Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks (http://www.zigarrenforum-online.de/index.php)
-   Quintero (http://www.zigarrenforum-online.de/forumdisplay.php?f=63)
-   -   Quintero Favoritos (http://www.zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=4326)

XorLophaX 13.02.2015 16:58

AW: Quintero Favoritos
 
Zitat:

Zitat von Robusto_Maduro (Beitrag 337042)
Wie die anderen Exemplare bisher grobes Maduro Deckblatt[...]

Maduro Deckblatt?!

zulu 13.02.2015 17:44

AW: Quintero Favoritos
 
Zitat:

Zitat von XorLophaX (Beitrag 337050)
Maduro Deckblatt?!

Weis nicht ... vielleicht habense was neues rausgebracht, von dem vier noch nix vissen!? ;) :):eek::scared:

Tomy41 13.02.2015 17:56

AW: Quintero Favoritos
 
Maduro beschreibt nicht nur eine spezielle Fermentation sondern auch einen speziellen Farbton des Deckers ;)

Also ganz locker bleiben Mädels, es gibt nämlich tatsächlich Favoritos die extrem dunkel sind.

Robusto_Maduro 13.02.2015 17:56

AW: Quintero Favoritos
 
Zitat:

Zitat von XorLophaX (Beitrag 337050)
Maduro Deckblatt?!

http://bilder.wanted.de/b/58/92/24/8...lassbraun-.jpg

XorLophaX 13.02.2015 18:15

AW: Quintero Favoritos
 
Für mich ganz klar Colorado.. Ok bei deinen Fotos evtl etwas dunkler, aber kein Maduro,,

The Blob 13.02.2015 18:37

AW: Quintero Favoritos
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
So hier mal ein Vergleichsfoto zwischen einer Cohiba Siglo II und der Favoritos. Für mich ganz klar Maduro.

Anhang 117606

XorLophaX 13.02.2015 18:59

AW: Quintero Favoritos
 
Ok, auf dem Foto siehts echt danach aus - auch wenn für mich Maduro immer so richtig dunkel ist..

Auf der Farbskala wäre das dann eher schon Oscuro. :eek:

K1909 13.02.2015 23:01

AW: Quintero Favoritos
 
Meine sind auch sehr dunkel. Wie auch immer das dann bezeichnet wird.

Sie schmecken jedenfalls hervorragend und nur das ist für mich wichtig. :D

zulu 14.02.2015 08:00

AW: Quintero Favoritos
 
Zitat:

Zitat von K1909 (Beitrag 337122)
Meine sind auch sehr dunkel. Wie auch immer das dann bezeichnet wird.

Sie schmecken jedenfalls hervorragend und nur das ist für mich wichtig. :D

Stimmt ... im Grunde ist es mir egal, wie farblich das Deckblatt ausschaut.
Maduro kenne ich als eher "schwarz"... und schmecken mir bisher scheisse geil.

Quintero sind dagegen dunkelbraun ... aber trotzdem scheiss legga.

XorLophaX 14.02.2015 10:34

AW: Quintero Favoritos
 
Zitat:

Zitat von zulu (Beitrag 337137)
Maduro kenne ich als eher "schwarz"...

Quintero sind dagegen dunkelbraun ...

So meinte ich das auch - entgegen jeder Skala.. :cool:

Walkoch 20.08.2015 22:56

AW: Quintero Favoritos
 
Mein Fazit nach 2 gerauchten (evtl. wird das Fazit "upgedated"):

Sie sehen tw. ziemlich sch.... aus mit großen Fermentationsflecken und gröberen Adern im Deckblatt. Sie sind recht leicht gerollt...

Aber: Bis jetzt haben sie mir sehr gut gefallen. Gute Rauchentwicklung und Abbrand - ich musste nie "eingreifen" - und v.a. sehr guter Kuba-Geschmack! Durchaus auch recht kräftig!

