Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 29.01.2018, 15:14   #1976
hasenufer
Profi
 
Benutzerbild von hasenufer
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Gütersloh
Alter: 50
Beiträge: 3.633
Renommee-Modifikator: 21474858
hasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Na, sooo schlimm ist der Humidor nicht, und besser aussehen als eine L&L tut er auch

Tannat Humidor ist zwar sicher eine schöne Sache, aber die (fette) Kohle setze ich lieber in Zigarren um
__________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft, heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben.
Wenn das mit den Veganern so weitergeht, muss ich bald auch fürs Bratwurst essen nach draußen.
hasenufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 21:49   #1977
FaceMeRL
Benutzer
 
Benutzerbild von FaceMeRL
 
Registriert seit: 08.2017
Ort: Allgäu
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 2
FaceMeRL ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Gibt ja auch für 150€ weniger schöne Schränkchen mit richtigen Schubladen Schauen zwar nicht so schön aus, sind aber m.M.n. besser

Einladender ist der von dir vorgestellte mit Sicherheit
FaceMeRL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 16:46   #1978
Glenevil
Profi
 
Benutzerbild von Glenevil
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Camastianavaig
Beiträge: 1.230
Renommee-Modifikator: 2887491
Glenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Das ist ein Präsentationshumidor fürs Gewerbe, nix für seröse Smokers
400 Euro für beklebte Presspappe und Cedrosfurnier im 0,5mm-Bereich ... value for money sieht anders aus , but just my 2 cents
__________________
Slainthé,

Glenevil

Glenevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2018, 23:44   #1979
Phenix
Benutzer
 
Registriert seit: 04.2018
Ort: Köln
Beiträge: 18
Renommee-Modifikator: 1
Phenix ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

moin Leute.

Ich bin noch recht neu und überlege nun, mir einen humidor zu kaufe.
Vorläufig werde ich mein pelicase als humidor nutzen - Schaumstoff raus, Boveda und paar Kisten rein.

Ist diese Lösung "Langzeittauglich sinnvoll"? Klar, es ist ein case und keine Kunst. Das case ist nicht mit Zeder ausgekleidet... aber taugt das, wenn man sagt "functionality over design"!?

Ich halte aktuell auch im Bereich alte Humidor ausschau. Sehe ich es richtig, dass hier idR die Qualität besser ist (im Vergleich zu aktuellem)? Marken wären Dunhill, Liebherr, und Bleu - habe ich welche vergessen?

Danke schonmal!
Phenix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 00:09   #1980
Smithy
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Smithy
 
Registriert seit: 06.2015
Ort: Mauerbach, AT
Alter: 44
Beiträge: 205
Renommee-Modifikator: 1830520
Smithy genießt hohes AnsehenSmithy genießt hohes AnsehenSmithy genießt hohes AnsehenSmithy genießt hohes AnsehenSmithy genießt hohes AnsehenSmithy genießt hohes AnsehenSmithy genießt hohes AnsehenSmithy genießt hohes AnsehenSmithy genießt hohes AnsehenSmithy genießt hohes AnsehenSmithy genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von Phenix Beitrag anzeigen
Ich bin noch recht neu und überlege nun, mir einen humidor zu kaufe.
Vorläufig werde ich mein pelicase als humidor nutzen - Schaumstoff raus, Boveda und paar Kisten rein.

Ist diese Lösung "Langzeittauglich sinnvoll"? Klar, es ist ein case und keine Kunst. Das case ist nicht mit Zeder ausgekleidet... aber taugt das, wenn man sagt "functionality over design"!?
Jetzt bitte nicht falsch verstehen, aber wie oft willst du es noch hören bis du es glaubst? Natürlich ist das auch langzeittauglich, schaut halt nicht hübsch aus, ist eine Plastikdose, aber das haben viele hier. Entweder als Lösung für Langzeitlagerung oder auch anstatt eines Humidors, weil es oft sorgloser, einfacher oder mit weniger Aufwand verbunden ist eine Plastikdose zu befeuchten als eine nicht so dichte Holzkiste.

