab ich jeweils eine Probe geraucht und dann meinen Einkauf getätigt.

Soviel kann ich dazu sagen. Ich hoffe ich konnte dir helfen.
stussy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2012, 18:50   #3
montehiba-original
Stammschreiber
 
Benutzerbild von montehiba-original
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 152
Renommee-Modifikator: 2576
montehiba-original genießt hohes Ansehenmontehiba-original genießt hohes Ansehenmontehiba-original genießt hohes Ansehenmontehiba-original genießt hohes Ansehenmontehiba-original genießt hohes Ansehenmontehiba-original genießt hohes Ansehenmontehiba-original genießt hohes Ansehenmontehiba-original genießt hohes Ansehenmontehiba-original genießt hohes Ansehenmontehiba-original genießt hohes Ansehenmontehiba-original genießt hohes Ansehen
Standard AW: Custom rolled Kuba Zigarren

Hier für alle Interessenten ein Auszug einiger bekannter Roller und wo sie in Havana zu finden sind (zumind nach meinem letzten Kenntnisstand):

Hamlet - Romeo Y Julieta Factory
Reynaldo - Conde de Villanueva
La China - Partagas LCdH
Enrique Mons - Club Habana LCDH
Yolanda - LCDH Melia Habana
Cueto (dzt im Guiness Buch der Rekorde für die längste handgerollte Zigarre) - LCDH El Morro Cavana

Interessant wären zB jene von der Robaina Farm.

Nicht jede LCDH hat einen Roller und es konzentriert sich stark auf Havanna.
__________________
http://montehiba.blogspot.com
montehiba-original ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 13:11   #4
Rainer K.
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Rainer K.
 
Registriert seit: 01.2017
Ort: München
Beiträge: 87
Renommee-Modifikator: 380018
Rainer K. genießt hohes AnsehenRainer K. genießt hohes AnsehenRainer K. genießt hohes AnsehenRainer K. genießt hohes AnsehenRainer K. genießt hohes AnsehenRainer K. genießt hohes AnsehenRainer K. genießt hohes AnsehenRainer K. genießt hohes AnsehenRainer K. genießt hohes AnsehenRainer K. genießt hohes AnsehenRainer K. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Custom rolled Kuba Zigarren

Zitat:
Zitat von montehiba-original Beitrag anzeigen
Interessant wären zB jene von der Robaina Farm.
Hallo zusammen,
es ist schon ein Weilchen her (2006), als ich während eines Cuba-Aufenthaltes Don Alejandro auf seiner Farm besuchte. Freundlich wie immer zeigte er mir seine Plantage und ließ auch einen Stumpen für mich rollen Die nette Rollerin auf dem Foto ist - wenn ich es richtig verstanden habe - seine Enkelin. Der Herr neben mir der Taxifahrer, denn allein hätte ich die Farm nie gefunden, da sie etwas abseits liegt.
Gleich im Anschluss rauchte ich sie zusammen mit IHM auf seiner Terrasse. Ein starkes Stück Puro, kein Vergleich mit den hierzulande erhältlichen "Robainas".
Noch einmal traft ich ihn ein Jahr später bei Portmann in Kreuzlingen, CH.
Ruhe in Frieden, lieber Alejandro.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 21.jpg (104,2 KB, 77x aufgerufen)
Dateityp: jpg 7.jpg (107,0 KB, 68x aufgerufen)
Dateityp: jpg Robaina 1.jpg (55,6 KB, 342x aufgerufen)
Dateityp: jpg Robaina 3.jpg (42,6 KB, 343x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße aus München
Rainer
Rainer K. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 13:41   #5
fox
Stammschreiber
 
Registriert seit: 08.2011
Beiträge: 101
Renommee-Modifikator: 715942
fox genießt hohes Ansehenfox genießt hohes Ansehenfox genießt hohes Ansehenfox genießt hohes Ansehenfox genießt hohes Ansehenfox genießt hohes Ansehenfox genießt hohes Ansehenfox genießt hohes Ansehenfox genießt hohes Ansehenfox genießt hohes Ansehenfox genießt hohes Ansehen
Standard AW: Custom rolled Kuba Zigarren

Zitat:
Zitat von montehiba-original Beitrag anzeigen
Hier für alle Interessenten ein Auszug einiger bekannter Roller und wo sie in Havana zu finden sind (zumind nach meinem letzten Kenntnisstand):

Hamlet - Romeo Y Julieta Factory
Reynaldo - Conde de Villanueva
La China - Partagas LCdH
Enrique Mons - Club Habana LCDH
Yolanda - LCDH Melia Habana
Cueto (dzt im Guiness Buch der Rekorde für die längste handgerollte Zigarre) - LCDH El Morro Cavana

Interessant wären zB jene von der Robaina Farm.

Nicht jede LCDH hat einen Roller und es konzentriert sich stark auf Havanna.
Hmmm, die Liste ist gut aber leider veraltet - hier mein Update.

Hamlet rollt in Florida/USA für Rocky Patel seit 1 Jahr.

Enrique Mons ist vor einigen Jahren verstorben, Nachfolger ist Jorge.

Yolanda ist meisten in China bzw. bald in Rente. Nachfolger ist Alex.

La China hat meistens kein Rohmaterial.
fox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2018, 09:03   #6
chevere
Benutzer
 
Benutzerbild von chevere
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: CH
Alter: 63
Beiträge: 21
Renommee-Modifikator: 1
chevere ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Custom rolled Kuba Zigarren

[QUOTE=Rainer K.;451752]

Es war für mich bei jeder der 18 Kubareisen das Wertvollste, mit dem Padrino del Tabaco bei einem Puro Privado wenige humorvolle und harmonische Stunden zu verbringen. Der Zufall wollte auch, dass wir in Vinales bei der Familie eines seiner besten Freunde gewohnt haben. Wir haben dann eines Tages den Freund eingeladen, mit einem Sack Malanga (Knollengemüse), und haben Don Alejandro besucht. Was war das für eine Freude, als sich die Jugendfreunde wieder trafen.
Von jenem Tag an war es importante diesen Besuch einzubauen.
Leider haben sich beide für immer von uns verabschiedet, sich selber in den ewigen Tabakgründen wieder vereint.
Deshalb sage auch ich, ruhet in Frieden.
Apropos, wir sprechen hier nicht von CR sondern von wahren Puros! Ich habe seit meiner nunmehr 30jährigen Rauchzeit noch nichts vergleichbares gefunden.

Besten Gruss
Roli
chevere ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maschinen Zigarren aus Kuba werden sie noch hergestellt? pikas20 Allgemein 3 12.12.2011 16:07
Preise auf Kuba... Rex Allgemein 1 27.11.2011 09:02
Kunst /Zigarren/ Kuba RockingLion Accessoires 15 05.07.2011 10:09
Custom Rolled Cimmaron von Reynaldo Robinmzg Custom Rolls 0 19.05.2011 14:41
Zigarren auf Kuba Bomb-Boogie Geschäfte, Preise, Angebote, Erfahrungen 1 27.12.2010 22:27


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:49 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test