Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 27.07.2012, 23:58   #26
jrehhofj
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jrehhofj
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Berlin - Wo sonst?
Beiträge: 59
Renommee-Modifikator: 7
jrehhofj befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Por Larrañaga Montecarlos

Ich habe leider keine ahnung, welches BD die hatten. Die erste stammte von meinem ersten besuch bei herzog, die 2. War ein geschenk... Beide waren definitiv nicht aus der selben kiste...

Ich meine auch bei herzo vernommen zu haben, dass die zwar super lecker, aber leider etwas zickig sind, genau wie die RG Panatelas Extra.

Aber gut!

Alle guten dinge sind 3, eine hole ich mir noch! (bzw Phijo hast du noch eine aus einer 'guten kiste' und wuerdest mir die abtreten?)
jrehhofj ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.07.2012, 00:04   #27
Phijo
Moderator
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589471
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Por Larrañaga Montecarlos

Zitat:
Zitat von jrehhofj Beitrag anzeigen
Alle guten dinge sind 3, eine hole ich mir noch! (bzw Phijo hast du noch eine aus einer 'guten kiste' und wuerdest mir die abtreten?)
Sorry, würde ich natürlich machen, habe aber leider auch nur noch eine lose, die sehr fest gerollt ist. Eine Kiste habe ich zwar auch noch, daraus aber noch keine probiert, denn die lagert noch (ist erst 08).

Ich denke, wenn Du Dich bis zu meinem Masterstudium geduldest, ließe sich da etwas machen...:001lol:

Also tut mir leid... Du könntest aber bei Herzog bitte, eine eher leicht gerollte zu bekommen. Das machen die sicherlich...


Gruß
Philipp
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2012, 00:28   #28
Lotusguy
Profi
 
Benutzerbild von Lotusguy
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Los Gatos Hills, Kalifornien
Beiträge: 3.583
Renommee-Modifikator: 21474857
Lotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes Ansehen
Standard AW: Por Larrañaga Montecarlos

Da bist du scheinbar wirklich ein Pechvogel - ich hatte in 3 Kisten noch nie eine Schlechte :O
Lotusguy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2012, 14:23   #29
Atlas
Profi
 
Benutzerbild von Atlas
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Schillerstadt
Beiträge: 2.478
Renommee-Modifikator: 15016
Atlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Por Larrañaga Montecarlos

habe gerade eine geraucht.

Fing wunderbar an, süßwürziger Raumduft, Honiggetränktes und gewürztes dunkelgeröstetes Schwarzbrot, dazu hintergründige Erde.
langsam wurde sie stärker und etwas röstiger, aber langsam geraucht schon recht balanciert für das geschätzte Alter von "zu jung" ^^

Leider fing etwa in der Mitte nicht mehr korregierbarer Tunnelbrand in 2 Tunneln an, was dazu führte dass sie erst zu röstig wurde und dann 2-mal ausging.
Sehr schade, das Profil ist SEHR lecker......
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Foto0450[1].jpg (131,7 KB, 32x aufgerufen)
Atlas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2012, 21:26   #30
lost*trailer
Profi
 
Benutzerbild von lost*trailer
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: südliches Nordbayern
Alter: 45
Beiträge: 1.369
Renommee-Modifikator: 15173653
lost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehenlost*trailer genießt hohes Ansehen
Standard AW: Por Larrañaga Montecarlos

traaaaauuuuumhaft !

hatte ich Gestern abend auch eine, die ich mir bei unserem
ortsansässigen Rauchwarentrafikanten ( musste das auch mal schreiben) mitgenommen habe.
Hab das Kistchen gaaanz unten hinten im Schrank entdeckt und schon befürchtet, das bei dem Format nach 12 Jahren die Luft raus ist.

Weit gefehlt, das Dingelchen besteht aus 100%igem, purem Blütenhonig - und endlich weiß ich jetzt auch wie sowas schmeckt !
Mangels Zahnstocher hab ich die mit der Zigarrenschere vorsichtig festgeklemmt und bis auf knapp 2 cm runtergeraucht.
Aufgrund der Milde sind mir wohl ein paar Züge durchgerutscht und ich war am Schluß auch einigermaßen benommen.

