Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 02.02.2021, 07:20   #2001
mastah
Benutzer
 
Registriert seit: 06.2018
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 4
mastah ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von Zudu Beitrag anzeigen
Hallo Leute, ich wollte keinen extra Thread aufmachen, also stelle ich hier meine Frage

Ich habe einen Adorini Torino Humidor mit Metallplatte im Deckel. Ich wollte mein Befeuchtigungssystem auf Bovedas umstellen, habe aber mit dem Kauf der Halterung so meine Probleme. Es ist eine einfache Metallplatte, wofür aber der Magnet anscheinend zu schwach ist.
Hat jemand Empfehlungen welche Halterung für diese kleine Art der Humidore hält? Irgendwie habe ich nicht so Laune auf gut Glück nochmals was zu bestellen ohne mich vorher rückversichert zu haben.

Ich danke euch!
Ich würde spontan zu kleinen Neodym-Magneten greifen und diese
zwischen Metallplatte und Magnet der Halterung klemmen. Das könnte
funktionieren.
Die gibt es als kleine Kugeln, Würfel aber auch flache Scheibchen.
mastah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2021, 14:07   #2002
Zudu
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.2020
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0
Zudu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von mastah Beitrag anzeigen
Ich würde spontan zu kleinen Neodym-Magneten greifen und diese
zwischen Metallplatte und Magnet der Halterung klemmen. Das könnte
funktionieren.
Die gibt es als kleine Kugeln, Würfel aber auch flache Scheibchen.
Vielen Dank! Tipp war super.
Zudu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2021, 12:08   #2003
SkobyMobil
Benutzer
 
Benutzerbild von SkobyMobil
 
Registriert seit: 05.2021
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 1
SkobyMobil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Hallo,

auch ich bin auf der Suche nach dem richtigen Humidor. Eigentlich sollte der
aus Holz sein. Es ist aber nicht einfach so einen zu bekommen. Die Hersteller
und Vertreiber halten sich ziemlich bedeckt mit ausführlichen Informationen
zu den verwendeten Materialien.
Ich will eigentlich nicht sammeln, nur abwechslungsreicher rauchen.

Was ich möchte:
KEIN MDF, nach möglichkeit keine Glasscheiben.
Ich möchte den Humidor öffnen und die ausgesuchte Zigarre entnehmen können.
Zum wühlen und umlegen werde ich keine Lust haben.

Als Vorrat je Zigarren-Marke möchte ich sechs Stück halten.
Gestapelt in Schichten zu zwei mal drei, oder drei mal zwei.
Eine Zigarre rechne ich mit 20mm Durchmesser.

Die untersten Zigarren sollen nicht auf den Boden des Humidor liegen.

Sollte es passieren, das der Humidor tatsächlich gefüllt ist, so werde ich
für jedes Land einen Humidor anschaffen.
Ein Humidor-Schrank kommt auf keinen Fall zum tragen.


Als System zum Befeuchten habe ich mir dieses ausgewählt:
Travel Cigar Humidity Beads Humidifier Tube for 70 Cigars


Für diese Tube finde ich in Deutschland/Europa aber keinen Shop.
Die bieten alle nur runde/eckige Dosen an.

Bitte keine Diskussion über das liebe Geld und die Kosten!
Ich habe mir drei Humidore ausgesucht, einer davon wird es auf alle Fälle werden.

-Colibri Humidor Heritage


-Davidoff Zino Z80


-Davidoff Zino Z60




Vom Design her spricht mich der Colibri am meisten an. Von der Qualität her die
Zino von Davidoff. Ich glaube die können das.

Die beiden ersten sollen auf einer Kunststoffbasis aufbauen.
Der Z60 soll nur aus Holz bestehen.

Eigentlich wäre der Z60 der Richtige. Der ist nicht zu groß und die Kosten würden
sich bei einer Länder-Aufbewahrung in Grenzen halten. Sage ich einmal.

Den Boden unten müßte ich in allen dreien einziehen, das nimmt sich also nichts.
Von den InnenMaßen nehmen sie sich nicht viel, nur die Innenhöhe ist großzügiger.
Der Z-60 ist doch recht flach, würde bei meiner Stapelei aber ausreichend sein.

Messung der Feuchtigkeit:

Analog oder Digital, die Daten der Messung sollten sich in Excel importieren lassen.
Also ein Format exportieren können, mit dem in Excel gearbeitet wird.

Analog, wenn ich ein Hygrometer finde, das 2% oder genauer kann.


Digital kann ich mit ESP82XX und als Sensor HYT-939.


Damit komme ich aufs Smartphone und meinem PC.

Alternativ wäre da noch Boveda-Smartphone.


