Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 03.08.2017, 14:04   #1
KU5CO
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.2017
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0
KU5CO ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Problem (?) mit Open Junior Okt. 2010

Hallo,

Ich habe mir gestern eine Kiste Montecristo Open Junior gekauft. Die Kiste ist vom Oktober 2010. Bisher habe ich die Zigarren einzeln gekauft und sie waren immer klasse - deßhalb weiß ich garnicht wie "alt" die Einzeln gekauften waren.

Nun aber ist der Zug beim smoke sehr schwer. Geschmacklich gefallen sie mir bestens.

Was ist euer Rat ? Ist der Zug bei solchen älteren Zigarren tendenziell schwerer ? (Geraucht wurden insgesamt 3. bei allen daßelbe)

Gekauft wurde Offline mit Inspektion der von 5.Avenue verschlossenen Box.

Danke für Eure Ratschläge! Grüße


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
KU5CO ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.08.2017, 16:31   #2
Ralf79
Profi
 
Benutzerbild von Ralf79
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Magdeburg
Alter: 39
Beiträge: 5.087
Renommee-Modifikator: 21474862
Ralf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problem (?) mit Open Junior Okt. 2010

Schwerer Zug kommt immer Mal wieder vor, da spielt das Alter eigentlich keine Rolle.
Sollte der Zug so schwer sein dass sie unrauchbar sind, einfach beim Händler reklamieren.

Gruß Ralf
Ralf79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2018, 16:44   #3
Marcus2
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.2017
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 2
Marcus2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Problem (?) mit Open Junior Okt. 2010

Hatte gerade auch eine "unrauchbare" Open Junior.
Die Händler nehmen die anstandslos zurück?! Ist das ein allgemein übliches Prozedere?

Dir bisher probierten Dom. Republik Zigarren waren dahingehend sehr leicht zu rauchen. Ist es ein typisches kubanisches Problem? Die kürzlich gerauchte Hoyo Epicure No. 2 hatte auch einen hang dazu. Beide gekauft beim Fachhändler in Buxtehude.

Danke vorab für die Infos.
Marcus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2018, 17:55   #4
Waffenprofi
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Waffenprofi
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: ... da wo die Rattenplage war
Alter: 51
Beiträge: 3.700
Renommee-Modifikator: 7691654
Waffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problem (?) mit Open Junior Okt. 2010

Zitat:
Zitat von Marcus2 Beitrag anzeigen
Die Händler nehmen die anstandslos zurück?! Ist das ein allgemein übliches Prozedere?

Hallo!


Welcher Händler nimmt denn angekatsche, verknallte Zigarren zurück?

Ich würde das eher als "allgemeines Kubarisiko" ansehen.


Gruß
Henning
__________________
Lieber König der Ärsche, als Arsch der Könige...!
Waffenprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2018, 17:55   #5
Sparky
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Sparky
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Kierspe
Beiträge: 280
Renommee-Modifikator: 1577406
Sparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problem (?) mit Open Junior Okt. 2010

Zitat:
Zitat von Marcus2 Beitrag anzeigen
Hatte gerade auch eine "unrauchbare" Open Junior.
Die Händler nehmen die anstandslos zurück?! Ist das ein allgemein übliches Prozedere?

Dir bisher probierten Dom. Republik Zigarren waren dahingehend sehr leicht zu rauchen. Ist es ein typisches kubanisches Problem? Die kürzlich gerauchte Hoyo Epicure No. 2 hatte auch einen hang dazu. Beide gekauft beim Fachhändler in Buxtehude.

Danke vorab für die Infos.



Ja das kommt bei den kubanischen Stumpen schon mal vor. Gefühlt sind aber alle neueren Chargen wieder besser. Aber die müssen halt auch noch etwas liegen

Stumpen zurückgeben klappt eigentlich ganz gut. Du solltest natürlich nicht 3/4 schon geraucht haben. Das sollte aber selbstverständlich sein
__________________
Gruß Sebastian
Sparky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2018, 17:57   #6
Sparky
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Sparky
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Kierspe
Beiträge: 280
Renommee-Modifikator: 1577406
Sparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes AnsehenSparky genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problem (?) mit Open Junior Okt. 2010

Zitat:
Zitat von Waffenprofi Beitrag anzeigen
Hallo!


Welcher Händler nimmt denn angekatsche, verknallte Zigarren zurück?

Ich würde das eher als "allgemeines Kubarisiko" ansehen.


