Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Allgemein

Allgemein Allgemeines zum Thema Zigarren, Tabak, Rauchgenuß

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 25.07.2011, 01:54   #1
Casanova92
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Casanova92
 
Registriert seit: 12.2010
Ort: Essen
Beiträge: 889
Renommee-Modifikator: 13
Casanova92 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCasanova92 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard Cohiba Red Dot & Co.

Nabend!

Ich sehe mir gerne die Zigarrenreviews von Bryan Glynn auf Youtube an.
Dort stellte er auch ein paar kubanische Zigarren vor, komischerweise aber auch blended Zigarren mit kubanischen Markennamen.

Ich wüsste gerne, ob Zigarren wie bspw. die "Hoyo de Monterry Excalibur Epicure" - welche ein domenikanischer Blend und kein kubanischer Puros ist -, im Auftrag der kubanischen Marke "Hoyo de Monterry" kreirt wurde, oder ob es sich um ein Imitat handelt.

Gleiches würde ja dann auch für die Cohiba Red Dot gelten.

Sollte es der Fall sein, würde ich es äußerst stillos finden, so die Könige der Zigarren billig zu imitieren.



Lg
Casa
Casanova92 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.07.2011, 03:05   #2
Maex
Profi
 
Benutzerbild von Maex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Rhein-Main Gebiet
Alter: 34
Beiträge: 1.303
Renommee-Modifikator: 760237
Maex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Red Dot & Co.

Hi,

ist eigentlich ganz einfach. Offiziell kanst du in den USA keine kubanischen Zigarren kaufen oder verkaufen. Demzufolge kannst du davon ausgehen das ein Ami wohl überwiegend Reviews zu Dom-Rep und weiterer Länder die NICHT Kuba sind macht. Auch die Marken sind keine Kubanischen. Mal ausgenommen Rick-like importierte Ware (mit anderen Anillas getarnte Kubastumpen).

Du kannst in den USA einige Marken finden die den Kubanischen vom Namen sehr ähnlich oder sogar gleich sind (da bin ich nicht 100% sicher). Der Käufer will es wohl so und weiß es wohl auch nicht besser. Woher auch er kann die Kuba Originale ja nicht legal kaufen.

Ich wette über deine Äußerung "Stillos" bricht hier noch eine Diskussion los

Ich halte mich jetzt erst mal zurück

Maex
__________________
"Es ist besser für das was man ist gehasst, als für das was man nicht ist geliebt zu werden." (Kettcar)
Maex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2011, 03:13   #3
Maex
Profi
 
Benutzerbild von Maex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Rhein-Main Gebiet
Alter: 34
Beiträge: 1.303
Renommee-Modifikator: 760237
Maex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Red Dot & Co.

Ich merke gerade ich hab etwas wirr geschrieben, also noch mal kurz Klartext.

Die Dom-Rep Stumpen mit Kubanischen Namen oder stark ähnlichen Namen sind nicht im Auftrag der Kubaner gefertigt und vertrieben.
Sie sind für mich kein Imitat, denn Anillas sehen anderes aus, Tabak kommt aus anderen Ländern, Geschmack und Optik sind unterschiedlich. Ein Imitat würde versuchen nicht nur beim Namen auf Ähnlichkeit zu setzten.
__________________
"Es ist besser für das was man ist gehasst, als für das was man nicht ist geliebt zu werden." (Kettcar)
Maex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2011, 08:58   #4
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 41
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755253
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Red Dot & Co.

Ist es nicht auch so, dass auf den fast identischen Bauchbinden anstelle von "Habana" eine Jahreszahl (die der "Vertreibung") steht bei den Nicht-kubanischen "Kubanern"?

EDIT: Anschauungmaterial am Beispiel Partagás:

aus Cuba
21092008373.jpg
nicht aus Cuba
partagas-black-label.jpg

__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr

Geändert von Picanha (25.07.2011 um 09:23 Uhr) Grund: Fotos eingefügt
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2011, 15:11   #5
Casanova92
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Casanova92
 
Registriert seit: 12.2010
Ort: Essen
Beiträge: 889
Renommee-Modifikator: 13
Casanova92 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCasanova92 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Cohiba Red Dot & Co.

Moin!

Ahh, klasse! Danke für die fixen Antworten!



Lg
Casa
Casanova92 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cohiba Siglo II Cigar4224 Cohiba 48 27.12.2018 00:26
Cohiba Zigaretten Lil_Sumatra Cohiba 25 25.12.2018 13:22
Cohiba Siglo III el caballero Cohiba 68 16.11.2018 10:12
Cohiba Esplendidos sylter_gourmet Cohiba 131 05.01.2018 09:49
Cohiba Lanceros Shiva-Dancing Cohiba 75 23.11.2017 19:06


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:27 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test