Ich weiß aber nicht, ob man die gemessenen Werte dieses Sytem exportieren kann.
Die hätte ich nämlich ganz gerne in Excel.

Auch dieser Sensor spricht mich sehr an.
Cigsor


Der kann schon 2%. Ziemlich gut also.
Hier weiß ich aber auch nicht, ob die Daten der Messungen exportiert werden können.

So, das soll es erst einmal gewesen sein. Vielleicht hat ja jemand einen hilfreichen Tip
oder Vorschlag für mich.
Ich glaube nicht, das ich hier auf einem völlig falschen Dampfer unterwegs bin.
Auch bin ich Anfänger, man weiß also nicht.
Vielen Dank für eure Mühe.
Gruß und Spaß
Andreas
__________________
die zweite Maus bekommt den Speck...
SkobyMobil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2021, 12:19   #2004
Jodi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Jodi
 
Registriert seit: 06.2019
Beiträge: 137
Renommee-Modifikator: 214751
Jodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

https://www.humidor.de/humidorschrank-cabinet

Bin immer noch sehr zufrieden mit meinem Humi. Läuft jetzt seit 3 Jahren. Befeuchtung über Boveda. 4 Schubladen und mit Cerdernholz verkleidet.

Gesendet von meinem Mi Note 10 mit Tapatalk
Jodi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2021, 16:38   #2005
SkobyMobil
Benutzer
 
Benutzerbild von SkobyMobil
 
Registriert seit: 05.2021
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 1
SkobyMobil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Hallo,
ja den hatte ich auch schon in Betracht gezogen.
Das Hygrometer sitzt an der falschen Stelle.
Gruß und Dank
Andreas
__________________
die zweite Maus bekommt den Speck...
SkobyMobil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2021, 16:46   #2006
SkobyMobil
Benutzer
 
Benutzerbild von SkobyMobil
 
Registriert seit: 05.2021
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 1
SkobyMobil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Hallo,
man muß wohl nur mal anders suchen...
Hier zwei Kandidaten aus Holz:


S.T. Dupont I




S.T. Dupont II



Was ist denn von denen zu halten?
Gruß und Dank
Andreas
__________________
die zweite Maus bekommt den Speck...
SkobyMobil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2021, 18:03   #2007
Jodi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Jodi
 
Registriert seit: 06.2019
Beiträge: 137
Renommee-Modifikator: 214751
Jodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes AnsehenJodi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von SkobyMobil Beitrag anzeigen
Hallo,
ja den hatte ich auch schon in Betracht gezogen.
Das Hygrometer sitzt an der falschen Stelle.
Gruß und Dank
Andreas
Falls Du meinen meintest, dass Hygrometer am Schrank kann man eh vergessen.



Gesendet von meinem Mi Note 10 mit Tapatalk
Jodi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 00:32   #2008
mastah
Benutzer
 
Registriert seit: 06.2018
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 4
mastah ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von Jodi Beitrag anzeigen
https://www.humidor.de/humidorschrank-cabinet

Bin immer noch sehr zufrieden mit meinem Humi. Läuft jetzt seit 3 Jahren. Befeuchtung über Boveda. 4 Schubladen und mit Cerdernholz verkleidet.

Gesendet von meinem Mi Note 10 mit Tapatalk
Quasi baugleich von Germanus 100 Tacken günstiger:

https://www.german.us/de/germanus-hu...348722804.html

Und falls die 4 Schuber pro Land reichen vielleicht der hier?

https://www.german.us/de/humidor/623...348721883.html - gibt es noch in einer anderen Variante.

Mit Zeder ausgekleidet laut Beschreibung.

Habe nun seit einiger Zeit (> 2 Jahre) den oben verlinkten "Veter" und bin zufrieden.
mastah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2021, 07:39   #2009
GioRiv
Stammschreiber
 
Registriert seit: 12.2017
Ort: Zürich
Beiträge: 494
Renommee-Modifikator: 6065282
GioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Lass dich beraten. Als Anfänger kauft mann schnell das falsche.
Z. B. Hier - https://www.schwaben-humidor.de/

Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk
GioRiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2021, 22:46   #2010
gelsentrooper
Zigarrenexperte
 
Registriert seit: 02.2017
Ort: Velbert
Alter: 43
Beiträge: 567
Renommee-Modifikator: 21474843
gelsentrooper genießt hohes Ansehengelsentrooper genießt hohes Ansehengelsentrooper genießt hohes Ansehengelsentrooper genießt hohes Ansehengelsentrooper genießt hohes Ansehengelsentrooper genießt hohes Ansehengelsentrooper genießt hohes Ansehengelsentrooper genießt hohes Ansehengelsentrooper genießt hohes Ansehengelsentrooper genießt hohes Ansehengelsentrooper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von GioRiv Beitrag anzeigen
Lass dich beraten. Als Anfänger kauft mann schnell das falsche.
Z. B. Hier - https://www.schwaben-humidor.de/

Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk
Wie kommst Du zu der Aussage?
gelsentrooper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2021, 08:41   #2011
geronimo
Stammschreiber
 
Registriert seit: 01.2020
Beiträge: 110
Renommee-Modifikator: 3
geronimo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von gelsentrooper Beitrag anzeigen
Wie kommst Du zu der Aussage?
Ich bin sicher er meint die Beratung.
geronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2021, 22:29   #2012
GioRiv
Stammschreiber
 
Registriert seit: 12.2017
Ort: Zürich
Beiträge: 494
Renommee-Modifikator: 6065282
GioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von gelsentrooper Beitrag anzeigen
Wie kommst Du zu der Aussage?
Ganz einfach. Der Kollege hatt sehr viele spezielle wünsche an seinen Humi. Auch schreibt er explizit, dass die Kosten zuerst mal zweitrangig sind. Was Liegt näher als mit dem einen oder andeten Schreiner zu sprechen der Erfahrung hatt.
Scheint mir zumindest naheliegend.

Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk
GioRiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2021, 05:44   #2013
SkobyMobil
Benutzer
 
Benutzerbild von SkobyMobil
 
Registriert seit: 05.2021
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 1
SkobyMobil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Hallo,
ist auch naheliegend.. aber den Vögeln traue ich nicht mehr über den Weg.
Beim Schwaben gefällt mir die Verarbeitung nicht, es fehlt das letzte
Tüpfelchen Verantwortung.
Ich mag auch kein IkeaSchrankDesign
Gruß und Spaß
Andreas
__________________
die zweite Maus bekommt den Speck...
SkobyMobil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2021, 13:09   #2014
GioRiv
Stammschreiber
 
Registriert seit: 12.2017
Ort: Zürich
Beiträge: 494
Renommee-Modifikator: 6065282
GioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Falls jemand aus CH für kleines Geld einen Schrank sucht.
https://www.ricardo.ch/de/a/1180139838

Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk
GioRiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2021, 11:46   #2015
geronimo
Stammschreiber
 
Registriert seit: 01.2020
Beiträge: 110
Renommee-Modifikator: 3
geronimo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von SkobyMobil Beitrag anzeigen
Hallo,
ist auch naheliegend.. aber den Vögeln traue ich nicht mehr über den Weg.
Beim Schwaben gefällt mir die Verarbeitung nicht, es fehlt das letzte
Tüpfelchen Verantwortung.
Ich mag auch kein IkeaSchrankDesign
Gruß und Spaß
Andreas
Ich bin der Meinung, dass ein Schwaben in Sache Verarbeitung seinesgleichen sucht ...
geronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2022, 21:52   #2016
filli21
Benutzer
 
Benutzerbild von filli21
 
Registriert seit: 12.2021
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 1
filli21 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Hallo,
wie in einem vorherigen Post geschrieben habe ich im Moment mehrere kleine Lock n Lock Boxen für meine Zigarren. Ich hätte schon gerne einen Tischhumi für die Optik und Ordnung der Zigarren.


Ich habe in einem Thread diesen hier gesehen der mir gefällt "GASTROHUMIDOR Black V-13100".


Die Schwaben Humidore und von Marc Andre finde ich super aber die sind mir zu teuer. Da der oben genannte Humidor ja im unteren Preissegment angesiedelt ist [zumindest im Vergleich zu Marc Andre] und ich in einem Video von Salih Dalay etwas hörte was mich ein wenig beunruhigt, ist die Frage ob der Humi wirklich was taugt?


Salih Dalay sprach davon das wenn man 3 Zigarren der selben Marke in einen günstigen Humi legt man nach 3 Wochen keinen Unterschied mehr schmeckt und alle gleich nach dem Humi riechen und schmecken.

Kann das wirklich so schnell schief gehen mit den Laubrollen?

Was haltet ihr von dem o. g. Humidor?

Gruß Philip
filli21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2022, 00:25   #2017
GioRiv
Stammschreiber
 
Registriert seit: 12.2017
Ort: Zürich
Beiträge: 494
Renommee-Modifikator: 6065282
GioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von filli21 Beitrag anzeigen
Hallo,

wie in einem vorherigen Post geschrieben habe ich im Moment mehrere kleine Lock n Lock Boxen für meine Zigarren. Ich hätte schon gerne einen Tischhumi für die Optik und Ordnung der Zigarren.





