Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.07.2018, 02:27   #2
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.944
Renommee-Modifikator: 1745370
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarettentabak selbst mischen

Hm... schau dir mal den Käpt Barsdorf Virginia oder den "Farmertabak" von Planta an... sind zwar Pfeifentabake, aber wenn ne solide Grundlage für die 85% suchst sind die wahrscheinlich auch in der Zigarette nicht soo verkehrt.


Hmmm was noch probieren kannst ist vielleicht Orient beimischen, die "dominaten" 10% im "American Blend", den bekommst du bei DanPipe... ist diese gewisse "schweissige" Substanz die der Passivraucher in der Zigarette riecht...
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten