Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Allgemein

Allgemein Allgemeines zum Thema Zigarren, Tabak, Rauchgenuß

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 24.01.2012, 16:08   #26
Frolic
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Frolic
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Rahden
Alter: 54
Beiträge: 448
Renommee-Modifikator: 545615
Frolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Hallo Andek und Torsten,
Glaube ist gut, Wissen ist besser. Euer Glaube, das irgendwie die Zusatzstoffe böse sein müssen, habt ihr ganz lehrbuchhaft von den Medien bekommen. Man kann dem auch nicht entgehen.
Ich weiß hingegen (ernsthaft), das die Sucht tatsächlich nur vom Nikotin kommt und das die Menge der täglichen Zufuhr die Abhängigkeit bestimmt.
Die Zusatzstoffe machen, das z.B. die Zigarette verklebt wird, das man das Zigarettenpapier herstellen kann oder den Filter. Man hat Konservierungsstoffe und Feuchthaltemittel wie in allen anderen Lebensmitteln auch. Dazu diverse Zucker, Aromastoffe, etc. . NICHTS davon hat medizinisch begründbares und haltbares Suchtpotenzial oder gar Suchtwirkung. Kennt ihr irgendeinen Pfeifenraucher, der zitternd vor Sucht durch die Gegend läuft? Sein Tabak ist vollgedröhnt mit Zusatzstoffen! Wer viele Longfiller am Tag raucht wird genauso süchtig wie einer der viele Zigaretten am Tag raucht, denn Nikotin bleibt Nikotin.
Der Stoffwechsel unterscheidet da echt nicht...
Beste Grüße, Frolic
__________________
Alle sagten "Das geht nicht"! Bis einer kam, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht...
Frolic ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.01.2012, 16:54   #27
Andek
Profi
 
Benutzerbild von Andek
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Erzgebirgskreis
Beiträge: 1.511
Renommee-Modifikator: 16
Andek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Zitat:
Zitat von Frolic Beitrag anzeigen
Ich weiß hingegen (ernsthaft), das die Sucht tatsächlich nur vom Nikotin kommt und das die Menge der täglichen Zufuhr die Abhängigkeit bestimmt.
Und gibts auch eine Studie im Netz darüber, wo man mal nachlesen kann? Ich kann halt auch nur das sagen, was mir erzählt wurde.
__________________
Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt!
(Schillers »Wilhelm Tell«)
Andek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2012, 17:19   #28
äskulap
Moderator
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 48
Beiträge: 6.521
Renommee-Modifikator: 21474871
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Zitat:
Zitat von Andek Beitrag anzeigen
Darum hat man wohl bei den Amis die großen Tabakkonzerne, zu Rekordstrafzahlungen verurteilt, weil sie es wusten, was da drinn ist. Ein Bekannter meinte mal, es ist nicht der Tabak, sondern die Zusatzstoffe in der Zigarette, die süchtig machen.
Das ist nicht ganz richtig! Die Klagen beruhen darauf, dass die Konzerne abgestritten haben, dass die Zigaretten süchtig machen.

Somit stritten sie auch die Suchtwirkung vom Nikotin ab.
__________________
Gruß Ralf
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2012, 17:38   #29
MARMEL
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MARMEL
 
Registriert seit: 05.2011
Ort: Black Forest
Beiträge: 543
Renommee-Modifikator: 11
MARMEL sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMARMEL sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Zitat:
Zitat von Andek Beitrag anzeigen
Und gibts auch eine Studie im Netz darüber, wo man mal nachlesen kann? Ich kann halt auch nur das sagen, was mir erzählt wurde.
Die größte internationale, medizinische Datenbank mit etlichen Studien ist wohl PubMed

