Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks (http://www.zigarrenforum-online.de/index.php)
-   Naturnahe Tabake (http://www.zigarrenforum-online.de/forumdisplay.php?f=234)
-   -   "Natur Tabake" (http://www.zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=15701)

dr.thomasi 23.09.2016 22:11

"Natur Tabake"
 
Hallo an alle hier!
Der liebe maxmo hat mich gebeten,mal ein paar Dinge zu Natur Tabak hier rein zu jagen! Ok,so sei es.....,
aber die Wahrheit ist nie schön......:P
Jeder hat schon mal ein trockenes Blatt einer Pflanze in der Hand gehabt!
Wenn man etwas druck ausübt oder reibt,zerfällt es fast zu staub!
Warum passiert das nicht mit Tabak????
Natur?????
NÖ!!!!
In jedem Tabak sind mindestens 3 dinge! Wasser,Propylenglykol (dient als feuchthaltemittel) und sogenannte Brandmittel(sorgen dafür das Blends gleichmässiger abbrennen,da jeder tabak andere abbrand eigenschaften hat und unterschiedlich breit geschnitten ist!)
Wenn überhaupt,gibt es Natur nahe Tabake!
Richtig wäre diese als Parfum oder Aromafrei zu bezeichnen!
Was das Casing respektive sossieren betrifft,muss jeder für sich selbst entscheiden, was noch Natur heissen darf!
Es gibt durchaus Casings die mit natürlichen Produkten gekocht werden!
Das wären zb. diverse Zuckersorten wie zb Invertzucker, brauner Zucker, Vanillin etc, dann noch Honig, Schokolade, Kakao, Lakritze etc und
auch Gewürze wie Pfeffer, Nelke, Zimt usw........:thumbup:
Natur?
Meiner Meinung nach JA !:thumbup:
Hoffe das sorgt für ein paar Diskussionen,bis bald,
doc.T

maxmo75 24.09.2016 07:50

AW: "Natur Tabake"
 
Danke Doc das du mal etwas Licht in die Angelegenheit bringst.
:thumbup:

vonDoderer 24.09.2016 09:17

AW: "Natur Tabake"
 
Danke [emoji106]


Liebe Grüße, Heimito

tu felix austria 24.09.2016 11:40

AW: "Natur Tabake"
 
Vielen Dank für den informativen Bericht :thumbsup:

LG

Brasil 24.09.2016 13:10

AW: "Natur Tabake"
 
Kontroverses Thema! Nicht jeder Pfeifentabak enthält Flottbrandmittel, zB Dunhills enthalten keine. Und das ist auch gut so! Wer will Alu-Verbindungen rauchen, jetzt, wo bekannt ist, dass sie sogar als Deo Krebs machen?

Auch gibt es die vollkommen unsoßierte Planta Image Reihe, die nix außer Wasser enthält und doch zeigt, dass völlig unsoßierter Tabak eben nicht zu Staub zerfällt, wie oben behauptet, sondern durchaus rauchbar ist.

Ich frage mich, warum es möglich ist, Zigarren unsoßiert zu haben, aber am Pfeifentabak Unmengen an Pampe reinkommen muss. Ich persönlich hab da eine Abneigung dagegen und halte mich daher an zwei "englische" Häuser.

Ich hab den Verdacht, dass die Quali vom Rohtabak bei Pfeifentabak im Schnitt wesentlich niedriger ist als Blattgut für Zigarren und dass deswegen so dermaßen "gepanscht" werden muss.

Edit: Hier noch eine Liste von Zusatzstoffen im Pfeifentabak 2004:
http://www.patientenfax.de/Tabakinhaltsstoffe1.htm
Auf der Datenbank des Ministeriums können Tabake aus dem Jahr 2011 recherchiert werden.

dr.thomasi 25.09.2016 08:17

AW: "Natur Tabake"
 
fass den tabak mal an!merkst du etwas leicht schmieriges?glykol!!!!
recht hast du,das zigarrentabake als qualitativ höher einzustufen sind!
aber selbst die haben den oft amoniak lastigen geruch nicht von natur aus!!!!:scared:

dr.thomasi 25.09.2016 08:28

AW: "Natur Tabake"
 
ach ja,kleiner nachtrag!
es ist nun auch bekannt das schwarze streifen beim grillen am flesch etc krebserregend sind und ich grille trotzdem!
und mal im ernst!in diesen forum über "gesund" zu reden respektive krebserregend etc ict reinste ironie!

dr.thomasi 25.09.2016 08:29

AW: "Natur Tabake"
 
ups 2 kleine tippfehler im text!
sorry:confused:

Brasil 25.09.2016 15:21

AW: "Natur Tabake"
 
der planta image hat kein glykol. ist aber auch der einzige mir bekannte pfeifentabak, der das nicht hat.

natürlich gibt es kein gesundes oder natürliches rauchen, das ist klar. darum geht es nicht. ich will tabak-geschmack und nicht zucker und aroma rauchen.

woher stammt der ammoniak-geruch bei frischen zigarren denn? werden die damit behandelt?