Bis jetzt uneingeschränkt zu empfehlen; werde noch ein Review posten, wenn ich Mängel finde oder (wahrscheinlicher) die ganze "Kiste" durchhabe :D

P.S.: Apropos 'Kiste': Die Quinteros Favoritos (denke mal, auch alle anderen Quinteros*) werden leider nur in einer Papp-Wegwerfschachtel angeboten...
* STIMMT NICHT!
s. Kommentar von Dante101

Walkoch 21.08.2015 00:15

AW: Quintero Favoritos
 
Zitat:

Zitat von Dante101 (Beitrag 363938)
Quintero Nacionales, Panetelas und Londres Extra kommen in einer habilitierten Kiste.

OK, Kommando meinerseits zurück!!:blush:
Danke für den Hinweis!

rheeno 21.08.2015 14:09

AW: Quintero Favoritos
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Sieht so aus.:)

Camilo Cienfuegos 21.08.2015 19:36

AW: Quintero Favoritos
 
Kann man immer mal zwischendurch rauchen.Jetzt nix besonderes, aber PLV ist echt ok.

hans_petersen 22.08.2015 09:20

AW: Quintero Favoritos
 
Da muss ich jetzt doch mal reingrätschen...^^

Wenn die Röllchen jung sind lass ich das "nix besonderes" gelten, aber raucht mal eine mit 8 Jahren + und das Teil entwickelt sich zu einer wirklich super Cigarre, die sich hinter den "großen" nicht zu verstecken braucht. Und bevor es Protest hagelt - ja, ne BBF mit demselben Alter is ne andere Hausnummer, aber bitte Äpfel nicht mit Birnen vergleichen [emoji14] und sowohl das Format als auch den Preis berücksichtigen ;)

Deshalb meine Empfehlung an jeden, der einen ledrigen Cuba-Smoke mag: kauft euch je nach Gusto mal 25-50 und steckt sie zum agen in die Ecke, wartet mindestens 5 Jahre und genießt das kleine Teil :D

Tribaler87 22.08.2015 09:33

AW: Quintero Favoritos
 
Hallo zusammen,

muss nun auch mal was zu dem Thema loswerden.
Ich finde auch das die Qunintero Favoritos ein guter PLV und alltags smoke sind. Für einen Short/Mediumfiller ist das echt ordentlich auch von der Verarbeitung her. Geschmacklich finde ich die manchmal besser als manche Premium Brands aus Cuba. Bei den von mir gerauchten, kann ich sagen das egal ob jung oder älter sie mir immer geschmeckt haben. Eine Aussage über eine wirklich alte Favoritos, kann hier allerdings niemand treffen, da diese erst seid 12 produziert werden.
Ich selbst habe damals in 13 welche von Juli und August 13 eingelagert undzwar 150 Stück aufgeteilt auf 4 Cabinette. Von diesen sind noch ca. 70 übrig. Ich kann nur sagen, dass sie mit der Zeit immer besser geworden sind und nun nach ca. 2 Jahren noch wesentlich besser sind als sie frisch schon waren.

LG Michael

hans_petersen 22.08.2015 13:19

AW: Quintero Favoritos
 
Hi Michael, geb dir vollkommen recht[emoji106]
Hätte vll. dazu schreiben sollen das ich mich generell auf Quinteros bezogen habe ;)

Tribaler87 22.08.2015 13:30

AW: Quintero Favoritos
 
Zitat:

Zitat von hans_petersen (Beitrag 364137)
Hi Michael, geb dir vollkommen recht[emoji106]
Hätte vll. dazu schreiben sollen das ich mich generell auf Quinteros bezogen habe ;)

Alles gut :) muss wohl auch mal wieder welche rauchen ^^.

LG Michael

hans_petersen 22.08.2015 15:51

AW: Quintero Favoritos
 
Is immer ne gute Idee [emoji14]

CigarBreak 23.08.2015 06:38

AW: Quintero Favoritos
 
Zitat:

Stimmt ... im Grunde ist es mir egal, wie farblich das Deckblatt ausschaut.
Was Brevas, Pantellas etc. angeht, die sind zwar farblich sortiert, aber da gab es immer schon Abstufungen zwischen Braun, Dunkelbraun und fast Schwarz.

Meine Favoritos sind auf keinen Fall so Schwarz wie auf dem Foto oben.