Da findet man sehr viele interessante Dinge - auch über Tabak etc. - halt logischerweise auf Englisch.
__________________
Der Luxus an einer Zigarre ist nicht ihr Preis – sondern die Zeit, die man mit ihr verbringt.
MARMEL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2012, 08:50   #30
Frolic
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Frolic
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Rahden
Alter: 54
Beiträge: 448
Renommee-Modifikator: 545615
Frolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Hallo Andek, vorsichtig formuliert kann ich nur sagen, das ich weiß, das nach aktuellem Stand des Wissens (welches eben nicht in die Medien prominent präsentiert wird, da es politisch nicht passt) tatsächlich nur Nikotin ein Suchtwirkung hat, welches von allen bekannten Drogen noch dazu auf dem letzten Platz rangiert (natürlich auch wieder eine Frage der Sichtweise). Alle anderen bekannten Stoffe, ob weitererzählt oder selbst gelesen/gehört, wie z.B. Ammoniak/Ammonium oder Menthol oder sogar Zucker :001lol: sind physiologisch ohne Suchtwirkung. Süchtig macht tatsächlich nur, was aktiv ins Nervensystem eingreift und dort Veränderungen bewirkt. Gerne wird aber von Tabakgegnerorganisationen (sogenannte NGOs) und diversen Krebsforschungszentren auch als süchtigmachend diejenigen Stoffe genannt, welches ein Produkt scheinbar oder tatsächlich attraktiver macht.
Was irgendwelche Datenbanken oder Wissensportale im Internet angeht, wirst du nur 2 Varianten finden: Die eine Seite schreibt gegen den Tabak und hat tolle wissenschaftliche Beweise bzw. häufig nur sogenannte Metastudien. Und die andere Seite betreibt eine Unmenge Forschung, ist aber unglaubwürdig, weil ein Tabakhersteller heutzutage unglaubwürdig sein muß per Zeitgeist und politischer Strömung. Und natürlich, weil diese Industrie in der Vergangenheit blöd genug war, zu lügen.
Und somit verkommt das ganze zu eine Glaubens- oder Überzeugungsfrage. Wie Torsten schon sagte: Er sei felsenfest überzeugt... :001confused1:
Beste Grüsse, Frolic
__________________
Alle sagten "Das geht nicht"! Bis einer kam, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht...
Frolic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2012, 12:39   #31
torsten
Stammschreiber
 
Benutzerbild von torsten
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Gengenbach
Alter: 50
Beiträge: 109
Renommee-Modifikator: 9
torsten wird schon bald berühmt werdentorsten wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Zitat:
Zitat von Frolic Beitrag anzeigen
Hallo Andek, vorsichtig formuliert kann ich nur sagen, das ich weiß, das nach aktuellem Stand des Wissens (welches eben nicht in die Medien prominent präsentiert wird, da es politisch nicht passt) tatsächlich nur Nikotin ein Suchtwirkung hat, welches von allen bekannten Drogen noch dazu auf dem letzten Platz rangiert (natürlich auch wieder eine Frage der Sichtweise). Alle anderen bekannten Stoffe, ob weitererzählt oder selbst gelesen/gehört, wie z.B. Ammoniak/Ammonium oder Menthol oder sogar Zucker :001lol: sind physiologisch ohne Suchtwirkung. Süchtig macht tatsächlich nur, was aktiv ins Nervensystem eingreift und dort Veränderungen bewirkt. Gerne wird aber von Tabakgegnerorganisationen (sogenannte NGOs) und diversen Krebsforschungszentren auch als süchtigmachend diejenigen Stoffe genannt, welches ein Produkt scheinbar oder tatsächlich attraktiver macht.
Was irgendwelche Datenbanken oder Wissensportale im Internet angeht, wirst du nur 2 Varianten finden: Die eine Seite schreibt gegen den Tabak und hat tolle wissenschaftliche Beweise bzw. häufig nur sogenannte Metastudien. Und die andere Seite betreibt eine Unmenge Forschung, ist aber unglaubwürdig, weil ein Tabakhersteller heutzutage unglaubwürdig sein muß per Zeitgeist und politischer Strömung. Und natürlich, weil diese Industrie in der Vergangenheit blöd genug war, zu lügen.
Und somit verkommt das ganze zu eine Glaubens- oder Überzeugungsfrage. Wie Torsten schon sagte: Er sei felsenfest überzeugt... :001confused1:
Beste Grüsse, Frolic
Na ja, ich bin auch kein Wissenschaftler und habe das auch nicht genau untersucht. Ich kann halt nur vergleichen, wie es mir zu Zeiten des Zigarettenkonsums ging und wie es mir jetzt gesundheitlich geht. Und das ist halt ein Unterschied wie Tag und Nacht. Früher, bin ich auch morgens um 5-30 aufgestanden und habe mir in 5min ein " Frühstück " reingezogen nur damit ich in den verbleibenden 15min mir noch drei Zigaretten reinziehen konnte. Und das morgens um halb sieben.
Heute Frühstücke ich dagegen lange und gemütlich mit meiner Frau zusammen, trinke auch mein Kaffee und zitter nicht mehr herum. Den ganzen Tag rauche ich nicht.
Vielleicht hat das auch psychologische Ursachen. Ich meine aber, das es sehr wohl sein kann, daß irgendwelche der Stoffe in der Zigarette zwar nicht unbedingt mehr süchtig machen, wohl aber dafür sorgen, daß das Nikotin schneller ins Blut geht und somit schneller flasht. Es macht nämlich sehr wohl einen Unterschied, ob ich jetzt z.B. ein Glas Rotwein, oder einen stark prickelnden Sekt trinke, in den ich vielleicht noch nen Martini gekippt habe. Das kann jeder ausprobieren.
Wie auch immer, ich bin froh und glücklich so wie es jetzt ist. Also ich rühre nie mehr wieder eine Zigarette an.

