Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Allgemein

Allgemein Allgemeines zum Thema Zigarren, Tabak, Rauchgenuß

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 23.01.2013, 10:15   #101
raphischeiber
Profi
 
Benutzerbild von raphischeiber
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: CH-Schattdorf
Alter: 34
Beiträge: 1.056
Renommee-Modifikator: 3098247
raphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Nach vielen Erfolgserlebnissen habe ich nun einen grosser Rückschlag erlitten.

Und zwar haben sich überall zwischen den Gipskartonplatten Risse gebildet:
DSC04502.JPGDSC04506.JPG
DSC04508.JPG

Dies weil wir die Gipskartonplatten nicht korrekt verbaut haben. Wir haben zwar bei den horizontalen Fugen ein Netz eingespachtelt, jedoch bei den vertikalen nicht.

Beispiel: Abgeflachte Plattenlängskante (AK)
Orange = Spachtelmasse, weiss = Netz

Das Bild entspricht unseren Horizontalen Fugen. Hier hat nichts gerissen.


Beispiel: Scharfe Kante (SK)
Orange = Spachtelmasse, weiss = Netz

So hätten wir die Scharfen Kanten einbetten müssen. Leider haben hier ohne Netz sondern nur mit Spachtelmasse gearbeitet. Was wir nun mit viel Lehrgeld bezahlen müssen.

Gesten war ein Gipser bei uns, der uns dann gesagt hat, dass wir die die Scharfen Kanten genau so verbauen müssen:001scared:
Hätte ich mir vorher besser informiert, wäre das nicht passiert. Dies wirft mein Projekt um ein paar Wochen zurück und die Eröffnung per Ende Januar muss ich leider streichen Selber schuld......
__________________
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen so gib ihm Macht!

Meine Zigarrenlounge
raphischeiber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2013, 10:16   #102
Robinson
Profi
 
Benutzerbild von Robinson
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: München
Beiträge: 2.787
Renommee-Modifikator: 54
Robinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Oh Schei**e!
Robinson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2013, 10:35   #103
Big Daddy
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Big Daddy
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 223
Renommee-Modifikator: 13
Big Daddy ist jedem bekanntBig Daddy ist jedem bekanntBig Daddy ist jedem bekanntBig Daddy ist jedem bekanntBig Daddy ist jedem bekanntBig Daddy ist jedem bekannt
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Gibt auch Spachtelmasse wo Fasern drin sind, damit soll man sich lt Hersteller das Flies sparen. Vielleicht mal damit versuchen.
Big Daddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2013, 12:45   #104
raphischeiber
Profi
 
Benutzerbild von raphischeiber
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: CH-Schattdorf
Alter: 34
Beiträge: 1.056
Renommee-Modifikator: 3098247
raphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Zitat:
Zitat von Big Daddy Beitrag anzeigen
Gibt auch Spachtelmasse wo Fasern drin sind, damit soll man sich lt Hersteller das Flies sparen. Vielleicht mal damit versuchen.
Habe ich beim nachforschen auch gesehen.... ob das dann hält????? Ich habe grosse Temperaturschwankungen von eta 8 - 22 Grad. Da arbeiten die Platten massiv..... wäre schade, wenn es wieder Risse geben würde.

Zitat:
Zitat von Essener Beitrag anzeigen
Oder alle Wände und die Decke mit Brilux Renovierungsvlies tapezieren. Perfekte Rissbrücke und kann mit allen Endbeschichtungen bestückt werden :001thumbup:
Hast Du Erfahrungen damit? Habe mal gegoogelt, macht einen sehr guten Eindruck. Wäre Super wenn der ganze Raum mit dem Vlies überzogen werden könnte.:001thumbup1:
__________________
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen so gib ihm Macht!