Das Kistchen hab ich mir heut natürlich gleich unter den Nagel gerissen.

Was mich wundert : laut cubancigarwebsite sollten die bis 2002 maschinengefertigt sein, auf der Box steht aber "totalmente a mano" ?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg PL_Montecarlo01_small.jpg (73,8 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg PL_Montecarlo03_small.jpg (71,5 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg PL_Montecarlo04_small.jpg (89,0 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg PL_Montecarlo05_small.jpg (81,1 KB, 50x aufgerufen)
Dateityp: jpg PL_Montecarlo06_small.jpg (76,1 KB, 55x aufgerufen)

Geändert von lost*trailer (03.11.2012 um 21:45 Uhr) Grund: Ergänzung
lost*trailer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2012, 21:43   #31
Atlas
Profi
 
Benutzerbild von Atlas
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Schillerstadt
Beiträge: 2.478
Renommee-Modifikator: 15016
Atlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Por Larrañaga Montecarlos

Das klingt toll.

Wollte schon lange mal was "richtig altes" probieren, und das profil finde ich bei den frischen Zigarren schon sehr schön....

Geändert von Atlas (04.11.2012 um 01:45 Uhr)
Atlas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 21:30   #32
ikpatje
Benutzer
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: belgien
Beiträge: 21
Renommee-Modifikator: 6
ikpatje ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Por Larrañaga Montecarlos

Zitat:
Zitat von jrehhofj Beitrag anzeigen
Ich rauche gerade meine 2. Dieser schoenheiten...

Leider bieten sie, ausser wirklich aussergewoehkich schoen zu sein, mir keine freude...

2 geraucht, 2 mal enorm schlechger zug...
Hier ist/war es identisch.
Erste aus ne kiste (mai 12) = enorm schlechter zug
ikpatje ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 12:04   #33
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 42
Beiträge: 8.127
Renommee-Modifikator: 7474792
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Por Larrañaga Montecarlos

Zitat:
Zitat von jrehhofj Beitrag anzeigen
Ich meine auch bei herzog vernommen zu haben, dass die zwar super lecker, aber leider etwas zickig sind, ...
Naja. Ist nun mal ein longfiller mit 33er Ringmaß.

Zitat:
Zitat von Atlas Beitrag anzeigen
habe gerade eine geraucht.

Fing wunderbar an, süßwürziger Raumduft, Honiggetränktes und gewürztes dunkelgeröstetes Schwarzbrot, dazu hintergründige Erde.
langsam wurde sie stärker und etwas röstiger, aber langsam geraucht schon recht balanciert für das geschätzte Alter von "zu jung" ^^
Sehr schöne und imho treffende Aromenbeschreibung. (Obwohl - und deshalb "imho" - das sehr subjektiv ist)

Zitat:
Zitat von Atlas Beitrag anzeigen
hLeider fing etwa in der Mitte nicht mehr korregierbarer Tunnelbrand in 2 Tunneln an, was dazu führte dass sie erst zu röstig wurde und dann 2-mal ausging.
Sehr schade, das Profil ist SEHR lecker......
Wieder zum Ringmaß von 33: wie sehen bei einem ø von 13,1 mm ZWEI Tunnel aus?!?
__________________
.
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2013, 09:58   #34
LateralusInvictus
Benutzer
 
Benutzerbild von LateralusInvictus
 
Registriert seit: 06.2013
Ort: Bayern, Deutschland
Beiträge: 45
Renommee-Modifikator: 5
LateralusInvictus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Por Larrañaga Montecarlos

Von den Por Larrañaga Montecarlos habe ich mir auf Anraten eines Freundes gleich mal acht Stück besorgt, die natürlich zuerst in den Humidor wandern. Bin gespannt. Für den Preis kann man ja kaum etwas falsch machen.

