Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.01.2012, 09:45   #30
Robi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Robi
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: Winterthur
Alter: 51
Beiträge: 259
Renommee-Modifikator: 429520
Robi genießt hohes AnsehenRobi genießt hohes AnsehenRobi genießt hohes AnsehenRobi genießt hohes AnsehenRobi genießt hohes AnsehenRobi genießt hohes AnsehenRobi genießt hohes AnsehenRobi genießt hohes AnsehenRobi genießt hohes AnsehenRobi genießt hohes AnsehenRobi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Kubanische Jahrgänge - Versuch einer Rangliste

Sali florei

Ich bin kein grosser Le Hoyo oder HdM Fan und habe daher nur wenige Erfahrungen damit. Die des Dieux ist aber schon eine Sünde wert, allerdings auch sehr speziell im Geschmacksprofil. Erst letzthin bin ich mit einer Kiste Hoyo des Dieux BD 02 fertig geworden. Die Zigarren waren zwar fast grau und etwas unansehnlich aber trotzdem unglaublich aromatisch in Geruch und auch Geschmack. Etwas schwer im Zug. Ich bin gleicher Meinung wie Rex, die Zigarre hat das Potential während 10 Jahren immer besser zu werden. Zu neueren boxdates kann ich nichts sagen. Grundsätzlich würde ich BD 10 und 11 kaufen und selber unter deiner Kontrolle reifen lassen und in ein paar Jahren die Kiste anbrechen und dann geniessen.

Grüsse, Robi
Robi ist offline   Mit Zitat antworten