Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 08.02.2018, 17:39   #1
FaceMeRL
Benutzer
 
Benutzerbild von FaceMeRL
 
Registriert seit: 08.2017
Ort: Allgäu
Beiträge: 37
Renommee-Modifikator: 1
FaceMeRL ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard RH / HBS Beads Einfuhr schwerer als gedacht

Hallo Zusammen,

vielleicht kann sich ja noch jemand an meinen Post vor 4 - 5 Wochen erinnern, dass ich mir RH Beads aus Amerika bestellt habe. (Von der Firma Heartfelt Industries).

Nachdem das Päckchen mit 0,46kg beim Zoll gelandet ist (vor 2,5 Wochen) haben die mich damit vertröstet: "Es müsse erst geprüft werden ob diese Ware eingeführt werden darf". Nach meiner Erklärung für was diese da sind, standen diese glaube ich immer noch im Dunklen (Was ist ein Humidor? Wieso Befeuchtung? etc..)

Gestern habe ich mich nochmal beim Zoll gemeldet, wie es denn ausschaut.
Ich wurde ein weiteres mal vertröstet: "Die Prüfung sei noch nicht abgeschlossen". Ich war gestern schon ein wenig genervt und habe mir die Frage gestellt: Wieso sollte man die nicht einführen dürfen? Naja weiter gehts:

Heute um 11:00 Uhr schreibt mir die Regierung von Unterfranken - Gewerbeaufsichtsamt - Dezernat für die Marktüberwachung von Chemikalien:
"Falls Sie der Verantwortliche für die o.g. Produkte sein sollte, müssen Sie sich bei mir melden". Um 16:00 Uhr war dort schon keiner mehr erreichbar.

Ich werde es nun morgen noch einmal probieren und bin gespannt.
Ich stell mir jetzt nur die Frage was die Beads denn für Probleme darstellen? Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht?

Werde euch auf dem Laufenden halten...
FaceMeRL ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 08.02.2018, 18:16   #2
DocMartin
Profi
 
Benutzerbild von DocMartin
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Autostadt
Alter: 59
Beiträge: 2.660
Renommee-Modifikator: 21474852
DocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes AnsehenDocMartin genießt hohes Ansehen
Standard AW: RH / HBS Beads Einfuhr schwerer als gedacht

Bei uns in Niedersachsen haben sie sich den ausgedruckten Text von der Website durchgelesen, die Daten verglichen, Abgaben kassiert, und das war's.
Unterm Strich keine 15 Minuten - aber das war wie gesagt in Niedersachsen
__________________

Projekt Klinidor

Die einen leben für das Plaisir de Vivre (die Lust am Leben) und die anderen leben gezwungenermaßen.
Zino Davidoff

Über Geschmack kann man streiten. Man muss nur einen haben.

DocMartin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 22:01   #3
MXLB79
Profi
 
Benutzerbild von MXLB79
 
Registriert seit: 03.2011
Alter: 39
Beiträge: 1.714
Renommee-Modifikator: 10441977
MXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes Ansehen
Standard AW: RH / HBS Beads Einfuhr schwerer als gedacht

Die Beads kamen bei mir zweimal unabhängig direkt mit der Post verzollt an. Musste ich halt beim Postamt abholen und bezahlen.

Wüsste nicht, warum die Einfuhr verboten sein sollte.
MXLB79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 07:34   #4
Waffenprofi
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Waffenprofi
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: ... da wo die Rattenplage war
Alter: 50
Beiträge: 3.643
Renommee-Modifikator: 7399125
Waffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes Ansehen
Standard AW: RH / HBS Beads Einfuhr schwerer als gedacht

Zitat:
Zitat von DocMartin Beitrag anzeigen
... aber das war wie gesagt in Niedersachsen
https://www.google.com/url?sa=t&rct=...L4--_n8wY-Iomq


... das ist übrings von H. Grote komponiert...!

Gruß
Henning
__________________
Lieber König der Ärsche, als Arsch der Könige...!

Geändert von Waffenprofi (09.02.2018 um 07:40 Uhr)
Waffenprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 09:36   #5
Grossinquisitor
Profi
 
Benutzerbild von Grossinquisitor
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Nordbayern, SW
Alter: 55
Beiträge: 1.238
Renommee-Modifikator: 7325930
Grossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes Ansehen
Standard AW: RH / HBS Beads Einfuhr schwerer als gedacht

... halt uns auf dem Laufenden; bei der Gewerbeaufsicht Würzburg hab ich vor ca. 20 Jahren mal gearbeitet. Ich besorg schon mal das Popcorn!
__________________
Herzlichen Gruß, Frank

Meine website: www.farbzauberer.de
Grossinquisitor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 20:40   #6
FaceMeRL
Benutzer
 
Benutzerbild von FaceMeRL
 
Registriert seit: 08.2017
Ort: Allgäu
Beiträge: 37
Renommee-Modifikator: 1
FaceMeRL ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: RH / HBS Beads Einfuhr schwerer als gedacht

Aaaalso:

Erst wurde von mir ein Sicherheitsdatenblatt gefordert, was in den Beads enthalten ist und ob es gesundheitsschädlich ist o.a.. Habe ihm dann einen Link von Cigarworld geschickt und ihm gezeigt, dass diese auch in Deutschland vertrieben werden. Nun wird die ware beim Zollamt freigegeben, wenn ich folgende Anforderungen erfülle, bzw ihm diese schriftlich zusichere.:

- Das Produkt wird ausschließlich von Ihnen selbst verwendet.

- Arbeitnehmer oder Dritte haben mit diesem Produkt keinen Umgang.

- Das Produkt wird von ihnen nicht an Dritte in die EU abgegeben (z.B. Handel, Verkauf, verschenken o.a.)

- Die Lagerung bzw. Aufbewahrung erfolgt ausserhalb der Reichweite von Kindern.


Habe das natürlich bestätigt. Das nächste mal wenn ich diese einführe werden diese aber vernichtet, wenn das Sicherheitsdatenblatt und andere Informationen dem Paket beiliegen und das größeren Aufwand verursacht....
FaceMeRL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einfuhr kubanischer Zigarren in die USA MatzeM Allgemein 19 15.01.2017 12:24
Zigarren die nicht für den offiziellen Markt gedacht sind Bold Zigarrenmarken - Sonstige 40 27.07.2016 10:14
Schwerer Rotwein gesucht BigApple Getränke 9 18.07.2012 20:40


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:01 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test