Kleine Frage: was sind Tunnel? So etwas ist mir bisher noch nicht aufgefallen...
LateralusInvictus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2013, 10:04   #35
MeiKisterl
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MeiKisterl
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: München
Alter: 51
Beiträge: 540
Renommee-Modifikator: 191
MeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes Ansehen
Standard AW: Por Larrañaga Montecarlos

Tunnel sind Bereiche der Zigarre die "hohl" sind und in denen sich der Abbrand relativ zum umgebenden Berreich schneller vollzieht, bzw. der umgebende Bereich brennt nicht mehr mit ab. Der sogenannte Tunnelbrand wird geschmacklich oft von einem eindimensionalen ascheartigen Taste begleitet.
__________________
Grüße
MeiKisterl
MeiKisterl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2013, 10:17   #36
LateralusInvictus
Benutzer
 
Benutzerbild von LateralusInvictus
 
Registriert seit: 06.2013
Ort: Bayern, Deutschland
Beiträge: 45
Renommee-Modifikator: 5
LateralusInvictus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Por Larrañaga Montecarlos

So wie du es beschreibst, ist mir das auch schon manchmal unangenehm, aber zum Glück bisher selten aufgefallen.
Es ist ja irgendwie auch das Eigenste an einem Genussmittel wie der Zigarre, dem Whisky, Wein etc. - also da wo es richtige Experten gibt -, dass es nämlich nicht nur genügt, etwas zu bemerken und schmecken, sondern es auch zu kennen. Es geht um Namen. Ob ich als Anfänger dieses oder jenes Holz herausschmecke, macht mich noch nicht zum Kenner, benennen kann ich es nämlich nicht. Jetzt kenne ich den Namen, vielen Dank! (Kann leider gerade kein Danke abgeben.)
LateralusInvictus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2013, 11:27   #37
Atlas
Profi
 
Benutzerbild von Atlas
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Schillerstadt
Beiträge: 2.478
Renommee-Modifikator: 15016
Atlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Por Larrañaga Montecarlos

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen

Sehr schöne und imho treffende Aromenbeschreibung. (Obwohl - und deshalb "imho" - das sehr subjektiv ist)


Wieder zum Ringmaß von 33: wie sehen bei einem ø von 13,1 mm ZWEI Tunnel aus?!?
Danke. Freut mich.

@ Tunnel: Das waren 2 sehr enge, fast genau symmetrisch verteilte Tunnel (zwischen Mitte und Deckblatt). Als hätte jemand mit dicken, glühenden nadeln reingestochert. Verstehe ich bei dem Ringmaß zwar auch nicht wirklich, aber war so.....
Atlas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2013, 12:56   #38
Sophistic
Benutzer
 
Benutzerbild von Sophistic
 
Registriert seit: 12.2012
Beiträge: 33
Renommee-Modifikator: 6
Sophistic wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Por Larrañaga Montecarlos

40mins, medium Stärke

Relativ konstant über die ersten 2/3: leichte Süße, bisschen hölzern, bisschen Röstaromen. Letztes Drittel dann kaum noch Süße, bisschen Pfeffer, sehr flach.
Keine Ahnung bezüglich des Alters, aber nachdem absolut kein Ammoniak zu schmecken war, nicht zu jung.
Jetzt nicht schlecht oder so, aber selbst für 3 Euro (->Tschech.) kann ich da keine Empfehlung abgeben, für "nicht schlecht" geb ich kein Geld aus.
Die Petit Coronas sind ein wenig geschmacksintensiver bzw. empfehlenswerter, aber auch nicht der große Hammer. Wenns kurz und "günstig" sein soll, dann doch lieber eine Juan Lopez Petit Corona, H.Upmann Half oder eine aus der Le Hoyo Serie.
Sophistic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
larrañaga, montecarlos

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Por Larranaga Petit Corona svack Por Larranaga 106 09.01.2018 21:59
Por Larrañaga Robusto ER 2010 koronny Por Larranaga 73 09.07.2017 22:33


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:27 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test