Meine Zigarrenlounge
raphischeiber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2013, 18:22   #105
Big Daddy
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Big Daddy
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 223
Renommee-Modifikator: 13
Big Daddy ist jedem bekanntBig Daddy ist jedem bekanntBig Daddy ist jedem bekanntBig Daddy ist jedem bekanntBig Daddy ist jedem bekanntBig Daddy ist jedem bekannt
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Zitat:
Zitat von raphischeiber Beitrag anzeigen
Habe ich beim nachforschen auch gesehen.... ob das dann hält????? Ich habe grosse Temperaturschwankungen von eta 8 - 22 Grad. Da arbeiten die Platten massiv..... wäre schade, wenn es wieder Risse geben würde.
Ich glaube nicht das die Platten so sehr arbeiten sondern die Holzlattung darunter. Wie oft hast du die Leisten an die Wand gedübelt?
Big Daddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2013, 20:54   #106
SmokeyJoe
Profi
 
Benutzerbild von SmokeyJoe
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Oberhausen, DE
Alter: 45
Beiträge: 2.526
Renommee-Modifikator: 21474853
SmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes AnsehenSmokeyJoe genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Hab' mal gehört, dass Uniflott schon (Glas?)fasern enthält, und deswegen kein Vlies mehr erforderlich sei.

Allerdings ist die von Essener vorgeschlagene Variante des vollflächigen Verklebens eines Vlieses wohl sicherer gegen nicht ganz so saubere handwerkliche Ausführung beim Schrauben verspachteln.
__________________
The difference between men and boys - is the price of their toys.
SmokeyJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2013, 22:06   #107
mickey
Profi
 
Benutzerbild von mickey
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Neuss
Alter: 59
Beiträge: 1.390
Renommee-Modifikator: 4768938
mickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehenmickey genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Zitat:
Zitat von Essener Beitrag anzeigen
Oder alle Wände und die Decke mit Brilux Renovierungsvlies tapezieren. Perfekte Rissbrücke und kann mit allen Endbeschichtungen bestückt werden :001thumbup:
Ich würde es nicht machen, weil die Risse schon sehr massiv sind. Hinterher gibt es evtl. Verwerfungen des Flies'. Dann ist die ganze Arbeit wieder umsonst. Überall rissüberbrückendes Band aufspachteln und großflächig drüberspachteln. Danach Haftgrund und streichen.
__________________

one apple a day keeps windows away
mickey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2013, 22:12   #108
woodyPTS
Benutzer
 
Registriert seit: 01.2013
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 6
woodyPTS befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Hi,

Vlies drueber und fertig! Bei der Rissbildung muesste es reichen.

Nur am Rande bin professioneller Bauträger und habe mehrere Tausend QM gebaut.

Kostet ein paar Euro den Qm und wird das Problem bestimmt lösen

Gruss
Christian
woodyPTS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 09:58   #109
raphischeiber
Profi
 
Benutzerbild von raphischeiber
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: CH-Schattdorf
Alter: 34
Beiträge: 1.056
Renommee-Modifikator: 3098247
raphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Zitat:
Zitat von Big Daddy Beitrag anzeigen
Ich glaube nicht das die Platten so sehr arbeiten sondern die Holzlattung darunter. Wie oft hast du die Leisten an die Wand gedübelt?
Ja, der Gipser hat auch gemeint, ich hätte wohl besser Aluminium-Profile statt Holz nehmen sollen. Denn Holz arbeitet halt viel stärker als Aluminium. Ich habe für eine 200mm Leiste mind. 3 Dübel, zum Teil auch vier verwendet.

Zitat:
Zitat von mr.slate Beitrag anzeigen
Ohh shit

Uniflott:

Hochfeste, geschmeidige Spachtelmasse als Grundverspachtelung von Gipsplattenfugen im System Uniflott. Anschließende Endverspachtelung mit Knauf Uniflott Finish. Spachteln von Hand ohne Bewehrungsstreifen. Einsatzbereich: Wand und Decke, innen.

Es gibt Trockenbauer die schwören darauf, andere halten davon gar nichts.
Ich pers. habe bei mit uniflott gespachtelten Ausbauten noch keine Risse gesehen.

Aber das mit Esseners vlies, klingt auch sehr gut.