Ich habe in einem Thread diesen hier gesehen der mir gefällt "GASTROHUMIDOR Black V-13100".





Die Schwaben Humidore und von Marc Andre finde ich super aber die sind mir zu teuer. Da der oben genannte Humidor ja im unteren Preissegment angesiedelt ist [zumindest im Vergleich zu Marc Andre] und ich in einem Video von Salih Dalay etwas hörte was mich ein wenig beunruhigt, ist die Frage ob der Humi wirklich was taugt?





Salih Dalay sprach davon das wenn man 3 Zigarren der selben Marke in einen günstigen Humi legt man nach 3 Wochen keinen Unterschied mehr schmeckt und alle gleich nach dem Humi riechen und schmecken.



Kann das wirklich so schnell schief gehen mit den Laubrollen?



Was haltet ihr von dem o. g. Humidor?



Gruß Philip
Hmmm..... wenn das Ding mit Zedern ausgelegt ist, und die einzelnen Zigarren in den Abteilen getrennt sind kann ich mir das nicht vorstellen.
Was mir mehr Sorgen machen würde sind die Glasswände. Bei Sonnemeinstralung sicher nicht optimal.
Ein Tischhumidor würde ich geschlossen ohne Glass bevorzugen.

Gesendet von meinem SM-A528B mit Tapatalk
GioRiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2022, 12:08   #2018
filli21
Benutzer
 
Benutzerbild von filli21
 
Registriert seit: 12.2021
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 1
filli21 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Der würde nicht im direkten Sonnenlicht stehen, das macht doch bestimmt einen Unterschied oder?
filli21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2022, 12:34   #2019
fk3
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.2012
Beiträge: 94
Renommee-Modifikator: 12
fk3 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärefk3 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärefk3 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Zitat:
Zitat von filli21 Beitrag anzeigen
Der würde nicht im direkten Sonnenlicht stehen, das macht doch bestimmt einen Unterschied oder?
Mein Humidor hat auch eine große Glasfront. Die Sensirion Hygrometer zeigen im Tagesverlauf sehr Schwankungen die auf die sich ändernde Temperatur im Humidor zurückzuführen sind. Es ist anzunehmen, dass das besser wird je weniger Glasfläche der Humidor hat.


Zitat:
Zitat von filli21 Beitrag anzeigen
Salih Dalay sprach davon das wenn man 3 Zigarren der selben Marke in einen günstigen Humi legt man nach 3 Wochen keinen Unterschied mehr schmeckt und alle gleich nach dem Humi riechen und schmecken.
Was ist denn für Herrn Dalay ein günstiger Humidor? Es gibt Leute die jahrelang ohne Probleme so einen kleinen 20 € Humidor fahren und auch bei denen schmeckt nach drei Wochen nicht die Davidoff nach Montecristo und umgekehrt.
fk3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2022, 12:46   #2020
GioRiv
Stammschreiber
 
Registriert seit: 12.2017
Ort: Zürich
Beiträge: 494
Renommee-Modifikator: 6065282
GioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes AnsehenGioRiv genießt hohes Ansehen
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

So ein paar grade Veräderung (z.B. zwischen 68 und 72%) machwn sicher nichts sus.
Anders sieht es aus wenn du rin Profi bist. Dann kostet der Humidor dann locker 5000 Euro.
Wenn der daher im Schatten steht kannst als starterhumi nicht viel falsch machen!

Gesendet von meinem SM-A528B mit Tapatalk
GioRiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2022, 21:51   #2021
Charlie Harper
Benutzer
 
Benutzerbild von Charlie Harper
 
Registriert seit: 09.2021
Beiträge: 24
Renommee-Modifikator: 1
Charlie Harper ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

[QUOTE=filli21;529774]Hallo,
...


Die Schwaben Humidore und von Marc Andre finde ich super aber die sind mir zu teuer. Da der oben genannte Humidor ja im unteren Preissegment angesiedelt ist [zumindest im Vergleich zu Marc Andre] ....

Schau mal in den gängigen Kleinanzeigen Portalen oder dem großen Bruder...
Ich hab bei einem Kleinanzeigen Portal n Angebot mit fairen Preis für n großen Marc André Humor gefunden.... war zu dem unbenutzt. Ein Traum...
Ab und an findet man dort etwas.... kann es nur empfehlen
Charlie Harper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2022, 22:53   #2022
filli21
Benutzer
 
Benutzerbild von filli21
 
Registriert seit: 12.2021
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 1
filli21 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread

Danke für den Tipp. Da schaue ich ab und an natürlich rein
filli21 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cigarcaddy, humidor, passatore, reisehumidor, xikar

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:41 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
test