Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 20.01.2014, 09:44   #1
Vomjura
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Vomjura
 
Registriert seit: 07.2013
Ort: Nordwestschweiz
Beiträge: 872
Renommee-Modifikator: 16
Vomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein Lichtblick
Standard Alec Bradley Mundial Punta Lanza No. 4



Sie sieht prächtig aus, die neue Alec Bradley Mundial Punta Lanza No. 4, kreiert aus einer Füllung mit Nicaragua und Honduras Tabaken, einem Umblatt ebenfalls aus Nicaragua/Honduras, als Double Binder gefertigt, und mit dem selben Deckblatt, das Alec Bradley für die Prensado Linie verwendet: dem Honduran Trojes.
Alec Bradley Mundial Punta Lanza No. 4Ich habe mir die Alec Bradley Mundial Punta Lanza No. 4 zu Gemüte geführt, ein Perfecto Format mit 133mm Länge und meinem Lieblingsringmass 52. Nebst der grossen, prächtigen Bauchbinde, ziert die Zigarre noch eine kleinere mit der Aufschrift Mundial (nicht auf dem Bild zu sehen).

Das Anzünden der Spitze ist kinderleicht, die Alec Bradley Mundial Punta Lanza No. 4 spricht sofort an, der Zug ist durchwegs perfekt. Zuerst strömen vollwürzige Aromen in den Mund, durchaus kräftige, erdige Noten, auch Heu ist zu vernehmen. Es dauert ein Weilchen bis die Glut das volle Ringmass erreicht. Auch hier ist sie vollmundig, schön im Rauch mit Noten von Zedernholz und (doppeltem) Espresso. Nach und nach zeigt sich nun eine cremige Süsse, die man für den Rest der Rauchzeit geniessen kann. Feine Noten von Honig zeigen sich, der Espresso verschwindet während des 2/3 in den Hintergrund, die heuigen Anklänge bleiben.

Eine wundervoller 2 Stunden Smoke mit leckeren Aromen. Der zu Beginn sichtbare, leichte Schiefbrand korrigiert sich von selber, war wohl eher ein Anfachfehler beim nervösen Entzünden durch Vorfreude auf diese Zigarre. Die Alec Bradley Mundial ist ein Gaumenerlebnis, höchstens mittelstark was den Nikotin-Faktor angeht. Für mich bis jetzt eine von Alan Rubins feinsten Entwicklungen, die, wie er aussagte, einige Zeit in Anspruch nahm. Gut Ding will eben Weile haben!
__________________
Gruss, Phil
Vomjura ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.01.2014, 09:50   #2
Vasilij
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Alec Bradley Mundial Punta Lanza No. 4

Hallo Phil,

sehr schön beschrieben, vielen Dank! Auch das Foto gefällt mir!
  Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2014, 10:24   #3
Vomjura
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Vomjura
 
Registriert seit: 07.2013
Ort: Nordwestschweiz
Beiträge: 872
Renommee-Modifikator: 16
Vomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein Lichtblick
Standard AW: Alec Bradley Mundial Punta Lanza No. 4

Robustes Foto, gell?!
__________________
Gruss, Phil
Vomjura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2014, 10:59   #4
Vasilij
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Alec Bradley Mundial Punta Lanza No. 4

Zitat:
Zitat von Vomjura Beitrag anzeigen
Robustes Foto, gell?!
Ja, gefällt mir!
  Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2015, 07:44   #5
lemax
Benutzer
 
Registriert seit: 01.2012
Beiträge: 47
Renommee-Modifikator: 64225
lemax genießt hohes Ansehenlemax genießt hohes Ansehenlemax genießt hohes Ansehenlemax genießt hohes Ansehenlemax genießt hohes Ansehenlemax genießt hohes Ansehenlemax genießt hohes Ansehenlemax genießt hohes Ansehenlemax genießt hohes Ansehenlemax genießt hohes Ansehenlemax genießt hohes Ansehen
Standard AW: Alec Bradley Mundial Punta Lanza No. 4

Hier noch ein Tasting.
Geraucht gestern in der sehr gemütlichen Champagner Lounge in Dresden
gegenüber der Frauenkirche (Empfehlung!).

1. Drittel:
Feine Honigsüße, fast schon klebrige Lippen, mild, nasal Süßholz, kaum Entwicklung, lockere Asche, unregelmäßiger Abbrand, sehr fest gedreht, leichtes Aufplatzen.

2. Drittel:
Mehr Holz, nie bitter oder heiß, Süße immer noch präsent, florale Töne,
kein Heu, guter und voller Zug, cremiger Rauch, Abbrand nun sehr leicht korrigierbar, gegen Ende dieses Drittels leichte Ammoniaknote, leichte Pfeffernote (weis?).

letztes Drittel:
Perfekter Ringförmiger Abbrand, schärfer. Etwas heißer geraucht aber interessanterweise sofort wieder Süßholz-Aromen präsent. Sehr voller milder Rauch. Nach Degasieren kommt die Honigsüße zurück, was ein tolles Ende darstellt. Jetzt ablegen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2015-01-22 20.28.57.jpg (80,7 KB, 26x aufgerufen)
lemax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2015, 18:15   #6
Phijo
Profi
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589474
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Alec Bradley Mundial Punta Lanza No. 4

Eine sehr leckere Zigarre zu einem sagen wir etwas gewöhnungsbedürftigen Preis; 8€ für eine so kleine Zigarre ist schon eine


IMG_8300.jpg


Einstieg:

Aber die ersten Züge sind schonmal vielversprechend: Recht komplex, süßlich mit Frucht und dabei sehr cremig.

Erste Hälfte

Im weiteren Verlauf taucht im Hintergrund Erde auf, die Zigarre öffnet sich und wird von herbem Nugat Milchkaffee und Nuss dominiert.
Sie wird kräftiger im Rauchverlauf.


IMG_8307.jpg

Zweite Hälfte:

Die Zigarre wird etwas milder im gesammten eher cremiger. Würzig bleibt sie jedoch, vielleicht schmecke ich einen Hauch Zitrus?
Im Verlauf dominiert zunehmend Holz und die Süße verschwindet. Gegen Ende verändert sie sich nicht mehr so viel und wird irgendwann scharf.

Fazit:

Lecker! Ich würde sagen, den Preis ist sie irgendwie wert und wirklich interessant zu rauchen und eine klare Empfehlung. Probieren kann man die auf jeden Fall mal!

Grüße
Philipp
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2015, 20:21   #7
Gardist
Profi
 
Benutzerbild von Gardist
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Köln
Beiträge: 2.236
Renommee-Modifikator: 21474853
Gardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes Ansehen
Standard Alec Bradley Mundial Punta Lanza No. 4

Schönes Tasting und tolle Bilder

Danke dafür!
Gardist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bradley mundial

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alec Bradley Tempus latin2k Alec Bradley 3 19.10.2013 10:44
ALEC BRADLEY TEST by WOLFERTZ Glenevil Alec Bradley 15 29.03.2013 15:06
Alec Bradley goes global? Robinmzg Allgemein 3 09.01.2012 16:08


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:58 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
test