Bleib jetzt einmal bei deiner Lösung, teste ob das Zigarrenrauchen etwas für dich ist und kaufe dir dann einen anständigen Humidor oder bleibe bei der Dose wenn die Optik nicht so wichtig ist.
Smithy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 01:25   #1981
MXLB79
Profi
 
Benutzerbild von MXLB79
 
Registriert seit: 03.2011
Alter: 39
Beiträge: 1.795
Renommee-Modifikator: 13243706
MXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Mein bescheidener Vorschlag:

Eine Lock n Lock 21 Liter Box(30€), ein wenig Zedernholz (?€), einen HBS Beads Befeuchter (30€). Fertig. Wenn Du Einzelzigarren kaufst fragst Du den Händler nach ein paar Holzkisten. (Umsonst). Fertiges System.

Die Beads be-/ und entfeuchten bei Bedarf. Noch ein Hygrometer (20€) rein und Du hast zu Beginn ordentlich Platz.

Läuft bei mir seit Jahren. Wird es zu trocken, feuchte ich das Holz an und die Beads saugen sich wieder auf (selten notwendig).
MXLB79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2018, 20:26   #1982
Waffenprofi
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Waffenprofi
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: ... da wo die Rattenplage war
Alter: 51
Beiträge: 3.771
Renommee-Modifikator: 9336192
Waffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von MXLB79 Beitrag anzeigen

Eine Lock n Lock 21 Liter Box(30€), ein wenig Zedernholz (?€), einen HBS Beads Befeuchter (30€). Fertig. Wenn Du Einzelzigarren kaufst fragst Du den Händler nach ein paar Holzkisten. (Umsonst). Fertiges System.

Läuft bei mir seit Jahren. Wird es zu trocken, feuchte ich das Holz an und die Beads saugen sich wieder auf (selten notwendig).
Ach.. und deshalb kaufst Du Dir dann einen Century?

Merkwürdig!

Gruß
Henning
__________________
Lieber König der Ärsche, als Arsch der Könige...!
Waffenprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2018, 20:28   #1983
Gardist
Profi
 
Benutzerbild von Gardist
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Köln
Beiträge: 2.177
Renommee-Modifikator: 21474851
Gardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Aging vs. Tageshumi?

Ist jetzt nicht sooooo ein ungewöhnliches System
Gardist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2018, 20:30   #1984
Waffenprofi
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Waffenprofi
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: ... da wo die Rattenplage war
Alter: 51
Beiträge: 3.771
Renommee-Modifikator: 9336192
Waffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Ah so! Danke!
__________________
Lieber König der Ärsche, als Arsch der Könige...!
Waffenprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2018, 22:58   #1985
MXLB79
Profi
 
Benutzerbild von MXLB79
 
Registriert seit: 03.2011
Alter: 39
Beiträge: 1.795
Renommee-Modifikator: 13243706
MXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes Ansehen
Standard Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von Waffenprofi Beitrag anzeigen
Ach.. und deshalb kaufst Du Dir dann einen Century?

Merkwürdig!

Gruß
Henning


Henning. Ich habe den Centurion seit 2011 und mehrere Lock n Lock im Einsatz.
MXLB79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2018, 23:00   #1986
MXLB79
Profi
 
Benutzerbild von MXLB79
 
Registriert seit: 03.2011
Alter: 39
Beiträge: 1.795
Renommee-Modifikator: 13243706
MXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Sieht ungefähr so aus. Das sind zwar nicht die Lock n Lock, aber die sind auch im Einsatz.....