Viel Erfolg!
Wir haben alles mit Uniflott gespachtelt Aber alles mit dem gleichen, ohne Uniflott Finish.

Zitat:
Zitat von SmokeyJoe Beitrag anzeigen
Hab' mal gehört, dass Uniflott schon (Glas?)fasern enthält, und deswegen kein Vlies mehr erforderlich sei.

Allerdings ist die von Essener vorgeschlagene Variante des vollflächigen Verklebens eines Vlieses wohl sicherer gegen nicht ganz so saubere handwerkliche Ausführung beim Schrauben verspachteln.
Ja, aber ist ein spezieller Uniflott, der normale hat keine Fasern drin.... und verursacht Risse

Das Vlies tönt schon mal ganz gut. Ich habe jetzt verschiedene Varianten:
Variante 1: So sein lassen:001thumbdown::001thumbdown:
Variante 2: Mit Klebeband überkleben und malen
Variante 3: Fugen aufschneiden, neu Spachteln mit Bewährungsstreifen und anschliessend ganze Wand Spachteln / Verputzen
Variante 4: Alles mit Vlies überziehen

Ich glaube, ich probiere mal die Klebeband Variante. Denn ein erster Test im gedämmten LED Licht ist bereits erfolgreich verlaufen. Man sieht nichts mehr von den Rissen.

Wenn es dann wieder reisst, so kann ich immer noch die Variante 3 oder 4 in Angriff nehmen. Ich verliere ja nur ein wenig Zeit.
__________________
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen so gib ihm Macht!

Meine Zigarrenlounge
raphischeiber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 08:17   #110
raphischeiber
Profi
 
Benutzerbild von raphischeiber
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: CH-Schattdorf
Alter: 34
Beiträge: 1.056
Renommee-Modifikator: 3098247
raphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehen
Standard Teil 10 - Deckeninstallation 2

Wieder mal ein Update von mir:

Wir starten nun mit den Deckenpaneelen. Diese werden direkt auf die vorhandene Holzlattung an der Decke montiert.
01 Deckeninstallation.JPG02 Deckeninstallation.JPG

Hierzu muss beachtet werden, dass noch Einbauspots mit Trafo verbaut werden. Die Löcher in die Paneelen können mit einem Hohlbohrer gemacht werden. Natürlich müssen beim Verbauen auch gleich die Elektroinstallationen mitverbaut werden. Schliesslich wollen wir ja Licht im Raum haben.
03 Deckeninstallation.JPG04 Deckeninstallation.jpg
05 Deckeninstallation.JPG06 Deckeninstallation.JPG
07 Deckeninstallation.JPG

Die fertig installierte Decke sieht dann so aus:
08 Deckeninstallation.JPG09 Deckeninstallation.JPG


Wie es bezüglich den Rissen zwischen den Fugen der Gipskartonplatten weitergeht, werde ich dann in den nächsten Tagen noch kommunizieren.
__________________
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen so gib ihm Macht!

Meine Zigarrenlounge

Geändert von raphischeiber (28.01.2013 um 08:50 Uhr)
raphischeiber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 08:31   #111
raphischeiber
Profi
 
Benutzerbild von raphischeiber
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: CH-Schattdorf
Alter: 34
Beiträge: 1.056
Renommee-Modifikator: 3098247
raphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Es handelt sich um einen 12V Trafo, die Leuchtmittel haben nur 20 Watt.

Die Isolation wurde gründlich rund um die Leuchtmittel entfernt und mit speziellem Klebeband abgedichtet.
Des Weiteren brauche ich das Licht nur, bis die Lounge für den Genuss hergerichtet ist. Danach wird die Lounge nur noch mit den LED Strips beleuchtet. Die LED Strips reichen völlig für den Betrieb der Lounge.

Aber genau diese Gedanken habe ich mir auch gemacht
__________________
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen so gib ihm Macht!

