Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 26.06.2015, 07:08   #51
Atrax
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Wien/Brisbane
Beiträge: 1.156
Renommee-Modifikator: 0
Atrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robusto

Zitat:
Zitat von graf-altstadt Beitrag anzeigen
Wie jetzt ???.....steckt deine Frau etwa in der Tiefkühltruhe und nimmt unötig Platz weg ??
immer wenn sie nicht schnell genug putzt
Atrax ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.06.2015, 12:17   #52
DocMartin
Profi
 
Benutzerbild von DocMartin
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Autostadt
Alter: 60
Beiträge: 2.691
Renommee-Modifikator: 21474853
DocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robusto

Und wenn sie genug zittert vor Kälte, wird sie auf den Boden gelegt - putzt fast von selbst

*Kopfkino aus*
__________________

Projekt Klinidor

Die einen leben für das Plaisir de Vivre (die Lust am Leben) und die anderen leben gezwungenermaßen.
Zino Davidoff

Über Geschmack kann man streiten. Man muss nur einen haben.

DocMartin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2015, 15:04   #53
Atrax
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Wien/Brisbane
Beiträge: 1.156
Renommee-Modifikator: 0
Atrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robusto

Zitat:
Zitat von DocMartin Beitrag anzeigen
Und wenn sie genug zittert vor Kälte, wird sie auf den Boden gelegt - putzt fast von selbst

*Kopfkino aus*
haha, wie böse wie böse
Atrax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2015, 12:28   #54
Karl Napp
Profi
 
Benutzerbild von Karl Napp
 
Registriert seit: 05.2015
Ort: Pfalz, nahe Mannheim
Alter: 56
Beiträge: 1.017
Renommee-Modifikator: 1417612
Karl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robusto

Ich habe mir auch mal 3 gegönnt....eine für meinen diesjährigen Geburtstag, eine für nächstes Jahr und eine für in 2 Jahren.
Bin mal gespannt, was das aging Experiment so hergibt und ob sie mir überhaupt schmeckt.
__________________
Würde auch nur die Hälfte der Energie die eingesetzt wird um Waffen zu entwerfen, Kriege zu führen und Menschen zu foltern, dafür eingesetzt sich gegenseitig zu helfen, wäre die Erde das Paradies.

Karl Napp 2018
Karl Napp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2015, 07:49   #55
Karl Napp
Profi
 
Benutzerbild von Karl Napp
 
Registriert seit: 05.2015
Ort: Pfalz, nahe Mannheim
Alter: 56
Beiträge: 1.017
Renommee-Modifikator: 1417612
Karl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robusto

Moin,

glücklicherweise habe ich meine Erwartungen nicht allzu hoch angesetzt und wurde deshalb auch nicht enttäuscht.
Eine gute, ganz passable Zigarre, aber ohne jegliche, besonders leckere Aromen.
Ich bin, wie gesagt, gespannt, ob das Aging was bringt.
Aber so wie sie geschmeckt hat werde ich sie mir für das Geld nicht wieder kaufen, für 3-5 Euro wäre die ok, aber nicht für über 15.
__________________
Würde auch nur die Hälfte der Energie die eingesetzt wird um Waffen zu entwerfen, Kriege zu führen und Menschen zu foltern, dafür eingesetzt sich gegenseitig zu helfen, wäre die Erde das Paradies.

Karl Napp 2018
Karl Napp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2016, 16:02   #56
demokatze
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von demokatze
 
Registriert seit: 05.2015
Ort: Schläfrig-Holstein
Alter: 37
Beiträge: 80
Renommee-Modifikator: 10690731
demokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robusto

Guten Abend zusammen,

so, ich konnte gestern auf Balkonien eine schöne Cohiba Robusto genießen. Sie stammte aus einem 25er Cabinet von Jun 2013. Der Anblick und der Kaltgeruch löst bei mir doch immer wieder Vorfreude aus. Sie war optisch perfekt verarbeitet.Der Preis ist zwar nah an der Schmerzgrenze, aber dann bleibt der Kühlschrank halt mal leer... 😀

Die Robusto ist eine der wenigen Zigarren, die ich auch ohne Getränk dazu rauchen kann. Sie trocknet mir den Mundraum nicht aus. Ich habe mir trotzdem einen Cubata dazu gegönnt. 😀 Ich empfinde die Zigarre als äußerst rund und mild. Sie wird niemals scharf oder bitter. Ich lasse mir beim Smoke allerdings auch Zeit. Wonach sie nun genau schmeckt, kann ich nicht beurteilen. Mir fehlt da der Vergleich. Ich habe noch nie Blumen, Erde, Leder oder Gras gegessen bzw. geraucht. 😎
Mein Exemplar gestern ging leider öfter aus. Das hat zwar den Spaß etwas getrübt, aber es war auch kein Beinbruch.