Gruß
Henning



Gerade erst letzte Woche einen Herren neben mir bei Cigarworld sitzen gehabt. Er beschwerte sich über den Zug. Der Mitarbeiter hat die Zigarre daraufhin selber nochmal etwas weiter angeschnitten. Probezug des Kunden. Immernoch nicht rauchbar. Dann gab es Ersatz
__________________
Gruß Sebastian
Sparky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2018, 17:58   #7
migae
Profi
 
Benutzerbild von migae
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Olten
Beiträge: 2.005
Renommee-Modifikator: 21474852
migae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problem (?) mit Open Junior Okt. 2010

Zitat:
Zitat von Waffenprofi Beitrag anzeigen
Welcher Händler nimmt denn angekatsche, verknallte Zigarren zurück?
Jeder Händler!
migae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2018, 18:33   #8
Marcus2
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.2017
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 2
Marcus2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Problem (?) mit Open Junior Okt. 2010

Danke. Ich wusste schon es kommen brauchbare Antworten - wirklich nett hier.

Gestattet mir nochmal nachzuharken. Zigarren aus der Dom. Republik, Honduras, Nicaragua, etc. sind davon weniger betroffen? Wenn ja woran liegt es? Nur daran das die Kubaner gerne diese Knüppel harten Stumpen rauchen, etwas überspitzt formuliert?
Marcus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2018, 19:23   #9
Waffenprofi
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Waffenprofi
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: ... da wo die Rattenplage war
Alter: 51
Beiträge: 3.700
Renommee-Modifikator: 7691654
Waffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problem (?) mit Open Junior Okt. 2010

Zitat:
Zitat von Marcus2 Beitrag anzeigen

Gestattet mir nochmal nachzuharken. Zigarren aus der Dom. Republik, Honduras, Nicaragua, etc. sind davon weniger betroffen? Wenn ja woran liegt es? Nur daran das die Kubaner gerne diese Knüppel harten Stumpen rauchen, etwas überspitzt formuliert?

Hallo!


Bei Non-Cuba also Honduras, Dom. Rep. oder Nicaragua hatte ich so gut wie nie eine "Verknallte". Cuba hin und wieder, aber auch eher selten.


Früher gab es mehr verknallte Cubaner. Grund dafür war auch, das die Einheimischen das so gerne rauchten... katschen halt ein paar Stunden an einer Zigarre rum!


Gruß
Henning
__________________
Lieber König der Ärsche, als Arsch der Könige...!
Waffenprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2018, 21:37   #10
nitrofridi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von nitrofridi
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Rastatt
Alter: 34
Beiträge: 456
Renommee-Modifikator: 12793632
nitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problem (?) mit Open Junior Okt. 2010

Wo kommt das eigentlich her mit den Einheimischen? Ich halte das persönlich für eine Urban Legend. Nach eigenem Eindruck sah ich so gut wie nur Zigaretten in Havana. Stumpen nur bei Touristen.
Kann es auch einfach an der Herstellung liegen?
Diese Vorrichtung meine ich mit der Matte wie beim selber drehen.

Weiß das einer ob der rest der Welt die immer verwenden bis auf die Kubaner wegen "Totalmente a mano"?

Gruß nitrofridi
__________________
Entknaller.de und sag dem schlechten Zug ade.
nitrofridi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2018, 06:53   #11
migae
Profi
 
Benutzerbild von migae
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Olten
Beiträge: 2.005
Renommee-Modifikator: 21474852
migae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problem (?) mit Open Junior Okt. 2010

Den Gedanken, dass Kubaner absichtlich Premium-Zigarren schlechtziehend rollen, welche sie eh nie in die Finger bekommen, kann ich irgendwie nicht nachvollziehen. Zumal der Absatz dieser Zigarren einen bedeutenden Anteil am Einkommen des Landes bedeuten.

Die Fabrikationsbetriebe in Kuba haben schlicht und einfach eine höhere Erwartung an den Roller was den Output betrifft und eine schlechtere Qualitätssicherung. Und wenn ein Schwung erfahrener Roller in die Pension geht und durch schlechter ausgebildete ersetzt wird, dann gibt's halt schon mal Mängel.

In Nicaragua werden die Zigarren üblicherweise von einem Paar gefertigt, einer fertigt den Wickel (mit Roll-Matte) und nach dem Pressen wird von einer zweiten Person das Deckblatt darüber gerollt.
migae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2018, 06:58   #12
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.605
Renommee-Modifikator: 20228446
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problem (?) mit Open Junior Okt. 2010

Zitat:
Zitat von Marcus2 Beitrag anzeigen
Gestattet mir nochmal nachzuharken. Zigarren aus der Dom. Republik, Honduras, Nicaragua, etc. sind davon weniger betroffen? Wenn ja woran liegt es? Nur daran das die Kubaner gerne diese Knüppel harten Stumpen rauchen, etwas überspitzt formuliert?
Bei Zigarren die nicht aus Kuba kommen, habe ich eher das gegenteilige Problem: viel zu leichter Zug.

Der User Hans hat mir hier mal erklärt, dass dies von der unterschiedlichen Wickeltechnik herkommt, doch leider finde ich den Beitrag nicht mehr.
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Open Master vs Open Eagle vs Open Regata Bold Montecristo 13 14.08.2017 11:41
Open Junior derwürzige Montecristo 0 29.04.2012 10:26


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:49 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test