Meine Zigarrenlounge
raphischeiber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 09:39   #112
XorLophaX
Profi
 
Benutzerbild von XorLophaX
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Mettmann
Alter: 33
Beiträge: 6.038
Renommee-Modifikator: 73031
XorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

WOW!!!! :001scared:

Das ist mal ein geiles Projekt - sorry, aber anders kann man(n) es nicht ausdrücken!

Ich bin begeistert von Deiner Arbeit und dem was daraus bis jetzt geworden ist.

Hoffentlich geht es bald weiter und die Eröffnung kann stattfinden, echt Wahnsinn! Ein wahrer Traum! Da wird man(n) ja richtig neidisch!!! :001thumbup:
XorLophaX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 12:21   #113
raphischeiber
Profi
 
Benutzerbild von raphischeiber
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: CH-Schattdorf
Alter: 34
Beiträge: 1.056
Renommee-Modifikator: 3098247
raphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehen
Standard Teil 11 Diverses

Wir haben uns nun Gedanken gemacht, wie wir die Risse am besten beheben möchten. Hierzu haben wir uns entschlossen, ein selbstklebendes Gewebeband zwischen den Rissen einzubetten.

Das Band hat eine breite von 50mm, hierzu haben wir dieses Mass eingezeichnet und mit einem Messer fein eingeritzt. Den Karton sowie auch ein Teil des Gipses in der Tiefe von ca. 2mm entfernt.
01 Risse.JPG02 Risse.JPG

Nun kann zusammen mit dem Spachtel das Gewebeband eingebettet werden. Über das Gewebeband wird nochmals grosszügig gespachtelt.
03 Risse.JPG

Nachdem der Spachtel trocken ist wird nochmals geschliffen und anschliessend nochmals eine feine Schicht Spachtel aufgetragen. Nach erneutem Schleifen ist von den Rissen nichts mehr zu sehen. Dies sollte nun wirklich halten. Ich werde später noch Fotos hochladen, die zeigen, dass es auch wirklich hält:001thumbup1:


So, nun geht es weiter mit dem eigentlichen Bau der Lounge.

(Auf der langen und schrägen Seite des Dreiecks) wird dann meine restlichen 15 Meter der LED Beleuchtung installiert (Eigentlich brauche ich nur etwa 13 Meter, der Rest wird dann abgeschnitten). Der 45 Grad Winkel und der Abstand von 6-7 cm ermöglicht es nun, dass die LED Beleuchtung relativ optimal den Abluftkanal ausleuchtet. Sieht doch ganz schön aus, oder?
04 LED Beleuchtung.JPG05 LED Beleuchtung.JPG
06 LED Beleuchtung.JPG07 LED Beleuchtung.JPG
08 LED Beleuchtung.JPG09 LED Beleuchtung.JPG
10 LED Beleuchtung.JPG
__________________
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen so gib ihm Macht!

Meine Zigarrenlounge
raphischeiber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 12:24   #114
raphischeiber
Profi
 
Benutzerbild von raphischeiber
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: CH-Schattdorf
Alter: 34
Beiträge: 1.056
Renommee-Modifikator: 3098247
raphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehen
Standard Teil 11 Diverses

An der Front wird nun auf die Gipskartonplatten ein Steinimitat aufgetragen. Dies führt zusammen mit dem Kamin zu einem gemütlichen Ambiente. Hierzu werden die Steinimitate direkt mit Kleber auf die Gipskartonplatten aufgeklebt. In den Ecken wird ein Gehrungsschnitt gemacht.
11 Steinimitat.JPG12 Steinimitat.JPG
13 Steinimitat.JPG14 Steinimitat.JPG
__________________
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen so gib ihm Macht!