IMG_5393.jpg
MXLB79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2018, 10:21   #1987
Aqua
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.2018
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0
Aqua ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Hallo zusammen

Ich bin neu hier und sicher dass ihr mir helfen könnt

Mein Freund ist vor kurzem unter die Hobby-Zigarrenraucher gegangen und wünscht sich nun einen Humidor von mir. Das Problem ist nur, dass ich mit Zigarren nichts am Hut habe und mich auch mit Humidoren usw. nicht wirklich auskenne. Da mein Freund nur ab und an mal eine Zigarre raucht hat er keinen konkreten Wunsch.

Meine Schmerzgrenze für das Geschenk sind 100 Euro. Es soll kein Profi-Humidor sein sondern die Zigarren einige Zeit feucht halten und hübscher aussehen als eine Tupperdose, trotzdem möchte ich natürlich das beste aus den 100 Euro rausholen. Ich finde die, die für 15-30 Zigarren Platz haben schön von der Grösse, wenn wohl auch eher selten so viele Zigarren darin gelagert werden.
Ich denke, es ist sinnvoller dass wenn mein Freund irgendwann tatsächlich öfter rauchen sollte sich wirklich mit dem Thema auseinandersetzt und sich dann seinen Wunsch-Humidor aussucht was dann sicher auch mehr kosten wird.

Könnt ihr mir einen Humidor empfehlen? Das Internet ist so übervoll von Angeboten dass ich nicht mehr durchsehe und auch keine Ahnung habe worauf ich achten sollte...
Ich weiss, dass in diesem Theared schon oft nach solchen Modellen gesucht wurde, die entsprechenden Links welche ich gefunden habe sind aber leider meist nicht mehr aktiv. Entschuldige wenn ihr den gleichen Humidor zum 20. mal empfehlen müsst...

Beste Grüsse
Aqua
Aqua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2018, 10:29   #1988
DonPaff
Stammschreiber
 
Benutzerbild von DonPaff
 
Registriert seit: 01.2015
Ort: Geretsried/Natternberg
Beiträge: 298
Renommee-Modifikator: 2413373
DonPaff genießt hohes AnsehenDonPaff genießt hohes AnsehenDonPaff genießt hohes AnsehenDonPaff genießt hohes AnsehenDonPaff genießt hohes AnsehenDonPaff genießt hohes AnsehenDonPaff genießt hohes AnsehenDonPaff genießt hohes AnsehenDonPaff genießt hohes AnsehenDonPaff genießt hohes AnsehenDonPaff genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Hallo Aqua,

schau dich mal

hier
und hier
und hier

um, das sind die üblichen Verdächtigen für diesen Fall, da wirst du nach Gusto und Budget was finden
DonPaff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2018, 10:45   #1989
Aqua
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.2018
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0
Aqua ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Hallo DonPaff

Vielen Dank für deine schnelle Antwort ich habe ehrlichgesagt gehofft, dass ihr mir helfen könnt die Suche noch etwas mehr einzugrenzen. z.B welches einige der besten Modelle sind die ich für 100 Euro erhalten könnte. Entschuldige, aber als absolute nicht-kennerin bin ich mit einer Auswahl von etwa 300 Humidoren einfach überfordert
Aqua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2018, 10:58   #1990
Glenevil
Profi
 
Benutzerbild von Glenevil
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Camastianavaig
Beiträge: 1.230
Renommee-Modifikator: 2887491
Glenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Nimm den Prandium von Germanus, wenn du was gutes schenken willst, kostet zwar ein wenig mehr, aber dein Freund wird dir umso dankbarer sein ... und im Vergleich zu anderen, insbesondere Adorini, ist er ein Schnäppchen (Neffe hat sich so einen geholt ... braver Neffe).
Ist bei den Tageshumidoren ein grundsätzliches Problem: Zu klein bedeutet schnell ZU KLEIN! und beinhaltet auch eine größere Gefahr von Feuchtigkeitsnestern und somit Unzufriedenheit.

