Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.2019, 21:22   #3
Kosh
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Kosh
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Bielefeld
Alter: 46
Beiträge: 60
Renommee-Modifikator: 216903
Kosh genießt hohes AnsehenKosh genießt hohes AnsehenKosh genießt hohes AnsehenKosh genießt hohes AnsehenKosh genießt hohes AnsehenKosh genießt hohes AnsehenKosh genießt hohes AnsehenKosh genießt hohes AnsehenKosh genießt hohes AnsehenKosh genießt hohes AnsehenKosh genießt hohes Ansehen
Standard AW: Missouri Meerschaum - Corn Cobs

Danke für die Hinweise.
Ich bin leider finanziell recht knapp dran.
50 € habe ich für 4 Corn Cops inkl. Tabak und Zubehör ausgegeben, da hätte ich sonst nur die Pfeife bekommen...
Und nur um dann evtl. fest zu stellen, dass Pfeifen nichts für mich sind, da hätte ich mich zu sehr geärgert.
Meine 1. Idee waren gebrauchte Pfeifen, aber die waren entweder auch viel zu teuer oder sahen so aus, dass ich mir die echt nicht in den Mund stecken würde.
Es gibt ja auch online-shops die seriös wirken und zwischen den für mich unbezahlbaren auch günstige Pfeifen haben.
Z.b. von Jeantet, Dr. Hardy, Molina...
Wahrscheinlich dreht sich bei den Namen den erfahrenen Pfeifen-Rauchern der Magen um?
Bei ebay unter den Estate-Pfeifen gibt es einige die gut aussehen, aber wenn ich die Marken bei google suche finde ich nur immer ebay, also wahrscheinlich auch nix.


Könntet ihr mir denn mal z.B. die 5 günstigsten Marken nennen, bei denen man noch bedenkenlos zugreifen kann?
Mir gehts nur darum, den Pfeifentabak zu genießen, die Optik und der Name des Pfeifenbauers sind mir - aus finanziellen Gründen - erstmal egal.

Dann hätte ich eine Basis, die mir beim suchen sehr helfen würde.
Mit günstig meine ich: Neupreis möglichst unter 70€
__________________
Verstehen ist ein dreischneidiges Schwert.

Geändert von Kosh (23.05.2019 um 21:54 Uhr)
Kosh ist offline   Mit Zitat antworten