Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks (http://www.zigarrenforum-online.de/index.php)
-   Ramon Allones (http://www.zigarrenforum-online.de/forumdisplay.php?f=42)
-   -   Ramon Allones Gran Robusto ER Benelux 2007 (http://www.zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=4668)

fabi-ddorf 18.06.2012 20:55

Ramon Allones Gran Robusto ER Benelux 2007
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Hallo zusammen!


Hier ein ausführliches Tasting der Ramon Allones Gran Robusto, der ersten Benelux ER.


Hoffe es ist einigermaßen nachvollziehbar:blush:. Viel Spaß!

Vor dem Anzünden:

Glänzendes, goldgelbes Colorado Claro Deckblatt das ziemlich gleichmäßig gemacht ist. Die Haptik ist samtig, die Einlage regelmäßig gerollt. Der Duft vor dem Anzünden ist sehr süß nach Honig, schwitzig, Zedernholz und etwas Minze.

1. Drittel: Die Zigarre startet mit sehr leichten Aromen nach Holz, Erde, Kaffee, Pfeffer und Nuss. Hier ist sie ziemlich süßlich und cremig, was mir gut gefällt! Zum Ende des ersten Drittel wird die Zigarre aber schon deutlich stärker. Bin gespannt!


2. Drittel: Hier jetzt mehr Kraft und deutlich Rustikaler als im 1. Drittel. Die Komplexität der Aromen mindert sich und es stechen Nuss- und Lederaromen deutlich nach vorne. Die Süße nimmt ebenfalls leicht ab und der Rauch wirkt im Mund recht trocken. Des Weiteren ist eine wunderbare Tabakwürze zu schmecken.


3. Drittel: Die Süße im letzten Drittel rückt wieder mehr in den Vordergrund und es sind sogar Vanillearomen hinter der sehr dominanten Haselnussnote wahrzunehmen. Die Zigarre hat an Stärke noch zugenommen und die Tabakwürze ist auch intensiver geworden. Diese Zigarre würde ich bei Mittel bis stark einordnen. Im Nachgeschmack Espresso. Lecker!

Der Zug der Zigarre war ausgezeichnet und der Abbrand gut. Die hellgraue Asche war kompakt.


Fazit:



Anfangs war mir die Gran Robusto zu leicht aber im Rauchverlauf wird die Zigarre deutlich besser. Ab ca. der Hälfte gefällt mir die Zigarre am besten da hier jetzt ihre ganze Komplexität zum Vorschein kommt. Insgesamt ist die Zigarre ausgeglichen und die Komplexität sowie die Evolution ausgezeichnet. Die Nachhaltigkeit nach dem Zug ist im Mund lang und man kann wunderbar genießen. Die Qualität ist Top wobei das Deckblatt teilweise etwas rau aussieht, sich aber seidig weich anfühlt.
Der aufgerufenen Preis von 12,90 Euro ist m.M. nach in Ordnung. Man bekommt eine Zigarre in einem vernünftigen Format und in erstklassiger Machart. Es handelt sich um eine ER und sie ist auch schon eine wenig geaged (2007/2008).


Grüße Fabian

B3n 15.12.2012 15:14

AW: Ramon Allones Gran Robusto ER Benelux 2007
 
Ein paar Bilder vom Community Tasting der gleichen Zigarre aus 2008. Hinter den Bildern geht es zur detaillierten und bewerteten Verkostung auf meinem Blog:

http://brand-labor.de/wp-content/upl...7)-300x200.jpg

http://brand-labor.de/wp-content/upl...1)-200x300.jpg

http://brand-labor.de/wp-content/upl...7)-300x200.jpg

http://brand-labor.de/wp-content/upl...7)-300x200.jpg

http://brand-labor.de/wp-content/upl...7)-300x200.jpg

http://brand-labor.de/wp-content/upl...7)-300x200.jpg

http://brand-labor.de/wp-content/upl...7)-300x200.jpg

http://brand-labor.de/wp-content/upl...7)-300x200.jpg[/QUOTE]

Rex 15.12.2012 21:16

AW: Ramon Allones Gran Robusto ER Benelux 2007
 
Zitat:

Ein paar Bilder vom Community Tasting der gleichen Zigarre aus 2008. Hinter den Bildern geht es zur detaillierten und bewerteten Verkostung auf meinem Blog:

2008 ? :001confused1:

Nö Ben, das ist ne 2007er ER...:D

Rex 15.12.2012 22:02

AW: Ramon Allones Gran Robusto ER Benelux 2007
 
Zitat:

BD der CT Zigarre : TEB JUL 08

Hi Josip,

ja das glaube ich Dir gerne! Du hast sie ja nun mal besorgt! :001thumbup:

Ich plappere nur die Cuban Cigar Website nach: :blush:

http://www.cubancigarwebsite.com/bra...Ram|on_Allones

Ist aber auch egal, ich fand sie jedenfalls super lecker. Wesentlich leckerer als die erste die ich probieren durfte!

Bis dann!

Udo

B3n 15.12.2012 22:41

AW: Ramon Allones Gran Robusto ER Benelux 2007
 
Der original Release war 2007 mit 25.200 Zigarren. In 2008 wurde die Zigarre erneut aufgelegt in einer Auflage von 65.000 Zigarren (gabs z.B. bei der RA Eminencia RE Suiza auch in ähnlicher Weise). Auf meinem Blog sind die genauen Zahlen und Verpackungseinheiten genannt. Auch cubancigarwebsite nennt die Neuauflage explizit:

Zitat:

Zitat von cubancigarwebsite
Packaging:
2007 - Numbered B25 (600 made) and SLB50 (204 made).
2008 - Numbered B25 (1,400 made) and SLB50 (600 made).

Hier zu finden.

Rex 15.12.2012 23:32

AW: Ramon Allones Gran Robusto ER Benelux 2007
 
Na das könnte ja den Geschmacksunterschied erklären!

Die Erste die ich geraucht habe, war definitiv eine 2007er und die Tastingzigarre offensichtlich eine 08er.

Man lernt eben nie aus...

Cerebrum 08.07.2013 22:42

AW: Was raucht Ihr gerade?
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 5)
Eine fantastische Ramon Allone Gran Robusto, ER Benelux 2007.

Wow. Die Zigarre hatte alles zu bieten: Süße, Cremigkeit, Röstaromen, altes Leder, feuchter Waldboden und einen Hauch Trockfrüchte.
Verdammt schade, dasd es nur ein Einzelexemplar war. Da muss ich mich wohl nochmal auf die Suche begeben, auch wenn es wahrscheinlich aussichtslos ist.

Karlaugust 08.07.2017 14:22

AW: Ramon Allones Gran Robusto ER Benelux 2007
 
Hat zufällig noch jemand Exemplare dieser Zigarre, die er eventuell als Fehlkauf erachtet oder aus einem anderen Grund im Humidor stören?

Würde mich über eine Nachricht freuen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:40 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.