Viele Grüße aus der Mittagspause im Büro
Torsten
torsten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2012, 13:05   #32
Frolic
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Frolic
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Rahden
Alter: 54
Beiträge: 448
Renommee-Modifikator: 545615
Frolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Hallo Torsten, dann sind wir ja jetzt eigentlich auf gemeinsamen Nenner. :001thumbup1: Die vielen Zigaretten, schon früh morgens, mit reichlich Nikotin den ganzen Tag... Das vertragen die wenigsten auf Dauer.
Zigarre genießen, in Ruhe, entspannt und nur 1 oder 2 am Tag (oder weniger): Perfekt! Immer noch ungesund, aber das morgendliche joggen an belebter Straße ist auch nicht viel besser.
Beste Grüsse, Frolic
__________________
Alle sagten "Das geht nicht"! Bis einer kam, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht...
Frolic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2012, 13:15   #33
sylter_gourmet
CohiMontist
 
Registriert seit: 05.2009
Ort: Sylt
Beiträge: 311
Renommee-Modifikator: 11
sylter_gourmet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Der Witz bei der Zigarette ist, daß alle enthaltenen Stoffe an sich gesundheitlich unschädlich sind. Alle sind getested worden und wurden für unbedenklich erklärt. Jeder für sich, und wahrscheinlich die meisten miteinander auch - wenn sie denn so verwendet werden, wie ursprünglich entwickelt.

Schokolade zum Beispiel. Die macht höchtens dick und evtl. noch ein zufriedenes Gefühl im Bauch - beim Essen. Beim Verbrennen von Schokolade entstehen jedoch giftige Substanzen, die zusammen mit den anderen (im verbrannten Zustand) Bestandteilen einen hochtoxischen und abhängig machenden Cocktail erzeugen. Warum ist Schokolade in einer Zigarette? Weil sie sonst nicht schmecken würde, und keiner nach der ersten Zigarette weiterrauchen würde. So siehts aus.
__________________
Eine Zigarre ist eine Zigarre, ist eine Zigarre
sylter_gourmet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2012, 14:41   #34
Andek
Profi
 
