Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 05.07.2012, 23:13   #1
Rascal
Profi
 
Benutzerbild von Rascal
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Engelskirchen
Alter: 28
Beiträge: 1.781
Renommee-Modifikator: 189
Rascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes Ansehen
Standard Flor de Filipinas Robusto longfiller

General information
*****************************
Brand: Flor de Filipinas
Name: Robusto
Format: 12,5 x 2,1

Tabacco information
*****************************
Wrapper: Phillipinen
Binder: Phillipinen
Filler: Phillipinen

Drinks
**************
Do's:
Dont's:

Other
**************
Smoketime: >60
Price: 1,80

Tasting:
**************
Schönes Dunkles etwas rauhes schokoladiges Deckblat.

Saubere Verarbeitung, Feste gerollt.

Zug etwas schwer aber völlig in Ordnung

Gute Flammenannahme

Mittleres Rauchvolumen

Asche: weiss, feste

1/3
Viel Kaffee, etwas Röstaromen.

2/3
Etwas Schokolade kommt kurz hinzu. Zum 3/3 dann zunehmend grasiger werdend mit Kakaonote.

3/3
Nun überwiegt das grasig/krautige und wird unangenehm, ausserdem neigt Sie hier zum Tunnelbrand und wird warm und etwas scharf,

Fazit;
Für den Peis schön gemacht Zigarre, mal was anderes. Werde die anderen Formate der Serie definitiv mal probieren. Bei dem Preis kann man nicht viel falsch machen. Vllt ne Zigarre wenn man mal was "günstiges"/"anderes" haben will.

Leider nicht mehr Bilder, hier war das übelste Gewitter und habe alles vom Strom genommen weil die Blitze hier überall eingeschlagen sind... hatte also kein Licht
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMAG0619.jpg (126,2 KB, 24x aufgerufen)
__________________
Rockskitchen

-Der Luxus an einer Zigarre ist nicht der Preis, sondern die Zeit die man mit ihr verbringt.
-unbekannt

-Das Leben jedes Menschen ist ein Weg zu sich selber hin, der Versuch eines Weges, die Andeutung eines Pfades - Hermann Hesse "Demian"
Rascal ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.07.2012, 23:16   #2
Phijo
Moderator
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589471
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Ich habe davon noch einige und ich mag sie wirklich nicht...

Ganz komische Aromen IMHO, aber handwerklich gut gemacht!

Gruß
Philipp
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 00:11   #3
Rascal
Profi
 
Benutzerbild von Rascal
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Engelskirchen
Alter: 28
Beiträge: 1.781
Renommee-Modifikator: 189
Rascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Longfiller oder Shortfiller?

Ich fand sie ganz ok, wenn man bedenkt das wir hier mit 1.80€ so ziemlich bei den günstigsten Zigarren sind die es so gibt, die man noch für voll nehmen kann...
Ich fand den Kaffee am Anfang, und Die Schokonoten am Anfang des 2/3 ganz interessant, sowie die Kakaonoten zum Ende des 2/3. Ansonsten nichts aufregendes. Bin aber gespannt ob die anderen Formate eher überzeugen können, wenn nicht versuche ich es auf jeden Fall mal mit Lagerung.
__________________
Rockskitchen

-Der Luxus an einer Zigarre ist nicht der Preis, sondern die Zeit die man mit ihr verbringt.
-unbekannt

-Das Leben jedes Menschen ist ein Weg zu sich selber hin, der Versuch eines Weges, die Andeutung eines Pfades - Hermann Hesse "Demian"
Rascal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 07:42   #4
lowcut
Co-Mod
 
Benutzerbild von lowcut
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.291
Renommee-Modifikator: 543400
lowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Es sind Longfiller.
lowcut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 08:50   #5
Rascal
Profi
 
Benutzerbild von Rascal
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Engelskirchen
Alter: 28
Beiträge: 1.781
Renommee-Modifikator: 189
Rascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Datt das longfiller sind weis ich, hab se ja gekauft xD
Ich meinte ob phijo's die longfiller oder die shortfiller-variante is
__________________
Rockskitchen

-Der Luxus an einer Zigarre ist nicht der Preis, sondern die Zeit die man mit ihr verbringt.
-unbekannt

-Das Leben jedes Menschen ist ein Weg zu sich selber hin, der Versuch eines Weges, die Andeutung eines Pfades - Hermann Hesse "Demian"
Rascal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 12:06   #6
Phijo
Moderator
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589471
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Zitat:
Zitat von Rascal Beitrag anzeigen
Datt das longfiller sind weis ich, hab se ja gekauft xD
Ich meinte ob phijo's die longfiller oder die shortfiller-variante is
Achso, hast mich gefragt... Ich hatte mir mal ein paar davon gekauft, das waren sowohl long als auch shortfiller. Ich probiere sie demnächst vielleicht nochmal.


Gruß
Philipp
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 17:47   #7
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.900
Renommee-Modifikator: 1502283
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Hatte zwar die Reserva bestellt, aber bekam nur diese hier wie es aussieht.

Seis drum:

Haptik etc. Bissel adriges Deckblatt. Die zweite ist etwas fest gestopft, hab mich für die weichere entschieden, und die hat sehr leichten Zug.


Geschmack:
Insgesamt relativ leicht und mild, (die slim pantella shortfiller waren kräftiger).
Erdiges Grundaroma, leicht gewürze, bissel (säuerlicher) Kaffee. leicht cremig, bissel Gras, Holz. Kräuter (Thymian? minze?)

Tue mich immernoch schwer die einzuordnen ob sie mich langweilen, oder mir schmecken und nur etwas zu leicht sind.
Irgendwie zwischen DomRep und Sumatrazigarre.. Aber nicht so lahm wie DomRep und nicht so pappig oder bitter wie Sumatra. Die Aromen sind nicht sehr kräftig ausgeprägt aber der Geschmack nicht ganz uninteressant irgendwie. Und ein unangenehmes KO Kriterium hab ich auch nicht gefunden.

Also wohl eigentlich ganz ok wenns mal bissel leichter sein darf.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 18:06   #8
Tobsock
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Tobsock
 
Registriert seit: 12.2012
Beiträge: 752
Renommee-Modifikator: 10
Tobsock sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTobsock sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

So eine hatte ich gestern. Bis auf die kräuter stimme ich cigarbreak in allen punkten zu. Ich würde statt minze eher "dezente fruchtige süße" sagen. Hält sich aber im hintergrund.

Kein aufregender smoke, für zwischen drin ok, schont den geldbeutel

Lg
Tobi
__________________
BIG DREAMS,
GOOD MUSIC &
EXPENSIVE TASTE!

the story of my life...
Tobsock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 18:20   #9
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.900
Renommee-Modifikator: 1502283
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Wenn man den Geldbeutel schonen möchte dürften die Shortfiller "Petit Torpedo" schwer zu toppen sein...

Das ist fast dasselbe Format und da kostet die 25er Kiste nichtmal 20€... da sind meine Garvesstumpen ja regelrecht teuer gegen. Glaub nicht das das geschmacklich großartig nen Unterschied macht.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 18:30   #10
Tobsock
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Tobsock
 
Registriert seit: 12.2012
Beiträge: 752
Renommee-Modifikator: 10
Tobsock sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTobsock sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Mag sein. Ich bin eh weg von billig stumpen. Rauch jetzt alles billige weg. Als daylie smoke hab ich jetzt meine pfeife
__________________
BIG DREAMS,
GOOD MUSIC &
EXPENSIVE TASTE!

the story of my life...
Tobsock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2013, 02:06   #11
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.900
Renommee-Modifikator: 1502283
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Die letzten Tage hab ich die Longfiller Corona probiert, und muss sagen die war schön angenehm.

Ich glaub ich komm langsam auf den Geschmack. Ich such ja schon länger auch mal ne "leichte" aber trotzdem würzige Alltagszigarre, und DomRep ist mir meistens zu Lamo oder zu daneben und Sumatra ist nicht meins, mal gucken ob da noch was dabei ist. Wenn die Shortfiller Corona mir auch schmeckt könnte die schon nen regelmäßigeren Platz bekommen.

