Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks (http://www.zigarrenforum-online.de/index.php)
-   Bolivar (http://www.zigarrenforum-online.de/forumdisplay.php?f=32)
-   -   Fabrikcodes Coronas Gigantes 50er Kabbi / Erfahrungen (http://www.zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=15255)

Glenevil 21.06.2016 10:21

Fabrikcodes Coronas Gigantes 50er Kabbi / Erfahrungen
 
Moin! Habe demnächst ev die Chance an einzwei Kabbis zu kommen. Derzeit wird die Verfügbarkeit abgefragt und das BD. Da ich die Dinger "blind" kaufen muss und die 50er Kisten ja 2010 eingestellt wurden, geh ich erstmal von einem BD aus den letzten Jahren davor aus.
Was mich dabei umtreibt, sind die imho manchmal recht problematischen Zugeigenschaften der BCG. Hat jemand hier positive und negative Erfahrungen gemacht, die über die allgemeine Streuung hinaus gehen und kann man das an einem Fabrikcode festmachen?
Persönlich habe ich aus den Jahren 08-09 sowohl markenübergreifend und gerade auch bei Bolivar, LGC und Ramon Allones traumhafte Erfahrungen mit der Fabrik TEB und mit Abstrichen POS, welche Häuser das auch immer waren.
Falls ich ein BD bekommen, werde ich dies hier noch posten, aber trotzdem vorab schonmal die Frage nach euren Erfahrungen mit diesem leider in dieser Form ausgestorbenen Dino?

Tannat 21.06.2016 16:24

AW: Fabrikcodes Coronas Gigantes 50er Kabbi / Erfahrungen
 
servus,

TEB 08 ist natürlich sehr gut.
wobei ich mir da weniger um den Box Code Gedanken machen würde ;)
eher wie das Cab so bisher gelagert wurde ....:D

Wobei ich noch nie eine schlechte Boli Gigantes hatte egal wie alt.
Erst kürzlich wieder ne 25er Dressbox, 01er Charge erstanden und nur lecker.

lowcut 21.06.2016 16:34

AW: Fabrikcodes Coronas Gigantes 50er Kabbi / Erfahrungen
 
Kann Tannat nur zustimmen. Bis jetzt waren alle BCG aus Cabs hervorragend in Qualität und Geschmack.

Don Mojito 21.06.2016 19:04

AW: Fabrikcodes Coronas Gigantes 50er Kabbi / Erfahrungen
 
Zitat:

Zitat von lowcut (Beitrag 417361)
Kann Tannat nur zustimmen. Bis jetzt waren alle BCG aus Cabs hervorragend in Qualität und Geschmack.

+1

Ich habe schon zahlreiche BCG von 1999 bis heute geraucht, auch aus dem angeblich problematischen 2001er Jahrgang, und noch nie Schwierigkeiten gehabt.
Von Zugproblemen weiß ich nix.


Glenevil 22.06.2016 08:06

AW: Fabrikcodes Coronas Gigantes 50er Kabbi / Erfahrungen
 
Danke für die ersten Feedbacks! Der Lagerzustand sollt top sein, kommen vom Duty-Free-Großhandel ... wenn sie kommen ;)

Sonst noch Fabrikcode-Empfehlungen oder Ausfälle?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:11 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.