Ich werde ihr in meinem Humidor immer Asyl gewähren!
demokatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2016, 07:01   #57
Karl Napp
Profi
 
Benutzerbild von Karl Napp
 
Registriert seit: 05.2015
Ort: Pfalz, nahe Mannheim
Alter: 56
Beiträge: 1.017
Renommee-Modifikator: 1417612
Karl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes AnsehenKarl Napp genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robusto

Im Rahmen der Art of smoke Blindverkostung war eine der 4 Zigarren eine Cohiba Robusto.
Seltsamerweise war das eine der besten Zigarren, die ich bis dato geraucht habe, kein Vergleich zu meiner ersten Robusto.
Was vor allem auffiel war, dass sie cremig war ohne Ende.
Auch viele, leckere Aromen waren zu erschmecken.
Demnächst müssen da ein paar mehr davon her.
__________________
Würde auch nur die Hälfte der Energie die eingesetzt wird um Waffen zu entwerfen, Kriege zu führen und Menschen zu foltern, dafür eingesetzt sich gegenseitig zu helfen, wäre die Erde das Paradies.

Karl Napp 2018
Karl Napp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2019, 11:22   #58
Ursidae
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ursidae
 
Registriert seit: 11.2016
Ort: Brandenburg
Beiträge: 79
Renommee-Modifikator: 831684
Ursidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robusto

Es ist so schade. Am Freitag gönnte ich mir zur Feier des Tages (Gehaltserhöhung) eine Cohiba Robusto und war vom Geschmack dermaßen angetan, dass ich sie schon als einen meiner All-Time-Favorites angepeilt hatte. Das hielt dann aber nur für ca. 20 Minuten.

Ich weiß, dass Kubaner immer etwas schwierig sind, aber: So oft ist mir noch nie eine Zigarre ausgegangen; so oft musste ich noch nie Schiefbrand korrigieren; und das schlimmste: Nach jedem Ausgehen würde das Anzünden schrittweise schwieriger, sodass ich bald nuckeln musste. Das Ergebnis dürfte klar sein: Sie wurde bald scharf und schmeckte nach ca. 1/4 nach kalter Asche. Degasieren half leider immer nur für ca. einen Zug und dann ging es von vorne los.

Es tat mir im Herzen weh, dass ich sie dann nach gerade mal der Hälfte ablegen musste. 22 EUR dafür sind heftig. Ich habe sie dann erkalten lassen und aus Neugier ca. einen Zentimeter hinter dem Brandende mit dem Cutter angeschnitten: Der Tunnelbrand war mehr als deutlich zu sehen. Außen alles normal, innen weiße Asche.

Habe ich sie vielleicht falsch angezündet? Oder hatte ich sie zu kurz gelagert? Beides möglich, jedoch ist mir das bisher eigentlich noch nie so passiert, weder bei C noch NC. Ich werde ihr bestimmt noch einmal eine Chance geben, weil ich Cohiba mag und das Robusto-Format allgemein mein Lieblingsformat ist. Aber wann das sein wird, weiß ich noch nicht. Als Vergleich wird oft die Partagas D4 herangezogen, die werde ich mal als nächstes in Augenschein nehmen.
__________________
Zigarren sind so köstlich wie das Leben. Das Leben bewahrt man nicht auf - man genießt es in vollen Zügen.
- A. Rubinstein
Ursidae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2019, 11:43   #59
Aschenbecher
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Aschenbecher
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: Nähe Neumünster
Beiträge: 382
Renommee-Modifikator: 21474839
Aschenbecher genießt hohes AnsehenAschenbecher genießt hohes AnsehenAschenbecher genießt hohes AnsehenAschenbecher genießt hohes AnsehenAschenbecher genießt hohes AnsehenAschenbecher genießt hohes AnsehenAschenbecher genießt hohes AnsehenAschenbecher genießt hohes AnsehenAschenbecher genießt hohes AnsehenAschenbecher genießt hohes AnsehenAschenbecher genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robusto

Ist wie ein verregneter Urlaub, wie eine Madame die mal zickt, wie ein Hundehaufen in den man tritt, wie ein wertloser Lottoschein...