Geändert von CigarBreak (01.07.2013 um 02:49 Uhr)
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2013, 06:20   #12
Andek
Profi
 
Benutzerbild von Andek
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Erzgebirgskreis
Beiträge: 1.511
Renommee-Modifikator: 16
Andek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Zitat:
Zitat von Phijo Beitrag anzeigen
Ich habe davon noch einige und ich mag sie wirklich nicht...

Ganz komische Aromen IMHO, aber handwerklich gut gemacht!

Gruß
Philipp
Glaub die Churchill 3 Stück, die waren von dir und habe sie jetzt in meinem Humidor liegen. Ob ich sie mag, werde ich irgendwann noch testen. Schauen aber aus wie Longfiller.
__________________
Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt!
(Schillers »Wilhelm Tell«)
Andek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2013, 06:33   #13
Phijo
Moderator
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589471
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Zitat:
Zitat von Andek Beitrag anzeigen
Glaub die Churchill 3 Stück, die waren von dir und habe sie jetzt in meinem Humidor liegen. Ob ich sie mag, werde ich irgendwann noch testen. Schauen aber aus wie Longfiller.
Ich glaube das sind auch Longfiller, nur eben keine, die ich mag. Wobei ich auch jemanden kenne, dem die FdF schmecken.
Mir halt nicht.

Grüße
Philipp
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2013, 06:45   #14
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.900
Renommee-Modifikator: 1502283
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Qualm grad die letzte LF Corona, hab aber grad paar SF nachgeordert, wenn auch nur 10er Pack bei Ebay als Warensendung.

Jup, mittlerweile find ich doch gefallen daran :001thumbup1:, die meisten meiner sonstigen Zigarren gehören eher zu den Stärkeren und da passen die ganz gut als Ergänzung rein.

Die Robusto ist mir eher bissel zu Easy und Mild, die Slim Pantellas waren recht "agressiv" obwohl nicht sehr stark doch die Würze etwas zu überbetont, die Corona ist genau in der Mitte, und da die Aromaentwicklung auch bei den LF keine großen Sprünge macht sind die Shortfiller hier vermutlich sogar die bessere Wahl.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2013, 06:54   #15
Andek
Profi
 
Benutzerbild von Andek
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Erzgebirgskreis
Beiträge: 1.511
Renommee-Modifikator: 16
Andek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Zitat:
Zitat von CigarBreak Beitrag anzeigen
Qualm grad die letzte LF Corona,
Jetzt ca. 7.45 Uhr. :001scared: Ich weis nicht ob ich früh so zeitig, schon Zigarren vertragen würde.
__________________
Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt!
(Schillers »Wilhelm Tell«)
Andek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2013, 07:15   #16
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.900
Renommee-Modifikator: 1502283
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Für mich ist seeehr später Abend

Allerdings würd ich mich das mit den FDF sicher auch nach nem kleinen Frühstück schon trauen.
Btw. john F Kennedy war soweit ich gelesen habe auch Freund der Manila-Zigarre im Alltag, seine "AllDay" Marke war eine Sorte namens "La Flor de la Isabela - Alhambra", hat ihn aber trotzdem nicht von abgehalten sich 50 Kisten von seinen Upmann Petit Coronas zum Agen vor dem Embargo einkaufen zu lassen. Alle geraucht hat er mit Sicherheit nicht mehr.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2013, 16:55   #17
muskoil
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 86
Renommee-Modifikator: 6
muskoil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Zitat:
Zitat von Rascal Beitrag anzeigen
General information
*****************************
Brand: Flor de Filipinas
Name: Robusto
Format: 12,5 x 2,1

Tabacco information
*****************************
Wrapper: Phillipinen
Binder: Phillipinen
Filler: Phillipinen

Drinks
**************
Do's:
Dont's:

Other
**************
Smoketime: >60
Price: 1,80

Tasting:
**************
Schönes Dunkles etwas rauhes schokoladiges Deckblat.

Saubere Verarbeitung, Feste gerollt.

Zug etwas schwer aber völlig in Ordnung

Gute Flammenannahme

Mittleres Rauchvolumen

Asche: weiss, feste

1/3
Viel Kaffee, etwas Röstaromen.

