Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.01.2013, 14:18   #5
Jim
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Jim
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: RLP / BaWü
Alter: 35
Beiträge: 75
Renommee-Modifikator: 7
Jim befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Menthol-freier Schnuffi

Dann versuche ich mal weiterzumachen wo Corona-Thüringer so schön angefangen hat, damit hier auch mal wieder was steht

Empfehlenswert finde ich auch den Sternecker Echt Fresko.

Ein Tabakreiner Schmalzler, mittlerer Mahlgrad ohne zu Klumpen. "Fluffige" Konsistenz. Gut schnupfbar.

Ein Brasiltabak der in der Tüte mit starken Röst- und Tabakaromen, ein wenig Kaffee und schwer süßlichen Gewürzen aufwartet.

In der Nase Herb, viele Röstaromen, Tabakwürzig und am Anfang recht kräftig. Entgegen dem was man aber ansonsten so lesen kann, finde ich, macht sich relativ schnell eine angenehme Tabaksüße breit (ein wenig wie Ahornsirup vielleicht, dann ein wenig Bitterschoki ). Klingt mit einem typischen Brasiltabakaroma lange aus.
Auf manche mag das auch ein wenig "muffig" wirken.

Nikon ist schwach, bis eventuell mittelmäßig beim "nachlegen" spürbar.

Einer meiner liebsten für den Täglichen gebrauch :001thumbup1:
Jim ist offline   Mit Zitat antworten