Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 18.08.2013, 07:22   #1
mikiad
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mikiad
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Calbe
Beiträge: 94
Renommee-Modifikator: 13
mikiad ist einfach richtig nettmikiad ist einfach richtig nettmikiad ist einfach richtig nettmikiad ist einfach richtig nett
Standard Begehbarer Humidor

Hallo liebe Forumsmitglieder,

Thema begehbarer Humidor;

Ich richte mich an die Mitglieder die entweder Erfahrung haben oder einen besitzen und mir gerne Ratschläge, Hinweise oder Tips geben würden. Gerne auch per PN.

Hier besonders interessiert mich die Klimatisierung, Be/Entfeuchtung und natürlich alle Probleme die man vorher sowieso nicht erkennt.

Momentan steht die Entscheidung zwischen Chambrai's (starke Tendens) und begehbaren Humidor an.
Geplanter zukünftiger Platz 2x2, 5 m (Nischenbereich), in meinen Herren-Arbeitszimmer.

Danke im voraus.

Gruß mikiad
mikiad ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.08.2013, 08:58   #2
raphischeiber
Profi
 
Benutzerbild von raphischeiber
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: CH-Schattdorf
Alter: 37
Beiträge: 1.056
Renommee-Modifikator: 3098250
raphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehenraphischeiber genießt hohes Ansehen
Standard AW: Begehbarer Humidor

Erfahrungen damit habe ich keine, aber Frage sonst mal bei Herrn André nach. Er verfügt auch über eine entsprechende Befeuchtungsanlage:
http://www.humidorbau.de/aktive-befe...rbium-ekv.html
__________________
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen so gib ihm Macht!

Meine Zigarrenlounge
raphischeiber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 09:46   #3
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 52
Beiträge: 3.540
Renommee-Modifikator: 21474860
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Begehbarer Humidor

Hallo mikiad,

die Nische Raumhoch abschotten mit ner kombinierten Holz / Glaslösung,
Regale aus Cedro oder Mahagoni rein fertig.
Oder willst du wirklich "klimatisieren" also auch kühlen dann ist es etwas aufwendiger ?
Ansonsten zum Befeuchten nen Brune Befeuchter rein gibts in diversen Größen und los gehts.:001thumbup1:
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 13:34   #4
DonPaolo
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von DonPaolo
 
Registriert seit: 07.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 678
Renommee-Modifikator: 7771276
DonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Begehbarer Humidor

Hallo Michael,

einen Brune-Befeuchter kann ich nicht empfehlen. Die dort verwendeten Filtermatten fangen schnell an zu müffeln. Sehr gute Erfahrungen habe ich mit den völlig wartungsfreien Luftwäschern von Venta gemacht. Wenn der Raum gut abgedichtet ist, sollte der LW25 reichen (http://www.venta-luftwaescher.de/produkte/lw25.html). Zusammen mit einem Hygrometer, der beim Unterschreiten einer bestimmten RLF den Strom einschaltet, hast Du dann eine äußerst preiswerte, robuste und wartungsfreie Lösung (keine Filtermatten erforderlich).

Venta-Luftwäscher sind z. B. auch bei Cigarworld im Einsatz.

Gruß

Paul
DonPaolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 13:44   #5
mikiad
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mikiad
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Calbe
Beiträge: 94
Renommee-Modifikator: 13
mikiad ist einfach richtig nettmikiad ist einfach richtig nettmikiad ist einfach richtig nettmikiad ist einfach richtig nett
Standard AW: Begehbarer Humidor

Hallo,

danke für die Antworten. Das Konzept für die Zigarrenlagerung geht nur mit Klimatisierung des begehbaren Humidors, da die umgebende Raumtemperatur etwa bei 24-25 Grad liegen wird.
Dieses ist mir für die Langzeitlagerung auf Dauer zu hoch(meiner Meinung nach).

Die Befeuchtungslösung von Marc Andre ist eine Lösung, aber dazu ist eine Klimalösung wohl noch von nöten.

Da fangen meine Überlegungen an, Zusammenspiel im begehb.Humidor zwischen Befeuchtung und Temperatur.
Im den Chambrairs hab ich alles eben schon optimal.

Gruß mikiad
mikiad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 14:39   #6
fifty fathoms
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von fifty fathoms
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Bayern
Alter: 47
Beiträge: 657
Renommee-Modifikator: 2439557
fifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehenfifty fathoms genießt hohes Ansehen
Standard AW: Begehbarer Humidor

Hallo,

vielen Dank für den Start des Themas!
Ich werde nächstes Jahr ca. 15qm für einen begehbaren Humidor zur Verfügung haben (Neubauhaus) sowie weitere ca. 15 qm für einen Rauchbereich mit Luftabzug. Ich plane im Augenblick die Regaleinbauten und die Befeuchtung über Marc Andre zu beziehen. Weiterhin wird es eine Klimatisierung - Festeinbau - geben, mit dem Ziel keinen Luftaustausch mit Außenluft zuzulassen. Für Hilfen über geeignete Systeme und weitere Tipps bin ich ebenfalls dankbar.

@mikiad:
Was meinst Du mit Chambrair`s? Mehrere Schränke in diesem Bereich? Ich habe auch einen Schrank in Nutzung und empfinde es nicht als die optimale Lösung, da beim Kühlvorgang die RLF doch deutlich sinkt. Je wärmer die Umgebungsluft ist, desto häufiger die Kühlvorgänge, desto größer die Schwankungen (auch wenn in den geschlossenen Kisten davon wenig ankommen wird). Auch wird bei steigenden Außentemeraturen die durchschnittliche RLF immer weiter sinken - auch auf den unterschiedlichen Ebenen (oben weniger RLF als unten) - diese Funktionsweise/Eigenschaft wurde ja auch hier im Forum von anderen Membern bestätigt!

Gruß
fifty fathoms ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 14:42   #7
Steve
Profi
 
Benutzerbild von Steve
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.704
Renommee-Modifikator: 119197
Steve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes Ansehen
Standard AW: Begehbarer Humidor

Du kannst auch mal im International-Cigarclub Forum schauen. Die Amis kühlen alles, selbst Vollholz Schrankhumidore. Da könnte man sich Inspiration holen.
__________________
Why have a civilization anymore if we no longer are interested in being civilized?
Steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 18:05   #8
mikiad
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mikiad
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Calbe
Beiträge: 94
Renommee-Modifikator: 13
mikiad ist einfach richtig nettmikiad ist einfach richtig nettmikiad ist einfach richtig nettmikiad ist einfach richtig nett
Standard AW: Begehbarer Humidor

Hallo

Das Grundsatzproblem ist das wir es zu Haus gerne sehr warm lieben, deshalb 25 Grad. Sonst hätte ich ja dieses Herrenzimmer locker auf 20 Grad bringen können.

Da ich generel in Zippers lagere und keine offene Lagerung vollziehe hab ich das besagte Problem mit schwankender Luftfeuchte nicht. Die Zipper und die Kisten sind wie 2 hinter einander geschaltete Puffer.
Ich erhebe momentan nicht den Anspruch die Zigarren presentieren zu wollen. Die Zipperbeutellagerung ist natürlich nicht estätisch, ohne Frage, aber jeder hier im Forum hat seine Philosophie.
In meinen Zigarrenleben habe ich fast ein Duzend Humidore gehabt, aber keiner ist wie der andere. Auch was bei dem einen Zigarrenliebhaber funktionier muß noch lange nicht bei dem anderen gehen (untersch.Höhenlage, Wassernähe, Klimatische Umgebung usw.).

Momenttan hab ich 3 verschiedene Kimaschränke + 2 Humidore und Kistenlagerung in Anwendung und glaubt mir, es gibt einige Unteschiede.

Wie ich es schaffe, werde ich hier ein Thema eröffnen um über den Vergleich dieser Klimaschränke und meinen Erfahrungen und Tendenzen zu berichten. Denn auch ich habe schon viel Geld versenkt in falsche Investitionen.

Sollte die Entscheidung in Richtung Chambrair gehen werden es wohl drei.
Ja und Chambrair nicht nur wegen Name und Preis, nein das sind mit die besten Schränke aus meinen Erfahrungen.

Aber mein Traum, begebarer Humidor ist noch nicht vom Tisch, auch meine Probleme die ich aus Erfahrungen bei dem Projekt sehe nicht. Vieleicht bin ich auch zu vorsichtig.
Aber deshalb auch die Bitte um Informationen um eine entgültige Entscheidung fällen zu können.

Gruß mikiad
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (191,5 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (206,3 KB, 26x aufgerufen)

Geändert von mikiad (18.08.2013 um 18:31 Uhr)
mikiad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 18:08   #9
Hard Boiled
Profi
 
Benutzerbild von Hard Boiled
 
Registriert seit: 05.2012
Ort: Augsburg
Beiträge: 1.955
Renommee-Modifikator: 1107226
Hard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes AnsehenHard Boiled genießt hohes Ansehen
Standard AW: Begehbarer Humidor

Du könntest ja evtl. von Deinem momentanen Bestand mal ein Photo machen...
__________________



I sold my soul for Rock`n`Roll- a long time ago...


Hard Boiled ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 18:18   #10
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 52
Beiträge: 3.540
Renommee-Modifikator: 21474860
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Begehbarer Humidor

oder halt ne völlig unästehtische Klimazelle da müsste das doch machbar sein.

Quatsch doch mal mit nem Klimatechniker,
erläuter ihm was du für ein Klima brauchst und warte ab was er vorschlägt.

Das bekannte Problem der Kühlung ist halt das du definitif eine Rückfeuchtung brauchst,
bzw hal wieder odentlich befeuchten musst.
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 18:56   #11
mikiad
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mikiad
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Calbe
Beiträge: 94
Renommee-Modifikator: 13
mikiad ist einfach richtig nettmikiad ist einfach richtig nettmikiad ist einfach richtig nettmikiad ist einfach richtig nett
Standard AW: Begehbarer Humidor

Wie sollen Zigarren für Langzeitlagerung mit den rauchfähigen Zigarren gelagert werden in dem begehbaren Humidor?
Beide Lagerungen benötigen unterschiedliche Luftfeuchte um die richtige gewünschte Konsestenz zu bekommen.
mikiad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 19:50   #12
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 91
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: Begehbarer Humidor

Zitat:
Zitat von mikiad Beitrag anzeigen
Wie sollen Zigarren für Langzeitlagerung mit den rauchfähigen Zigarren gelagert werden in dem begehbaren Humidor?
Beide Lagerungen benötigen unterschiedliche Luftfeuchte um die richtige gewünschte Konsestenz zu bekommen.

Humidor im Humidor
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 20:08   #13
Andre B.
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Andre B.
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: WF + B
Alter: 39
Beiträge: 293
Renommee-Modifikator: 42
Andre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes AnsehenAndre B. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Begehbarer Humidor

@mikiad:
mit dem Thema hab ich mich schon sehr ausführlich beschäftigt.
viel zu viel um es hier zu posten.

wenn du Interesse hast, können wir gerne mal telefonieren.

mfg
Andre B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 20:42   #14
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 52
Beiträge: 3.540
Renommee-Modifikator: 21474860
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Begehbarer Humidor

lass uns doch bitte alle an deinen Erfahrungen teilhaben :001thumbup:
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 21:05   #15
Herberth
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Herberth
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Darmstadt
Alter: 31
Beiträge: 74
Renommee-Modifikator: 1731692
Herberth genießt hohes AnsehenHerberth genießt hohes AnsehenHerberth genießt hohes AnsehenHerberth genießt hohes AnsehenHerberth genießt hohes AnsehenHerberth genießt hohes AnsehenHerberth genießt hohes AnsehenHerberth genießt hohes AnsehenHerberth genießt hohes AnsehenHerberth genießt hohes AnsehenHerberth genießt hohes Ansehen
Standard AW: Begehbarer Humidor

Was spricht denn gegen eine hohe Temperatur ?
Laut Marc Andre´ schimmeln Zigarren bei niedriger Temperatur eher und in Kuba hat es meistens mehr als 25°C.


Beste Grüße
Herberth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 21:28   #16
Steve
Profi
 
Benutzerbild von Steve
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.704
Renommee-Modifikator: 119197
Steve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes Ansehen
Standard AW: Begehbarer Humidor

Zitat:
Zitat von Herberth Beitrag anzeigen
Was spricht denn gegen eine hohe Temperatur ?
Laut Marc Andre´ schimmeln Zigarren bei niedriger Temperatur eher und in Kuba hat es meistens mehr als 25°C.


Beste Grüße
Bitte nicht wieder das ganze Thema durchkauen..
Lieber entsprechende Threads zum Aging von Zigarren lesen.
__________________
Why have a civilization anymore if we no longer are interested in being civilized?
Steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2013, 09:22   #17
el caballero
Profi
 
Benutzerbild von el caballero
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 2.841
Renommee-Modifikator: 484658
el caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehen
Standard AW: Begehbarer Humidor

Zitat:
Zitat von DonPaolo Beitrag anzeigen
Hallo Michael,

einen Brune-Befeuchter kann ich nicht empfehlen. Die dort verwendeten Filtermatten fangen schnell an zu müffeln. Sehr gute Erfahrungen habe ich mit den völlig wartungsfreien Luftwäschern von Venta gemacht. Wenn der Raum gut abgedichtet ist, sollte der LW25 reichen (http://www.venta-luftwaescher.de/produkte/lw25.html). Zusammen mit einem Hygrometer, der beim Unterschreiten einer bestimmten RLF den Strom einschaltet, hast Du dann eine äußerst preiswerte, robuste und wartungsfreie Lösung (keine Filtermatten erforderlich).

Venta-Luftwäscher sind z. B. auch bei Cigarworld im Einsatz.

Gruß

Paul

Die Filtermaten von Brune sind nicht schlecht. Klar sollte allerdings sein, dass immer das zugehörige Wasserfrischmittel mit hinein gehört, dann muffelt auch nix. Und was willste mit einem Luftwäscher? Dass ganze tolle Aroma ausm Humi saugen :001confused1:
__________________
"Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges
zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges leisten zu können."
el caballero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2013, 09:37   #18
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 91
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: Begehbarer Humidor

Zitat:
Zitat von el caballero Beitrag anzeigen
Und was willste mit einem Luftwäscher? Dass ganze tolle Aroma ausm Humi saugen :001confused1:
Keine Angst die taugen eh nix
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:15 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
test