Die Befeuchtung nach dem Einfahren unbedingt mit Bovedas, am besten 69%, machen.
__________________
Slainthé,

Glenevil

Glenevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2018, 13:47   #1991
honigkuchenpferd
Benutzer
 
Benutzerbild von honigkuchenpferd
 
Registriert seit: 06.2018
Ort: Frankfurt
Beiträge: 31
Renommee-Modifikator: 375066
honigkuchenpferd genießt hohes Ansehenhonigkuchenpferd genießt hohes Ansehenhonigkuchenpferd genießt hohes Ansehenhonigkuchenpferd genießt hohes Ansehenhonigkuchenpferd genießt hohes Ansehenhonigkuchenpferd genießt hohes Ansehenhonigkuchenpferd genießt hohes Ansehenhonigkuchenpferd genießt hohes Ansehenhonigkuchenpferd genießt hohes Ansehenhonigkuchenpferd genießt hohes Ansehenhonigkuchenpferd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Ich frage mich auch welchen ich holen soll und bin mittlerweile bei dem adorini Bari Deluxe gelandet.

Hat den jemand (pro/kontra) / was ist von dem zu halten?

VG
Alex
__________________
HIER stelle ich mich vor - si tacuisses, philosophus mansisses
honigkuchenpferd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2018, 17:36   #1992
Smösch
Benutzer
 
Benutzerbild von Smösch
 
Registriert seit: 07.2018
Ort: Bornheim
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 28295
Smösch genießt hohes AnsehenSmösch genießt hohes AnsehenSmösch genießt hohes AnsehenSmösch genießt hohes AnsehenSmösch genießt hohes AnsehenSmösch genießt hohes AnsehenSmösch genießt hohes AnsehenSmösch genießt hohes AnsehenSmösch genießt hohes AnsehenSmösch genießt hohes AnsehenSmösch genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Hallo zusammen,
ich stehe, bzw.stand ebenfalls vor der Entscheidung eines Humidor-Kaufes, und hab hier fleißig mitgelesen. Hab mich nun auch für einen Germanus Prandium entschieden, und hab ihn vor gut 10 Minuten bestellt.😊😇
Eure Tipps und Bewertungen haben mich überzeugt.
Gruß Friedel
__________________
Ohne ein Laster ist das Leben eine Last.
Smösch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2018, 13:24   #1993
brudi
Benutzer
 
Registriert seit: 05.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 36
Renommee-Modifikator: 214750
brudi genießt hohes Ansehenbrudi genießt hohes Ansehenbrudi genießt hohes Ansehenbrudi genießt hohes Ansehenbrudi genießt hohes Ansehenbrudi genießt hohes Ansehenbrudi genießt hohes Ansehenbrudi genießt hohes Ansehenbrudi genießt hohes Ansehenbrudi genießt hohes Ansehenbrudi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Halle zusammen,

bräuchte mal bitte eure Meinung/Empfehlung.

Ich wollte mir eventuell, wie bereits in einem anderen Thread angekündigt, einen neuen Humi anlegen.

Budget ca 150€. Es sollten so ca. 75 Zigarren reinpassen. Bisher fand ich den Adorini Cube durch die Glaswände von der Optik her ansprechend. Ansonsten auch den Adorini Novara. Wäre natürlich super, wenn auch ein elektr. Hygro noch mit enthalten wäre.
Am Cube finde ich zusätzlich noch gut, dass man theoretisch die Möglichkeit hat Kisten mit reinzulegen.

Bin euch sehr dankbar für Hilfe/Tipps/Empfehlungen!!

Gruß
brudi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2018, 13:40   #1994
Glenevil
Profi
 
Benutzerbild von Glenevil
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Camastianavaig
Beiträge: 1.230
Renommee-Modifikator: 2887491
Glenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Den Cube kannte ich noch nicht ... kannst dann aber auch eine Vitrine kaufen und 2 Cedros Bretter reinlegen, wird günstiger und ist größer . Elektronischer Befeuchter in der Größe macht nur Sinn, wenn du Gefallen an der Spielerei findest, ansonsten reichen Bovedas und bei dem Cube wäre das eine echte Schimmelprovokation!