Ralf79 25.09.2016 15:30

AW: "Natur Tabake"
 
Das Ammoniak ist ein Abfallprodukt beim Fermentationsprozess.

Gruß Ralf

dr.thomasi 25.09.2016 17:47

AW: "Natur Tabake"
 
@ralph
bist du dir sicher das der geruch nur vom fermentations prozess kommt??????

dr.thomasi 25.09.2016 17:47

AW: "Natur Tabake"
 
sorry,natürlich@ralf79

dr.thomasi 25.09.2016 17:55

AW: "Natur Tabake"
 
@ brasil !
ich glaube nicht das die komplett auf glykol verzichten!schon garnicht bei planta!!!
glaube mir!auch oder besonders ich liebe naturnahe und vollen tabak geschmack!
ist nur nicht ganz möglich!als beispiel ein virginia!den gibt es in über 110 verschiedenen qualitäten!eine 110 wird aber nie in den handel kommen,eher eine mitte 80 bis anfang 90!so kann mann eine relativ konstante mischung jahr für jahr garantieren,da dieses naturprodukt enormen schwankungen im zucker(bis zu 30 %) und nikotin gehalt liegt, sowie stark von den umwelteinflüssen wie niederschlag,sonne,boden,nährstoffe etc abhängig ist und natürlich wie heftig ein tabakbauer mit mittelchen um sich schmeisst!

dr.thomasi 25.09.2016 17:58

AW: "Natur Tabake"
 
netter tropfen auf deinem tisch.....
jammi jammi :P

Ralf79 25.09.2016 18:15

AW: "Natur Tabake"
 
Zitat:

Zitat von dr.thomasi (Beitrag 433962)
@ralph
bist du dir sicher das der geruch nur vom fermentations prozess kommt??????

Weißt du es besser?????

Gruß Ralf

dr.thomasi 25.09.2016 18:18

AW: "Natur Tabake"
 
da will ich mich nicht zu 100% festlegen,glaube aber das manch einer ammoniak auch zur keim und käfer fernhaltung benutzt!deshalb fragte ich dich ob du es genau weisst!?

dr.thomasi 25.09.2016 18:19

AW: "Natur Tabake"
 
@ ralf
nicht vergessen,pfeiffentabak und zigarren sind 2 verschiedene welten!:thumbup:

dr.thomasi 25.09.2016 18:21

AW: "Natur Tabake"
 
wenn ein perique umkippt und gärt,denken auch oft viele,es würe ammoniak!

Ralf79 25.09.2016 18:31

AW: "Natur Tabake"
 
Zitat:

Zitat von dr.thomasi (Beitrag 433976)
da will ich mich nicht zu 100% festlegen,glaube aber das manch einer ammoniak auch zur keim und käfer fernhaltung benutzt!deshalb fragte ich dich ob du es genau weisst!?

Liegt zumindest nahe.
Frisch gerollt kann man Zigarren ohne Probleme rauchen, doch treten sie im ersten Jahr nach der Rollung in eine Phase ein in der der Tabak nachfermentiert, dann stinken die Laubrollen richtig nach Ammoniak und Stall.
Das lässt aber nach einer Weile wieder nach, von daher glaub ich schon das da was dran ist.

Gruß Ralf

dr.thomasi 25.09.2016 18:45

AW: "Natur Tabake"
 
das ist klar das bei der fermentation ein geruch auftaucht!vielleicht stimmen ja beide aussagen!dazu müsste ich mal ein tabakfeld und boden heimlich aufsuchen!:confused:

olpo 22.02.2022 14:47

AW: "Natur Tabake"
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 5)
DTM scheint (als einziger) auf Brandmittel zu verzichten, siehe Anhang.

olpo 06.03.2022 16:48

AW: "Natur Tabake"
 
Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) führt auch eine Tabakzusatzstoff-Datenbank.

florei 07.03.2022 23:20

AW: "Natur Tabake"
 
Zitat:

Zitat von olpo (Beitrag 529953)
Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) führt auch eine Tabakzusatzstoff-Datenbank.


Diese Datenbank wird schon seit mehr als zehn Jahren nicht mehr gepflegt. Das läuft mittlerweile auf EU-Ebene - zuerst nannte sich das EMTOC, jetzt EU-CEG.

olpo 08.05.2022 19:21

AW: "Natur Tabake"
 
Zitat:

Zitat von florei (Beitrag 529968)
Diese Datenbank wird schon seit mehr als zehn Jahren nicht mehr gepflegt. Das läuft mittlerweile auf EU-Ebene - zuerst nannte sich das EMTOC, jetzt EU-CEG.

Kann man die Datenbank online einsehen? Hast Du einen Link?

olpo 08.05.2022 19:23

AW: "Natur Tabake"
 
Wie steht es eigentlich um Zusatzstoffe in Zigarren?
Das schöne Schokoaroma, der gute Abbrand... alles Kunst ohne Zusatzstoffe?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:11 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.