Btw. sollte auch eine mal wieder rauchen, und Wasser im Humi nachfüllen.

joebsti1990 23.08.2015 22:05

AW: Quintero Favoritos
 
Heute mein erstes Exemplar davon verraucht - gute Zigarre für kleines Geld

LINK

Walkoch 09.09.2015 21:23

AW: Quintero Favoritos
 
Nach einigen getesten Exemplaren mehr muss ich sagen, dass die anfängliche Euphorie meinerseits für "Quinteros Favoriten" doch etwas geschrumpft ist, ich die Zigarren aber dennoch ganz gut finde.
Punkt 1: Geschmacklich sind sie gut, man erkennt, dass sie aus Cuba stammt. Zudem hat sie auch durchaus einen individuellen Charakter. Leider ist die Aromenintensität im Vergleich zu anderen Habanos eher schwach. Insgesamt aber sehr lecker!

Punkt 2: Die Verarbeitung... Dass sie nicht toll aussehen, habe ich ja bereits geschrieben, aber schiefer/ungleichmäßiger Abbrand tritt doch leider sehr häufig auf. Tunnelbrand konnte ich dagegen bei keinem Testexemplar feststellen. Der Schiefbrand war stets auch durch Nachfeuern zu beheben, aber er tritt immer wieder auf und es nervt, wenn sich 2-3cm lange "Brandzungen" durch den Tabak fressen, wo auf der anderen Seite so gut wie nichts brennt. Dies beeinträchtigt letztendlich auch den Zug negativ, denn wenn die Favoritos einmal ordentlich brennen, qualmen sie ordentlich - was ich positiv sehe.

Mein Fazit: Wenn man Geschmack und Preis als Hauptkriterien betrachtet, sind die Favoritis trotz Mängeln in der Verarbeitung empfehlenswert! :cool:

Old Parr 10.09.2015 07:35

AW: Quintero Favoritos
 
Habe jetzt schon einige Exemplare geraucht.
Natürlich ist die Verarbeitung nicht die Beste, jedoch wenn sie denn mal ordentlich brennt, ist der Geschmack hervorragend.

Geschmacklich braucht sie sich dann definitiv nicht verstecken.

Für mich einer der besten PLV Zigarren.

zulu 10.09.2015 08:10

AW: Quintero Favoritos
 
Also ich sehe die Quinteros wirklich als Alltagszigarre ...
Dafür was sie kosten und wie sie dann doch schmecken, is es einfach ne Zigarre, welche man grundsätzlich auch in Massen kaufen kann und sie im Grunde zu jeder Gelegenheit rauchen kann, ... auch wenn man mal nicht die Zeit hat sich gemütlich irgendwo hinzusetzen und sich auf die Zigarre zu konzentrieren.

Man macht einfach nicht falsch damit.
Trotzdem sollte man sich sicher noch weitere solch guten günstigen Zigarren zulegen, damit man auch dort eine Auswahl hat und nicht ständig das selbe rauchen muss.

Atrax 10.09.2015 08:28

AW: Quintero Favoritos
 
Zitat:

Zitat von zulu (Beitrag 366744)
Also ich sehe die Quinteros wirklich als Alltagszigarre ...
Dafür was sie kosten und wie sie dann doch schmecken, is es einfach ne Zigarre, welche man grundsätzlich auch in Massen kaufen kann und sie im Grunde zu jeder Gelegenheit rauchen kann, ... auch wenn man mal nicht die Zeit hat sich gemütlich irgendwo hinzusetzen und sich auf die Zigarre zu konzentrieren.

Man macht einfach nicht falsch damit.
Trotzdem sollte man sich sicher noch weitere solch guten günstigen Zigarren zulegen, damit man auch dort eine Auswahl hat und nicht ständig das selbe rauchen muss.

absolut voll und ganz deiner Meinung. ich liebe die kleine quf vor allem empfinde ich sie als sehr süß, einfach ein traum. wenig leder, wenig erde, garkein gras, angenehme kombo aus tollen tabaknoten und süße :).

cheers.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:08 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.