Meine Zigarrenlounge
raphischeiber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 12:45   #115
Tomy41
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Tomy41
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: an der Ostsee
Alter: 56
Beiträge: 596
Renommee-Modifikator: 2426280
Tomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

WOW :001thumbup: :001thumbup: :001thumbup:
Das ist ja mal'n Projekt ... meine allergrößte Hochachtung !
__________________
saludos
Tomy

wer rauchen darf, ist klar im Vorteil ... oder so
Tomy41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 13:04   #116
XorLophaX
Profi
 
Benutzerbild von XorLophaX
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Mettmann
Alter: 33
Beiträge: 6.038
Renommee-Modifikator: 73031
XorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Da wird Man(n) ja richtig neidisch! :001scared::001thumbup::001thumbup:
XorLophaX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 14:01   #117
Don Miguel
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Don Miguel
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Hamburg - wo sonst.....
Beiträge: 821
Renommee-Modifikator: 64967
Don Miguel genießt hohes AnsehenDon Miguel genießt hohes AnsehenDon Miguel genießt hohes AnsehenDon Miguel genießt hohes AnsehenDon Miguel genießt hohes AnsehenDon Miguel genießt hohes AnsehenDon Miguel genießt hohes AnsehenDon Miguel genießt hohes AnsehenDon Miguel genießt hohes AnsehenDon Miguel genießt hohes AnsehenDon Miguel genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

R E S P E C T :001thumbup:



Miguel :001thumbup1:
__________________
*HABANOS MI AMOR*

*Rauchen ist menschlich - Cigarre rauchen ist göttlich*
Don Miguel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 14:51   #118
T.F.
Profi
 
Benutzerbild von T.F.
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Im Herzen der Pfalz!
Alter: 40
Beiträge: 1.089
Renommee-Modifikator: 24
T.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz sein
Standard

Wow! Mehr kann man dazu wirklich nicht sagen!
__________________
Hier geht's zum Blog der Stogie-Zmokers-Kurpfalz...
T.F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 21:03   #119
Anton Ostrovskiy
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Anton Ostrovskiy
 
Registriert seit: 05.2012
Ort: Dortmund
Alter: 32
Beiträge: 837
Renommee-Modifikator: 14257
Anton Ostrovskiy genießt hohes AnsehenAnton Ostrovskiy genießt hohes AnsehenAnton Ostrovskiy genießt hohes AnsehenAnton Ostrovskiy genießt hohes AnsehenAnton Ostrovskiy genießt hohes AnsehenAnton Ostrovskiy genießt hohes AnsehenAnton Ostrovskiy genießt hohes AnsehenAnton Ostrovskiy genießt hohes AnsehenAnton Ostrovskiy genießt hohes AnsehenAnton Ostrovskiy genießt hohes AnsehenAnton Ostrovskiy genießt hohes Ansehen
Standard

Perfekt, weiter so.
Anton Ostrovskiy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 21:04   #120
Robinson
Profi
 
Benutzerbild von Robinson
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: München
Beiträge: 2.787
Renommee-Modifikator: 54
Robinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes AnsehenRobinson genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Auch haben will...
Robinson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 08:15   #121
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 40
Beiträge: 6.537
Renommee-Modifikator: 16403793
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Teil 11 Diverses

Das wird echt ne coole Höhle!

Zitat:
Zitat von raphischeiber Beitrag anzeigen
An der Front wird nun auf die Gipskartonplatten ein Steinimitat aufgetragen. Dies führt zusammen mit dem Kamin zu einem gemütlichen Ambiente.
Was für eine Art Steinimitat hast Du genommen?
Gipsguss?

Ich hab da auch ewig rum überlegt und mich dann für echte Steine entschieden.

http://www.zigarrenforum-online.de/s...ead.php?t=6366

35 Schduz der qm, aber lohnt sich.
Es gab noch 70 EUR/qm Qualität, die aber nicht ganz "doppelt so gut aussieht"
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 08:36   #122
raphischeiber
Profi
 
Benutzerbild von raphischeiber
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: CH-Schattdorf
Alter: 34
Beiträge: 1.056
Renommee-Modifikator: 3098247
raphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Nein, es handelt sich um Leichtbetonsteine. Diese sehen im Inneren etwa so aus:
28320879_00de743063.jpg

Die Bearbeitung (Gehrung) ging relativ gut. Zudem sind die Steine so stabiler als Gipsguss.

