Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.06.2018, 10:25   #13
yzx
Profi
 
Benutzerbild von yzx
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.785
Renommee-Modifikator: 18512790
yzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welches Holz aussr Cedro oder Mahagoni....

Zitat:
Zitat von Streetbobber Beitrag anzeigen
Ich wollte lediglich wissen ob es Alternativen gibt.....hat nix mit mega Investment zutun

Die spanische Zeder ist ein Mahagoni:



https://de.wikipedia.org/wiki/Westindische_Zedrele



Das im Übrigen, wie alle Hölzer, riecht. Und Gerüche sind der Stumpen Feind, weil Stumpen Gerüche wie ein Schwamm aufsaugen. Weswegen das eine oder andere Tabakblatt nicht nur in Kuba auch mal ein wenig verfeinert wird, z.B. durch die Lagerung in der Nähe von Kaffeebohnen.



Warum dann Cedro? Weil der Geruch der spanischen Zeder von Zigarren nicht angenommen wird. Was NUR für die spanische Zeder gilt. Jeder andere Geruch kann die Zigarre kaputt machen.



Kurz: Entweder Cedro und Glas oder eben lebensmittelechtes Plastik, z. B. von Emsa. Anderers Holz oder gar Farbe ... neee, lass mal ...
yzx ist offline   Mit Zitat antworten