Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.05.2021, 03:41   #2
Rouven
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Rouven
 
Registriert seit: 10.2018
Beiträge: 435
Renommee-Modifikator: 1073747
Rouven genießt hohes AnsehenRouven genießt hohes AnsehenRouven genießt hohes AnsehenRouven genießt hohes AnsehenRouven genießt hohes AnsehenRouven genießt hohes AnsehenRouven genießt hohes AnsehenRouven genießt hohes AnsehenRouven genießt hohes AnsehenRouven genießt hohes AnsehenRouven genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mein 2. Humidor

Meine Empfehlungen für deinen 2ten Humidor:

F:
Aus welchem Material soll ich am besten den Korpus bauen? Multiplex, Verleimtes Massivholz, etc.?
A:
Ja, auch Tischlerplatten oder Sperrholz. Wenn nicht zu teuer und das wissen um die Statik da ist: Alles aus Zeder.
F:
Spanische Zeder und Mahagoni für das innere in 8mm Stärke oder geht es auch dünner?
A:
Zeder, kein Mahagoni! Weniger als 8 mm geht. Aber, wenn nicht zu teuer, wieso nicht alles auf Zeder?
F:
Muss ich im Inneren auch die Seitenwände und die Tür auskleiden? Also dort ist das meiste Glas nur die Streben wären zu verkleiden.
A:
Alles was kein Glas ist mit Zeder überkleben, drauf achten, das alle Ritze luftdicht verleimt sind.
F:
Die Roste im Humidor für die Kisten sollten welche Stärke der Streben haben? Habe an 20mm x 20mm gedacht oder lieber größer und falls ja welches Maß.
A:
Die Dicke von 20mm reicht auch sicher für größere Streben. Die Maße sollten von deiner Lieblingsgröße der Zigarren kommen.
F:
Reicht 4mm Stärke für die Böden der Zigarren Trays? Welche Stärke für die Umrandung der Trays ( Außenwände der Trays)?
A:
4mm ist gut 5mm ist besser 20mm für die Außenwände, dann kannst duch auch mal kräftiger dran gehen, ohne das was bricht.
F:
Die Trays sollen schräg im Schrank Montiert sein. kenn ihr eventuell Schubladenauszüge die schräg Montiert werden können und einrasten damit das Tray nicht runter fährt und gegen die Tür knallt.
A:
Fertigteile zum reinschrauben für schräge Ablagen habe ich noch nie gesehen.
Wirst wohl Kerben in die Seitenleisten machen müssen und darin die Böden einrasten.

Geändert von Rouven (29.05.2021 um 04:43 Uhr)
Rouven ist offline   Mit Zitat antworten