Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 08.07.2012, 18:57   #1
Atlas
Profi
 
Benutzerbild von Atlas
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Schillerstadt
Beiträge: 2.478
Renommee-Modifikator: 15017
Atlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes Ansehen
Standard Marca Fina Panama Corona Maduro

Hatte gerade das Vergnügen besagte zigarre auf der Terasse eines Freundes zu rauchen (daher leider keine Fotos und nur kurze Notes).

Format: etwas größere Corona

Deckblatt: fast schwarz, sehr glatt und "fein", frei von dicken Adern und exzellent verarbeitet (in der Hinsicht die beste MF bisher, das könnte mit einer "teuren" Anila eine beliebige "Luxuszigarre" sein! Kompliment).
Kaltgeruch: sehr dunkelwürzig (Lebkuchen, Gewürzkuchen, Schokolade)
Kaltzug: ein gewürzladen in feuchtem Wald
Brandannahme: solala (Windig)
Abbrand: bis auf eine hartnäckige Nase und gegen Ende des 2. Drittels aufkommenden Tunnelbrand (ich hab aber auch IMMER Pechd amit...) gut.

Dazu gabs stilles Mineralwasser.


Aromen: Dunkelste Gewürze (alle möglichen mischungen), Waldboden (nadelwald) bei Regen, etwas kakao. Torf (wie stark getorfter Whisky).

Wow, so ähnlich dem kaltzug war noch keine Zigarre die ich je hatte.
kaum Veränderung über den Verlauf, immer satte aber "nur" mittelstarke Aromen. Gegen Mitte ganz leichte dunkle Früchte.

Komplex aber fast schon ikonoklastisch stabiler Verlauf. Wird nichmtal viel stärker...
Scheint mir älter/länger "gereift" als die anderen MF`s die ich bisher hatte (außer natürlich der entfernt ähnlichen SPEA) da völlig ohne Schärfe/Fehlnoten.

Ich find sie toll. So ein "Gewürzprügel" ohne die sonst gern alles überdeckende Pfeffernoten solcher Zigarren ist schon was.
Wenn ihr was in Richtung "schmeckt so Dunkel wie sie aussieht" sucht: schlagt zu!
ich hol mir sicher ein Bundle, ist zwar nichts für jeden Tag, aber eine echte Bombe. :001_wub:
Atlas ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.08.2012, 12:42   #2
Buddy Rogers
Benutzer
 
Benutzerbild von Buddy Rogers
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Nürnberg
Alter: 50
Beiträge: 36
Renommee-Modifikator: 7
Buddy Rogers ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Marca Fina Panama Corona Maduro

Habe mir auch vor Kurzem eine kleine Stückzahl der Marca Fina Panama Corona Maduro zum testen zugelegt.

Leider war die erste Maduro, die ich rauchen wollte, ein Reinfall. Wie sich herausstellte, ein Brandtunnel vom allerfeinsten, siehe Foto, der sich im ersten Drittel nach ein paar Zentimeter am Deckblatt bemerkbar machte. Ich habe die Maduro dann unterhalb nochmals abgeschnitten, aber es blieb dabei. Schlechter Abbrand und der Geschmack kam überhaupt nicht zur Entfaltung. Ich möchte das Teil nicht schlecht machen, aber ich glaube, das bei den Marca Fina öfters mit Ausfällen zu rechnen ist. Habe nämlich auch noch 2 andere getestet und da war es ähnlich.

Was ich empfehlen kann ist die Marca Fina Panama Short Panetela "extra aged". Klein, aber fein.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Panama Corona Maduro.JPG (48,3 KB, 29x aufgerufen)
Buddy Rogers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 13:15   #3
Atlas
Profi
 
Benutzerbild von Atlas
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Schillerstadt
Beiträge: 2.478
Renommee-Modifikator: 15017
Atlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Marca Fina Panama Corona Maduro

Stimmt, die sind echt lecker (erst einen Ausfall, der aber richtig, sonst alle hmmmm ).

@ maduro: versuchs weiter, wenn die brennt ist sie echt gut.
Atlas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 13:51   #4
Mikki
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Mikki
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Marl
Alter: 35
Beiträge: 610
Renommee-Modifikator: 231577
Mikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes Ansehen
Standard AW: Marca Fina Panama Corona Maduro

Was ich empfehlen kann ist die Marca Fina Panama Short Panetela "extra aged". Klein, aber fein.[/QUOTE]


15 Stück liegen bereits bei mir im Forster.
Muss allerdings dazu sagen das die "Leckerchen" nun wirklich sehr sehr klein sind....na gut, wer lesen kann ist kla im Vorteil...ich habe wieder nur "2005" gelesen und der Shopping-Finger hat wieder bestellt :001lol::001thumbup:

Bin mal gespannt wie die kleinen schmecken werden
__________________
Dicken Gruß
Mikki
__________________________________________
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber...er gibt auch anderen die Chance!
Mikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 14:31   #5
Eviltabs
Profi
 
Benutzerbild von Eviltabs
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Schorndorf
Alter: 45
Beiträge: 5.461
Renommee-Modifikator: 3310351
Eviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes Ansehen
Standard AW: Marca Fina Panama Corona Maduro

Zitat:
Zitat von Mikki Beitrag anzeigen
Was ich empfehlen kann ist die Marca Fina Panama Short Panetela "extra aged". Klein, aber fein.