Ich muss dazu aber auch sagen, dass ich die günstigsten genommen habe. Die Lounge kostet schon eine Stange Geld, da wollte ich nicht noch viel für die Steine ausgeben. Es gab auch Modelle, die Eckelemente anbieten. Dies wäre natürlich schöner und sauberer. Aber was soll es, man darf doch auch sehen, dass die Lounge selber gebaut ist
__________________
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen so gib ihm Macht!

Meine Zigarrenlounge
raphischeiber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 09:11   #123
raphischeiber
Profi
 
Benutzerbild von raphischeiber
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: CH-Schattdorf
Alter: 34
Beiträge: 1.056
Renommee-Modifikator: 3098247
raphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehen
Standard Teil 12 – Boden

Was jetzt noch fehlt, ist der Boden.

Hierzu habe ich im Baumarkt 20mm Dicke Isolationsplatten geholt. Diese sind ziemlich fest und für den Bodenbereich entwickelt worden. Die Dämmung passt sogar zur Farbe der Lounge:001thumbup1:
01 Boden.JPG02 Boden.JPG03 Boden.JPG

Über die Isolationsplatten wird noch die Dampfsperre von den Wänden verlängert und verlegt. Über die Dampfsperre wird nun ein Trittschall verlegt. Dies ermöglicht später ein relatives leises laufen auf dem Laminat und Isoliert nochmals zusätzlich.
04 Boden.JPG05 Boden.JPG06 Boden.JPG

Auf die Trittschalldämmung wird nun der Laminat verlegt. Wir haben hier bewusst einen Laminat ohne Fugen verwendet, da dieser heikler wäre.
07 Boden.JPG08 Boden.JPG
09 Boden.JPG10 Boden.JPG
Nach erfolgter Verlegung des Laminats kann nun die Sockelleisten montiert werden. Diese sorgen auch in Kombination mit den goldigen Eck- und Endelementen für einen sauberen Abschluss.

So, dass ist nun der zweitletzte Teil meiner Lounge im Selbstbau. Die Lounge ist seit Samstag 02.02.2013 16.45 Uhr fertig und bereits in Betrieb. :001thumbup1: :001thumbup::001drool: .... und dies trotz den Rissen, die uns einige Tage arbeit gekostet haben.

Ich werde morgen Fotos der fertigen Lounge posten. Ihr dürft euch schon mal auf was gefasst machen…… mir persönlich gefällt sie sehr…… bis bald.
__________________
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen so gib ihm Macht!

Meine Zigarrenlounge
raphischeiber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 11:56   #124
cigar hunter
Profi
 
Benutzerbild von cigar hunter
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: in der deutschen Toscana
Beiträge: 1.358
Renommee-Modifikator: 2347895
cigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehencigar hunter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Das ist ja fast spannender als das Weihnachtsrätsel, hier!

Klasse!
cigar hunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 12:23   #125
kiki
Stammschreiber
 
Benutzerbild von kiki
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Essen
Beiträge: 211
Renommee-Modifikator: 147809
kiki genießt hohes Ansehenkiki genießt hohes Ansehenkiki genießt hohes Ansehenkiki genießt hohes Ansehenkiki genießt hohes Ansehenkiki genießt hohes Ansehenkiki genießt hohes Ansehenkiki genießt hohes Ansehenkiki genießt hohes Ansehenkiki genießt hohes Ansehenkiki genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenlounge im Selbstbau

Ich sags mal mit dem guten alten Duke... :-)

Hail to the King!


Da wünsch ich mir glatt eine passende Räumlichkeit und dringlicher... handwerkliches Talent. Einfach nur super. +++
kiki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrischer (Selbstbau-) Befeuchter ruediguzi Bastelecke 201 24.02.2018 20:42
Selbstbau eines elektr. Befeuchters rambas Bastelecke 15 18.09.2016 09:59
Zigarrenlounge in Edinburgh ??? taggat Reiseberichte 3 23.05.2012 22:32


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:56 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test