Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.06.2018, 13:22   #20
yzx
Profi
 
Benutzerbild von yzx
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.785
Renommee-Modifikator: 18512790
yzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welches Holz aussr Cedro oder Mahagoni....

Zitat:
Zitat von amigo Chè Beitrag anzeigen
Wer lagert denn die Tabakblätter auf Kuba in der Nähe von Kaffeebohnen?
in den Fabriken, wohl eher nicht ?
Campesinos machen doch lieber Kaffe daraus, die Bohnen sind ja recht knapp dort oder?

In Kuba ist so ziemlich alles immer ziemlich knapp. Außer Sonne und, vielleicht, Chicas. Ich habe halt schon mehrfach und von verschiedenen Leuten gehört, dass Aromen gelegentlich - sagen wir - angereichert werden, und das nicht nur bei Fakes. Nun kann man in Kuba selten zwischen Lüge und Wahrheit unterscheiden ... weswegen ich mich da nicht festlegen kann. Bei dem Geruch mancher Limitadas hatte ich aber auch schon den verdacht, dass der nicht der Fermentierung entspringt, sondern, ähm, extern zugeführt wurde.
yzx ist offline   Mit Zitat antworten