Benutzerbild von Andek
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Erzgebirgskreis
Beiträge: 1.511
Renommee-Modifikator: 16
Andek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Mein Bekannter hat u.a. auch genau die Schokolade mit als Ursache genannt! Natürlich macht Nikotin auch irgendwann abhängig, aber der toxische Mix, es weis sicher keiner 100% was dabei abgeht.
__________________
Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt!
(Schillers »Wilhelm Tell«)
Andek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2012, 18:48   #35
Frolic
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Frolic
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Rahden
Alter: 54
Beiträge: 448
Renommee-Modifikator: 545615
Frolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Hm, worüber genau diskutieren wir: Abhängigkeit oder Giftigkeit? Das vieles was verbrennt, auch giftigen Rauch liefert, ist denke ich unumstritten. Eine Longfillercigarre erzeugt genauso giftigen oder gesundheitsschädlichen Rauch, wie eine Bio-Kräuterzigarette, denn beide enthalten Blätter, in denen nicht nur Cellulose und Wasser, sondern auch Farbstoffe, Harze, Wachse, Öle, Aromastoffe (ja auch in einer 100% Zigarre gibt es natürliche Aromastoffe, die denen gleichen, die hinzugegeben werden können), etc.. Das zusammen liefert einen Cocktail an Verbrennungsstoffen, der ebenso giftig und gesundheitsschädlich ist, wie Autoabgase oder Kaminöfen.
Was macht einige der Forumsteilnehmer so sehr sicher, das die aromatisierten Stumpen, Cigarren und Cigarillos und natürlich Cigaretten viel schädlicher sein müssen, als alles was kein zugesetzes Aroma hat.
Ganz konkret gesagt: Dannemanns Moods - als Marktführer bei Aromacigarillos - sind seit über 10 Jahren am Markt und ich sehe noch kein Massensterben der Moodsraucher. Müßte doch eigentlich sein, oder?
Tja, ich genieße meine Aromastengel weiter ebenso wie eine gelegentliche Longfiller (ohne Aroma) und freue mich über die noch erlaubte Vielfalt der Cigarren.
Tschüß, Frolic
__________________
Alle sagten "Das geht nicht"! Bis einer kam, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht...
Frolic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2012, 11:41   #36
Mjoelnir
Benutzer
 
Benutzerbild von Mjoelnir
 
Registriert seit: 02.2012
Alter: 32
Beiträge: 28
Renommee-Modifikator: 7
Mjoelnir befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Zitat:
Zitat von Frolic Beitrag anzeigen
Was macht einige der Forumsteilnehmer so sehr sicher, das die aromatisierten Stumpen, Cigarren und Cigarillos und natürlich Cigaretten viel schädlicher sein müssen, als alles was kein zugesetzes Aroma hat.
Ganz konkret gesagt: Dannemanns Moods - als Marktführer bei Aromacigarillos - sind seit über 10 Jahren am Markt und ich sehe noch kein Massensterben der Moodsraucher. Müßte doch eigentlich sein, oder?
Tja, ich genieße meine Aromastengel weiter ebenso wie eine gelegentliche Longfiller (ohne Aroma) und freue mich über die noch erlaubte Vielfalt der Cigarren.
Tschüß, Frolic

Das ist es ja mein lieber Frolic, es ist nicht sicher ob die aromatisierten schädlicher sind, aber noch weniger sicher ist es, ob sie genau so schädlich sind wie normale Zigarren.
Jemand der so penibel auf wissenschaftliche Daten achtet, wird seine Ansicht doch nicht mit einem subjektiven Wert, wie dem Ausschauhalten nach Massensterben untermauern wollen?
Die Sache ist einfach so, dass man sich schon gut vorstellen kann, dass ein Mix aus diesen zugefügten Stoffen, bei hohen Temperaturen gewisse Nebenwirkungen mich sich bringen kann. Und wegen diesem mulmigen Gefühl, rauche ich sie auch nicht mehr.

Hast du (oder jemand anders natürlich auch) eigentlich ein paar Informationen zur Schädlichkeit der Mundhöhle beim Zigarrenrauchen?
Mjoelnir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 12:32   #37
Frolic
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Frolic
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Rahden
Alter: 54
Beiträge: 448
Renommee-Modifikator: 545615
Frolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Hallo Mjoelnir, jeder soll ruhig seinem Gefühl glauben, aber manchmal ist nachdenken eben auch gut. Viel zu viele lassen sich noch dazu von den in den Medien veröffentlichten Wissenschaftlern leiten. Man sollte nicht alles glauben, was man liest, sieht oder hört. Ich kann mich nur wiederholen: Wären die Zusatzstoffe, und gemeint sind die Aromastoffe, so böse beim Rauchen, müßten, ernsthaft (!) ganz viele Pfeifenraucher und eben auch z.B. Moods-Raucher ziemlich schlimm krank sein. Ist mir definitiv nicht bekannt. Rauchen an sich kann krank machen und in Ländern wie England, wo Aromacigarillos oder American Blend Cigaretten fast nicht geraucht werden, erkranken Raucher auch und durchaus nicht weniger.

