Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 05.02.2018, 06:12   #51
Murof Nerragiz
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Murof Nerragiz
 
Registriert seit: 04.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 425
Renommee-Modifikator: 970196
Murof Nerragiz genießt hohes AnsehenMurof Nerragiz genießt hohes AnsehenMurof Nerragiz genießt hohes AnsehenMurof Nerragiz genießt hohes AnsehenMurof Nerragiz genießt hohes AnsehenMurof Nerragiz genießt hohes AnsehenMurof Nerragiz genießt hohes AnsehenMurof Nerragiz genießt hohes AnsehenMurof Nerragiz genießt hohes AnsehenMurof Nerragiz genießt hohes AnsehenMurof Nerragiz genießt hohes Ansehen
Standard AW: Partagas Serie P Nr.2

Zitat:
Zitat von Hans Dampf Beitrag anzeigen
Dieses Exemplar aus 09 war ein unglaublich geiler Smoke!

Das sieht man!
Murof Nerragiz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.09.2018, 15:05   #52
Hans Dampf
Profi
 
Benutzerbild von Hans Dampf
 
Registriert seit: 04.2015
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 49
Beiträge: 2.486
Renommee-Modifikator: 21474850
Hans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes Ansehen
Standard AW: Partagas Serie P Nr.2

Zitat:
Zitat von Hans Dampf Beitrag anzeigen
Dieses Exemplar aus 09 war ein unglaublich geiler Smoke!
Dieses Teil aus 2010 startet ebenfalls sehr vielversprechend!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 8F57BCBE-8015-40FE-AD17-328F0316A1E2.jpg (105,4 KB, 34x aufgerufen)
__________________
Raus aus den Dressboxen und rein in die Holzkisten...

El Umlagero
Hans Dampf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 18:01   #53
Spiegelweiher
Profi
 
Benutzerbild von Spiegelweiher
 
Registriert seit: 08.2013
Ort: BY
Beiträge: 1.142
Renommee-Modifikator: 21474847
Spiegelweiher genießt hohes AnsehenSpiegelweiher genießt hohes AnsehenSpiegelweiher genießt hohes AnsehenSpiegelweiher genießt hohes AnsehenSpiegelweiher genießt hohes AnsehenSpiegelweiher genießt hohes AnsehenSpiegelweiher genießt hohes AnsehenSpiegelweiher genießt hohes AnsehenSpiegelweiher genießt hohes AnsehenSpiegelweiher genießt hohes AnsehenSpiegelweiher genießt hohes Ansehen
Standard AW: Partagas Serie P Nr.2

Zitat:
Zitat von Hans Dampf Beitrag anzeigen
Dieses Teil aus 2010 startet ebenfalls sehr vielversprechend!



P2 ist ein toller Stumpen. Wie auch die Monte 2 ein verlässlicher Performer.
Spiegelweiher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 17:43   #54
Gringoma
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 1
Gringoma ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Partagas Serie P Nr.2

Hallo Zusammen

Ich habe da mal eine Frage. Als ich die Partagas aus dem Humi nahm, ist mir aufgefallen das sie im gegensatz zu den anderen Marken etwas verfärbt (dunkel) ist. Sie hat viele dunkle Adern. An was könnte das liegen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 59A39E99-4A8F-4240-8FE5-1BCBECEE129E.jpg (85,7 KB, 30x aufgerufen)
Gringoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 18:52   #55
lowcut
Moderator
 
Benutzerbild von lowcut
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.521
Renommee-Modifikator: 1329571
lowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehen
Standard AW: Partagas Serie P Nr.2

Kann schon am Tabakblatt gelegen haben oder ist während der Fermentation aufgetreten. bei einem Naturprodukt kann es äußerlich schon mal Unterschiede geben. Kannst du ganz beruhigt weg rauchen.
lowcut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 19:15   #56
haegar
Stammschreiber
 
Benutzerbild von haegar
 
Registriert seit: 05.2017
Ort: Oberweier, Südbaden
Alter: 47
Beiträge: 425
Renommee-Modifikator: 21474840
haegar genießt hohes Ansehenhaegar genießt hohes Ansehenhaegar genießt hohes Ansehenhaegar genießt hohes Ansehenhaegar genießt hohes Ansehenhaegar genießt hohes Ansehenhaegar genießt hohes Ansehenhaegar genießt hohes Ansehenhaegar genießt hohes Ansehenhaegar genießt hohes Ansehenhaegar genießt hohes Ansehen
Standard AW: Partagas Serie P Nr.2

ist ja auch nicht Markentypisch, sondern kann bei fast allen vorkommen.
haegar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 22:33   #57
Gringoma
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 1
Gringoma ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Partagas Serie P Nr.2

danke euch. habe sie heute abend geraucht und sie war 1A. dachte nur, dass dies an meinem neuen humi liegen könnte. aber scheint normal zu sein :-) danke!
Gringoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 22:54   #58
Gringoma
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 1
Gringoma ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Partagas Serie P Nr.2

noch kurz zur Zigarre: die hat mir sehr gut geschmeckt. So richtig abschalten, mit Freunden plaudern und einfach den sehr feinen Stumpen geniessen und das Wochenende einklingen. Herrlich. Kann sie nur empfehlen! Werde mir eine Kiste in den Humi legen.
Gringoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2019, 09:04   #59
chevere
Stammschreiber
 
Benutzerbild von chevere
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: CH
Alter: 64
Beiträge: 407
Renommee-Modifikator: 11238870
chevere genießt hohes Ansehenchevere genießt hohes Ansehenchevere genießt hohes Ansehenchevere genießt hohes Ansehenchevere genießt hohes Ansehenchevere genießt hohes Ansehenchevere genießt hohes Ansehenchevere genießt hohes Ansehenchevere genießt hohes Ansehenchevere genießt hohes Ansehenchevere genießt hohes Ansehen
Standard AW: Partagas Serie P Nr.2

Zitat:
Zitat von Gringoma Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen

Ich habe da mal eine Frage. Als ich die Partagas aus dem Humi nahm, ist mir aufgefallen das sie im gegensatz zu den anderen Marken etwas verfärbt (dunkel) ist. Sie hat viele dunkle Adern. An was könnte das liegen?
Dies kommt hauptsächlich bei direkt der Sonne ausgesetzten Deckblattpflanzen (ergibt dann Colorado und Maduro) vor.
Die Blätter produzieren zu ihrem Eigenschutz mehr Öl, welches wie schon erwähnt beim Fermentieren sichtbar wird.
Sind übrigens meine Lieblings-Decker, die haben für mich am meisten Geschmack
__________________
Tabak ist Tabak, ist Tabak.
Don Alejandro Robaina
chevere ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:55 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test