2/3
Etwas Schokolade kommt kurz hinzu. Zum 3/3 dann zunehmend grasiger werdend mit Kakaonote.

3/3
Nun überwiegt das grasig/krautige und wird unangenehm, ausserdem neigt Sie hier zum Tunnelbrand und wird warm und etwas scharf,

Fazit;
Für den Peis schön gemacht Zigarre, mal was anderes. Werde die anderen Formate der Serie definitiv mal probieren. Bei dem Preis kann man nicht viel falsch machen. Vllt ne Zigarre wenn man mal was "günstiges"/"anderes" haben will.

Leider nicht mehr Bilder, hier war das übelste Gewitter und habe alles vom Strom genommen weil die Blitze hier überall eingeschlagen sind... hatte also kein Licht
Danke für den guten und sehr ausführlichen Bericht.

muskoil
muskoil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2013, 17:03   #18
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.900
Renommee-Modifikator: 1502283
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

@muskoil
Unten rechts beim posting findet sich auch ein "Danke" Button, und man erspart sich das Fullquote.
Ich werd später die SF Corona rauchen, sind heute angekommen.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2013, 17:14   #19
muskoil
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 86
Renommee-Modifikator: 6
muskoil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Zitat:
Zitat von muskoil Beitrag anzeigen
Danke für den guten und sehr ausführlichen Bericht.

muskoil
Zitat:
Zitat von CigarBreak Beitrag anzeigen
Für mich ist seeehr später Abend

Allerdings würd ich mich das mit den FDF sicher auch nach nem kleinen Frühstück schon trauen.
Btw. john F Kennedy war soweit ich gelesen habe auch Freund der Manila-Zigarre im Alltag, seine "AllDay" Marke war eine Sorte namens "La Flor de la Isabela - Alhambra", hat ihn aber trotzdem nicht von abgehalten sich 50 Kisten von seinen Upmann Petit Coronas zum Agen vor dem Embargo einkaufen zu lassen. Alle geraucht hat er mit Sicherheit nicht mehr.
Ich dachte der hätte es nur mit der Weiblichkeit.
muskoil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2013, 18:44   #20
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.900
Renommee-Modifikator: 1502283
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Zitat:
Ich dachte der hätte es nur mit der Weiblichkeit.
Naja, und mit dem Rücken, dem Magen, den Nieren, den Knochen, den Bandscheiben und der Prostata... Wenn man voll auf Tabletten ist über Jahre dann bleibt einem wenigstens noch das Rauchen.

btt.

Sie Shortfiller Corona ist entzündet, verarbeitung ist erwartungsgemäß etwas rustikaler als die Longfiller, grob adrige Deckblätter, guter Zug.
Kaltgeruch: Kuhmist. :001lol: Und das soll ja ein gutes Zeichen sein sagen die Amis.

Im ersten Drittel (säuerlicher) Kaffee und Nuss,
Asche auch sehr weiß, aber natürlich deutlich bröseliger als die Longfiller.
Rauch ordentliches Volumen aber kein starker Körper, dafür cremig. Am Gaumen auch Noten von Schokolade. Süße...Sogar recht kräftig in den Aromen.
Ab der hälfte etwas herbere Röstaromen, und grasig-holzige würze. grad nicht definierbare Fruchtaromen. Zusammen mit der Cremigkeit und der Süße hat das irgendwie was von Schwarzwälder Kirsch... dann wieder etwas erdiger, und herber, rauch bleibt aber schön süffig. Letztes Drittel entwickelt sich der Geschmack hier nicht mehr sonderlich weiter, holzig krautig und etwas weniger süß, bleibt aber schön angenehm und mild.
Abbrand problemlos, neigt aber etwas mehr zum heißwerden als die Longfiller Corona. Einlage von dem Modell ist wohl etwas zu weich.
Im letzten Drittel neigt sie zum ausgehen, bei anderen Zigarren schmeckt man meist hier nur noch mitverbranntes Kondensat, aber hier kommt nach dem wiederanzünden sogar wieder Nuss und Schokolade zurück... interessant.
Bei 4,5cm Restlänge leg ich se jetzt aber trotzdem weg da es zu warm und zu bitter wird...
Mal gucken wie sich die anderen aus der Packung machen von der Konsistenz her und nach bissel liegen im Humi... Aber die hat schonmal geschmeckt.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2013, 16:58   #21
Andek
Profi
 