Was die Mundhöhle angeht, tja, da gibts keine wirkliche Faktenlage zu. Viel Rauch, egal ob Cigarette, Cigarillo oder Pfeife kann alles im Bereich des "Rauchweges" schädigen. Wer sicher gehen will, sollte nur in Maßen Genußrauchen betreiben, dann wird eher selten was passieren.
Also, guten Genuß weiterhin!
__________________
Alle sagten "Das geht nicht"! Bis einer kam, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht...
Frolic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 12:34   #38
Peter12
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

ich denke auch das der zugesetzte aromaanteil nicht den schadstoffschwerpunkt beim rauchen darstellt.

lg
peter
  Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 12:44   #39
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 41
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755253
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Böse AW: Zusatzstoffe im Tabak

Es macht es nur Minderjährigen und (v.a. weiblichen) einfacher einzusteigen.

Der gleiche Mechanismus sieht man ja auch bei Biermischgetränken und AlcoPupsDingern.

Schön die Geschmackstoffe rein, die unsere unschuldigen Kindern schon von den Industriesüßwaren kennen.

Damit den Kindern der Übergang von Süßigkeiten auf legale Genuß-/Suchtmittel so einfach wie möglich gemacht wird.

Bei Tabakwaren ist mir das bisher nicht so direkt aufgefallen, aber bei Getränken ist dieser perverse Mechanismus sonnenklar und kotzt mich an!

__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 13:21   #40
Frolic
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Frolic
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Rahden
Alter: 54
Beiträge: 448
Renommee-Modifikator: 545615
Frolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Und deshalb, mein lieber Picanha, gibt es ein Jugendschutzgesetz, welches das Rauchen und den Genuß von Alcopops und harten Spirituosen erst ab 18 Jahren erlaubt. Und mittlerweile erlebe ich es tatsächlich oft, das vor mir an der Kasse nach dem Alter gefragt wird! Wer mit 18 Jahren einsteigt in Rauchen und Trinken, sollte sich frei entscheiden dürfen, wozu bin ich denn sonst erwachsen?!
__________________
Alle sagten "Das geht nicht"! Bis einer kam, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht...
Frolic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 13:24   #41
Nur ich
Profi
 
Benutzerbild von Nur ich
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Fürth Odenwald
Alter: 57
Beiträge: 1.258
Renommee-Modifikator: 15
Nur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Da wir in einem Staat leben der alles strikten Kontrollen unterwirft bevor etwas zugelassen wird....

Warum wurden Rauchwaren dann jemals zugelassen?

:001confused1:
Nur ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 13:25   #42
mickey
Profi
 
Benutzerbild von mickey
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Neuss
Alter: 60
Beiträge: 1.391
Renommee-Modifikator: 4895859
mickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Zitat:
Zitat von Frolic Beitrag anzeigen
Wer mit 18 Jahren einsteigt in Rauchen und Trinken, sollte sich frei entscheiden dürfen, wozu bin ich denn sonst erwachsen?!
In erster Linie ist man erst einmal volljährig. Alles Weitere wird sich zeigen.
__________________

one apple a day keeps windows away
mickey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 13:32   #43
Habanos Fan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Zitat:
Zitat von Frolic Beitrag anzeigen
Und deshalb, mein lieber Picanha, gibt es ein Jugendschutzgesetz, welches das Rauchen und den Genuß von Alcopops und harten Spirituosen erst ab 18 Jahren erlaubt. Und mittlerweile erlebe ich es tatsächlich oft, das vor mir an der Kasse nach dem Alter gefragt wird! Wer mit 18 Jahren einsteigt in Rauchen und Trinken, sollte sich frei entscheiden dürfen, wozu bin ich denn sonst erwachsen?!
OT on
Naja, wenn das so greifen würde wie vielleicht gedacht, super! Tut es aber nicht! Fast !7%! der !KINDER! zwischen 12 und 17 Jahren in D nehmen Alkoholmengen zu sich, die selbst für Erwachsene schon problematisch sind.
OT off
  Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 15:56   #44
Frolic
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Frolic
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Rahden
Alter: 54
Beiträge: 448
Renommee-Modifikator: 545615
Frolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Zitat:
Zitat von Nur ich Beitrag anzeigen
Da wir in einem Staat leben der alles strikten Kontrollen unterwirft bevor etwas zugelassen wird....