15 Stück liegen bereits bei mir im Forster.
Muss allerdings dazu sagen das die "Leckerchen" nun wirklich sehr sehr klein sind....na gut, wer lesen kann ist kla im Vorteil...ich habe wieder nur "2005" gelesen und der Shopping-Finger hat wieder bestellt :001lol::001thumbup:

Bin mal gespannt wie die kleinen schmecken werden [/QUOTE]


die sind, so sie den ziehen sehr lecker.
__________________
Der Horizont mancher Menschen hat einen Radius von Null, sie nennen es ihren Standpunkt.


Überwachungsstaat - Was ist das
Eviltabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2012, 18:23   #6
Atlas
Profi
 
Benutzerbild von Atlas
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Schillerstadt
Beiträge: 2.478
Renommee-Modifikator: 15017
Atlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Marca Fina Panama Corona Maduro

Gerade wieder eine (Corona maduro) die leider recht massive Abbrandprobleme ahtte (das Deckblatt wollte einfach nicht so richtig, sehr welliger, manchmal an der Grenze zu untragbarer, Abbrand).
lecker ist sie trotzdem gewesen, nur eben nicht so lecker wie möglich.

ich denke ich zünd mir gleich noch was anderes an.....
Atlas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2012, 11:23   #7
Buddy Rogers
Benutzer
 
Benutzerbild von Buddy Rogers
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Nürnberg
Alter: 50
Beiträge: 36
Renommee-Modifikator: 7
Buddy Rogers ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Marca Fina Panama Corona Maduro

Habe vorhin eine weitere Panama Corona Maduro probiert. Leider noch schlimmer als die, welche ich weiter oben bereits beschrieben hatte.
Extremer Tunnelbrand, schlechter Zug, schiefer Abbrand und überhaupt keine Geschmacksentfaltung. Für mich kommt diese Sorte leider nicht mehr in Frage.
Buddy Rogers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2012, 11:41   #8
Taste
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Taste
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: 09130/01458
Alter: 36
Beiträge: 167
Renommee-Modifikator: 8
Taste befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Marca Fina Panama Corona Maduro

Ich hole mir die Maduro auch nicht mehr. Sie bietet m.E. nicht mehr Aroma als die normale Panama und hat dafür tatsächlich häufiger mit Brandproblemen zu kämpfen.
Bei den normalen kann ich einfach genießen.

Da fällt mir ein, ich brauch Nachschub.
Taste ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 13:12   #9
Buddy Rogers
Benutzer
 
Benutzerbild von Buddy Rogers
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Nürnberg
Alter: 50
Beiträge: 36
Renommee-Modifikator: 7
Buddy Rogers ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Marca Fina Panama Corona Maduro

Habe jetzt eben eine der letzten Marca Fina Panama Corona Maduro geraucht. Sie lag ein paar Wochen im Humi und was soll ich sagen: Ein Unterschied wie Tag und Nacht zu den bisher gerauchten. Geschmack, Abbrand, Aroma - alles gut. Ich glaube, ich werde mir noch einmal welche bestellen und diese einfach erstmal eine Zeit lang ruhen und reifen lassen.
Buddy Rogers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2013, 19:51   #10
maxmo75
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Marca Fina Panama Corona Maduro

Ja die Marca Fina Panama Maduro ist Dauergast in meinem Humidor.
Von der Verarbeitung her eine wirklich schöne Zigarre.
Das Schwarzbraune, leicht Ölige Deckblatt lächelt mich jedes mal verführerisch an.
Der Kaltgeruch erinnert sehr an Holz und Waldboden.
Die Zigarren aus meinen Bündeln, waren sehr gut gerollt und liesen sich gut entzünden.
Das erste drittel dominierte der grasig, holzige geschmack begleitet von einer leichten Süße.
Nach der Hälfte verschwindet der grasige geschmack und sie werden sehr lecker holzig, erdig stehts mit dieser dezenten Süße.
Ab der Immaginären Bauchbinde gesellte sich eine leichte Pfeffrige note dazu und drängt die Süße in den Hintergrund.
Im großen und ganzen ein aktzeptabler allday Maduro für das Geld, jedoch eine Aromabombe ist sie nicht.
Der Maduro hatte eine mittelfeste, dunkelgraue Asche und hat mir jedes mal um die 90 min., für ihren Preis, akzeptablen genuss beschert.
Am liebsten trinke ich einen Pina Colada zu dieser Zigarre.