In der Größe würde ich lieber den A. Chianti medium nehmen, Hygro austauschen, 2 Bovedas an die Rückwand und fertig.
__________________
Slainthé,

Glenevil

Glenevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2018, 19:42   #1995
habanos77
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2018
Beiträge: 35
Renommee-Modifikator: 429498
habanos77 genießt hohes Ansehenhabanos77 genießt hohes Ansehenhabanos77 genießt hohes Ansehenhabanos77 genießt hohes Ansehenhabanos77 genießt hohes Ansehenhabanos77 genießt hohes Ansehenhabanos77 genießt hohes Ansehenhabanos77 genießt hohes Ansehenhabanos77 genießt hohes Ansehenhabanos77 genießt hohes Ansehenhabanos77 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Hallo
ich brauche Hilfe bei meiner Kaufentscheidung.


ich suche einen Humidor für ca 20 Kisten und den ein oder anderen Jar.
dient als Reifelager.
Zusätzlich sollte er ein Fach für Einzelzigarren haben.


Hier im Forum gibt es ja den Schwabenhumidor sieht eigentlich ganz gut aus oder? die Befeuchtung ist auch gut oder?
bisher habe ich die boveda packs genommen.


was gibt es denn für Alternativen?gruss
habanos77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2018, 20:02   #1996
Gardist
Profi
 
Benutzerbild von Gardist
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Köln
Beiträge: 2.177
Renommee-Modifikator: 21474851
Gardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Für mich persönlich sind Schwaben-Humidore alternativlos.

(Grob) In der Preislage gäbe es aber auch was von Marc Andre, den ich allerdings persönlich aus verschiedenen Gründen nicht leiden kann, von dem hier aber viele sehr überzeugt sind...

Je nach Kisten fielen mir auch zwei kleinere Schränke von Adorini ein, aber auch wenn ich die im „unteren“ Preisbereich durchaus empfehlen würde, finde ich das Preis-/Leistungsverhältnis bei den Schränken nicht überzeugend.

Letztlich gingen aber auch Zargesboxen oder Lock&Lock, oder du wirst selber handwerklich tätig
Gardist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2018, 10:46   #1997
Heinrich
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Heinrich
 
Registriert seit: 03.2018
Beiträge: 144
Renommee-Modifikator: 3001878
Heinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von vie2bgd Beitrag anzeigen
das schreit mir nach dem berühmt berüchtigten zitat: kenne die schwächen deines systems und nimm sie mit, nutze sie

viele adorini benutzer passen ihre dinger an, diese veränderungen gehen von leicht (anderes befeuchtungssystem) bis zu schwer (bohrungen), ich hab bei meinen auch sofort das befeuchtungssystem geändert das alte zum verkauf gestellt, wenn der nicht an der richtigen temperatur, und ausserhalb von gefährdenten außen-luffeuchtigkeiten steht, und in regelmäßigen abständen und auch lange genug geöffnet werden oder solche dinger reinkommen:

http://www.humidor-import.de/searchp...13338eed914ad9

bzw. wenn man mal richtig auf dicke hose für 3 wochen verreist ihn zum kumpel bringt der ihn alle 1-2 wochen 10 min öffnet ... ja dann glaub ich schon dass in den adorinis tendentiell es im schnitt zu mehr "muff" kommt als in dingern wo keine furniere im inneren die zigarren berührt, aber will bzw. kann ich mir die leisten ist hier die absolute knackfrage meine herren...

bei den teureren kommt es vermutlich schwerer zu problemen, bzw. wenn man eine solution will die man sich einfach anschafft und gut ist, dann gibts sicherlich auch bessere, aber kosten die 100 euro? solange mir niemand einen besseren in der preiskategorie zeigt bleibe ich bei der meinung dass sich adorini lohnt unter der hier vorgestellten prämisse. am besten dann aber auf ebay mit leichten optischen makeln:

http://www.ebay.de/itm/21-adorini-hu.../172390191001?