Warum wurden Rauchwaren dann jemals zugelassen?

:001confused1:
GENAU! Weil das halt die doppelte Moral ist und Raucher eben auch Wähler sind und der Finanzminister entsetzt wäre und die 70% nichtrauchende Mehrheit mit ihm entsetzt über die dann notwendige höhere Mehrwertsteuer wäre. Und deshalb verbietet man indirekt über immer höhere Steuern, immer größere Packungsflächen für Warnhinweis und-bild und in Zukunft über Verbot von Zusatzstoffen und über das Verbot des offenen Verkaufes und über das Verbot irgendeines Packungsdesigns. Denn was ich nicht sehe, fast nicht bekomme und kaum noch mag, das will ich auch nicht mehr. Das ist die Zukunft. Übrigens auch für Afficionados, falls da irgendjemand denkt, er oder sie raucht was "besseres".
Auf guten Genuß, Frolic
__________________
Alle sagten "Das geht nicht"! Bis einer kam, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht...
Frolic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 15:59   #45
Nur ich
Profi
 
Benutzerbild von Nur ich
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Fürth Odenwald
Alter: 57
Beiträge: 1.258
Renommee-Modifikator: 15
Nur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Ich wusste wir verstehen uns :001lol:
Nur ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 21:55   #46
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 41
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755253
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Zitat:
Zitat von Frolic Beitrag anzeigen
Und deshalb, mein lieber Picanha, gibt es ein Jugendschutzgesetz
Deswegen muss sich ja die Alk- und Tabakindustrie bzw. deren Marketing immer was schönes einfallen lassen um die Buben und Mädels trotzdem so früh wie möglich an den Stoff heranzuführen.

Das geht eben mit lecker Aromastoffe ganz gut.


Also ich habe selbe früher inhaliert und von daher weiß ich, dass man mit Kippen so mit 13-15 Jahren anfängt.
Alk das gleiche.

Kein halbwegs vernünftiger "Erwachsener" ist so bescheuert und steckt sich mit 18 noch zum ersten Mal ne Kippe ins Maul.

So was fängt man an, wenn man jung und dumm ist.

"Get them Young" ist das Motto.

Genußraucher und Genußtrinker wird man meiner Erfahrung nach erst so ab Ende Zwanzig.

An Anfang ist es pubertäres Gehabe und danach im besten Fall Gewöhnung oder Sucht.
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2012, 10:43   #47
Frolic
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Frolic
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Rahden
Alter: 54
Beiträge: 448
Renommee-Modifikator: 545615
Frolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Hmh, ich bin nicht ganz sicher warum es nur so sein kann, das im Jahr 2012 die "Marketingleute" der Tabak- und Alkoholindustrie immer noch auf unter 18jährige zielen. Bleiben wir beim Tabak, ist ja schließlich ein Cigarrenforum:
Ich lebe in einer Kleinstadt mit 30000 Einwohner und ganz normalen Geschäften und Zigarettenautomaten. Kein einziger Automat in meiner Stadt ist noch alt und somit für Minderjährige ohne Identkarte verfügbar. In den Lebensmittelläden kommt man nur noch via Verkäufer/in an die Tabakwaren und die Fragen tatsächlich nach Alter (mehrfach erlebt). Was der kleine Tabakwarenfachhandel macht, weiß ich allerdings nicht. Also, wenn ich heute als Minderjähriger rauchen will, ist das entweder mit Hilfe von Erwachsenen möglich oder durch klauen, was aber ziemlich erschwert wurde. Und Dann sind da noch die aromatisierten Cigarillos. Glaub mir Picana, damit fängt kein Minderjähriger an, denn diese Produkte sind zwar z.T. wie Bonbons aromatisiert, aber STARK, KRÄFTIG und oft genug noch mit richtigem Cigarrentabak unter dem Aroma.
Und jetzt eine Insiderinformation: Wir Cigarrenmarketingleute sind nicht die Bohne an Jugendlichen oder gar Kinder interessiert. Zu klein der Markt und das Jugendschutzgesetz greift tatsächlich. Und wir Cigarettenmarketingleute haben nichts im Portfolio, was richtig schön aromatisiert ist; im Gegenteil, der Trend lautet, weg vom Aroma, hin zu natürlich und "organisch".
So, genug geschwafelt, ich greife jetzt mal zu einer guten CAO Honigcigarre. Honig ist ja schließlich gesund :001lol:
__________________
Alle sagten "Das geht nicht"! Bis einer kam, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht...
Frolic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2012, 12:12   #48
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 41
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755253
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Ich kann mich erinnern, dass viele am Anfang Menthozigaretten probiert/geraucht haben.
Vor allem Mädels.

