Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.02.2021, 09:30   #1
lowcut
Moderator
 
Benutzerbild von lowcut
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.664
Renommee-Modifikator: 1650819
lowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehen
Standard Leon Jimenes Series 300 Cameroon Robusto

Die Leon Jimenes Series 300 Cameroon Robusto hatte ich vor ein paar Wochen bei CW bestellt gehabt. Sie riecht ganz leicht nach trockenem Gras. Ich hab sie mit einem 0,7 Punch angebohrt und der Kaltzug war gut.
Die ersten Züge waren sehr erdig, aber eher unangenehm. Nach etwa einem Zentimeter ging das erdige langsam zurück und die Zigarre wird würziger und rauchbarer. Ich hatte das Gefühl, das die Zigarre jeden Moment cremiger wird, aber sie hat es nicht geschafft. Die Entwicklung ist langsam bis gar nicht vorhanden. Im letzten Drittel wird sie wieder erdiger, aber angenehm erdig. Ich hab sie insgesamt als mittel kräftig empfunden.
Die Asche war fest und hat etwa zwei bis drei Zentimeter gehalten. Der Abbrand war fast gerade und mit gelegentlichem Schiefbrand, aber es war keine Korrektur nötig. Ich hab sie dann nach ca. 75 Minuten abgelegt.

Fazit: War ok, aber eine B-Probe brauche ich nicht bei einem Preis von 9,40€.

Leider keine Bilder gemacht.
lowcut ist gerade online   Mit Zitat antworten
Anzeige