Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 30.11.2010, 10:01   #1
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 47
Beiträge: 5.290
Renommee-Modifikator: 11520382
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard Zino Acrylhumidor

Hi Leute!

Ich überlege für nächstes Jahr die Anschaffung dieses Humidors: http://www.humidordiscount.de/Humido...el_Chrome.html

Leider bin ich mit 2 linken Händen "gesegnet" und daher fällt das selber bauen weg.
Der genannte Humidor wurde mir von meinem Trafikanten (Gausterer in Schwechat) empfohlen.
Mom. hab ich nur einen Reisehumidor (für 6 Zigarren) und dieser reicht nicht wirklich aus.

Was haltet ihr von diesem Humidor?
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.11.2010, 10:24   #2
svack
CristoMatico
 
Benutzerbild von svack
 
Registriert seit: 12.2009
Ort: da wou die hasen hosen und die hosen husen hasen
Beiträge: 1.110
Renommee-Modifikator: 15
svack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Zino Acrylhumidor

Also 269,- für nen Humi der zwischen 75-90 Zigarren fassen soll finde ich das viel zu teuer! Zudem trau ich diesesm Acrylglas nicht.

Zedernholz, Adorini, Haarhygrometer: Das sind die Schlagwörter die ich für nen richtig guten Humi benutzen würde.

Cheers, Sven
svack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2010, 13:12   #3
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 42
Beiträge: 8.173
Renommee-Modifikator: 7526917
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Zino Acrylhumidor

Ich sehe das ähnlich wie Sven.

Acryl? Nein, eher nicht. Zedernholz unterstützt das natürliche Aroma, dass die Zigarren haben. In Acryl, denke ich, verlieren sie das Aroma wahrscheinlich früher oder später. Außerdem steht der Preis nicht dafür.

Schau Dich mal im Forum um. Da haben sich die Jungs (Mädls haben wir ja so gut wie keine) schon ganz nette Humidore gekauft.

zB. Der hier würde mich schon reizen.
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2010, 13:29   #4
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 47
Beiträge: 5.290
Renommee-Modifikator: 11520382
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zino Acrylhumidor

Hallo!
So einen ähnlichen (nur eine billige Ausführung) hatte ich vor 2 Jahren einmal und da sind mir die Zigarren geschimmelt - so ein Waterloo möchte ich keinesfalls wieder erleben.

Anfangs dauerte es ewig bis ich die 70% erreichte, dann hatte ich sie und dann wucherte eine Schimmelkultur auf meinen Zigarren...

Dieses Mal soll alles 100% passen.
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2010, 14:02   #5
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 42
Beiträge: 8.173
Renommee-Modifikator: 7526917
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Zino Acrylhumidor

Ich glaube, "billige Ausführung" sagt schon alles. Außerdem: Das kann Dir bei dem Acryl genauso passieren. Ideal wäre da wohl die Anschaffung eines elektronischen Befeuchters.
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2010, 14:47   #6
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 47
Beiträge: 5.290
Renommee-Modifikator: 11520382
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zino Acrylhumidor

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen
Ich glaube, "billige Ausführung" sagt schon alles. Außerdem: Das kann Dir bei dem Acryl genauso passieren. Ideal wäre da wohl die Anschaffung eines elektronischen Befeuchters.
Sers, sowas in der Art schwebt mir vor.
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2010, 16:26   #7
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 42
Beiträge: 8.173
Renommee-Modifikator: 7526917
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Zino Acrylhumidor

Na dann kann ja nicht viel schiefgehen. Trotzdem rate ich zu einem Holzhumidor in geeigneter Größe, also 100 Stk. und aufwärts.

Ps: "Sers" ... geil, mal einen Österreicher zu lesen.
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 21:27   #8
krokky123
Benutzer
 
Registriert seit: 12.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 8
krokky123 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Zino Acrylhumidor

Außerdem kann das Sonnenlicht (wenn der Humidor den an einem hellen Ort steht) ungehindert auf die Zigarren einwirken. Dadurch wird zum einen das Klima im Humidor beeinflußt, da es tagsüber wärmer ist als nachts. Zum anderen verändern die Zigarren mit der Zeit ihre Farbe.