Marca Fina Pannama Maduro.jpg
  Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2013, 19:55   #11
Vomjura
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Vomjura
 
Registriert seit: 07.2013
Ort: Nordwestschweiz
Beiträge: 872
Renommee-Modifikator: 13
Vomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein Lichtblick
Standard AW: Marca Fina Panama Corona Maduro

Eine wirklich leckere Zigarre - zu dem Preis ganz besonders!
-> siehe auch hier
__________________
Gruss, Phil
Vomjura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2013, 22:39   #12
RogerSterling
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.2013
Ort: Schönste Stadt der Welt
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0
RogerSterling ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Marca Fina Panama Corona Maduro

Also ich hatte noch nie Probleme mit dem Abbrand. Hatte die Marca Finas allerdings schon einige Zeit seit meinem Besuch im Hacico noch im Humidor liegen. Liegt wahrscheinlich auch daran. Wenn man sich 'n Bundle holt, dann liegen die ja erstmal ne Weile. Jednefalls liebe ich Maduros und werde immer dabei bleiben. Übrigens die Maduros brennen etwas langsamer als andere Deckblätter. Mein Eindruck. Cheers!
RogerSterling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2013, 08:41   #13
stacki
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von stacki
 
Registriert seit: 08.2013
Ort: Dresden
Alter: 29
Beiträge: 86
Renommee-Modifikator: 6
stacki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Marca Fina Panama Corona Maduro

So nach den ich gestern auch eines dieser leckeren Stücke verkostet habe möchte ich mich nun mal an meine erste Bewertung wagen.

Aussehen:

Dabei kann ich mich nur den anderen Kommentaren anschließen. Dunkel, ölig, gut. Die Farbe des Deckblatts und die Neugier auf eine Maduro haben mich zum Kauf bewogen. Gekauft vor ca. einer Woche bei CW. Eigentlich sehr gut verarbeitet, jedoch am Brandende etwas "überfüllt" sodass sich das Deckblatt gleichmäßig nach Außen wölbt.

Kaltzug:

Wirklich eine sehr würzige Grundnote, genauere Aromen kann ich nicht rausschmecken. Zug etwas fest, aber ok für mich

Rauchverlauf:

Die Brandannahme sehr gut und problemlos, auf den ersten Zügen haut sie mich zunächst um. Den viel beschriebenen Ammoniak von jungen Zigarren habe ich bisher nur erahnt, bei diesem Exemplar bin ich mir sicher ihn ganz deutlich zu schmecken. Schmeckt wirklich ziemlich wild und stürmisch, leicht pfeffrig und so leider den eigentlichen Geschmack überdeckend. Ich versuche Letzteren trotzdem zu beschreiben: rund, aromatisch, tatsächlich süßlich vollmundig und würzig. Für mich gutes und dichtes Rauchvolumen.

Im zweiten Drittel lässt der Pfeffer etwas nach und ermöglicht einen Blick auf die feineren Aromen. Der Vergleich mit einem Lebkuchen ist durchaus angebracht.

Im letzten drittel kommen feine Bitternoten hinzu. Degasieren wäre möglich gewesen, jedoch finde ich diese Note äußerst passend zum Gesamtbild der Zigarre. Bereits seit dem zweiten Drittel verspürte ich eine Art Sättigungsgefühl (vielleicht das Nikotin?), sodass ich das letzte Drittel nicht ganz zu Ende rauchte und die Zigarre ihrem wohlverdienten Ende zuführte.


Kaufempfehlung:

Absolut, gerade bei dieser Preis/Leistung! Am besten etwas liegen lassen. Ich für meinen Teil werde mir ein Bundel bestellen und weglegen. Wenn dann noch etwas am sozialen Aspekt der Marca Fina dran ist finde ich das Gesamtpaket überaus gelungen.

So das wars von mir und meinem Erstlingstasting!

Viele Grüße

stacki


P.S.: Bitte über den absolut nicht stilgerechten Aschenbecher hinweg sehen, die Lokalität hat halt keine anderen...

ImageUploadedByTapatalk1383122479.939618.jpg
__________________
Viele Grüße

Nils
stacki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Marca Fina Panama Corona mickey Panama 20 30.05.2014 17:05
Marca Fina Panama Coronitas schluffen Panama 4 04.09.2012 09:28
Marca Fina Panama Edicion Limitata 2010 Rex Panama 6 21.07.2011 09:47


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:26 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test