Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks (http://www.zigarrenforum-online.de/index.php)
-   Bastelecke (http://www.zigarrenforum-online.de/forumdisplay.php?f=82)
-   -   Begehbarer Humidor (http://www.zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=19065)

cpack 10.02.2021 11:25

Begehbarer Humidor
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Hallo Forum,

ich habe mir im Keller einen begehbarer humidor gebaut. Nun bei 19 Grad und 69% Luftfeuchtigkeit richt es leider nach feuchter Wand und feuchtem Putz. Die Wände sind Ziegel verputzt mit Dispersionsfarbe. Es riecht nicht nach Muff oder so, aber meine Zigarren möchte ich nicht so lagern. Sollte ich die Wände und die Decke mit Latexfarbe streichen? Oder verschwindet der Geruch wieder?
Gruß Christian

Pyramides 10.02.2021 18:43

AW: Begehbarer Humidor
 
Hast du schon daran gedacht die Wände und Regale mit Cedro zu verkleiden?


Gesendet von meinem moto g(9) plus mit Tapatalk

osaruchan 10.02.2021 21:58

AW: Begehbarer Humidor
 
Wäre auch mein erster Gedanke.

cpack 11.02.2021 05:44

AW: Begehbarer Humidor
 
Ok. Danke!

Oliver 11.02.2021 09:16

AW: Begehbarer Humidor
 
Ich kann mir nicht vorstellen, wenn die die Wand mit Holz (jeglicher Art) verkleidest, das es so hermetisch dicht wird das die Luftfeuchte nicht ins Mauerwerk eindringt. 70% iss ja auch eine ansage, vor allem wenn man mit einem Lufbefeuchter ständig Feuchtigkeit nachschiebt.

Ich würde eher den Weg suchen, die wand zu versiegeln durch einen Fachbetrieb. Oder von innen eine Wand aus KalkSand Steinen davor zu setzen. Zwischen Wand und neuer Wand eine Dampfsperre einbauen. Aber sprich das mal mit einem Fachmann (Maurer, Trockenbauer) durch.

Alex.Ander 11.02.2021 10:42

AW: Begehbarer Humidor
 
Streichen mit Silikatfarbe wär ne Möglichkeit:
natürlich, ohne zusatzstoffe, feuchtigkeitsregulierend, offenporig,
geruchsneutral, leichte Verarbeitbarkeit, haftet fast auf jedem Untergrund.

cpack 11.02.2021 10:55

AW: Begehbarer Humidor
 
Ja mit einfach Holz zu verkleiden finde ich auch nicht die richtige Lösung. Ich denke da kommt immer Feuchtigkeit an die Wand. Hab’s jetzt mit einer neutralen Silikonfarbe gestrichen. Der erste Anstrich war heute Morgen. Der zweite folgt heute Abend. Ich werde berichten nachdem ich das Gerät wieder angestellt habe

osaruchan 12.02.2021 16:08

AW: Begehbarer Humidor
 
Bis der Geruch von frischem Putz vergeht, können allerdings aus eigener Erfahrung viele Monate vergehen. Das Feuchtigkeitsargument ist sicher richtig, von daher wäre eine Feuchtigkeitsmessung der Wand sicher kein Fehler.

peterchem 19.02.2021 10:30

AW: Begehbarer Humidor
 
Wie sieht es unterdessen bei Dir aus?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:43 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.