ergo: durch richtiges verhalten nähert man sich den werten der teureren an (z.b.: der wahrscheinlichkeit dass es zu muff kommt) an, sprich billigere bestrafen nicht-100%-korrektes verhalten stärker, letztendlich wird es egal was man tut immer in billigeren wahrscheinlicher sein dass es zu problemen kommt und das muss auch so sein sonst würde kein mensch die teureren kaufen, bei dem geldersparnis geht das aber für mich absolut in ordnung
Um das hier noch einmal aufzugreifen: ich kann nicht ganz nachvollziehen, was ihr mit Muff meint.

Ich habe hier zwei Adorini Venezia Grande Deluxe im Einsatz, die beide seit Tag 1 mit Boveda-Halterung und HumiFan ausgestattet sind, und die Dinger machen absolut keinen Kummer. Kein Lüften notwendig, kein Überfeuchten, sehr, sehr konstante Luftfeuchtigkeit und Temperatur und das alles für in der Summe 320€ pro Humidor, bzw. 350€, wenn man jeweils noch einen Boveda Smart Sensor reinschmeißt. Da kann man wirklich nicht meckern.



Noch dazu finde ich die Dinger wirklich hübsch. Ich habe lange überlegt, ob ich mir nicht doch einen anderen Humidor kaufen soll, aber ehrlich gesagt sehe ich keinen Grund etwas an diesem Setup zu ändern. – Was können die anderen schon besser machen?
Heinrich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2018, 11:35   #1998
Pyrate
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Pyrate
 
Registriert seit: 10.2017
Beiträge: 104
Renommee-Modifikator: 1143047
Pyrate genießt hohes AnsehenPyrate genießt hohes AnsehenPyrate genießt hohes AnsehenPyrate genießt hohes AnsehenPyrate genießt hohes AnsehenPyrate genießt hohes AnsehenPyrate genießt hohes AnsehenPyrate genießt hohes AnsehenPyrate genießt hohes AnsehenPyrate genießt hohes AnsehenPyrate genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von Heinrich Beitrag anzeigen
Noch dazu finde ich die Dinger wirklich hübsch. Ich habe lange überlegt, ob ich mir nicht doch einen anderen Humidor kaufen soll, aber ehrlich gesagt sehe ich keinen Grund etwas an diesem Setup zu ändern. – Was können die anderen schon besser machen?
Sehe ich genauso, habe meinen Venezia Grande Deluxe jetzt auch seit einem Jahr in Betrieb, sogar mit dem original Polymerbefeuchter. Hatte noch nie zu hohe oder zu niedrige LF. Wenn ich für mehrere Wochen verreise nehm ich den Befeuchter einfach raus und gut is.
__________________
Whose dream are you living?
Pyrate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2019, 18:21   #1999
GioRiv
Stammschreiber
 
Registriert seit: 12.2017
Ort: Zürich
Beiträge: 278
Renommee-Modifikator: 5075645
GioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Hallo zusammen. Was haltet ihr davon?

https://www.ricardo.ch/kaufen/wein-u.../an1042707922/

Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk
GioRiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2019, 18:23   #2000
Gardist
Profi
 
Benutzerbild von Gardist
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Köln
Beiträge: 2.177
Renommee-Modifikator: 21474851
Gardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes Ansehen
Standard Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Sieht auf den ersten Blick wie ein Nachbau eines Schwabenhumidors aus...

Edit: Näher angeguckt ist der von Malinka? Ist ja auch hier im Forum aktiv und gibt es nicht sogar einen Thread zum Bau des Schranks?
Gardist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cigarcaddy, humidor, passatore, reisehumidor, xikar

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:33 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test