Jede Branche versucht, schon bei den Jungen (also den potentiellen zukünftigen Kunden) zumindest ein wohlwollendes Image aufzubauen.

Siehe "Joe Camel" in USA:



Alkohol und Tabak sind eben keine netten Produkte sondern (je nach Konsum) der Gesundheit nicht zuträglich.

Jeder Erwachsene muss das selber entscheiden.
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2012, 12:45   #49
ab9494
Benutzer
 
Benutzerbild von ab9494
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Sachsen
Beiträge: 45
Renommee-Modifikator: 8
ab9494 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Zitat:
Genußraucher und Genußtrinker wird man meiner Erfahrung nach erst so ab Ende Zwanzig.

An Anfang ist es pubertäres Gehabe und danach im besten Fall Gewöhnung oder Sucht.
Dieser Aussage würde ich mal widersprechen. Bei vielen wird es dies sein, aber auch einige die hier im Forum aktiv sind sind erst zwischen 18-25 Jahren alt, und ihre Beiträge sind nicht nur gut sondern auch sehr kompetent. Bei denen handelt es sich nicht nur um pubertäres Gehabe. Ich denke es kommt sehr auf die Person an sich an, und wenn man ehrlich ist, Zigarren sind ein teureres Hobby.
Viele fangen an Zigaretten zu rauchen, aus diesen Gründen, vielleicht auch billige Zigarren (Handelsgold oder ähnliches), aber richtige Zigarren aus Genuss schaffen sich davon bestimmt nur die wenigstens an. Es gibt aber solche Ausnahmen und deswegen würde ich sie nicht alle über einen Kamm scheren.
Gruß
Alex
ab9494 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2012, 13:10   #50
Phijo
Moderator
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589472
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Zitat:
Zitat von ab9494 Beitrag anzeigen
Dieser Aussage würde ich mal widersprechen.
Ich auch. Wieso sollte nicht auch ein 18, 19 oder 20- Jähriger Genießen können?
Und wieso sollte es dann hier so viele junge Leute geben?:001confused1:

Wenn es nur pubertäre Gehabe wäre, würde ich mir nur den billigen Aldi-Rum kaufen (der übrigens gut in Cola schmeckt!).

Um ehrlich zu sein: 10€ für einen Stumpen wäre mir mein Gehabe nicht wert...

Jungen Leuten das Recht oder die Fähigkeit auf Genuss abzusprechen halte ich für etwas komisch, da mann Altersgruppen nicht unbedingt verallgemeinern kann.
Manche Leute sind mit 30 noch kindisch...:001lol:
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen mit Tabak Sommer? margel83 Geschäfte, Preise, Angebote, Erfahrungen 15 31.05.2014 17:51
100% deutscher Tabak? Andek Zigarrenmarken - Sonstige 21 05.07.2012 15:28
Bester Tabak außerhalb Cubas? Vividor Allgemein 5 27.03.2011 03:27
Dom-rep Puros- nur dominikanischer tabak delicious Dom. Republik 2 28.04.2010 00:30


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:23 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test