Benutzerbild von Andek
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Erzgebirgskreis
Beiträge: 1.511
Renommee-Modifikator: 16
Andek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Zitat:
Zitat von Phijo Beitrag anzeigen
Wobei ich auch jemanden kenne, dem die FdF schmecken.
Habe heute eine geraucht, süß-würzig, viel Kaffee und etwas Erde, soweit ich das mit meinem flachen Geschmack beurteilen konnte.
Ähnelt ja der Beschreibung wie die Robusto schmecken soll, also ich möchte gern noch mehr davon (von allen Sorten) probieren. :001drool:
__________________
Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt!
(Schillers »Wilhelm Tell«)
Andek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2013, 18:07   #22
muskoil
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 86
Renommee-Modifikator: 6
muskoil befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Hi Leute,
nachdem ich lange Zeit mehr in der Ecke Nicaragua,Brasil, mittelstark bis starke Zigarren unterwegs war, wollte ich mal wieder ein "Leichte" schmöken und bin bei meinem Dealer auf die Flor de Filipinas gestoßen. Probieren geht über Studieren. Der Geschmack erinnerte mich sofort an die Don Sebastian aus der Dom.Rep. Beim Anzünden eine leichte Grasnote, Kakao, Kaffee, rund, nicht scharf. Schönes hellbraunes Deckblatt. Die Zigarre ist mittelstark gerollt. Gutes Handling, ich mag Robustos , und die Bauchbinde sieht auch toll aus. Die Zigarre brennt gleichmäßig ab, kein Schiefbrand. Für mich eine gute Zigarre für einen guten Preis.
Bis bald
muskoil
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCF8640.JPG (70,6 KB, 14x aufgerufen)
muskoil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2013, 19:32   #23
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.900
Renommee-Modifikator: 1502283
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

Ich qualm grad die 3. SF Corona. Der erste Ausfall... will nicht so richtig brennen. und war bissel schärfer und zieht nicht so gut.

Aber ist unter dauerfeuer trotzdem zu rauchen. Und bei 42ct tut das weit weniger weh als bei ner 9€ Nicaraguazigarre..
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2015, 19:26   #24
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.900
Renommee-Modifikator: 1502283
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flor de Filipinas Robusto longfiller

So fürs Archiv, ein paar Langzeiterfahrungen.

Einige der Fdf haben frisch noch diesen Ammoniakgeruch und entwickeln beim Rauchen eine gewisse muffige Säure, irgendwie wie Bittere Grapefruit... das ist nicht wirklich lecker, und nur durch im Humidor liegen lassen hat sich das bei vielen wenig bis gar nicht reduziert. Und ich lagere eh schon eher mit 67-69% statt 70%+

Ein paar kleinere Fdf die ich im Büro mit meinen Trockenstumpen ohne adequate Befeuchtung, bei sicher häufigerem Unterschreiten der 60% Rlf länger gelagert hatte haben sich hingegen Klasse entwickelt und ebenso geschmeckt.

Darum hab ich die großen vollen Kisten vor ein paar Wochen mal nen ganzen Tag außerhalb vom Humi gelagert, und bei der letzten Hitzewelle vor 2 Wochen auch nochmal einen weiteren Tag in der heißen Bude ohne Befeuchtung.

Auch bei den großen Formaten hat sich die "muffigkeit" schon gewaltig deutlich reduziert so wie der Zug verbessert. Nach dem 2. "Auslüftungs/Trocknungstag" sogar noch etwas mehr, ich glaub ich gönne ihnen nächste Woche noch einen dritten Tag.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flor de Selva Robusto Markus79 Flor de Selva 34 27.11.2017 19:25
Shortfiller vs. Longfiller ? pk79 Allgemein 26 13.06.2015 20:34
Flor de Selva Maduro Robusto Rasko Flor de Selva 27 04.09.2013 08:49
Flor de Filipinas Coronas Puros Manila Tikonteroga Zigarrenmarken - Sonstige 2 07.12.2011 23:50


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:52 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test