Also ich würde mir so einen Humidor als aller aller letztes kaufen, da er den Zigarren gar nicht gut tut.
krokky123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 00:29   #9
Winston Churchill
Stumpen - Joe
 
Benutzerbild von Winston Churchill
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: Rauenberg
Beiträge: 248
Renommee-Modifikator: 9
Winston Churchill befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Zino Acrylhumidor

......

270 Öcken.....
nen Tip : tus nicht, bitte.....
halt Dich an die obigen Vorschläge..........
__________________
Euer Sir Winston Leonard Spencer Churchill
Winston Churchill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 11:25   #10
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 47
Beiträge: 5.290
Renommee-Modifikator: 11520382
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zino Acrylhumidor

Danke Leute!

Also der Acrylhumidor ist schon mal aus dem Rennen - hab ja noch ein bisschen Zeit.
Momentan bin ich eher für diesen hier: http://www.humidorbau.de/schrankhumi...-makassar.html
samt aktiven Befeuchter - ich hoffe damit mache ich nichts falsch...
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 23:40   #11
krokky123
Benutzer
 
Registriert seit: 12.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 8
krokky123 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Zino Acrylhumidor

Naja...
ist schon besser als der erste, aber optimal ist anders.
Er sieht sehr schön aus und ist auch innen mit spanischem Zedernholz ausgekleidet, jedoch kann durch das Fenster immer noch Tageslicht in den Humidor scheinen und dessesn Klima beeinflussen. Kommt halt darauf an wo du ihn hin stellst.
Einviel wichtigerer Punkt ist die Größe. Wenn du den Humidor ins Büro oder ins Wohnzimmer stellen willst reicht die Größe. Wenn der allerdings dein "Haupthumidor" werden soll sietz knapp mit dem Platz aus, besonders wenn du Kisten einlagern möchtest.

Mein Tipp: schau dich nach einem schönen Schrank (oder einer Kommode) um, kleide das Ding mit Zedernholz aus und du hast für ne Weile Ruhe. Unterm Strich kommst du sogar billiger weg, da du nicht immer größere Humidore kaufen musst.
krokky123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 00:07   #12
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 42
Beiträge: 8.173
Renommee-Modifikator: 7526917
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Zino Acrylhumidor

Zitat:
Zitat von krokky123 Beitrag anzeigen
Mein Tipp: schau dich nach einem schönen Schrank (oder einer Kommode) um, kleide das Ding mit Zedernholz aus und du hast für ne Weile Ruhe. Unterm Strich kommst du sogar billiger weg, da du nicht immer größere Humidore kaufen musst.
Ist das Dein Ernst?
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 00:12   #13
krokky123
Benutzer
 
Registriert seit: 12.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 8
krokky123 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Zino Acrylhumidor

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen
Ist das Dein Ernst?
Klar, warum nicht? Was spricht denn dagegen?
krokky123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 10:20   #14
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 42
Beiträge: 8.173
Renommee-Modifikator: 7526917
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Zino Acrylhumidor

Weil Du den Schrank wahrscheinlich nicht richtig dicht bekommst. Warum gibt es wohl Firmen, die mit Humidorbau ihr Geld verdienen?

Vielleicht stell' ich mir das aber auch nur schwerer vor, als es ist. Aber in 'nen Schrank sowas wie 'ne Dichtungslippe einzubauen ist, denke ich, schon etwas knifflig.
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 10:58   #15
DattKlobiche
Profi
 
Benutzerbild von DattKlobiche
 
Registriert seit: 06.2010
Ort: Münster
Alter: 32
Beiträge: 3.502
Renommee-Modifikator: 18430
DattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zino Acrylhumidor

Machbar is das bestimmt. Mir wär nur das Zedernholz zu teuer um Zigarren in Kisten zu lagern. Da würd ich mir Plastikboxen irgendwo in den Schrank stellen.
DattKlobiche ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zigarrenetui Zino Dante101 Accessoires 3 06.03.2011 18:53
Zino Platinum Low Rider phynv Zino 4 10.09.2010 19:25


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:11 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test