Ist zwar etwas ärgerlich, aber was soll's, ist bei Naturprodukten manchmal so. Dafür ist manchmal auch ein geniales Teil dabei. Wenn ich sowas bei einer Zigarre mal habe, zündel ich die Zigarre von außen mit einem Jetflame einen cm weiter runter und versuche so der Zigarre einen neuen Start zu verpassen und den Tunnelbrand zu überspringen. Tunnelbrand erkennt man schnell daran, dass man zieht und es brennt nichts sichtbar am Glutende ab und es qualmt komisch aus dem Aschekegel heraus. Manchmal klappt es sogar.
Aschenbecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2019, 12:17   #60
Ursidae
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ursidae
 
Registriert seit: 11.2016
Ort: Brandenburg
Beiträge: 79
Renommee-Modifikator: 831684
Ursidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robusto

Zitat:
Zitat von Aschenbecher Beitrag anzeigen
Wenn ich sowas bei einer Zigarre mal habe, zündel ich die Zigarre von außen mit einem Jetflame einen cm weiter runter und versuche so der Zigarre einen neuen Start zu verpassen und den Tunnelbrand zu überspringen. Tunnelbrand erkennt man schnell daran, dass man zieht und es brennt nichts sichtbar am Glutende ab und es qualmt komisch aus dem Aschekegel heraus. Manchmal klappt es sogar.

Danke, ein guter Tipp! Das werde ich das nächste mal gerne versuchen
__________________
Zigarren sind so köstlich wie das Leben. Das Leben bewahrt man nicht auf - man genießt es in vollen Zügen.
- A. Rubinstein
Ursidae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2019, 12:11   #61
Glenevil
Profi
 
Benutzerbild von Glenevil
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Camastianavaig
Beiträge: 1.396
Renommee-Modifikator: 5282732
Glenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robusto

Denk auch an die Option der Rückgabe an deinen Dealer!
__________________
Slainthé,

Glenevil

Glenevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2019, 12:39   #62
Ursidae
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ursidae
 
Registriert seit: 11.2016
Ort: Brandenburg
Beiträge: 79
Renommee-Modifikator: 831684
Ursidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes AnsehenUrsidae genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robusto

Zitat:
Zitat von Glenevil Beitrag anzeigen
Denk auch an die Option der Rückgabe an deinen Dealer!

Stimmt, aber geht das auch bei "Offline"-Händlern?
Gekauft wurde die Robusto im Sylt-Urlaub bei Tabak Voss, stelle mir da die Rückgabe schwierig vor :-/
__________________
Zigarren sind so köstlich wie das Leben. Das Leben bewahrt man nicht auf - man genießt es in vollen Zügen.
- A. Rubinstein
Ursidae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2019, 21:19   #63
Surtur1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.2017
Beiträge: 69
Renommee-Modifikator: 1123495
Surtur1 genießt hohes AnsehenSurtur1 genießt hohes AnsehenSurtur1 genießt hohes AnsehenSurtur1 genießt hohes AnsehenSurtur1 genießt hohes AnsehenSurtur1 genießt hohes AnsehenSurtur1 genießt hohes AnsehenSurtur1 genießt hohes AnsehenSurtur1 genießt hohes AnsehenSurtur1 genießt hohes AnsehenSurtur1 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robusto

Ich habe noch nie Probleme gehabt die Zigarre wieder beim Händler vor Ort zurück zu geben. Das klappt eigentlich anstandslos. Jedoch sollte man die Zigarre auch bei dem Händler zurück geben, bei dem man sie auch gekauft hat.
Wenn du wieder aus dem Urlaub zurück bist, könnte das schwierig werden.
Surtur1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
tasting

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:20 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test